Turm

Beiträge zum Thema Turm

Neunkirchen
Mut zum Risiko fiel im Straßenverkehr negativ auf

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Das ist zwar kein Kunstparker, dafür aber ein seeeeeehr mutiger Kfz-Lenker", zeigte sich ein Autofahrer aus dem Raum St. Egyden verwundert als er diesen Autofahrer in der Neunkirchner Triesterstraße bemerkte. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 6

Archiv ...
Damals & Heute: WOLFSBERG: Ehem. Landgericht u. Reckturm – Heimatmuseum 15 Jhd. bis 2021

Denkmalgeschützt: Getreidemarkt 5, 6 und 7 Ehem. Landgericht u. Reckturm – Heimatmuseum BDA: 65347 Objekt-ID: 78171 Ehem. Landgericht u. Reckturm – Wohnhaus und Teil der Stadtmauer BDA: 65359 Objekt-ID: 78183 Der viergeschoßige gotische Bau stammt aus dem 15./16. Jahrhundert. Der Reckturm südöstlich davon ist ein gotischer Wehrturm mit Pyramidendach Ehem. Landgericht u. Reckturm – Wohnhaus BDA: 60155 Objekt-ID: 72098 Das Haus besitzt einen offenen Stiegenaufgang und Säulenarkaden aus dem 17....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Robert Rieger
4

Fischamend
Grenzturm

Im Turm befindet sich heute eines der Fischamender Stadtmuseen

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Fischamend
Grenzturm

Der Grenzturm steht neben der Einmündung der Fischa und wurde Mitte des 11. Jhdts errichtet

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Prof. Johannes Gepp und Romana Ull vom Naturschutzbund Steiermark präsentierten im Teichpark Lannach gemeinsam mit Bürgermeister Josef Niggas das Projekt "Biosphärenturm Wasser-Wildnis Lannach".
Video 4

Mit Video
Lannach baut einen 25 Meter hohen Biosphären-Turm

Mit dem Projekt "Biosphärenturm Wasser-Wildnis" im Teichpark setzt die Marktgemeinde Lannach ein markantes Zeichen für den Naturschutz. LANNACH. Als in der Steiermark einzigartig beherbergt das Schilcherland in der Marktgemeinde Lannach nahe des Ortszentrums auf einem historischen Ziegelteichareal eine faszinierende „Wasser-Wildnis“. Einzigartiger Zugang zur NaturUm diese Einzigartigkeit zu unterstreichen und der Bevölkerung verstärkt einen immer wichtiger werdenden Zugang zu „wilder Natur“...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
1 50

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Impressionen aus Mödling - Mai 2021

Mödling ist eine Stadt im Industrieviertel in Niederösterreich 16 Kilometer südlich von Wien als Teil von dessen Ballungsraum mit 20.564 Einwohnern (Stand: 1. Jänner 2020). Mödling ist Bezirkshauptstadt des gleichnamigen Bezirk Mödling. Als ehemaliger Sitz einer Babenbergerlinie hat sie den Beinamen Babenbergerstadt. Mödling gehört zu Niederösterreich und ist Teil von dessen Industrieviertels, sowie des südlichen Ballungsraum von Wien. Mödling befindet sich relativ Zentral im west-ost...

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 2 43

Die Lange Nacht der Kirchen 2021
In der Pfarrkirche St. Georg in Himberg bei Wien 28.5.2021

Die Lange Nacht der Kirchen hätte 2020 bereits zum 16. Mal stattfinden sollen – leider musste sie aufgrund der Corona-Krise auf 2021 verschoben werden. Am 28. Mai 2021 gab es zwar eine Lange Nacht der Kirchen, aber leider immer noch nicht in gewohnter Art – sondern mit dem Credo: Heuer sicher anders! Der Name Himberg scheint erst nach 1100 nach Chr. im Zusammenhang mit der Niederwerfung der in der Schlacht am Lechfeld 955 vernichtend geschlagen Ungarn und nachfolgender Besitznahme des Viertels...

  • Bruck an der Leitha
  • Robert Rieger
1 2 63

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Impressionen aus Perchtoldsdorf Mai 2021

Perchtoldsdorf ist eine Marktgemeinde mit 14.996 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2020) im Bezirk Mödling in Niederösterreich und einer der zahlreichen Weinorte im Umkreis von Wien. Umgangssprachlich wird Perchtoldsdorf auch als Petersdorf oder als P’dorf bezeichnet. Perchtoldsdorf liegt an der südlichen Stadtgrenze von Wien. Im Westen grenzt die Marktgemeinde an den Wienerwald. Nach der Bezirkshauptstadt Mödling ist sie der größte Ort des Bezirkes Mödling. Zu Jahresbeginn 2012 führten...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Im Bild (v.l.) Dagmar Stelzer, "kunstaspekt"-Obfrau Christine Todt sowie Kurator Marc Haltmeyer.

"Die tägliche Irrfahrt - Ein Suchen und Finden"

BADEN. Die antike Geschichte des griechischen Helden Odysseus ist Ausgangspunkt für die Ausstellung "Die tägliche Irrfahrt - Ein Suchen und Finden", die derzeit in der Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden zu sehen ist. Für die Kunstschaffenden von "kunstaspekt" und ihren Gästen war dies Anlass, ihre Erfahrungen mit eigenen Irrwegen und Wirrnissen sowie der Suche nach dem Besonderen in ihrer Kunst zu reflektieren und ihre Botschaften in den ausgestellten Bildern und Objekten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2

Perchtoldsdorf
Wehrturm

Der mächtige Wehrturm in Pdorf wurde ab 1450 errichtet und 1521 fertiggestellt. Vom 60m hohen Turm hat man eine herrliche Aussicht über Wien und Teilen von Niederösterreich

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Stadtwildnis
Wasserturm

Der Wasserturm steht seit 1890 am Damm des ehemaligen Frachtenbahnhofes der Nordbahn. Inzwischen wird rundherum fest gebaut. Der Turm selbst steht inzwischen unter Denkmalschutz

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2

Innsbruck
Stadtturm

Dieser weitum einzigartige Turm wurde 1442 bis 1450 erbaut, er ist Bestandteil des Innsbrucker Rathauses

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Schach ist ein beliebtes strategisches Brettspiel,

Schachturnier
44. Gleisdorfer Schach-Stadtmeister ermittelt

In Gleisdorf wurden jetzt die 44. Schach-Stadtmeister gekürt. Bewerbe der Allgemeinen Klasse, Schüler- und Jugendturniere sowie ein Blitzturnier standen am Programm. Im Februar startete das diesjährige Turnier, das dann aufgrund Corona Online weitergespielt werden musste. Unter der Leitung von Michael Missethan wurde ein Online-Turnier auf einer Plattform organisiert und schließlich zur Freude aller 61 Teilnehmer weitergeführt. So war dieses Turnier das erste Online-Turnier, das von einem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Erinnerung
Brauhausturm Liesing

Viele werden sich noch erinnern: der ehemalige Brauhausturm in Liesing. Heute befindet sich dort das Riverside und ein große Wohnhausanlage.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
5

Rüdesheim
Rüdesheim am Rhein

Am Rande der Rüdesheimer Altstadt steht der Adlerturm.Rüdesheim ist eine Weinstadt UNESCO Kulturerbe

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Graz
Turm

Glockenturm über Graz

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 1 3

Perchtoldsdorf
Wehrturm

Ansichten des Pdorfer Wehrturms. Im Inneren befinden sich auf mehreren Etagen Ausstellungsstücke des Ortsmuseums

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Der Kirchturm von Krispl war von 1731 bis 1962 der „Tatort“ des besonderen Turmuhrwerks
2

Krispl
Die Turmuhr von Krispl ist wieder voll funktionstüchtig

Die Krispler Turmuhr wurde in der Volksschule wieder aufgebaut und ist jetzt einsatzbereit.  Das Turmuhrwerk Krispl hat eine wechselvolle Geschichte: Es wurde um 1600 für Adnet gebaut, 1731 von der Pfarre Adnet nach Krispl geschenkt und versah dort bis 1962 gute Dienste. In den Siebzigerjahren wurde es von der Pfarre an Michael Neureiter abgegeben, der es 2017 an die Gemeinde Krispl schenkte, die über eine Neuaufstellung in einem öffentlichen Raum nachdenkt. Ein bedeutendes Werk  Bei der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.