Alles zum Thema Reiten

Beiträge zum Thema Reiten

Leute
Obmann Manfred Hofer überreichte ein Teilnahmeband an alle Reiter – hier an Anneliese Söllinger und Tochter Katharina aus Waizenkirchen.
51 Bilder

Bildergalerie
Das war der Wintertreff von "Reiten im Landl" 2019

WAIZENKIRCHEN. Ein Erfolg war der 11. Wintertreff des Vereins „Reiten im Landl" mit Ausritt und Countryabend. Obmann Manfred Hofer sorgte mit seinen Mitarbeitern für einen gelungenen Event beim Hansmayrgut in Esthofen, Waizenkirchen. Hoch zu Ross: 48 "Pferdenarren" aus den Bezirken Grieskirchen, Schärding und darüber hinaus ließen sich den Ausritt nicht entgehen. Der am weitesten angereiste  Teilnehmer war Karl Heinz Falk aus Waldkirchen im Bayerischen Wald. In der Reiterstube wurden sie...

  • 12.02.19
Sport
Ute Zeilinger, Lea Gschwandtner und Stephan Maier mit Trainingspferd Sina in Jessy`'s Reiterstadl in St. Martin.

Der Count Down für Abu Dhabi läuft
"Nur die Geburt meiner Kinder war emotionaler"

RIED, ST. MARTIN. Von 8. bis 23. März tragen die Vereinigten Arabischen Emirate die Special Olympics World Summer Games aus. Mit dabei: die beiden Reiter Lea Gschwandtner aus Aurolzmünster und Stephan Maier aus Lambrechten sowie Trainerin Ute Zeilinger vom Verein Pondera - Therapeutisches Reiten und Voltigieren. Herr Maier, wollen Sie uns etwas über sich berichten? Maier: Ich bin 33 Jahre alt und und arbeite in der geschützten Werkstatt FAB in Ried. Ich reite schon lange und trainiere mit...

  • 05.02.19
Lokales
Bgm. Ursula Rauch und ihre Vize Christian Konrad und Manfred Komericky mit den geehrten Bürgern Alissa Hinterleitner, Oskar Eder, Renate Riedl und Elfriede Forstner-Schroll.
26 Bilder

Bürgerversammlung in Kalsdorf

Bei der Bürgerversammlung in Kalsdorf gab Bgm. Ursula Rauch Einblick in kommende Projekte, stellte die neue Ortschronik vor und ehrte verdienstvolle Bürger. Leuchtturmprojekte der 7.771 Einwohner zählenden Gemeinde sind die Fertigstellung der Musikschule sowie der Bau des Kindergartens Nord. Beide Bauvorhaben sollen im Herbst abgeschlossen sein. Die alte Musikschule wird als Schülerhort adaptiert, der Tennisplatz erweitert und Radwege, Straßen und Gehsteige saniert. Bauboom und Zäune...

  • 30.01.19
Sport
"Einen Jahreshöhepunkt stellen zweifelsfrei die Weltmeisterschaften der Jungzüchter im Juli dar", so Johannes Mayrhofer.

REITEN
Saison beginnt mit Dressurreitturnier

Schon kurz nach dem Jahreswechsel steht in Stadl-Paura das Auftaktturnier der neuen Saison an. STADL-PAURA. Ein nationales Dressurturnier bildet von 25. bis 27. Januar den Startschuss im Pferdezentrum Stadl-Paura. Das dreitägige Programm wartet mit einer breitgefächerten Ausschreibung und Prüfungen bis zur schweren Klasse auf. Das Highlight findet mit dem Prix St. Georges am Sonntagnachmittag statt. Angekündigt haben sich Teilnehmer aus Salzburg, Tirol und Oberösterreich sowie Gastreiter aus...

  • 21.01.19
Lokales

Stefani Pferdesegnung Himmelberg 2018

Seit 45 Jahren werden Reiter und Pferde gesegnet Seit 1973 als unser Pfarrer Reinhold Berger von Bleiberg/Kreuth in die Pfarre Himmelberg gekommen ist, gibt es die Pferdesegnung am Stefanitag. An diesem Tag werden in der heiligen Messe auch Salz und Wasser geweiht. An die 15 Reiterinnen und Reiter haben sich auch heuer wieder im Kirchhof aufgestellt, um für sich und den Pferden den Segen zu empfangen - für Gesundheit und ein unfallfreies Reitvergnügen. Am Stefanitag wird in allen Kirchen...

  • 31.12.18
  •  1
Sport
Susanne Winter auf "Mevisto’s Bonaparte".

Springreiten
Winter gelingt in Salzburg Sprung auf Platz zwei

SCHÖRFLING. Susanne Winter vom Reitstall Schloss Kammer war bei den "Amadeus Horse Indoors" in Salzburg mit ihren Pferden "Mevisto’s Bonaparte" und "Cornet’s Castello" am Start. Im 1,10 m hohen Eröffnungsspringen der kleinen Amateur-Tour holte sie sich mit einer fehlerfreien Runde den zweiten Platz. Über 1,25 m sprang sie auf Rang zehn.

  • 26.12.18
Sport
Pfarrer Ananda bedachte die Pferde und ihre Besitzer mit Gottes Segen.
2 Bilder

Reitclub Gastein feierte Vorweihnachtsfest mit Pferdesegnung

GASTEIN (aho). Zahlreiche Pferde und ihre Besitzer stimmten sich am dritten Adventwochenende bei einem Weihnachtsfest samt Pferdesegnung auf den Heiligen Abend ein. Das Team des Reitclubs Gastein lud alle Pferdebesitzer im Umkreis und alle Gäste herzlich dazu ein. Herr Pfarrer Ananda bedachte die Reiter und ihre Pferde mit Gottes Segen für all ihre künftigen Wege. Für den besinnlichen, musikalischen Rahmen sorgten die Weisenbläser und Adventsänger und für die Kinder gab es ein tolles...

  • 19.12.18
Sport
Antonia Hasenauer
3 Bilder

Springreiten
Porsche Reitclub erfolgreich bei den Amadeus Horse Indoors 2018

Die internationale Weltelite trifft im Rahmen der Amadeus Horse Indoors im Salzburger Messezentrum auf die besten Nachwuchstalente und heimischen ReiterInnen im Springsattel. Für die Pinzgauer Springreiterinnen Antonia Hasenauer und Christina Schultes gehörte die Teilnahme an der großen, internationalen Pferdesportveranstaltung von 06. bis 09. Dezember 2018 zum absoluten Highlight der Turniersaison. Der hochkarätige Pferdesport mit Weltcups, 4-Sterne-Springsport sowie ein vielfältiges...

  • 14.12.18
Sport
Die Pinzgauerin Vanessa Hutter vom URC Steggut in Schwarzach zeigte mit Pferd Crossini eine Topleistung.
2 Bilder

Podestplatz für Voltigiererin vom Reitclub Steggut in Schwarzach

SCHWARZACH, SALZBURG (aho). Den dritten Platz sicherte sich Vanessa Hutter von der Reitclub-Union Steggut in Schwarzach beim Voltigierturnier im Rahmen der "Amadeus Horse Indoors" in Salzburg. Bei dieser Sportart werden turnerische und akrobatische Übungen auf einem Pferd, das sich an einer Longe im Kreis bewegt, ausgeführt. Internationales Debüt für "Crossini" Die Pinzgauer Athletin ging mit ihrem neuen Team, bestehend aus der Trainerin Ingrid Linsinger und Longenführerin Cornelia Maier,...

  • 13.12.18
Lokales
Julia Zauner freut sich schon darauf, einem weiteren Kind eine Freude zu machen und will die Aktion im nächsten Jahr wiederholen
2 Bilder

Zeltschach
Julia Zauner (22) verschenkt Zeit mit ihrem Pferd

Julia Zauner verschenkt Zeit mit ihrem Pferd - für Kinder, die sich kein eigenes Pferd leisten können.  ZELTSCHACH, KAPPEL (stp). "Verschenke Zeit mit meinem Pferd." Mit dieser Aktion will Julia Zauner aus Kappel am Krappfeld in der Vorweihnachtszeit Kindern eine Freude machen. "Reiten ist kein günstiges Hobby. Weil sich viele Kinder oder deren Eltern kein eigenes Pferd leisten können, verschenke ich Zeit mit meiner Shana", sagt die 22-Jährige. Seit 16 Jahren reitet sie selbst, ihr Pferd...

  • 13.12.18
  •  1
  •  2
Sport
Anastasia Grutschnig räumt regelmäßig bei Meisterschaften ab
5 Bilder

Ehrung
Vier Oberkärntner Pferdesportler ausgezeichnet

SPITTAL. Der Landesfachverband für Pferdesport in Kärnten lud Ende November in den Braukeller der Brauerei Hirt ein, um Kärntens beste Pferdesportler zu ehren. Vier davon - Bettina Griesser, Anastasia Grutschnig, Michael Vecsei und Willi Wandaller - kommen aus Oberamlach bei Spittal. Sie sind erfolgreich in verschiedensten Disziplinen. Silber bei MeisterschaftBettina Griesser ist seit 30 Jahren mit dem Pferd verbunden. Zuhause Reitlehrerin, international ist sie jedoch erfolgreich in der...

  • 11.12.18
Sport
Josefina Goess-Saurau und Cassijo auf dem Weg zum Sieg.

Gegen internationale Konkurrenz
Neumarkter Springreiterin Josefina Goess-Saurau siegt in Salzburg

Josefina Goess-Saurau vom Reitclub Neumarkt an der Raab hat den Amateur-Springbewerb beim Salzburger Hallen-Reitturnier für sich entschieden. Die 21-Jährige setzte sich auf ihrem Pferd Cassijo in einem fehlerfreien Ritt mit einer Zeit von 61,35 Sekunden durch. Die zweitplatzierte Steirerin Sarah-Denise Fink auf Hulapalu Chaspara lag nur 63 Hundertstelsekunden hinter Goess-Saurau. Dritte wurde Sabine Dunke aus Deutschland auf GK Arielle.

  • 06.12.18
Sport
Burgenländische und steirische Pferdefreunde lernten das Arbeitsreiten ("Working Equitation") bei einem Kurs in Güssing kennen.

Kurs in "Working Equitation"
Güssing: Pferdefreunde übten sich im "Arbeitsreiten"

Das einstige Tradition des Arbeitsreitens wieder zu beleben, hat sich die Rechnitzerin Tanja Dittrich zum Ziel gesetzt. Bei einem Kurs in Güssing wurden Interessierte aus dem Burgenland und der Steiermark mit der "Working Equitation" vertraut gemacht. Das Arbeitsreiten steht Reitern mit Pferden aller Rassen offen und weist Ähnlichkeiten mit dem Englisch- oder Westernreiten auf. Es teilt sich in in Dressur, Stil-Trail, Speed-Trail und Rinderarbeit. "2019 sind wieder zwei Kurse im Burgenland...

  • 06.12.18
Sport
2 Bilder

2019: Zehn Turniere beim Hofinger
70.000 Euro Preisgeld bei Vier-Sterne-Turnier in Ranshofen

RANSHOFEN. Die Planungen für das kommende Turnierjahr laufen bereits auf Hochtouren. Der RC Hofinger wartet in der Saison 2019 nicht nur mit zehn hochkarätigen Veranstaltungen auf – der Ranshofner Hof ist auch Austragungsort zweier internationaler Events.  Ende Mai findet hier Oberösterreichs einziges internationales Springturnier statt. Ein topbesetztes Starterfeld ist garantiert. Highlight sind dabei die zwei Ranking-Springen – wo wertvolle Weltranglistenpunkte vergeben werden. Im Juni...

  • 29.11.18
Freizeit
Strahlendes Kinderlächeln beim Pferdeschnuppern
3 Bilder

Sanfte Pferdeaugen für strahlendes Kinderlächeln - Reiten in Lichtegg
Ferienangebote für Kinder unter und über 6 Jahren

Auch im Winter 2018 wird das Reiten am Islandpferdehof Lichtegg in Andorf großgeschrieben! Für Neueinsteiger und interessierte Kinder ab Schulalter (mindestens 6 Jahre bieten) bieten wir einen Schnupperreitkurs mit 4 Reitstunden und 3 Theoriestunden an. Neben den ersten Reiteinheiten soll vor allem ein sicherer Umgang mit dem Pferd erlernt werden, dabei wird kindgerecht und praxisnahe, ausschließlich von geprüften Fachkräften unterrichtet. Wann: 28. - 29. Dezember, jeweils ca. 09:30 -...

  • 21.11.18
Lokales

Reiterin verletzt
Bockendes Pferd warf 25-Jährige ab

FELDKIRCHEN. Mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste eine 25-Jährige heute, am 17. November, nach einem Sturz vom Pferd. Die 25-Jährige ritt gemeinsam mit einer 26-jährigen Freundin in Feldkirchen bei Mattighofen auf einem Schotterweg Richtung Wald. Plötzlich bockte das Pferd und warf die 25-Jährige ab. "Ihre Freundin kam sofort zu Hilfe, brachte sie in die stabile Seitenlage und verständigte die Einsatzkräfte", berichtet die Polizei. Die Reiterin wurde...

  • 17.11.18
Lokales
2 Bilder

Kriegerinnen in Fels
Die Kriegerinnen sind los

Volle Konzentration beim letzten Shooting fürs perfekte Bild. Herr Muhm Christian stellte seine Ausrüstung (Pfeil und Bogen) zur Verfügung. Bevor es mit den Aufnahmen los ging, erhielten die Models eine Einschulung im Bogenschießen. Am Bild hoch zu Ross - Daniela Mück  - in Vorbereitung - und am anderen Bild - Rimser Anja. Danach ging es im Galopp über die Wiese.  Zum Abschluss des Projekts gab es dann ein Glaserl Joesecco im Olivani.  Der Reit- und Fahrverein Fels am Wagram bedankt sich bei...

  • 14.11.18
Lokales
166 Bilder

2. Mürztaler Leonharditreffen
Pferdeleute gehen ihrer liebsten Beschäftigung nach

Am 04.11.2018 um 10 Uhr war es wieder so weit: die Gespanne und mehrere Reiter trafen sich auf der Schwarzmoar Wies'n bei Allerheiligen im Mürztal um gemeinsam zu einem Leonhardiumzug aufzubrechen. Erster Zwischenstopp war beim GH Reitbauer, hier gab es eine kleine Stärkung für die Reiter bzw. Fahrer. Nach einer Pause ging es weiter die ca. 5 km lange Strecke Richtung Jasnitz zum GH Heidegger. Dieser Umzug wurde wieder von Herrn Gottfried Heidegger ausgeschrieben und wie auch im Vorjahr kamen...

  • 04.11.18
Lokales
4 Bilder

KTS - KÄRNTNER TOURISMUSSCHULE
Schüler und Schülerinnen der KTS auf Reitsportwoche in Italien

Seit einem Jahr bietet die KTS – Kärntner Tourismusschule in Kooperation mit der LFS Stiegerhof den Ausbildungszweig Höhere Lehranstalt für Tourismus und Pferdewirtschaft an. Bei der ersten Reitsportwoche in Brussa durften die Schüler der Klasse 2CT ihr Können im Strandreiten umsetzen. Die Besitzerin des Pferdegestütes in Brussa, Doris Loderer, erkannte sofort die Leidenschaft der jungen Reiter und organisierte ausgedehnte Reiterausflüge, deren Höhepunkte das Reiten und Galoppieren am Strand...

  • 02.11.18
Sport
Selina Z., Janine K., Lara R., Viktoria N., Emma R., Mariella P., Fabiola Pf., Marina A., Lilly J., Mona Marie P; 2 Reihe: Selina St. (Organisation), Jacqueline St. (Organisation) und Eva-Maria G. (Reitlehrerin & Organisation).

Elf Teilnehmerinnen stellten sich Herausforderung
Weiße Fahne am Leitenhof in Prutz

PRUTZ. Der Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz veranstaltete am Sonntag, den 21. Oktober 2018 folgende Sonderprüfungen: Kleines Hufeisen, Großes Hufeisen und Reiterpass. Elf Teilnehmerinnen stellten sich den Herausforderungen. Sie mussten eine Dressuraufgabe im Reitviereck, einen Springparcours im Gelände und Theoriefragen rund um Pferd und Reiter meistern. Beurteilt wurden sie dabei vom Bewertungsrichter des Landesfachverbandes für Reiten und Fahren in Tirol – Herrn Ing. Peter...

  • 30.10.18
Lokales
6 Bilder

Friesen aus Mallon
Schwarze Perlen im Schloss Schönbrunn

MALLON / WIEN. Ein ganz großer Traum ging heuer für Barbara Simon in Erfüllung. Sie durfte mit ihren drei schwarzen Perlen das Schloss Schönbrunn besuchen. Gemeinsam mit einigen Moments in Black-Mitgliedern präsentierten sie sich den erstaunten Besuchern. Menschen der ganzen Welt machten Fotos, und man konnte die Begeisterung sehen. So wie man es von Moments in Black gewohnt ist, wurde sich für jeden Besucher in Pose gebracht und alle Fragen beantwortet. "Träume können in Erfüllung gehen-...

  • 30.10.18
Lokales
Reitpädagogische Betreuung: Michaela, Martina, Elias, Anna, Niklas, David und Martha amüsieren sich im Weisergraben prächtig.
55 Bilder

Reitpädagogische Betreuung
Wiesergraben: Das "größte Glück der Erde" liegt am Rücken der Pferde

Unter dem Namen "FEBS" bietet die 20-jährige Michaela Rußwurm im Wiesergraben reitpädagogische Betreuung für Kinder an. GAMING. Manche Menschen laufen ihrem Glück ein Leben lang hinterher, ohne es zu jemals finden. Michaela Rußwurm aus dem Wiesergraben zwischen Gaming und Gresten hingegen hat ihres bereits im zarten Alter von 20 Jahren am Rücken ihres Pferdes gefunden und versucht diese erfüllende Lebensfreude unter dem Motto "Fantasie, Erlebnis, Bewegung und Spiel (FEBS)" an Kinder und...

  • 25.10.18
Freizeit

"Kleines Hufeisen" erfolgreich bestanden!
Herzliche Gratulation zum "kleinen Hufeisen"!

Am 7. Oktober 2018 machten 5 begeisterte Reiterinnen das „kleine Hufeisen“ in Hausbach bei 3900 Schwarzenau. Bei wundervollem Herbstwetter haben alle die Prüfung mit Bravour bestanden! Die Kinder freuten sich sehr über die erworbenen Urkunden und Abzeichen, die sie von den Richtern bekamen. Die Kinder im Bild von links nach rechts: Maya Gruber, Anna-Maria Frassl, Bianca Schüpany, Pauline Schuecker und Mariella Decker. Richter Andreas Jarc und Dr. Hilde Jarc, Pferd Marina mit Susanne...

  • 19.10.18
Sport
Manuela Fuhrmann wurde mit dem zehnjährigen Quarter-Wallach "Smart'n Jump" Westernreit-Landesmeisterin in der Disziplin Ranch Riding.
4 Bilder

Disziplin "Ranch Riding"
Burgauberger Westernreiterin holt sich Landesmeistertitel

Die Burgaubergerin Manuela Fuhrmann hat auf ihrem zehnjährigen Wallach Smart'n Jump bei den burgenländischen Landesmeisterschaften im Westernreiten das "Ranch Riding" gewonnen. "In dieser Disziplin soll das Pferd die Vielseitigkeit, Arbeitswilligkeit und die Bewegung eines Ranchpferdes in allen Gangarten demonstrieren. Manöver wie Galoppwechsel, Stopp, Spin, Turn, Sidepass sind Elemente daraus", erläutert Fuhrmann. Beim Bewerb in Wiener Neustadt belegte Fuhrmann außerdem den 1. Platz im...

  • 15.10.18