Alles zum Thema Islandpferde

Beiträge zum Thema Islandpferde

Sport

Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde In Lichtegg
Erfolgreiche Beiteiligung der Andorfer Pferdefreunde

Von 21.-23. 6 fand am Islandpferdehof Lichtegg die Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde statt. Bereits bewährt als Veranstalter zeichneten sich die Andorfer Pferdefreunde und das Team rund um den Islandpferdehof Lichtegg auch heuer wieder mit ihrer guten Organisation und vorzüglichen Bewirtung, sowie einer optimalen Anlage während der gesamten Veranstaltung aus. Dazu spielte auch das Wetter perfekt mit und es waren optimale Bedingungen für erfolgreiche Turniertage gegeben....

  • 04.07.19
Sport
3 Bilder

Isländische Festspiele in Semriach
WM-Qualifikationsturnier und Gaedinga-Championat in Semriach

Von 31.05.-02.06.2019 wurde zum Gæðinga-Championat und 3.WM-Qualifikationsturnier auf der Anlage von Piet Hoyos in Semriach geladen. Dieser Herausforderung stellten sich rund 115 Starter und das mit großem Erfolg. In Viergang-, Fünfgang-, und Töltprüfungen sowie in action-geladenen Passbewerben stellten sich die heimischen ReiterInnen der internationalen Konkurrenz. Einige davon mit Blick auf die Islandpferde Weltmeisterschaft, welche von 04.-11.08.2019 in Berlin ausgetragen wird. Die...

  • 11.06.19
  •  1
Lokales
Der neue Stall steht und wurde gleich gesegnet.
3 Bilder

Tag der offenen Stalltür
Neuer Islandpferdehof am Gruber Gut in Irrsdorf bei Straßwalchen

Der neue Islandpferdehof in Irrsdorf wurde eröffnet, gesegnet und hat seine Stalltüren für Besucher offen. IRRSDORF. Inmitten von Irrsdorf bei Straßwalchen befindet sich seit Jahrzehnten der Ursprungshof des heutigen Gruber Gutes. Über Generationen wurde der Hof landwirtschaftlich genutzt, doch mit der Übergabe an Franz und Manuela Hausstätter wurde aus wirtschaftlichen Gründen damit aufgehört. Das Einzige, was seit jeher ein fixer Bestandteil ist, sind die Pferde. Früher waren es...

  • 13.05.19
Freizeit
Traditioneller Einklang - das Fahnenreiten
3 Bilder

Tag des Islandpferdes
Erfolgreiche Feier zu Ehren der robusten Vierbeiner

Der 1. Mai hat in den Kreisen von Islandpferdefreunden eine große Bedeutung, so wird er doch als der internationale Tag des Islandpferdes gefeiert - Natürlich auch am Islandpferdehof Lichtegg in Andorf. Mit einem großen Spaßturnier für Reitschüler des Islandpferdehofs (starke Beteiligung mit über 45 Startern) einem Schaureiten, Ponyführen, einer Kinderecke, bester Bewirtung und super Organisation fand dieser Tag bei allen Interessierten regen Anklang.  Wer Lust bekommen hat auf mehr kann sich...

  • 08.05.19
Lokales
Eva Frischling, hier im Bild, verbindet ihre Leidenschaften Fotografie, Pferde und Island erfolgreich mit ihrem Beruf.
4 Bilder

Fotografie
Zweiter Platz in Europa beim Fotowettbewerb für Eva Frischling

Die junge Straßwalchnerin Eva Frischling hat sich ihren Berufstraum – Fotografin – erfüllt. Nun erhielt sie auch internationale Anerkennung für ihre Arbeit.  STRASSWALCHEN/INNSBRUCK. Eva Frischling aus Straßwalchen gewann in Innsbruck die "Silver Camera" beim Europäischen Berufsfotografen-Bewerb 2019 in der Kategorie "Junge Fotografen". Übung von klein auf Die 26-jährige gebürtige Neumarkterin war schon als Kind immer mit Mamas Kamera unterwegs. Mit ihrer ersten Sonderzahlung während...

  • 08.04.19
Lokales
Michaela Moser war in  Dänemark erfolgreich.

Hallenturnier für Islandpferde
Erfolgreich beim World Toelt Turnier

Michaela Moser startete für Islandpferdeverein URC Burghauser in Odensee in Dänemark. STRASSWALCHEN (kle). Ende Februar fand in Dänemark das größte  Hallenturnier für Islandpferde, das World Toelt Turnier 2019 statt. Gestartet ist neben der absoluten Weltspitze auch Michaela Moser  als einzige Reiterin Österreichs. Sie nahm mit ihrem Islandpferd Vesturfari Fra Blesastödum  im Bewerb V1 – Viergang – teil. Hierbei hat sie unter 31 Teilnehmern den von ihr nie erwarteten 16. Platz mit einer Note...

  • 13.03.19
Freizeit
Strahlendes Kinderlächeln beim Pferdeschnuppern
3 Bilder

Sanfte Pferdeaugen für strahlendes Kinderlächeln - Reiten in Lichtegg
Ferienangebote für Kinder unter und über 6 Jahren

Auch im Winter 2018 wird das Reiten am Islandpferdehof Lichtegg in Andorf großgeschrieben! Für Neueinsteiger und interessierte Kinder ab Schulalter (mindestens 6 Jahre bieten) bieten wir einen Schnupperreitkurs mit 4 Reitstunden und 3 Theoriestunden an. Neben den ersten Reiteinheiten soll vor allem ein sicherer Umgang mit dem Pferd erlernt werden, dabei wird kindgerecht und praxisnahe, ausschließlich von geprüften Fachkräften unterrichtet. Wann: 28. - 29. Dezember, jeweils ca. 09:30 -...

  • 21.11.18
Sport

Erfolg für Laura Tabelander bei Turnier in Rosenheim
Turniererfolg für Laura Tabelander (PSV zur Friedrichslinde)

Grandiose Leistungen zeigte Laura Tabelander mit ihrem Pferd Hrókur beim Islandpferdeturnier im Rosenheim, welches vom Islandpferdehof Auensee von 29. bis 30. September 2018 veranstaltet wurde. Laura konnte tolle Platzierungen erreichen: 2. Platz im Stilviergang V4, 3. Platz Viergang V5 und 2. Platz C-Finale des Töltbewerbs T8. Der Pferdesportverein zur Friedrichslinde gratuliert ihrem Mitglied auf diesem Weg nochmals herzlich zu dieser tollen Leistung.

  • 09.10.18
Lokales
Die jungen Wilden von der Alm stürmen die Arena in Piber.
3 Bilder

Islandpferde treffen auf Lipizzaner

Am Samstag, dem 22. September, lädt das Lipizzanergestüt Piber zum Saisonhöhepunkt. Am Samstag, dem 22. September, schmückt sich das Lipizzanergestüt extra für seine Gäste. Anlass ist die traditionelle Herbstparade mit ihren sehenswerten Programmpunkten. so präsentieren sich ab 14 Uhr - die Gestütskapelle Piber spielt schon um 13.30 Uhr in der Arena ein Platzkonzert - die Junghengste nach dem Sommer auf der Alm in ungestümer Manier und die kecken fohlen zeigen sich noch eimal an der Seite ihrer...

  • 14.09.18
Sport
Helga Hochstöger mit ihrem Nori von Oed nach dem Gewinn der Bronzemedaille für Österreich

Helga Hochstöger auch international TOP!!

Nach dem Staatsmeistertitel jetzt noch Top-Platzierung bei Europameisterschaften LANDECK/ST. RADEGUND (HP). Die Mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferde fanden heuer Mitte August in St. Radegund (OÖ) statt. Nachdem auf der selben Anlage 4 Wochen vorher Tirols Aushängeschild der Islandpferdereiter Helga Hochstöger bereits Topleistungen gezeigt hatte, waren die Erwartungen beim größten Islandpferdeevent des Jahres natürlich groß. Die ersten beiden Bewerbe waren die Passprüfung bzw....

  • 21.08.18
Sport
Die Mitteleuropäischen Meisterschaften 2018 der Islandpferde waren ein voller Erfolg.

So waren die Mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferde 2018

Ganze vier Tage erstreckte sich das Islandpferde-Event vom 9. bis 12. August 2018. Über 1.000 Besucher und knapp 160 Starter aus neun Nationen waren Teil der Meisterschaften. ST. RADEGUND. Die Mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferde auf dem Reithof Piber waren ein voller Erfolg. Neben den Weltmeisterschaften gehört dieses Event zu den wichtigsten Pferdeturnieren. Die Reiter reisten aus den verschiedensten Ländern an, so auch aus Niederlande, Liechtenstein, Frankreich, Belgien,...

  • 16.08.18
Sport
Majestätisch leuchtet die Mähne des Islandpferds in der Sonne
2 Bilder

Mit Galopp in die mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferde

Vom 9. bis zum 11. August finden die mitteleuropäischen Meisterschaften der Islandpferde 2018 in St. Radegund statt. ST. RADEGUND. Bald schwingen die Islandpferde wieder die Hufe, wenn der Start der mitteleuropäischen Meisterschaften 2018 ansteht. Reiter und PferdAuf der Reitanlage des Islandpferde Reiterhofs Piber im Innviertel findet das große Sportereignis statt. Über 150 Teilnehmer aus ganzen neun Nationen werden bei der Veranstaltung anwesend sein. Die Reiter zeigen dann verschiedene...

  • 03.08.18
Sport

Wallnsdorfer wieder bei Großereignis

ZELL AM PETTENFIRST. Im Vorjahr hatte Johanna Wallnsdorfer aus Zell am Pettenfirst einen Top-10-Platz bei der Weltmeisterschaft für Islandpferde in Holland geholt. Jetzt startet die 17-jährige Reiterin mit gleich zwei Pferden bei der Mitteleuropäischen Meisterschaft von 7. bis 12. August. Im Sattel ihrer Pferde "Höldur" und "Hjörtur" wurde sie schon mehrmals Landes- und Staatsmeisterin. Besonders aufregend für die junge Zellerin: Die Titelkämpfe finden heuer vor heimischem Publikum in der...

  • 01.08.18
Sport
Helga Hochstöger holte den Staatsmeistertitel bei den Islandpferden.

Helga Hochstöger Staatsmeisterin bei den Islandpferden

Durch die hervorragenden Ergebnisse darf man sich bereits auf die Europameisterschaften freuen. LANDECK/ST. RADEGUND. Die Österreichischen Meisterschaften der Islandpferde fanden heuer vom 12. bis 15. Juli in St. Radegund (OÖ) am Islandpferdereithof Pieber statt. Nachdem Helga Hochstöger bereits vor zwei Jahren den Titel im Speedpass erringen konnte waren die Erwartungen für die heurigen Wettkämpfe natürlich groß. Der erste Bewerb war die Passprüfung – die vielleicht schwierigste Prüfung für...

  • 20.07.18
Sport
Die neuen Meister (v.l.n.r) Lena Ristic, Gerhard Hochholzer (Spartenreferent des OÖPS) Inger Lankmayer, Marie Lichtenegger, Carina Piber, Johannes Hoyos, Susanne Jelinski (ÖIV-Sportreferentin)
2 Bilder

Gelungene Österreichische Meisterschaften & Staatsmeisterschaften 2018 auf dem Islandpferde Reithof Piber

Von 13. – 15. Juli 2018 fanden auf dem Islandpferde Reithof Piber die Österreichischen Meisterschaften & Staatsmeisterschaften statt. Gleichzeitig wurde die 4. MEM-Qualifikation abgehalten. Auf dem international renommierten Reiterhof lieferten sich vergangenes Wochenende 145 Teilnehmer aus insgesamt 5 Nationen spannende Wettkämpfe. Tolle Pferde und großartige Reitleistungen trugen Zuseher und Teilnehmer durch drei spannende Tage. Herzliche Gratulation allen Österreichischen Meistern und...

  • 18.07.18
Sport
Carina Piber auf Frami. Die beiden holten Gold in der Passprüfung PP1.
2 Bilder

Islandpferde-Staatsmeisterschaft: Carina Piber holt zweimal Gold

145 Starter aus fünf Nationen gingen in St. Radegund zur Islandpferde-Staatsmeisterschaft an den Start. ST. RADEGUND. Was für ein Erfolg für Lokalmatadorin Carina Piber. Die Reiterin holte sich am Wochenende gleich zwei Meistertitel. Auf dem eigenen Islandpferdehof in St. Radegund trat sie mit 144 weiteren Teilnehmern aus fünf Nationen zur Staatsmeisterschaft im Islandpferdesport an.   Drei Tage lang maß sich die Islandpferde-Elite auf dem Pferdehof Piber. Neben Carina Piber, die...

  • 16.07.18
Sport
3 Bilder

Die Islandpferdeszene präsentiert ihre Jahreshighligts

  Die Österreichische Staatsmeisterschaft und die Mitteleuropäische Meisterschaft am Islandpferdehof Piber in St.Radegund ! Die zwei größten Events der Österreichischen Islandpferdeszene, welche inzwischen einen immer größer werdenden Teil des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) repräsentiert, rücken unaufhaltsam näher....

  • 28.06.18
Sport
Österreichischer Islandpferdeverband
3 Bilder

Kärntner Landesmeisterschaft für Islandpferde 2018

Klein aber fein gut organisiert und bei angenehmen Wetterverhältnissen gingen die Kärntner Meisterschaften 2018 am Islandpferdehof Rapoldi über die Bühne. 75 Starterinnen aus ganz Österreich trafen sich auf dem Kärntner Oval: Zum Einen um sich der dritten Qualifikationsmöglichkeit für die Mitteleuropäische Meisterschaft zu stellen, zum Anderen um die Kärntner Landes- und Freizeitmeistertitel zu erreiten. Hier gratulieren wir zum Fünfgangmeister der Allgemeine Klasse Birgit Tillian-Köck mit...

  • 27.06.18
  •  1
Sport
v. li. n. re: OÖPS Referent Gerhard Hochholzer, Lisa Paschinger, Franziska Wallnsdorfer, Anna Mayer, Josepha Schlederer, Oliver Kubinger, Hofchefin Inge Schederer-Mayr und Obfrau Gerti Wieshammer-Mandl
2 Bilder

Erfolgreiche Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde mit starker Beteiligung

Von 1.-3. 6 fand am Islandpferdehof Lichtegg die Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde statt. Bereits bewährt als Veranstalter zeichneten sich die Andorfer Pferdefreunde und das Team rund um den Islandpferdehof Lichtegg auch heuer wieder mit ihrer guten Organisation und vorzüglicher Bewirtung, sowie einer optimalen Anlage während der gesamten Veranstaltung aus. Dazu spielte auch das Wetter perfekt mit und es waren optimale Bedingungen für erfolgreiche Turniertage gegeben....

  • 12.06.18
Sport
Fünfgangmeister Oliver Kubinger mit seinem Dimmi
2 Bilder

Drei von Fünf Meistertitel gehen an Lichtegger Reiterinnen

Erfolgreiche Andorfer bei der heimischen Landesmeisterschaft am Islandpferdehof Lichtegg Von 1.-3. 6 fand am Islandpferdehof Lichtegg die Oberösterreichische Landesmeisterschaft für Islandpferde statt. Bereits bewährt als Veranstalter zeichneten sich die Andorfer Pferdefreunde und das Team rund um den Islandpferdehof Lichtegg auch heuer wieder mit ihrer guten Organisation und vorzüglichen Bewirtung, sowie einer optimalen Anlag während der gesamten Veranstaltung aus. Dazu spielte auch das...

  • 12.06.18
Sport
Lokalmatadorin Josepha Schlederer auf "Kolur fra Stora-Hofi"

Islandpferde-Elite zum siebten Mal in Lichtegg

ANDORF (ebd). Von 1. bis 3. Juni finden zum bereits siebten Mal in Folge am Islandpferdehof Lichtegg die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften für Islandpferde statt. Nach einem starken Start der Outdoor Saison werden bei diesem Turnier zahlreiche Reiter aus ganz Österreich und Deutschland erwartet. Im Zuge dieses Events findet zudem die zweite Qualifikation für die Mitteleuropäische Meisterschaft statt, welche im August im österreichischen St. Radegund abgehalten wird. Die Bewerbe...

  • 28.05.18
Sport
6 Bilder

Junge Wanderreiter auf Pokémon-Jagd

Mitte Mai machten sich zwei junge Sarleinsbacherinnen mit ihren Islandpferden auf den Weg ins benachbarte Bayern zur Reitanlage Böhmisch, um am Orientierungsritt des RV Satzbach/Passau teilzunehmen. Diesmal stand der von Martina Piller und ihrem Team organisierte Ritt unter dem Motto „Pokémon“. Auch wenn für die meisten Orientierungsritte keine fortgeschrittene dressurmäßige Ausbildung von den teilnehmenden Pferden abverlangt wird, ist eine Vorbereitung auf die Ritte dennoch notwendig. Die...

  • 20.05.18
Sport
Aufmarsch der jugendlichen ReiterInnen
3 Bilder

Ein Islandpferdewochenende der Superlative

Nach einem intensiven Turnierwochenende ist die Salzburger und Tiroler, sowie Österreichische Jugendmeisterschaft Geschichte. Das große Turnier mit über 220 StarterInnen aus ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz fand von 11.-13. Juni am Islandpferdehof Burghauser in Straßwalchen statt. Bei tollem Reitwetter und bester Organisation zeigten die ReiterInnen Höchstleistungen, so konnten sowohl die Tiroler, als auch die Salzburger Meister ermittelt werde. Die Meisterwertungen ergeben sich...

  • 13.05.18