Alles zum Thema Eis

Beiträge zum Thema Eis

Lokales
Im Café Viera wird nordische Gemütlichkeit großgeschrieben. Kleinere Einrichtungsgegenstände kann man vor Ort kaufen.
20 Bilder

Austria Campus
Neue Betriebsküche" Quartier Sechs"eröffnet

Austria Campus: Auf 10.000 Quadratmetern machen Gäste im "Quartier Sechs" eine kulinarische Weltreise. Zwei Ebenen bieten sechs Restaurants und zwei Kaffeebars. LEOPOLDSTADT. Bei einer Betriebsküche mit bis zu 4.000 zubereiteten Mittagessen denken viele wahrscheinlich an eine Massenabfertigung mit Tiefkühlprodukten. Dass dies nicht zwingend der Fall ist, zeigt die neue Großkantine "Quartier Sechs" am Austria Campus. Zwei Ebenen bieten sechs Restaurants und zwei Kaffeebars. Für jeden...

  • 04.12.18
  •  2
Sport
Frostig: Nur spärlich bekleidet radelten die Teilnehmer von "Ice4Life" dieses Jahr durch das winterliche Uttendorf. Im Jänner 2019 gibt es diesen Bewerb wieder!
2 Bilder

Ice4Life-Startplätze gewinnen
Die eisige Herausforderung - der Kältetriathlon

UTTENDORF (gd). Am 26. Jänner 2019 kommt Ice4Life wieder nach Uttendorf/Weißsee! Der Gedanke, bei Minusgraden nicht nur spärlich bekleidet um den Uttendorfer Badesee zu laufen, sondern auch ins eiskalte Wasser zu springen, wirkt auf viele Menschen wohl eher abschreckend. Dabei soll diese "Kältetherapie" sogar gesund sein, wie die Veranstalter von "Ice4Life", dem Kälte-Triathlon, versichern. Die Bezirksblätter sind Medienpartner.  Wer wagt, gewinntDie Herausforderung ist enorm: Die Teilnehmer...

  • 22.11.18
  •  1
Lokales
5 Bilder

Jahreszeit
Eisperlen - GEBILDE

Bei mir zuhause in Obernberg auf ca.2000m Seehöhe gibt es bereits winterliche Stimmung  am Gebirgsbach Hängt das Laub in den November rein wird der Winter lange sein

  • 16.11.18
  •  2
Wirtschaft
Rupert Hettegger junior und senior mit ihren patentierten Steighilfen.
9 Bilder

Mit Video
Großarler liefern Steighilfen für Bagger in die ganze Welt

Großarler Betrieb stattet Bagger und Raupenfahrzeuge weltweit mit patentierten Steighilfen aus. GROSSARL (aho). Schraubbare Aufsätze aus hochfestem Feinkornstahl sind das Produkt der Firma Hettec in Großarl, das mittlerweile in vielen Ländern der Welt zum Einsatz kommt. Die patentierten Steighilfen für Raupenfahrzeuge ermöglichen den Einsatz der Maschinen auf Eis, Schnee, Matsch oder steilem Gelände. "Die Entwicklung hat natürlich gedauert, man tüftelt in der Materialzusammensetzung....

  • 06.11.18
Wirtschaft
Sepp Eisl züchtet am Wolfgangsee Schafe und produziert Schafmilchprodukte.
3 Bilder

Ceres Award 2018 in Berlin
Bauer vom Wolfgangsee ist "Biolandwirt des Jahres"

WOLFGANGSEE. Sepp Eisl ist Biolandwirt aus voller Überzeugung. Mit viel Mut und Pioniergeist führt er gemeinsam mit seiner Frau Christine seit über 30 Jahren seine Landwirtschaft mit Milchschafhaltung, Direktvermarktung und seit 2017 auch Speiseeisproduktion. Dabei haben für den Bio-Austria-Landwirt Qualität und nachhaltiges Wirtschaften oberste Priorität. Jetzt wurde Sepp Eisl aus Abersee am Wolfgangsee bei der „Nacht der Landwirtschaft“ in Berlin mit dem Ceres Award als „Biolandwirt des...

  • 19.10.18
Politik
LR Anton Lang hat Pläne in Bezug auf einen Rückbau der B 69 im Bereich Soboth vorerst auf Eis gelegt.

"Rückbaupläne für B 69 auf Eis gelegt"

LR Anton lang hat die Pläne über einen Rückbau der B 69 vorerst gestoppt. Die Sanierungarbeiten sind dennoch angelaufen. EIBISWALD/SOBOTH. In den nächsten Jahren soll die B 69 (Südsteirische Grenzstraße) im Raum Eibiswald/Soboth sukzessive saniert werden. Am 10. September startete Teil 1 des Projektes, das sich von km 12,600 bis km 14,600, also vom Sobother Stausee bis zu Kärntner Landesgrenze erstreckt. Weitere Gespräche sind geplant „Speziell gegen einen angedachten Rückbau hat es von...

  • 17.09.18
Lokales
Die neuen Wasserspiele passen perfekt zur neuen LED-Beleuchtung
3 Bilder

Stadtplatz wird mit der ShoppingNight eröffnet

Eröffnungsfeier für den sanierten und neu gestalteten Stadtplatz. WELS (sw). Seit Ende August sind die Bauarbeiten am Stadtplatz beendet. Im Zuge von Sanierungsarbeiten wurde die Gelegenheit genutzt und Verschönerungsmaßnahmen gesetzt. Eine neue indirekte Beleuchtung, Bäume sowie Wasserspiele, breitere Parkplätze und Gesteigvorziehungen werten den neuen Stadtplatz auf. In Summe wurden von der Stadt Wels und der eww ag 1,9 Millionen Euro investiert.  Offizielle EröffnungMit einem umfangreichen...

  • 12.09.18
Politik
Stefan Kurz, Sissy Either und Ferdinand Huber


Eisaktion der SPÖ Großweikersdorf

GROSSWEIKERSDORF (pa). Auch in diesem Jahr verteilte das Team der SPÖ Großweikersdorf am ersten Schultag Eisgutscheine, welche im örtlichen Kaffeehaus Burger eingelöst werden können. Wir wünschen allen Kindern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr.

  • 11.09.18
Lokales
Die MitarbeiterInnen im PBZ Tulln, freute sich über das süße „Dankeschön“.

Eis als Dankeschön

TULLN (pa). Seit mehreren Monaten wird das PBZ Tulln saniert und umgebaut. Die ersten Bauabschnitte, wie zum Beispiel das neue Hospiz und die Sanierung des Daches, sind bereits abgeschlossen, zahlreiche Herausforderungen warten noch darauf, gemeistert zu werden. Mag. Shajen Prohaska, Direktorin des PBZ Tulln, lud daher die MitarbeiterInnen als „Dankeschön auf halber Strecke“ zum gemeinsamen Eis essen auf der hauseigenen Kaffeehausterrasse ein. Das vom Küchenteam kreierte Eis schmeckte...

  • 11.09.18
Lokales
Thomas Bigl, Anika Wiedermann, Toni Harrer, MMag. Verena Gruber, Mag. Doris Reiner-Ertl

HAK-Ball als Praxisunterricht

Der kaufmännische Unterricht an der HAK/HAS Baden ist nicht nur graue Theorie. Die Schülerinnen und Schüler üben sich regelmäßig in realem Event- und Projektmanagement. So wurde heuer beispielsweise die Organisation des HAK-Balls, der am 7. September 2018 unter dem Motto „Last Summer Breeze“ erstmals im Grand Casino Baden stattfinden wird, in ausgewählten Bereichen in die Verantwortung engagierter Mitglieder des Schüler-Ballkomitees übertragen. Im Zuge der Vorbereitungen eines solchen...

  • 01.09.18
Lokales
2 Bilder

GLETSCHERZUNGE

Gletscherzungen  sind oft von Gletscherspalten durchzogen Am Ende bildet sie die Zone an der das Eis schmilzt Dieses bricht oft ab und heisst dann Gletscherbruch Sich zurückziehende Gletscher hinterlassen an der weitesten Ausbreitung Endmoränen mehr oder weniger sichelförmige Hügel die von der Gletscherzunge gebildet wurden

  • 31.08.18
  •  1
Wirtschaft
3 Bilder

Wirtschaftsbund auf Eis-Tour

BEZIRK. Wirtschaftsbund-Obmann Johann Froschauer, Wirtschaftsbund-Bezirksgeschäftsführerin Marianne Reininger und Bezirksleitungsmitglied Florian Grünberger überraschten diese Tage ausgewählte Betriebe im Bezirk Schärding und nahmen Eis für die gesamte Belegschaft mit. Die Kampagne soll Bewusstsein schaffen für die täglichen Leistungen der Unternehmen im Bezirk.

  • 28.08.18
Lokales
Mit "Frauerl Angelika"
35 Bilder

Eine eisige Überraschung in St. Stefan

Die ORF-Eistruhe wurde in St. Stefan ob Leoben geöffnet. ST. STEFAN/L.  Am Montag, 27. August, war der ORF Steiermark mit seiner Eistruhe in St. Stefan unterweges. Gewonnen hat diesen tollen Preis Frau Angerer, sie hat das sehr schwierige Rätsel (Traktor- und Wassergeräusch) gelöst und mit “Feldbach” die richtige Antwort abgeliefert. Um 13 Uhr war es dann so weit. ORF-Redakteur Erich Fuchs  hat die Eistruhe geliefert und eine schwungvolle Reportage gemacht. Er ließ viele der zahlreich...

  • 27.08.18
Lokales
2 Bilder

Ansfelden: Landeshauptmann sorgte für „Abkühlung“ bei der Straßenmeisterei

Danke: Mit Eis für alle Bediensteten für deren Einsatz besuche Landeshauptmann Thomas Stelzer das das Team der Straßenmeisterei Ansfelden. ANSFELDEN (red). „Dass wir in Oberösterreich, auch bei Temperaturen jenseits der 30 Grad, sichere und verkehrstaugliche Straßen, Brücken und Tunnel benützen können, haben wir unseren hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken“, betont Stelzer: „Die Bediensteten in den Straßen- und Brückenmeistereien, in den Gewässerbezirken und der...

  • 26.08.18
Lokales

ÖVP auf „eisiger“ Mission beim Hilfswerk Mattersburg

MATTERSBURG. Um Eis zu verteilen tourte ÖVP-Bezirksparteiobmann LAbg. Christian Sagartz mit ÖAAB-Bezirksobmann Erwin Giefing durch Unternehmen des Bezirks. Auch die Mitarbeiter (im Bild Daniela Hodosi und Editha Funovics) vom Hilfswerk Mattersburg freuten sich über die süße Abkühlung.

  • 24.08.18
Lokales
Unterwegs im Rollstuhl
3 Bilder

Im Rollstuhl unterwegs

TELFS. Sommerzeit ist Eiszeit, daher lud die Vinzenzgemeinschaft die Senioren und Seniorinnen des Altenwohnheimes, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, auf einen Eisbecher ein. Mit insgesamt 46 Personen ging es in die Pizzeria Va Bene. Für einige Teilnehmer war dies der erste Besuch im Telfs-Park.

  • 23.08.18
Wirtschaft
Ramona Pfneiszl, Mark Noveszel, Jugendvertrauensrat Georg Pisarevic, Moritz Wendelin und Betriebsratsvorsitzender Helmut Samer

Gewerkschaftsjugend informierte und verteilte Eis bei Hella Großpetersdorf

ÖGJ verteilt Eis und informiert zu Lehre und Pflichtpraktikum im Bezirk Oberwart GROSSPETERSDORF. „Wir wollen den Jugendlichen den Tag versüßen und sie gleichzeitig über Rechte und Pflichten informieren. Bei diesen Temperaturen eignet sich dafür am besten ein Eis und Kollegen, die Fragen gleich vor Ort beantworten“, erklärt ÖGJ-Landessekretärin Ramona Pfneiszl. Im Bezirk war die ÖGJ gemeinsam mit der Jugendabteilung der Arbeiterkammer und der Gewerkschaft der Privatangestellten-Druck,...

  • 23.08.18
Lokales
2 Bilder

Für Reanimation gab`s ein Eis

Rotkreuz-Ortsstelle Riedau zog am Zeller Kirtag mit spannendem Programm, Luftballons und Gratis-Eis viele Besucher an. RIEDAU / ZELL.  Am Zeller Kirtag präsentierte sich die Rotkreuz-Ortsstelle Riedau mit einer besonderen Idee: Besucher konnten eine Erwachsenen-Reanimation an einer Puppe probieren - und sich als Belohnung ein Eis verdienen. Auch für die kleinen Kirtag-Bummler gab es ein Eis und Luftballons. Ein ausgestelltes Rettungsauto sowie eine Einsatzübung in Zusammenarbeit mit der...

  • 23.08.18