teich

Beiträge zum Thema teich

Lokales

Mannswörth
der Teich bei Nacht

Beim Teich in Mannswörth, gibt es in der Nacht viel zu hören. Die Kröten und die Vögel singen, der Kautz und der Fuchs machen sich auch bemerkbar und dann wäre da noch das Teichmonster, das gluckert und platscht. Ich nehmen an es handelt sich dabei um einen großen Fisch. Es ist auf alle Fälle ein tolles akustisches Erlebnis.

  • 23.05.20
  •  2
  •  1
Lokales
10 Bilder

Ein paar Tage ausspannen
Sommerfrische beim "Höllrigl" in Kottingbrunn

KOTTINGBRUNN. Barbara Höllrigl hat das ideale Freizeitangebot für die ganze Familie. Egal, ob Sommerfrische ganz in der Nähe, großer Sommerurlaub oder Familienausflug am Wochenende: Im Tennis Golf Hotel Höllrigl in Kottingbrunn wartet auf Sie gesunder Spaß mit Tennis, Golf, Volleyball und Laufspart oder auch Entspannung im Liegestuhl, am hauseigenen Teich. Oder aber im Dampfbad, in der Sauna oder im Solarium und bei kulinarischen Genüssen. "Das wird mit Abstand der genialste Sommer", ist...

  • 18.05.20
Lokales

Steckerlfisch Start 2020

ES GEHT ENDLICH WIEDER LOS! Nach der Zwangspause freut es uns, dem FIB Anglerfreunden Bad Leonfelden, nun umso mehr, euch ab Sonntag, 07. Juni 2020, wieder regelmäßig jeden ersten Sonntag im Monat bis einschließlich Oktober am Weinzierlteich mit köstlichen Steckerlfischen und geräucherten Forellen verwöhnen zu können.

  • 13.05.20
Freizeit
9 Bilder

Wiener Corona-Spaziergänge
Im Schweizergarten

Im Belvederegarten konnten wir unsere überschüssige Energien nicht ableiten, also schnell noch einen Sprung hinüber in den Schweizergarten! Es ist ein schöner Park mit Teich, Vögeln, Blumen, schattigen Bäumen und diversen Denkmälern; Chopin ist da, der Antroposoph Rudolf Steiner ist da, einige alte Steine von ersten Südbahnhof sind da. Sie sind gut beschriftet, sonst hätten wir sie unter "römische Antike" verbucht, weil sie 1873 nach der damaligen Mode antikisierend gestaltet wurden. In Stein...

  • 04.05.20
Lokales
Martina Steger-Siess aus Wildermieming findet ihr Glück bei den Koi.
2 Bilder

Heldinnen des Alltages
Ein Leben mit den Fischen

WILDERMIEIMING. Martina Steger-Siess aus Wildermieming widmet ihr Leben den Fischen. Genauer gesagt den Japanischen KOI. Von Zucht, über Verkauf bis hin zum Teichbau ist sie eine echte Expertin. Auch in Zeiten der Quarantäne geht sie ihrer Profession nach und steht mit einem Lieferservice zur Verfügung. Eine echte Heldin des Alltags.  Leidenschaft für KOIGemeinsam mit Mann Reinhard Siess, übt Martina Steger-Siess ihre Leidenschaft aus. Obwohl die Fische aus Japan importiert werden müssen,...

  • 05.04.20
Freizeit
Pool gefällig? Bald heißt's ab in das kühle Nass.
2 Bilder

Würmla
Schwimmteichbauer Matheis lässt Wünsche wahr werden

An einem heißen Sommertag in den Garten raus und einfach ins Wasser springen. Nur ein Traum? Keineswegs. WÜRMLA (pa). Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Schwimmteichbau und 16-jährigem Firmenbestehen lässt das Team von Schwimmteich & Gartengestaltung Matheis KG ihre Wünsche wahr werden. Ob naturnahen Schwimmteich oder architektonischen Naturpool – ganz nach ihrem Geschmack aber immer ohne Chemiezusätze. Mit Hilfe der Natur wird das Wasser in einem eigens entwickelten Kiesfilter...

  • 25.03.20
Lokales
Die Berg- und Naturwacht rund um Ursula Rakowitz (2.v.l.) gemeinsam mit Unterstützern beim Teich in Pölten.

Berg- und Naturwacht
Die Kröten können sicher wandern

Berg- und Naturwacht Radkersburg hat mit Helfern Krötenzaun in Pölten errichtet.  PÖLTEN. Die Mitglieder der Berg- und Naturwacht der Ortseinsatzstelle Radkersburg haben dank vieler Unterstützer laut Ortseinsatzstellenleiterin Ursula Rakowitz den Krötenzaun in Pölten in "Rekordzeit" errichten können. Die Marktgemeinde Klöch hat den für die Arbeiten notwendigen Traktor und Kies zur Verfügung gestellt. Die Wanderung der Amphibien hat ja schon vor Kurzem begonnen. Die Strecke wird nun, solange...

  • 03.03.20
Freizeit
6 Bilder

Naturwanderung um die Wundschuher Teiche Kurzbericht!
Vogelwelt und Pflanzen bestimmen

Am 29. Februar konnten 40 „Naturinteressierte“ an einer geführten Exkursion bei den Wundschuher Teichen teilnehmen. Wir danken herzlichst dem Kulturpark Hengist, sowie auch allen anderen TeilnehmerInnen für Ihr großes Interesse, sodass wir die Möglichkeit hatten, Wissenswertes über unsere wunderbare belebte Natur übermitteln zu können. Es konnten zahlreiche spannende einheimische und fremdländische pflanzliche Organismen besprochen werden. Ein Tag, der wichtige essbare Pflanzen, Neophyten...

  • 29.02.20
Lokales
Fotoscheu sind die Biber bei Baumann auch nicht.
8 Bilder

Ternitz
Biber untergräbt Teich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Biber-Pärchen hat sich bei Rainer Baumann in Ternitz eingenistet. Die Nager werden zum Problem. Im Ortsteil Rohrbach, unweit der Schwarza, hat Rainer Baumann von der Agrargemeinschaft ein Stück Land mit einem Teich gepachtet. Leider hat Baumann Untermieter beim Flussweg bekommen. Gefahr für Spaziergänger "Zwei Biber sind da und haben mir inzwischen zehn Bäume zerstört", berichtet Baumann, dem nichts anderes übrig blieb, als die betroffenen Bäume...

  • 27.02.20
Lokales
8 Bilder

Wiener Spaziergänge
Vom Praterstern ins Viertel Zwei, 6

Unser gar nicht langer, aber eindrucksvoller Zig-zag-Spaziergang endete beim Einsteigen in die U2 in der Station Krieau. Aber vorher lustwandelten wir noch im Viertel 2, in diesem modernen Wohn- und Büroviertel. Der Name spielt mit dem neuen Viertel im zweiten Bezirk. Die Bauarbeiten wurden 2007 begonnen und sind noch nicht fertig. Das Viertel ist komplett autofrei, zwischen Parkanlagen, um einen 5000 qm großen Teich herum wurden ansprechende Bauten errichtet. Die Infrastruktur ist auch da. -...

  • 16.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.