Eis

Beiträge zum Thema Eis

Anzeige
Schafmilcheis ist anders! Im Unterschied zum Speiseeis aus Kuhmilch besticht das Eisl Eis Schafmilcheis durch seine besonders cremige Konsistenz.
1 Video 10

Eisl Eis
Das Schafmilcheis vom Bio-Bauern aus Abersee

Alle, die den Bezirksblätter Newsletter (mindestens 1 Salzburger Bezirk) abonniert haben, erhalten am 28. April 2021 im Newsletter angehängt einen Gutschein: Mit diesem Gutschein gibt es beim Kauf einer Kugel Eis im Eisl Eis Eissalon Salzburg in der Getreidegasse 22 eine zweite Kugel kostenlos dazu; gültig im Monat Mai 2021.   --> HIER Newsletter abonnieren! ABERSEE. Es ist kein Marketing-Gag! An einem der schönsten Plätze des Wolfgangsees befindet sich der Bio-Bauernhof „Seegut Eisl", einem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg
Der Arbeitsweg führt Christian Bründlinger von Bruck bis zum Gerlospass.
4

Straßenmeisterei
Sie machen den Winter auf unseren Straßen sicher

Gerade im Winter fällt uns auf, wie sehr wir auf die Straßenmeisterei angewiesen sind. Doch die Bediensteten vollbringen in ihrer Tätigkeit auf den Pinzgauer Straßen einen wahren Kraftakt, der weit über die Grenzen des Schnee-Räumungsdienstes hinaus geht. PINZGAU. Schon um 3.30 Uhr startet Christian Bründlinger von der Straßenmeisterei im Pinzgau in seinen Arbeitstag. Auf seinem 350 PS starken Arbeitsgerät befreit er, noch während die meisten von uns schlafen, die Straßen im Oberpinzgau von...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Am Eis sollten immer Rettungsmittel verwendet werden. Behelfsmäßig dienen hier Leiterteile als „Standfläche“ und „Rettungsbrett“.
1 Aktion Video 4

Winter
Wasserrettung Zell am See warnt vor Eiseinbrüchen am See

Möglichst sicher am Eis bewegen: Die Samariterbund Wasserrettung Zell am See hat hilfreiche Tipps für unsere Leserinnen und Leser und verrät, wie man sich selbst und anderen helfen kann. ZELL AM SEE. Aufgrund der kalten Temperaturen auch untertags bilden viele Gewässer im Pinzgau eine Eisschicht. Dass kein Wind weht, begünstigt diesen Prozess. Gefrieren Seen teilweise zu, ist die Verlockung groß, darauf eiszulaufen oder zu spazieren. Das kann aber sehr gefährlich werden, denn: "Nicht jedes Eis...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Nach einer Verfolgungsjagd konnte der Flüchtende doch noch geschnappt werden.

Polizeimeldung
Flucht endete für Führerscheinlosen Lenker in Straßengraben

Nach einer winterlichen Verfolgungsjagd in Saalfelden, bei der der flüchtende Autolenker vorerst entkommen konnte, wurde sein Wagen in einem Straßengraben vorgefunden. SAALFELDEN. Am 3. Dezember gegen 22.50 Uhr wurde eine Polizeistreife in Saalfelden auf einen auf einem Parkplatz eines Kaufhauses stehenden PKW aufmerksam. Das Fahrzeug stand mit eingeschaltetem Abblendlicht am Parkplatz und Spuren im Schnee ließen auf eine nicht sachgemäße Verwendung des Autos schließen. Lenker flüchtete Nach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 8

Rettung bei Einbrüchen im Eis
Wichtige Einsatzorganisationen trainierten am Zeller See

ZELL AM SEE. Die ASBÖ Wasserrettungen Zell am See, Linz und die Feuerwehr sowie das Rote Kreuz Zell am See führten am 9. Februar 2019  Jahr eine gemeinsame Eisretterschulung am Zeller See durch, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Öffentliche Infos für alle Interessierten Für den Zweck der Ausbildung und zur Schulung aller, die sich auf Eisflächen begeben, hat die ASBÖ Wasserrettung Zell am See zwei Kurzvideos zur Selbstrettung und Hilfeleistung produziert, die über die Homepage, die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Wasserrettung hatte im Vorfeld der Veranstaltung etwa 40 Zentimeter Schnee und 15 Zentimeter dickes Eis vom See entfernt, damit die Ice4Life-Teilnehmer problemlos ihre Herausforderungen bestehen konnten.
1 1 14

Ein spezieller Event: Das war Ice4Life 2019 in Uttendorf

UTTENDORF (cn). Über 60 hartgesottene Sportler waren mit dabei, als am Samstag bei starkem Schneefall um 11 Uhr der Startschuss erfolgte. Für die Teilnehmer galt es, zwei Stunden nur spärlich bekleidet der Kälte standzuhalten und zwar mit einer Stunde laufen, Radfahren oder langlaufen. Zum Abschluss und als "Höhepunkt" der Veranstaltung wartete ein Sprung in das zwei Grad kalte Wasser des Uttendorfer Badesees, wobei der Aufenthalt dort höchstens zehn Minuten dauern durfte. Kein Wettbewerb...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gabi Schwab
Der erste, schnelle Versuch der Rettung erfolgt zumeist mit dem Gurtretter.
1 4

Die Zeller Einsatzorganisationen trainierten die Hilfeleistung am Eis

Die ASBÖ Wasserrettung und die Feuerwehr Zell am See führten dieses Jahr eine gemeinsame Eisretterschulung am Kapruner Klammsee durch, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. ZELL AM SEE / KAPRUN. Neben den Grundlagen der Eisbildung und dem Erkennen von Gefahren wurde vor allem praktisch die Selbstrettung bei Eiseinbruch, sowie die Laienhilfe geübt. Ein weiterer Schwerpunkt war die Verwendung von spezifischem Rettungsgerät der Einsatzorganisationen, sowie die Einsatztaktik. "Einer der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
4 10 4

Eis-Impressionen

Wasser und Eis Impressionen beim Krimmler Wasserfall.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gotthard Krammer

Fasching am Eis

Verkleiden ist natürlich auch ein guter alter Faschingsbrauch. Wir hoffen du hast eine gute Verkleidungsidee, dann bekommst du von uns gratis Faschingskrapfen und Tee! Jeder, egal ob Groß oder Klein, der am Faschingsdienstag, 28. Februar 2017 verkleidet an der Kassa erscheint, kann GRATIS eislaufen! Ein Spass für Jedermann… Das gesamte Freges - Team freut sich auf Euer Kommen! Wann: 28.02.2017 10:00:00 Wo: Eishalle, Zell am See auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
1 5 9

Über's Wasser gehen ....

... ist in Zell am See seit 2013 heuer wieder einmal möglich und wer kann sollte sich dieses Erlebnis nicht entgehen lassen. Ein bisschen mulmig ist's ja schon, wenn's Eis manchmal kracht und ächzt. Es macht aber einen riesen Spaß so übers Eis zu schlittern. Besonders viel Spaß haben die Kinder die eigens zum Eislaufen ausgewiesene Flächen vorfinden. Auch viele Einheimische und Gäste von Zell tummeln sich übers Eis, genießen die Sonne auf den bereitgestellten Bankerln und den Blick auf Zell aus...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gotthard Krammer
Schnee am Dach ist ein Sicherheitsrisiko

Eis und Schnee am Autodach als Sicherheitsrisiko

Wer sein Fahrzeug nicht ausreichend von Schnee und Eis befreit, riskiert hohe Strafen PINZGAU. Es ist die Horrorvision jedes Autofahrers im Winter: Vom Dach eines vorausfahrenden Fahrzeuges stürzt eine Schneelawine oder ein Eisblock und kracht gegen das eigene Auto. Angesichts des zu erwartenden Neuschnees appelliert deshalb der ÖAMTC an alle Autofahrer, vor Fahrtantritt den gesamten Schnee vom Fahrzeug zu entfernen, um sich selber und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. „Man muss...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.