Semriach

Beiträge zum Thema Semriach

Lokales
Die Aktion läuft noch bis 13. November in Semriach.

Weihnachten im Schuhkarton
Große Freude im kleinen Karton

Semriach startet wieder die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". In Semriach bereitet man sich traditionell jetzt schon auf Weihnachten vor und beteiligt sich wieder an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" für eine gute Sache. 1.500 Packerl erwartet Seit 1993 gibt es die Weihnachtsfreude, verpackt in einem Schuhkarton, schon. Menschen rund um den Globus packen liebevoll ausgesuchte Kleinigkeiten ein und beschenken damit bedürftige Kinder. Dabei geht es nicht um einen materiellen...

  • 31.10.19
  •  2
  •  1
Lokales
Semriach erkundet den Lehrwanderweg.

Erlebnis-Lehrwanderweg in Semriach

Die Semriacher Berg- und Naturwacht lädt alle Semriacher, Freunde und Gäste am 26. Oktober herzlich dazu ein, den Lehrwanderweg eingehend kennenzulernen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Marktplatz. Für das leibliche Wohl der Wanderer wird an der Labestation am Panoramaweg bei Hans-Jürgen Amhofer gesorgt. Die Gehzeit beträgt ungefähr zwei gemütliche Stunden.

  • 24.10.19
Lokales
Am Marktplatz fand das traditionelle Herbstfest statt.

Semriach lässt den Herbst hochleben

Am Sonntag veranstaltete der Trachtenverein Almrausch Semriach das bereits zur Tradition gewordene Herbstfest am Marktplatz. Mit regionalen Schmankerln, von der Erdäpfelwurst bis zu selbst gemachten Mehlspeisen, wurden die zahlreichen Besucher kulinarisch verwöhnt. Unter ihnen war auch Landesrat Johann Seitinger. Für Musik sorgte die junge Gruppe "Die Nordsteira", und auch die Kindertanzgruppe des Vereins gab ein paar Tänze zum Besten. Ein Highlight war auch heuer wieder das...

  • 08.10.19
Lokales
Bildungs-Pilotprojekt: Die NMS Semriach startet schon durch.

GUs NMS
Vorreiter in der Pädagogik

Die NMS Semriach und Deutschfeistritz testen als Projektschulen die Mittelschule schon vorab. 2008 als Schulversuch gestartet, löste die Neue Mittelschule als gesetzlich verankerte Regelschule gut vier Jahre später die Hauptschule ab. So "neu" ist der Schultyp allerdings nicht mehr – und verliert deshalb sein Adjektiv. Wie genau die Mittelschule in der Praxis aussehen wird, ist noch relativ unklar. Licht in den Bildungsangebot-Dschungel bringt GU-Nord: Die NMS Semriach und die NMS...

  • 02.10.19
Lokales
Am Marktplatz in Semriach hilft der Rep.MARKT  Kaputtes wieder flott zu kriegen.

Reparatur-Markt in Semriach

In Semriach findet am 4. Oktober von 14:00 bis 17:00 Uhr ein Rep.MARKT statt. Am Marktplatz (bei Schlechtwetter im Sitzungssaal der Gemeinde) werden defekte Radios, Kaffeemaschinen, Handys, Lampen, Küchengeräte, aber auch Bekleidung und Textilien gemeinsam repariert, bei denen oft nur ein kleines Problem vorliegt, das rasch behoben werden kann. Ebenso wird en Messerschleifer vor Ort sein. Infos 0664-5646125.

  • 02.10.19
Lokales
Es jedem recht machen zu wollen ist Thema beim Frauenfrühstück in Semriach.

Frauenfrühstück in Semriach

Verbiegst du dich noch oder lebst du schon? Das fragt Vera Wimmer beim Frauenfrühstück am 28. September, das von 9:00 bis 11:30 Uhr im Pfarrsaal Semriach stattfindet. Bei anderen beliebt sein und harmonische Beziehungen leben, das will jeder. Oftmals führt dieses Bestreben gerade Frauen in die Überforderung. Wie kommt wieder Aufwind unter die Flügel? Anmeldung bei Monika Reinisch unter 0664 3725206 erbeten.

  • 25.09.19
Lokales
Damit dieser Ausblick auch für nachfolgende Generationen bleibt, setzen die engagierten Semriacher Zeichen.

Semriach übernimmt Vorreiterrolle beim Klimaschutz

Klimaschutz vor allem nachhaltig gestalten: Die e5-Gemeinde Semriach zeigt es wieder vor. Die Marktgemeinde Semriach, die als e5-Gemeinde (Auszeichnung für Gemeinden, die sich um einen nachhaltigen Umgang mit Energie bemühen) und Mitglied der Klima- und Energiemodellregion Graz-Umgebung Nord schon lange auf die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz setzt, startet mit Schulbeginn wieder diverse Veranstaltungen, die eine breite Masse der Semriacher Bevölkerung ansprechen sollen. Ziel ist es,...

  • 19.09.19
  •  1
Lokales
Die Deutschfeistritzer genossen das WOCHE-Sommerkino.

GU-Nord
WOCHE-Sommerkino zieht Bilanz

Drei Termine, ein cineastisches Highlight: Insgesamt rund 550 Kinofans haben sich in Deutschfeistritz, in der Lurgrotte Semriach und in Gratwein-Straßengel heuer beim WOCHE-Sommerkino bei freiem Eintritt zusammengefunden. Zu sehen waren die österreichische Komödie "Womit haben wir das verdient?" mit Simon Schwarz und die amerikanische Tragikomödie "Im Zweifel glücklich" mit Ben Stiller. Übrigens: Der erste Termin für nächstes Jahr steht schon fest.

  • 27.08.19
Lokales
Ihr Revier ist die Jagd: Rund um den Schöckl kennt sich die 22-Jährige bestens aus. Mit der Ruhe der Natur lässt sich auch abschalten.
4 Bilder

Unsere Leut' und ihre Hobbys
Semriacherin jagt mit Herz und Tradition

Jungjägerin Birgit Brandtner hält mit der Jagd auch viele Traditionen hoch. Mit Männerdomäne hat die Ausübung der Jagd schon länger nichts mehr zu tun. Das zeigt auch das Beispiel von Birgit Brandtner. Die 22-Jährige hat Teile ihrer Freizeit für die Jagd reserviert. Die Semriacherin ist auf einem Milchkuhbetrieb aufgewachsen und hat seit Kindheitstagen mit Tieren zu tun. Eine Kindheit mit Tieren"Unser Opa war ein begeisterter Jäger", erzählt Brandtner. Schon als Kind begleitete sie ihn,...

  • 14.08.19
  •  1
Lokales
Fährt zur Weltmeisterschaft: das Team aus Semriach

Islandpferde und Reiter aus Semriach erobern Berlin

Im oberösterreichischen St. Radegund fand die österreichische Staatsmeisterschaft und zugleich die Qualifikation zur Weltmeisterschaft der Islandpferde in Berlin statt. Hier überzeugte das Team des Vereins der Islandpferdefreunde Steiermark mit seinen Leistungen. Das Geheimnis: die Ausbildung von Pferd und Reiter im Heimatstall, dem Islandpferdereithof Piet Hoyos in Semriach. Mit dabei sind unter anderem: Kerstin Nadegger, Nina Borstnar, Anna Sager, Julia Schreiber, Anastasia...

  • 11.08.19
Lokales
3 Bilder

Semriach
Jugend hat Gespür für den Klimaschutz

Dass die Semriacher Jugend Wert auf Umwelt legt, bewies sie auch beim Energietag. GRAZ UMGEBUNG. In Zusammenarbeit mit der e5-Gemeinde-Teamleiterin Michaela Ziegler der Marktgemeinde, Vereinsobmann Manfred Harb der Sportunion Raiffeisenbank Semriach und der Klima- und Energie-Modellregion Graz-Umgebung Nord begeisterten sich rund 60 Kinder mit unterschiedlichen Workshops für die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie. "Ich freue mich sehr, über die zahlreiche Teilnahme und das feine...

  • 02.08.19
  •  1
Lokales

Semriach
WOCHE-Sommerkino in der Lurgrotte

Kinogenuss in einer Lurgrotte? Die WOCHE macht's möglich! Mit dem zweiten WOCHE-Sommerkino in Graz-Umgebung Nord erwartet die Besucher am 2. August ein besonderes Erlebnis. Zu sehen sein wird die US-amerikanische Tragikomödie "Im Zweifel glücklich" in der Lurgrotte Semriach. Inhalt: Job, Frau, Familie: Brad, gespielt von Ben Stiller, führt ein glückliches Lebens. Als er mit seinem Sohn eine Elite-Universität besichtigt, werden die Erinnerungen an seine eigenen Studienzeit geweckt. Dabei...

  • 01.08.19
Lokales

Gewinnspiel
Konzert in der Lurgrotte Semriach

125 Jahre Lurgrotte Semriach – dieses Jubiläum feierte vor Kurzem neben zahlreichen Ehrengästen auch die Familie Schinnerl, die seit fünfter Generation im Besitz der Lurgrotte ist. 1884 wurde der Große Dom im Inneren entdeckt; er zählt zu den zehn größten Höhlendomen der Welt. Anlässlich des Jubiläums findet am 24. August ein Konzert mit Hits aus Oper, Operette und Musical statt. Mit dabei sein werden der Tenor Marlin Miller aus New York, der Bassbariton Igor Morozov aus Moskau sowie Georgi...

  • 31.07.19
  •  1
Lokales
Semriachs Jugend zimmerte mit AWV, Wirtschaftshof und GR Maria Enzinger Sitzmöbel und ein Blumenkisterl für das Freibad

Semriacher Jugend baute aus alten Sachen Neues

Traditionell gestaltet der Abfallwirtschaftsverband (AWV) Graz-Umgebung eine Upcycling-Ferienaktion, bei der aus alten Sachen Neues entsteht. In Semriach bauten Karin Nußmüller-Wind und Christiana Meßner vom AWV mit Kindern und Jugendlichen im Wirtschaftshof aus Paletten ein Sitzmöbel und ein Blumenkisterl. Die Jugend hatte viel Spaß beim Polieren, Schleifen, Streichen und dem abschließenden Bepflanzen mit Kräutern und Blumen. Unterstützt wurden die Kinder bei der Arbeit von Mitarbeitern des...

  • 30.07.19
Lokales
Der Tourismusverband Semriach lädt zum Jubiläumskonzert vor der Lurgrotte Semriach ein.

Jubiläumskonzert vor der Lurgrotte Semriach

125 Jahre Lurgrotte Semriach und 80 Jahre Trachtenverein Almrausch – diese Jubiläen sind eine große Feier wert. Los geht es am Sonntag, 21. Juli, ab 10 Uhr, mit einer Heiligen Messe vor dem Eingang der Lurgrotte. Danach folgt der Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Semriach. Für Kulinarik und Getränke sorgen Vereine und die Fleischerei Höfler. Alle Infos: 03127/809809.

  • 19.07.19
  •  1
Lokales
Lässt bei der ORF-Klangwolke auch in Graz-Umgebung Bach erklingen: Stefan Gottfried

Klangwolke ertönt in Graz-Umgebung

Am 20. Juli wird sich zum dreizehnten Mal die ORF-Steiermark-Klangwolke erheben. Der styriarte-Höhepunkt "Brandenburgische Konzerte" von Johann Sebastian Bach unter der Leitung von Stefan Gottfried wird an diesem Abend ab 21 Uhr in ORF III, auf Radio Steiermark und über Radio- oder Fernseh-Public-Viewing bei mehr als 25 öffentlichen Veranstaltungen zu erleben sein. Ausgangspunkt ist das Konzert in der Helmut-List-Halle in Graz. Zehntausende Menschen können somit an diesem Kulturhöhepunkt...

  • 17.07.19
Lokales
Schutz der Rehkitze: Gregor Reithofer, Georg Bellowitsch, Sebastian Möstl und Franz Ferstl (v.l.) sind in Semriach im Einsatz.
3 Bilder

Vorreiter Semriach: Drohnen retten Rehkitz-Leben

Vorreiter Semriach: Durch erstmaligen Drohneneinsatz konnten 40 Rehkitze gerettet werden. Die Semriacher Jagdgesellschaft geht innovative Wege: Heuer setzten sie bei der Mahd in Kooperation mit den Landwirten erstmals eine Drohne mit Wärmebildkamera ein und retteten dadurch rund 40 Rehkitze, wie Johann Neuhold, Obmann der Jagdgesellschaft Semriach, für die WOCHE verrät. Keine Chance gegen Traktor "Aufgrund der Höhenlage fällt der erste Schnitt genau in die Zeit, wenn die Rehkitze auf die...

  • 10.07.19
  •  1
Lokales
Spiel und Spaß: So geht Sommer in Semriach.

Kids-Sommer 2019 in Semriach startet

Pünktlich mit den Sommerferien startet auch heuer wieder das Ferienprogramm der Marktgemeinde Semriach für Kinder und Jugendliche. Zahlreiche Vereine, Privatpersonen und Organisationen haben wieder eine kunterbunte Mischung für Neugierige, Abenteurer, Naturfreunde, Sportler und Künstler zusammengestellt. Informationen zum Kids-Sommer-Programm 2019 gibt es auf der Homepage der Marktgemeinde Semriach oder unter 03127/80980-17. Die Marktgemeinde Semriach bedankt sich bei allen ehrenamtlichen...

  • 09.07.19
Lokales
Bunt: Die Kinder hatten beim Sommerfest viel Spaß.

Unter dem Motto "Vereint" feierte die NMS Semriach

Hüpfburg, Kinderschminken oder der Gewinn von Andreas-Gabalier-Konzertkarten: Das waren nur einige Highlights des Sommerfestes der NMS Semriach, das in Zusammenarbeit mit einigen Semriacher Vereinen, wie der Freiwilligen Feuerwehr, dem Eis- und Stocksportverein, dem Trachtenverein Almrausch oder dem Bogenschützenclub, stattfand.

  • 07.07.19
Politik
Semriach: Rieger, Gödl, Schmiedtbauer, Wagner, Kurz (v.l.)

ÖVP-Chef Kurz zu Gast in Semriach

Im Rahmen seines Steiermark-Aufenthaltes besuchte ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz auch Semriach. Er schaute beim traditionellen "Schwedenreitern" des Bauernbundes vorbei und nutzte die Gelegenheit für Gespräche mit den Besuchern. Mit dabei waren auch die designierte EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer, Nationalratsabgeordneter Ernst Gödl, Semriachs Bürgermeister Gottfried Rieger sowie Johannes Wagner, Bürgermeister von Frohnleiten.

  • 03.07.19
Lokales

Jubiläumskonzert in der Lurgrotte Semriach

Österreichs größte Tropfsteinhöhle, die Lurgrotte Semriach, ist seit 125 Jahren begehbar. Und seither ist sie für Touristen und Einheimische ein geheimnisvoller und zugleich spannender Ort, der immer wieder aufs Neue entdeckt werden kann. Zum Jubiläum lädt der Tourismusverband Semriach zum Jubiläumskonzert "Im großen Dom". Am 24. August – mit Einlass um 18:30 Uhr und Beginn um 19:30 Uhr – werden Hits aus Oper, Operette und Musical in einmaliger Atmosphäre und Akustik genossen. Mit dabei sind...

  • 01.07.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Von wegen Holzweg: Katrin und Martina Kahr (r.) im Gespräch über Leidenschaft, den Zukunftswerkstoff Holz und Fachkräfte
3 Bilder

Unternehmer-Interview
Im Doppelpack in Richtung Zukunft

Die Tischlerwerkstätte Peter Kahr wurde 1976 gegründet – heute führen Martina und Katrin Kahr den Familienbetrieb in zweiter Generation. Das Besondere an diesem Unternehmer-Interview: Die beiden holen ihren langjährigen Mitarbeiter zum Gespräch, um über Fachkräfte, Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung zu sprechen. WOCHE: Was haben Sie von Ihrem Vater mitgenommen? Katrin Kahr: Wir führen den Betrieb mit den Werten, die uns unsere Eltern mit auf den Weg gegeben haben, fort. Sie haben...

  • 21.06.19
Sport
3 Bilder

Isländische Festspiele in Semriach
WM-Qualifikationsturnier und Gaedinga-Championat in Semriach

Von 31.05.-02.06.2019 wurde zum Gæðinga-Championat und 3.WM-Qualifikationsturnier auf der Anlage von Piet Hoyos in Semriach geladen. Dieser Herausforderung stellten sich rund 115 Starter und das mit großem Erfolg. In Viergang-, Fünfgang-, und Töltprüfungen sowie in action-geladenen Passbewerben stellten sich die heimischen ReiterInnen der internationalen Konkurrenz. Einige davon mit Blick auf die Islandpferde Weltmeisterschaft, welche von 04.-11.08.2019 in Berlin ausgetragen wird. Die...

  • 11.06.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Traten in die E-Bike-Pedale: Florian Hirsch, Klaus Möstl, Sylvia Loidolt, Gernot Trattner, Bgm. Gottfried Rieger, Maria Möstl
2 Bilder

Semriach radelt
15 Kilometer purer Radlgenuss

Erholungsuchende haben es in Semriach leicht, denn die Marktgemeinde bietet Einheimischen und Besuchern gleichermaßen auf über 60 Quadratkilometern Naturgenuss. Und der kann durch unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Reiten oder Segelfliegen erfahren werden. Wer in Bewegung bleiben, es aber gemütlich angehen möchte, für den hat der Tourismusverband zwei neue Angebote parat: Semriach mit E-Bike und Segway erkunden. Die WOCHE war bei einer der Touren dabei. Immer etwas...

  • 01.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.