stattegg

Beiträge zum Thema stattegg

Die Gemeinde Stattegg hat sich im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche einer eigenen Vergleichsfahrt gestellt.
2

Stattegg
Rad oder Öffis: Gemeinde stellt sich Verkehrs-Challenge

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche haben Bürgermeister, Gemeinderäte und Unternehmer aus Stattegg eine Vergleichsfahrt von Stattegg nach Graz mit unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln gemacht. Auto, Rad, Öffis oder gar Oldtimer Moped? Mit welchem fahrbaren Untersatz kommt man nicht nur schneller von A nach B, wichtiger ist: Was ist effizienter? Um das herauszufinden, hat der gesamte Gemeinderat aus Stattegg mit einer Vergleichsfahrt den Selbsttest gestartet und hat sich von der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Der Impfbus war heute in Peggau, in Stattegg ist er morgen.
Video

(+ Video) Impfaktion in GU
Andrang vor dem Impfbus

Der Impfbus ist in der Steiermark unterwegs, das Land Steiermark erweitert mit weiteren niederschwelligen Aktionen das Impfangebot. In Graz-Umgebung ist das Angebot bislang gut angenommen worden. Die WOCHE hat sich vor Ort umgehört, warum sich die Menschen impfen lassen.  Der Impfbus ist in dieser Woche in Graz-Umgebung unterwegs. Gestern machte er Halt im Süden des Bezirks, in Raaba-Grambach und Gössendorf, heute Morgen war er in Peggau und fuhr dann nach Frohnleiten ab. Morgen gibt's noch die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Ab 21. September 2021 sind zwei Impfbusse in der Steiermark unterwegs.

In fünf Gemeinden
Impfbus macht Halt in Graz-Umgebung

Nächster Halt: Corona-Impfung. Das Land Steiermark erweitert mit weiteren niederschwelligen Aktionen das Impfangebot. Der Impfbus tourt nun durch das Bundesland und macht auch in Graz-Umgebung Halt. Ab dem 21. September sind zwei Impfbusse in der Steiermark unterwegs. Neben freien Impftagen – Impfdienstagen oder -samstagen –, Aktionen in Einkaufszentren und mehr gibt es nun auch die Möglichkeit, sich unkompliziert quasi "beim Vorbeifahren" impfen zu lassen. Ziel ist es, mit dem Bus dorthin zu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Stattegg startet in die europäische Mobilitätswoche.

Stattegg
Mobilitätswoche mit "GemeindeRad"-Sitzung

Morgen geht es wieder los: Bis zum 22. September sorgt die Region mit unterschiedlichen Aktionen im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche für mehr Bewegung durch Verzicht auf das eigene Auto. In Stattegg hat sich die Gemeinde einiges einfallen lassen und lädt unter dem Motto "Beweg dich und bleib gesund" unter anderem zu einem Aktionstag rund um das Rad ein. Am Samstag, 18. September von 9 bis 12 Uhr, können die Stattegger, aber auch Besucher, einen Herbst-Check für Fahrräder am Dorfplatz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
In Graz-Umgebung ist die Kinderbetreuung ausgezeichnet, eine Gemeinde konnte sich sogar noch steigern im Vergleich zum Vorjahr.
Aktion 2

Graz-Umgebung
Kinderbetreuung bekommt die Bestnoten

Kinderbetreuungsatlas: Die Arbeiterkammer hat die Gemeinden in Graz-Umgebung gut bis sehr gut bewertet. Wir haben uns die Bewertungen angeschaut und auch nachgefragt, wie es mit Betreuung angesichts der zahlreichen Schulabmeldungen aussieht. Nicht nur Schüler, hie und da müssen sich auch Gemeinden einen Test unterziehen und beweisen, wie gut ihr Betreuungsangebot für den Nachwuchs aufgestellt ist. Bereits zum achten Mal hat die Arbeiterkammer den Kinderbetreuungsatlas veröffentlicht. Darin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Juanita Guerra Arellano ist ein gutes Beispiel dafür, dass es im Leben oft nicht einfach ist, dass der Glaube an sich selbst aber der Weg zum Erfolg ist.
1 6

Internationales Projekt
Migrantinnen mit Erfolgshintergrund

Mit einem internationalen Buchprojekt rücken Frauen mit unterschiedlichen Lebensgeschichten in den Fokus. Teil davon ist die Statteggerin Juanita Guerra Arellano. 60 verschiedene Frauen, die überall auf der Welt zu Hause sind, erzählen von 60 individuellen Erfahrungen und 60 scheinbar kaum zu überwindenden Hürden – und doch haben die Frauen eines gemeinsam: Eine Geschichte, die anderen zeigen soll, dass es das Leben oft nicht gut mit einem meint, dass Aufgeben aber keine Möglichkeit ist; und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Aktion 2

Stattegg
Keine Sicht? Ärger über neue tim-Bushaltestelle

Das neue Bus-Wartehäuschen, das im Rahmen des multimodalen Mobilitätskonzeptes "tim" in Stattegg rundumerneuert wurde, sorgt für Ärger.  Mit dem Standort in Stattegg sorgt "tim" nun schon in sieben Gemeinden im Bezirk für ein leistbares und innovatives Mobilitätsangebot. Das Mobilitätskonzept der Holding Graz, das vom Regionalmanagement Steirischer Zentralraum betreut und koordiniert wird, setzt auf Umwelt- und Ressourcenschonung und soll den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel, Car-Sharing,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Bike-Festival Stattegg
Gipfelstürmer und Youngsters unterwegs

Für Radrennfahrer und den Nachwuchs hat das Wochenende in Stattegg einiges zu bieten. Das Grazer Bike-Festival geht in die nächste Runde, mit weiteren Herausforderungen. Nach dem Grazer Bike-Opening Stattegg Anfang Juni im Rahmen der Sport Austria Finals mit den Staatsmeisterschaftsbewerben für die österreichische Mountainbike-Elite widmet sich der Bikeclub Stattegg im Rahmen des sommerlichen Bike-Festivals nun auch dem Breitensport. Beim Gipfelsturm auf den Schöckl, dem Endurorennen auf den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Biologin Roya Payandeh führt durch Flora und Fauna.

Erkundungstour durch das tierische Stattegg

Eine Veranstaltung für die ganze Familie: In Stattegg laden die beiden Biologinnen Roya und Simin Payandeh am 3. September zur Erkundungstour in die Tier- und Pflanzenwelt ein. Start ist um 16 Uhr vor dem Gemeindeamt. "Aber bitte zehn Minuten vorher da sein, es wird, wie üblich, Exkursionsmaterial verteilt", so die Zwillingsschwestern. Schwerpunkt der Exkursion werden tierische und pflanzliche Organismen heimischer Lebensräume sein, Gesundheitsthemen, genießbare Pflanzen, Kräuter und deren...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Musikanten freuen sich auf die Besucher.

Zweimal Dämmerschoppen in Stattegg

Es wird wieder gefeiert, wenn auch im kleineren Rahmen: Die Stattegger Dorfmusikanten, der Musikverein St. Veit-Andritz-Stattegg, laden an gleich zwei Terminen zum Dämmerschoppen auf den Dorfplatz ein. Sowohl am 6. als auch am 13. August beginnt um 19 Uhr ein gemütliches Beisammensein. Auf die Besucher wartet ein Bier- und Weinstand. Bei Schlechtwetter muss die Veranstaltung leider abgesagt werden. Es gelten die aktuellen Covid-19-Maßnahmen sowie die 3-G-Regeln.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Hier, im Annagraben, hätte schon lange ein Hochwasserschutzprojekt entstehen können: Josef Korber macht darauf aufmerksam.
Aktion 3

GU/Graz
Hochwasserschutz wird zum Spiel mit der Zeit

Am Wochenende hat sich gezeigt, wie wichtig Prävention ist. Einige Projekte lassen aber lange auf sich warten. Starkregen, Hagel, Überschwemmungen, versperrte Straßen und sogar Menschenrettungen: Von Freitag auf Samstag waren die Feuerwehren in Graz-Umgebung bis in die frühen Morgenstunden im Dauereinsatz – danach folgten die Aufräumarbeiten. Unwetter wie diese könnten in Zukunft noch häufiger auf Mensch und Tier treffen, helfen können präventive Hochwasserschutz-Projekte. Josef Korber aus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Siegermannschaft des SC Voitsberg beim Wettkampf auf die Große Scheibe am 31.07.2021:
Landesmeister Richard Pail (2.v.l.)
Werner Ehmann (3.v.l.)
Christian Hirz (4.v.l.)
5

Schießsport
Landesmeistertitel geht an Stattegger Schützen

An den letzten beiden Wochenenden im Juli wurden die großen, steirischen Landesmeisterschaften für alle Großkaliberschützen ausgetragen. Im südoststeirischen Bezirk Jagerberg fand der erste Teil der Landesmeisterschaften für alle Großkaliberschützen statt: die Schießstätte des Wettbewerb-Schützenvereins Jagerberg war Austragungsort für die steirische Landesmeisterschaft im Faustfeuerwaffengroßkaliber (kurz FFWGK) auf die kleine Präzisionsscheibe. Mehr als 60 Schützen traten an diesem Wochenende...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anna-Susanne Paar
Lieferservice "Alfies" aus Wien will jetzt auch Graz erobern.

Wiener Lieferservice will Graz erobern
"Alfies" bringt Lebensmittel nach Hause

Graz hat jetzt ein neues Supermarkt-Lieferservice. Der Supermarkt-Lieferservice kommt nach Graz: Alfies hat 2015 mit 30 Produkten gestartet. Ein alter VW-Bus diente als fahrendes Lager. Im Pandemie-Jahr 2020 wuchsen die Bestellungen rasant. Heute beliefert Alfies den Raum Wien mit Hilfe von mehr als 600 Fahrern. Seit Mitte Juli gibt es das Service auch in Graz. Lebensmittel vor die TürGeschäftsführer Gunther Michl erklärt das Konzept: „Unsere Mission ist es, unseren Kunden so viel Zeit wie...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Blutspenden rettet Leben.

Blutspender gesucht
Das sind die kommenden Blutspende-Termine im Bezirk

Sommerzeit ist Blutspendezeit. Im Bezirk wird an folgenden Tagen Blut abgenommen: Mo, 2.8.2021, 15 - 19 Uhr: Gratkorn, Rotkreuz-Dienststelle, Brucker Straße 21 Mo, 9.8.2021, 16 - 20 Uhr: Sportmittelschule Deutschfeistritz, Schulgasse 1Mi, 11.8.2021, 16 - 19 Uhr: Gemeindeamt Stattegg, Dorfplatz 1So, 15.08.2021, 8 - 12 Uhr: Mittelschule Hitzendorf, Hitzendorf 120Mi, 25.08.2021, 16 - 19 Uhr: Volksschule Feldkirchen bei Graz, Triester Straße 51Do, 26.08.2021, 16 - 19.30 Uhr: Freiwillige Feuerwehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Lisa Ganglbaur
Bürgermeister Andreas Kahr-Walzl (3.vl.), Gemeinderat Philipp Ozek und Andreas Möstl eröffnen gemeinsam mit Vertretern des Regionalmanagements, der Planerfirma verkehrplus, tim-Kundensupport von Prime Mobility und E-Werk Franz.
Aktion

Neuer tim-Standort in Stattegg

Der 22. Standort des Mobilitätskonzeptes der Holding ist nun offiziell in Stattegg errichtet. "Täglich. intelligent. mobil", dafür steht "tim". Das Mobilitätskonzept der Holding setzt als Ergänzung zum öffentlichen Verkehr auf E-Carsharing, E-Mietauto und E-Taxis. Seit dem 10. Juli hat auch Stattegg einen eigenen tim-Standort bekommen. Ein wichtiger Schritt Innovative Mobilität für die Region, mobil bleiben und dabei Umwelt und Ressourcen schonen, lautet das ambitionierte Ziel der Gemeinde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
3

Tierschutzpreis: Schafe aus Stattegg haben's gut

Tierschutzpreis des Landes Steiermark: Betrieb aus Stattegg gewinnt Preis für tiergerechtes Bauen. Artgerechte Haltung bedeutet, Tiere entsprechend ihres angeborenen Verhaltens zu behandeln und natürliche Lebensbedingungen für sie zu schaffen. Darüber noch hinaus geht in der Landwirtschaft der Trend zu tiergerechten Bauten. "Tierwohl ist zum Glück zu einem Gradmesser unserer humanitären Gesellschaft geworden. Mein Dank gilt allen, denen Tierwohl auf ihren Höfen ein Herzensanliegen ist", sagte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Stand 11. Juli 2021
Impfraten der Gemeinden in Graz-Umgebung

Bei der Corona-Impfung gibt es laut Daten des Gesundheitsministeriums vom 11. Juli 2021 große regionale Unterschiede. Während im Burgenland bereits 63,1% der Bevölkerung einmal geimpft wurden und mit 50,5% bereits mehr als die Hälfte der Bevölkerung "vollimmunisiert" ist, sind laut Dashboard https://info.gesundheitsministerium.at/ in der Steiermark erst 40,3% der Bevölkerung immunisiert und 56,2% zumindest einmal geimpft. Diese Unterschiede setzen sich auf Gemeindeebene fort, so ist die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
In St. Radegund wird für die Kinder Geld in die Hand genommen – die Kinderkrippe "Piepmatz" an der Hauptstraße wird aufgestockt.
1

St. Radegund/Stattegg
Gemeinden bauen für die Kinder aus

Betreuungsangebot: In St. Radegund und Stattegg wird aktuell der Ausbau für den Nachwuchs geplant – und auch schon umgesetzt. Der Zuzug in die Gemeinden von Graz-Umgebung wirkt sich auch auf die Kinderbetreuung aus. Um die Vereinbarkeit von Familie und Job möglich zu machen, wird wieder fleißig in den Ausbau investiert. Aktuell ist das im Norden zweimal der Fall. "Piepmätze" brauchen Platz In St. Radegund steigt die Nachfrage nach Betreuungsplätzen stetig an. Deshalb erweitert die Gemeinde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Dirigiert aus der Pfarrkirche Stainz: Jordi Savall

Klangwolke erhebt sich in Graz-Umgebung

Am Samstag, 10. Juli, wird sich bereits zum 14. Mal die ORF-Steiermark-Klangwolke erheben – dieses Jahr mit „Musik von Händel, Fux, Vivaldi“, dirigiert von Jordi Savall. Savall gilt als eine der vielseitigsten Persönlichkeiten unter den Musikern unserer Zeit. Der styriarte-Höhepunkt wird an diesem Abend ab 21 Uhr in ORF III, auf Radio Steiermark und via Radio- oder Fernseh-Übertragungen bei 25 Veranstaltungen in der Steiermark zu erleben sein. Viele Menschen können somit an diesem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2

WOCHE-Sommerkino
Auftakt in Stattegg: (Keine) Reise nach New York

Am Freitag war es endlich so weit: Das WOCHE-Sommerkino startete in Graz-Umgebung Nord mit einem Kinogenuss unter freiem Himmel in Stattegg. 35 Termine stehen in der gesamten Steiermark noch an, 11 davon in unserer Region. Wir haben lange gewartet, bis die heimischen Kinosäle wieder ihre Türen öffnen. Für Kino bei einem lauen Sommerlüftchen und Popcorn-Duft sorgt aber die WOCHE. Mit unseren Sommerkinos sind wir noch bis Ende August unterwegs. Da die großen Blockbuster aufgrund der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Jugendorchester freut sich, wie vor Publikum spielen zu dürfen.

Konzert mit dem Jugendorchester Stattegg

Gleich zweimal gibt das Jugendorchester Stattegg am 4. Juli ein kräftiges Lebenszeichen. Unter der Leitung von Karl und Ursula Vorraber führt die Jugend um 16:30 und um 19:30 Uhr im Lässerhof mit Musik aus vielen Epochen rund um die Welt. Konzertgenuss nur mit gültigem SARS-CoV-2-Test, Impf- oder Genesungsbestätigung. Sitzplatzreservierung und Voranmeldung erforderlich. Office@kulturinstattegg oder 0681 10736996. Karten 13 Euro, Mitglieder neun Euro, Ermäßigung für Jugendliche und Studierende....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Damen der Walking-Runde haben mit Bgm. Andreas Kahr-Walzl (m.) den Parcours bereits erkundet.
2 5

Stattegg
Bewegungsparcour: Stationen zum Sporteln

Bewegungsparcours "Naturerlebnis Höllbach" in Stattegg lädt zum Bewegen und Entspannen ein. 2019 ist in Stattegg mit dem Rückhaltebecken ein wichtiges Projekt für den Hochwasserschutz offiziell eröffnet worden. Im Normalzustand präsentiert sich das Areal als 3,3 Hektar großes, naturbelassenes Naherholungsgebiet. Direkt beim Rückhaltebecken ist der Bewegungsparcours "Naturerlebnis Höllbach" entstanden. Das im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses entwickelte und von einem Grünraumplaner...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1 32

Bike-Opening: Stattegger nutzten Heimvorteil

Nach langer coronabedingter Pause kehrte mit dem Grazer Bike-Opening der Radsport wieder nach Stattegg zurück. Die Österreichische Meisterschaften wurden im Rahmen der Sport Austria Finals in den Disziplinen Eliminator und Cross-Country ausgetragen, 23 Sportverbände waren dabei. Bei der Cross Country Olympic radelte sich Staatsmeister Max Foidl mit seinem ersten Meistertitel in die Elite. Beim anschließenden Cross Country Eliminator landet Altmeister Daniel Federspiel auf Platz Eins. Den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Anja Pink von den Crazy Cross Bikern wurde bei den österreichischen U-15-Meisterschaften Dritte.

Crazy Cross Biker
Österreichische Bronzemedaille für Anja Pink

Beim Bike Opening Stattegg fanden ab der Altersklasse U13 die Österreichische Meisterschaften im Rahmen der Sport Austria Finals in den Disziplinen Eliminator und Cross-Country statt. STATTEGG. Beim Eliminator in der Höllbach Arena starteten Sandra und Anja Pink von den Crazy Cross Bikern Maria Lankowitz in der U-13 bzw. U-15. Für beide zählt der Eliminator nicht zu ihren Lieblingsdisziplinen. Sandra Pink wurde Neunte, Anja Pink gewann das kleine Finale und wurde Fünfte.  Olympische Diszplin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.