30.03.2016, 08:12 Uhr

Waldbrand in Faistenau

Beim Waldbrand in Faistenau mussten insgesamt 18 Feuerwehrmänner ausrücken. (Foto: LPD)
FAISTENAU (ck). Am Nachmittag des 29. März wurde der Polizei ein Waldbrand im Faistenauer Ortsteil Hirschpoint gemeldet. Aufgrund des schwer erreichbaren Einsatzgebietes, konnten die Feuerwehrmänner lediglich zu Fuß zum Brandherd gelangen. Der Hubschrauber Libelle wurde zur Unterstützung angefordert und war ca. eine Stunde mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die Größe des Bodenflächenbrandes beläuft sich auf 200 bis 300 m². Die Feuerwehren Faistenau und Koppl waren mit 4 Fahrzeugen und insgesamt 18 Mann im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.