04.04.2016, 15:39 Uhr

Dem Bürgermeister auf den Zahn gefühlt

3a-Klasse
NEUMARKT. Was macht die Gemeinde für uns Kinder? Kennt der Bürgermeister alle Gemeindebürger? Wie viele Häuser hat Neumarkt? Könnte die Gemeinde dafür sorgen, dass in der Schule ein Kino errichtet wird? Mit einer Vielzahl an Fragen statteten die dritten Klassen der Volksschule Neumarkt Bürgermeister Christian Denkmaier einen Besuch am Gemeindeamt ab.

Die beiden dritten Klassen nutzten ihren Besuch mit ihren Lehrerinnen und Stützkräften, um die verschiedenen Abteilungen der Gemeinde kennenzulernen und dem Bürgermeister ordentlich auf den Zahn zu fühlen. Ob Aufgaben des Gemeinderats oder die Tätigkeiten der Bauhofmitarbeiter – über all das und noch viel mehr waren die jungen Gäste nach dem Besuch im Bürgermeister-Büro bestens informiert. Als Aufmerksamkeit gab's für jedes Volksschulkind zum Schluss eine kleine Süßigkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.