01.07.2016, 11:49 Uhr

Europäischer Spitzenfußball im Hedwigspark

BAD ZELL. Nach dem österreichischen Fußballrekordmeister SK Rapid Wien absolviert von 4. bis 18. Juli der russische Vizemeister FK Rostov sein Trainingslager in Bad Zell. Bereits am Mittwoch, 6. Juli, kommt es im Hedwigspark zu einem fußballerischen Leckerbissen. Die 60-Millionen-Euro-Truppe trifft auf den slowakischen Champion AS Trencin. Das Spiel der beiden Teams, die heuer die Möglichkeit haben, sich für die Champions League zu qualifizieren, beginnt um 18 Uhr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.