Seniorenbund

Beiträge zum Thema Seniorenbund

Von links: Stefan Hutter (WSG-Vorstandsobmann), Josef Pühringer (Seniorenbund-Landesobmann), Alexandra Petermann (WSG-Geschäftsführerin), Fritz Robeischl (Vizebürgermeister von Pregarten) und Franz Ebner (Seniorenbund-Landesgeschäftsführer).

ÄLTERE GENERATION
Große Herausforderungen beim Wohnen

PREGARTEN. „Bedingt durch die demografische Entwicklung stehen wir auch im Wohnbereich vor großen Herausforderungen. Bereits jetzt müssen hier die Weichen für die Zukunft gestellt werden“, betonte Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer anlässlich des Besuchs des Mehrgenerationenwohnhauses „Wohnen am Park“ in Pregarten. Dieses Projekt sei ein gelungenes Beispiel, wie viele positive Effekte das Zusammenleben von Jüngeren und Älteren, Familien und Senioren haben könne, denn hier...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
 1

GESCHENK
Seniorenbund bedankt sich beim Tageszentrum

HAGENBERG. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Altenbetreuung haben einen herausfordernden Job, der viel Geduld und Ausdauer erfordert. Deswegen besuchten Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer und Landesgeschäftsführer Franz Ebner das Tageszentrum Bezirk Freistadt Süd in Hagenberg, um persönlich Danke zu sagen. Auf unserem Foto (von links): Franz Ebner, Josef Pühringer, Marianne Schmidleitner, Maria Pilgerstorfer, Helga Hofstadler (alle Tageszentrum Bezirk Freistadt Süd) und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
OÖVP-Bezirksparteiobfrau Gabriele Lackner-Strauss, Seniorenbund Landesobmann  Josef Pühringer, Seniorenbund Bezirksobmann Erwin Pachner und Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner.

OÖ Seniorenbund
"Pensionisten sind der Schatz unserer Gesellschaft"

Beim Bezirkstag des OÖ Seniorenbundes zeigten Landesobmann Josef Pühringer, Landesgeschäftsführer Franz Ebner und Bezirksobmann Erwin Pachner auf, welche gesellschaftlichen Herausforderungen demografische Entwicklungen mit sich bringen und wie sehr die "Generation-60-Plus" alle Lebensbereiche mitgestaltet.  BEZIRK FREISTADT. "Jeder vierte im Bezirk Freistadt ist älter als 60 Jahre. In 15 Jahren wird es jeder dritte sein", betont der Landesparteiobmann des OÖ Seniorenbundes, Landeshauptmann...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Josef Ratzenböck und Josef Pühringer (v.l.).

Für „innovative Seniorenarbeit“
Seniorenbund vergibt Josef Ratzenböck-Preis

Seit 2019 vergibt der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis für besonders innovative Ideen und Projekte in der Seniorenarbeit. Einreichungen sind ab sofort, bis 30. September 2020 möglich. OÖ. Vergangenes Jahr, anlässlich des 90. Geburtstags von OÖ Seniorenbund-Ehrenlandesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck am 15. April, hat der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis ins Leben gerufen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer
  Video   2

Video-Botschaft von Josef Pühringer
OÖ Seniorenbund startete Initiative „G´sund bleiben in Oberösterreich“

Mit Tipps und Hilfestellungen will der OÖ Seniorenbund viele Senioren im Alltag unterstützen. Der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer richtet sich in einer Videobotschaft an die Betroffenen. OÖ. Der soziale Kontakt ist gerade für Senioren ein Lebenselixier und die momentane Situation daher eine große Herausforderung. Wie wichtig das Einhalten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist, betont nun nocheinmal der OÖ Seniorenbund. „Auch, wenn es nicht leicht ist, die Maßnahmen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Das Siegerteam aus Grünbach mit Leopold Jahn, Franz Etzlsdorfer, Albrecht Kumpfmüller und Leo Aufreiter mit Sportreferent Günter Keplinger (von links).

EISSTOCKTURNIER
Grünbacher Senioren siegten vor Freistadt und Wartberg

WEITERSFELDEN. Beim 17. Bezirks-Eisstockturnier des Seniorenbundes Freistadt wurde die Mannschaft Grünbach 1 überlegener Sieger vor Freistadt 1 und Wartberg. Den insgesamt zehn Moarschaften boten sich eine herrliche Winterlandschaft und beste Eisbedingungen auf der Union-Sportanlage in Weitersfelden. Ausgezeichnete Vorarbeit hatte die Seniorenbund-Ortsgruppe unter Obfrau Maria Ruhaltinger geleistet. Bestens organisiert und durchgeführt wurde das Turnier von Bezirkssportreferent Günter...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, Wirtschaftsbund Landesobfrau Doris Hummer, Sandra Siedl, Robert Zniva und Wirtschaftsbund Direktor Wolfgang Greil (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Senioren als Zielgruppe für die Wirtschaft

Der OÖ Seniorenbund sieht in der Generation 60+ eine große Chance für die Wirtschaft. OÖ. „Niemand, auch nicht die Wirtschaft, kann es sich leisten, auf die Senioren zu verzichten“, betont OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Derzeit würden zirka 380.000 Oberösterreicher der Altersgruppe 60+ angehören. 550.000 Oberösterreicher älter als 60 Jahre Bis zum Jahr 2050 soll diese Zahl auf beinahe 550.000 ansteigen. Pühringer sieht in den Senioren eine große Chance für die Wirtschaft....

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Mühlviertler Steinbloss von Josef Lengauer
 1   4

Landesfotowettbewerb des Seniorenbundes
Josef Lengauer gewinnt Landes- und Bezirkswettbewerb

Fotografieren ist sein Hobby. Er hat den Blick und das fotografische Können. Josef Lengauer aus Lest überzeugt beim Neumarkter Seniorenbund vor allem mit seinen Fotos die bei den vielen Radtouren entstehen und jedes Mal ein Hingucker sind. Seine Einreichungen beim Landeswettbewerb des Seniorenbundes, der anläßlich des 100. Geburtstag unseres Bundeslandes ausgerufen wurde, fand bei der Jury große Zustimmung. In der Kategorie "Unser OÖ - seine Kunst- und Kulturschätze" erreichte er mit dem...

  • Freistadt
  • Anton Wagner
Von links: Bezirksobmann Erwin Pachner und Josef Miesenböck.

SENIORENBUND
Goldenes Ehrenzeichen für Josef Miesenböck

WALDBURG. Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Waldburg wurden zahlreich Mitglieder geehrt. Kassier, Ortsbetreuer und Schriftführer Josef Miesenböck bekam für seine Verdienste um die Ortsgruppe das "Goldene Ehrenzeichen". Für langjährige Treue wurden außerdem ausgezeichnet: Anna Desl (35 Jahre), Agnes Eilmsteiner und Josef Stimmeder (je 25 Jahre), Barbara Weißengruber, Josef Weißengruber und Josef Pyrafellner (je 20 Jahre).

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) im BezirksRundschau-Sommergespräch.
 1   6

Christine Haberlander (ÖVP) im Interview
„Österreich hat keine Zweiklassenmedizin“

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über Kindergärten, Zweiklassenmedizin und Ministerämter. (Interview: Thomas Kramesberger) BezirksRundschau: Es sind gerade Ferien, haben Sie dann auch Ferien von der Lehrergewerkschaft? Haberlander: Ich verbringe einige Zeit nicht im Büro und versuche diese Zeit zum Entspannen zu nutzen. Aber als Politikerin ist man grundsätzlich immer erreichbar – für alle meine Ressortbereiche....

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

SENIORENBUND
450 Aktive beim Bezirkswandertag in Kefermarkt

KEFERMARKT. 450 Aktive nahmen bei herrlichem Frühsommerwetter am Bezirkswandertag des Seniorenbundes in Kefermarkt teil. Viel Dank und Lob erhielt die Obfrau der Ortsgruppe Kefermarkt, Erika Resch, die mit ihren fleißigen Mitgliedern und Bürgermeister Herbert Brandstötter für beste Versorgung bei der Labestelle sowie im Ziel sorgte. Die Ortsgruppe Kaltenberg stellte mit 26 Wanderer die stärkste Gruppe, gefolgt von Neumarkt mit 25 Wanderer. Sogar Teilnehmer aus Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden)...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Turnierleiter Güter Keplinger (li.) aus Freistadt mit der Siegermannschaft aus Lasberg.

STOCKSCHIESSEN
Lasberg gewann Seniorenbund-Bezirksmeisterschaft

LASBERG. Bei der Seniorenbund-Bezirksmeisterschaft im Stockschießen in der Lasberger Kernlandhalle gewann Lasberg vor Wartberg und Grünbach. Bezirksobmann Erwin Pachner hob bei der Siegerehrung die sportlichen Leistungen der Mannschaften hervor. Bezirkssportreferent und Turnierleiter Günter Keplinger aus Freistadt bedankte sich bei den Mannschaften für den fairen sportlichen Einsatz.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Ex-Landeshauptmänner beim Seniorenbund: Ehrenlandesobmann Josef Ratzenböck (li.) mit Landesobmann Josef Pühringer.
 1

Josef-Ratzenböck-Preis
Auszeichnung für innovative Ideen der Seniorenarbeit

Der OÖ Seniorenbund führte anlässlich des 90. Geburtstags seines Ehrenlandesobmanns  Josef Ratzenböck den Josef Ratzenböckpreis  ein. OÖ. Dieser Preis soll – ganz im Sinne des Namensträgers– besonders innovative Ideen in der Seniorenarbeit auszeichnen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch Josef Ratzenböck selbst einer war, Wertschätzung und Anerkennung entgegenbringen. Denn aufgrund der demografischen und gesellschaftlichen Entwicklungen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Josef Pühringer, Landesobmann des OÖ Seniorenbundes, Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im Bundesministerium für Inneres, Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig und Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes (v. l.).
 3  1

OÖ Seniorenbund
Thema Sicherheit beschäftigt Senioren in OÖ

Trotz einem hohen Niveau an objektiver Sicherheit in unserem Bundesland nimmt das subjektive Sicherheitsgefühl bei den Senioren ab.  OÖ. Sicherheit ist ein Thema, bei welchem man zwischen objektiver und subjektiver unterscheiden muss. Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes, erklärt, dass laut einer Umfrage des Seniorenbundes besonders die ältere Generation das Gefühl habe, dass die Verbrechen in unserem Bundesland zunehmen würden.Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die Sieger (von links): Franz Etzelsdorfer, Karl Hirnschrodt, Bezirksobmann Erwin Pachner, Leopold Jahn und Albrecht Kumpfmüller.

Grünbacher Senioren gewannen Eisstock-Turnier

WEITERSFELDEN. Auf der Sportanlage in Weitersfelden herrschten hervorragende Bedingungen, als sich zwölf Moarschaften zum jährlichen Eisstockturnier des Seniorenbundes trafen. Bestens organisiert und durchgeführt wurde das Turnier von Bezirkssportreferent Günter Keplinger, für das Kulinarische sorgte die Ortsgruppe unter Obfrau Maria Ruhaltinger. Überlegener Sieger wurde die Mannschaft Grünbach vor Freistadt und Wartberg. Als erster Gratulant stellte sich Seniorenbund-Bezirksobmann Erwin...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Trainingskurs in Liebenau des OÖ Seniorenbundes, organisiert von Sportreferent Walter Berger, geleitet von Gottfried Sonnberger.
Vier wetterfeste Neumarkter waren dabei.
 1  1   4

Langlaufen hält fit
Neumarkter Senioren gründen Langlaufgruppe

Wieder mal ein richtiger Winter, dass müssen wir nützen, dachten einige aus der Neumarkter Seniorenradgruppe und schon wurde die Langlaufgruppe aktiv. Zuerst ein Trainingskurs in Liebenau, dann eine wöchentliche Loipenrunde, initiiert von Josef Lengauer. Fit bleiben ist für die Neumarkter Senioren kein Schlagwort, werden doch im Seniorenbund neben Turnen, Tanzen, Wandern, Kegeln und Radeln gleich mehrere "gesunde" Sportarten angeboten.

  • Freistadt
  • Anton Wagner
ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer (l.), Landesobmann Josef Pühringer (2.v.r.) und Landesgeschäftsführer Franz Ebner (r.) bedankten sich bei den erfolgreichen Seniorenbund-Werbern.

Seniorenbund: erfolgreichste Werber prämiert

BEZIRK FREISTADT, BAD SCHALLERBACH. Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb hatte am 1. Juli 2017 begonnen – wurden in den Ortsgruppen oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder geworben. Im Bezirk Freistadt konnten in diesem Zeitraum 438 neue Mitglieder begrüßt werden. Bei einer Prämierungsfeier im Atrium in Bad Schallerbach wurden kürzlich die erfolgreichsten Ortsgruppen des Bezirkes Freistadt prämiert: In der Wertung...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Neumarkter Seniorenradgruppe im Weinviertel
  6

Radtour im Weinviertel - Wein & Rad

Genussradtour im RetzerlandAm ersten Tag ging es durch das Pulkau- und Schmidatal. Die Kellergasse Maulavern in Zellerndorf, der Aussichtsturm auf dem Sandberg in Platt, die Besichtigung des Weberkellers in Röschitz waren neben der wunderschönen Landschaft, geprägt von gepflegten Weingärten eine Genussradtour, da auch die Verkostung des Weines und der Weintrauben nicht zu kurz kam. Am zweiten Tag ging es von Pulkau, Leodagger (Kalenderstein) nach Obermarkersdorf nach Hofern und entlang des...

  • Freistadt
  • Anton Wagner
Senioren auf Wandertour

350 Wanderer trotz unwirtlichen Wetters

TRAGWEIN. Trotz nicht gerade einladenden Wetters kamen 350 Besucher zum Seniorenbund-Bezirkswandertag nach Tragwein. Es gab verschiedene Strecken in der schönen Landschaft zu erwandern. In der Norbert-Eder-Halle war gute Stimmung mit Musik und Kulinarik angesagt. Nach den Festansprachen von Bezirksobmann Erwin Pachner, Bürgermeister Josef Naderer und ÖVP-Bezirksparteichefin Gabriele Lackner Strauss führte Seniorenbund-Ortsobfrau Gerti Gusenbauer durch das Programm. Sie überreichte abschließend...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Zuversichtlich stellen sich die Seniorenradler/innen mit Pfarrer Klemens Hofmann vor der Kirchen zum Gruppenbild auf
  6

1. Radwallfahrt der Neumarkter Senioren nach Altötting

Kürzlich machte sich die aktive Seniorenradgruppe des Seniorenbundes Neumarkt auf die 230 km lange Tour von Neumarkt nach Altötting. Mit dem Wallfahrersegen von Pfarrer Klemens Hofmann starteten 19 Senior/innen bei der Neumarkter Pfarrkirche. Bis Mittag wurde die Wallfahrtskirche St. Leonhard in Pesenbach erreicht, durch das Aschachtal ging es zur ersten Übernachtung nach Waizenkirchen. Am zweiten Tag führte die Tour weiter entlang der Aschach nach Zell a.d.Pram (Andacht im Innviertler Dom),...

  • Freistadt
  • Anton Wagner
Von links: Gabriele Lackner-Strauss, Erwin Pachner und Johanna Jachs.

Erwin Pachner als Seniorenbund-Chef bestätigt

KEFERMARKT, UNTERWEITERSDORF. Beim Bezirkstag des Seniorenbundes im Gasthaus Mader in Lest wurde Erwin Pachner als Obmann bestätigt. Der Unterweitersdorfer erhielt 100 Prozent der Stimmen. Als Stellvertreter fungieren Josef Miesenberger (Wartberg), Friedrich Hackl (Lasberg) und Franz Hinterreither (Liebenau). Unter den Ehrengästen befanden sich Nationalrätin Johanna Jachs und die Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
in geselliger Runde werden die Fragen besprochen und die Tipps und Tricks selber ausprobiert
  2

Smartphone-Stammtische für die Generation 55+

Großes Interesse und auch viel Spaß bereiteten die Stammtische den Teilnehmern die Smartphone-Stammtische die vom Seniorenbund Neumarkt angeboten werden. Tipps und Tricks zur Nutzung standen des "Wischhandys" und einiges an Wissenswertes standen neben den praktischen Übungen im Mittelpunkt. Betreut werden die Stammtische von Anton Wagner, weitere zum Thema Tablet sowie Notebook bzw. Laptop sind noch im März geplant. Wo: Gasthaus Ochsenwirt, Marktpl. 11, ...

  • Freistadt
  • Anton Wagner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.