28.05.2016, 15:00 Uhr

Katastrophenhochwässer 1965/66 – 140 Jahre Gailregulierung

Wann? 02.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Gailtaler Heimatmuseum, Möderndorf, 9620 Hermagor AT
(Foto: Amt für Wasserwirtschaft Hermagor)
Hermagor: Gailtaler Heimatmuseum | Wer alt genug ist, dem sind die Hochwässer der 60er Jahre in unvergesslicher Erinnerung. Eine jede und ein jeder weiß, wie und wo er damals von den Fluten berührt war. Das Gailtaler Heimatmuseum erinnert in der diesjährigen großen Sonderschau an das denkwürdige Ereignis, mit bisher noch nie gezeigten Originalaufnahmen aus dem Gailtal.

Die Experten der Wasserwirtschaft unter Federführung von DI Hannes Poglitsch gestalten dazu einen informativen Abend.

Termin

Am Donnerstag, dem 2. Juni, findet dazu um 19 Uhr eine Ausstellung und ein Vortrag im Gailtaler Heimatmuseum - Schloss Möderndorf - statt. Wir blicken zurück auf die Geschichte der Menschen am Fluss und ihren Umgang mit den oft unwägbaren Wettererscheinungen.

Infos gibt es unter der Tel.: 04280/3060
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.