07.06.2016, 17:37 Uhr

Mein Verein: Landjugend Weinburg - Seit 2014 voll im Einsatz

Bereits vergoldet: Die Landjugend Weinburg hat erfolgreiche Projekte wie die "Pielachtaler MostECK'n" umgesetzt. (Foto: privat)
WEINBURG (red). Am 16. Februar 2014 gründete sich der neue Landjugendsprengel Weinburg im Bezirk Kirchberg/Pielach. Voller Tatendrang fanden sich bereits zu Beginn über 30 Jugendliche zusammen, um in die kleine aber feine Gemeinde neuen Schwung zu bringen. Mittlerweile, nach zwei erfolgreichen Jahren, konnte der Verein seine Mitgliederanzahl verdoppeln. Beim landesweiten Projektmarathon 2014 setzte die Landjugend innerhalb von nur 42 Stunden einen Mostbrunnen mit dazugehörigem Rastplatz entlang des Pielachtaler Rundwanderweges um. Am Tag der Landjugend Niederösterreich wurde das Projekt mit der Goldmedaille ausgezeichnet, auch auf Bundesebene gab es dafür Gold.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.