Sport

Beiträge zum Thema Sport

»tut gut«-Expertinnen bewegen auf digitale Weise nicht nur SchülerInnen und LehrerInnen sondern auch Geschwister, Eltern und Großeltern
2

Schule NÖ
Neuer Stundenplan: "Bewegte Klasse" geht in die nächste Runde

Tägliche Bewegung ist für jeden gut, doch vor allem die Kleinsten leiden häufig daran, wenn sie viele Stunden täglich die Schulbank drücke und darüber hinaus auch danach noch die ein oder andere Stunde über diversen Hausübungen sitzen müssen. Um zwischen all der Arbeit auch etwas Zeit für physische Bewegung zu schaffen, wurde vor 25 Jahren das Projekt "Bewegte Klasse" ins Leben gerufen.  NÖ (red). In Zeiten, wo das ganze Leben in die eigenen vier Wände verlagert wurde, fällt es oft schwer Zeit...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Ausreichend zu trinken ist für die Leistung des Hobbysportlers besonders wichtig.

Gesunde Ernährung
Kraft tanken für den Sport

Regelmäßige Bewegung ist gesund, kann mitunter aber auch ganz schön anstrengend sein. Damit es beispielsweise während dem Laufen zu keinem Energieloch kommt, sollte man vor allem die Ernährung vor dem Training beachten. Die wichtigste Regel ist ausreichendes Trinken. Sowohl über den Tag verteilt als auch unmittelbar vor der Sporteinheit wäre ein Flüssigkeitsmangel äußerst kontraproduktiv. Auf einer Radtour oder beim Besuch eines Fitnesscenters gehört eine Trinkflasche daher auch zur...

  • Wien
  • Michael Leitner
Ab 21. September treten österreichweit neue, verschärfte Maßnahmen in Kraft.
8 2

Corona-Virus Niederösterreich
Corona-Maßnahmen ab 21. September 2020

NÖ/ÖSTERREICH. Ab Montag, 21. September 2020, treten einige verschärfende Maßnahmen für Gastronomie und Veranstaltungen in Kraft. Wir haben hier die neuen Maßnahmen im Überblick für dich.  Zusätzliche Maßnahmen ab 21. September 2020:Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch in folgenden Bereichen getragen werden: Auf Messen (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)Auf Märkten (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)In der Gastronomie für Personal bei Kundenkontakt und für KundInnen,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Wer sich krank fühlt, sollte dem Körper die nötige Ruhe gönnen und eine Sportpause einlegen.

Sport nach der Erkältung
Vorerst nicht mit Vollgas

Regelmäßige Bewegung ist erwiesenermaßen gut für das Immunsystem. Ist man jedoch einmal verkühlt, braucht der Körper Ruhe. ÖSTERREICH. Auch die ambitioniertesten Sportler sind vor einer Erkältung nicht gefeit. Dann heißt es, den Körper zu schonen. Wer das nicht tut riskiert, dass sich die Verkühlung zu einer Nasennebenhöhlenentzündung auswächst oder im schlimmsten Fall sogar eine Herzmuskelentzündung mit fatalen Folgen. Jetzt ist PauseEs empfiehlt sich, mit einem moderaten Training frühestens...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Ausgelassene Stimmung sowie glückliche Athleten und Besucher beim 2. Traismauer Triathlon.
2

Traismauer
Weiss und Corbová siegen beim 2. Traismauer Triathlon

TRAISMAUER (pa). Perfekte Bedingungen fanden die 200 Starter des 2. Traismauer Triathlons am Samstag, den 29. August vor. 24 Grad Lufttemperatur, bewölkter Himmel und 21 Grad Wassertemperatur boten eine optimale Grundlage für ein gutes Rennen. Titel erfolgreich verteidigt Gestartet wurde um 14.00 Uhr (olympische Distanz) im Einzelstartmodus (alle 10 Sekunden). Geschwommen wurden 1500 Meter im Naturbadesee, bevor es auf die 40 Kilometer Radstrecke und anschließend 10 Kilometer Laufstrecke ging....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
 Frauen-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit Organisator Christian Kohl (Mitte hinten) mit Teilnehmerinnen von "Laufen gegen Krebs"

Anmeldestart
„Laufen gegen Krebs“ – der virtuelle NÖ Frauenlauf

Landesrätin Teschl-Hofmeister: Anmeldungen sind ab sofort möglich ST. PÖLTEN (pa): Aufgrund der Covid-19 Pandemie wird der NÖ Frauenlauf im Jahr 2020 nicht wie gewohnt in St. Pölten, sondern in ganz Niederösterreich in „virtueller Form“ stattfinden. „Auch wenn es die aktuelle Situation rund um COVID-19 nicht einfach macht, möchten wir gerade heuer ein starkes Zeichen setzen und mit dem Sammeln von Spenden für die NÖ Krebshilfe und die Stammzellspende einen Beitrag leisten. Ich rufe alle...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Ab Donnerstag, 9. Juli, finden die Austrian Open in Atzenbrugg statt.

Golf in Atzenbrugg
Startschuss unter strengster Aufsicht

Im Diamond Country Club von Atzenbrugg spielen von morgen bis Sonntag 144 Top-Golfer um die Austrian Open 2020 / Dies ist das erste Turnier der European Tour nach der durch COVID 19 auferlegten Zwangspause ATZENBRUGG / ZENTRALRAUM NÖ (pa). Es ist soweit! 133 Tage nach dem letzten Schlag auf der European Golf Tour in Katar eröffnet morgen Chris Robb die neue Ära nach der COVID-19-Pause. Und das in Österreich. Im Diamond Country Club in Atzenbrugg schlägt der 19-jährige Schotte als erster von 144...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Andreas Berger, Patrick Fessl und vorne Patrick Caha.

Atus Traismauer Tischtennis blickt auf erfolgreiche Saison zurück und lädt zu "Ferien ohne Langeweile"

TRAISMAUER. Für die Sektion Tischtennis des Atus Traismauer verlief die Saison recht erfolgreich. Leider wurde sie frühzeitig abgebrochen. Seniorenlandesmeister im Bewerb Senioren 70+Im Bewerb Senioren 70+ waren die Brüder Walter und Gerhard Ast eine Klasse für sich: Sie verloren nur ein Einzelspiel. Durch diesen Sieg in der Seniorenklasse 70+ hat die Sektion Tischtennis bis dato alle Seniorenklassen zumindest einmal gewonnen. Seniorenlandesmeister im Bewerb Senioren 50+Reinhard Artner und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
6

Beachvolleyball-Vergnügen in Großrust startet in Kürze

GROßRUST. Die Neuanlage eines Beachvolleyballplatzes im Sportzentrum Großrust wurde nach der Kündigung eines befristeten Pachtvertrages notwendig und ist nunmehr als Dauerlösung gedacht. In Zusammenarbeit mit dem Union-Tennisclub wurde ein nicht mehr benötigter Tennisplatz als neuer Beachvolleyballplatz adaptiert. Eingefasst wurde der Platz mit Holzleimbindern, in diesen Rahmen wurden nach dem Eintrag vom Sand der Vorgängeranlage als Untergrund nun 150 Tonnen an frischem Sand gefüllt. Nachdem...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Viktoria Öllerer bei ihrem Marathon.
8

Marathon in Sitzenberg
Sitzenbergerin läuft die 42,19 km alleine

Die Sitzenbergerin Viktoria Öllerer wollte heuer den Vienna City Marathon laufen. Doch durch die Corona-Krise wurden ja alle Sportevents abgesagt. Da sie aber schon seit Silvester im Training war, wollte sie trotzdem unbedingt einen Marathon - ihren ersten - laufen. Ihr Freund Matthias Abraham wollte gleichzeitig einen Halbmarathon laufen. SITZENBERG-REIDLING (pa). Nach einigen Überlegungen kam man zu dem Entschluss, man läuft in einfach zu Hause in Sitzenberg (Bez. Tulln). Das Tullnerfeld...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
4 2

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der ORF...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Für ihre sportlichen Erfolge geehrt: Gerhard Ast, Reinhard Artner und Walter Ast.

Atus Traismauer Tischtennis
Tischtennis-Stars von Stadtgemeinde für Erfolge geehrt

TRAISMAUER. Im Schloss Traismauer wurden die Sportler des Jahres für 2019 geehrt. Vonseiten der Sektion Tischtennis wurden Gerhard Ast, Reinhard Artner, Walter Ast, Lukas Pöll und Patrick Caha für die Erfolge bei den österreichischen Meisterschaften, auf Landesebene und auch bei EM und internationalen Meisterschaften geehrt.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Kein Wunder, dass Kapelln bei der NÖ Gemeindechallenge so hoch angesiedelt ist: Die Senioren sind rundum fit und aktiv.

E-Bike-Tour
Senioren in Kapelln waren aktiv: Siebzehn Ausfahrten mit durchschnittlich sechzig Kilometern

KAPELLN. Nachdem im Vorjahr die E-Bike-Touren – ins Leben gerufen durch Obfrau Elisabeth Trimmel – so gut angenommen wurden, haben die Kapellner Senioren diese auch heuer wieder in ihr Programm aufgenommen . Die erste Ausfahrt zum Aufwärmen führte wie auch im Vorjahr zur Bärendorferhütte. Weitere Touren gingen ins Laabental, von Wilhelmburg nach Türnitz und retour sowie von Hollenburg nach Spitz durch die Wachau. Mit dem Bus nach Kernhof und dem Rad nach St. Pölten beziehungsweise Kapelln war...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
3

Traismauer Triathlon
Triathlon-Premiere in Traismauer: 300 gingen an den Start

Dreihundert Sportler stellten sich am Sonntag bei der ersten Auflage des Traismauer Triathlon der Herausforderung. In den Kategorien Schwimmen, Laufen und Radeln wurden wahre Glanzleistungen erbracht. TRAISMAUER. Die Schwimmstrecke führte durch den Traismaurer Naturbadesee. Nach dem Wechsel aufs Rad ging es für die Athleten auf die Spuren des Challenge St. Pölten Triathlon, eine Mitteldistanz, die 2020 das erste Mal in St. Pölten stattfindet. Insgesamt zwei Mal folgten die Starter der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
2

Die Landjugend lädt zum Jubiläum ein!
70 Jahr-Feier der Landjugend Kapelln

„70 Jahre lang gemeinsam an einem Strang“, unter diesem Motto feiert die Landjugend Kapelln am 25. August 2019 im Meierhofstadl in Rassing ihr 70-jähriges Bestehen und lädt dazu ein, den Tag gemeinsam zu verbringen. Zahlreiche Programmpunkte sind geplant: Nach der Heiligen Messe mit eigenem Landjugendchor um 9:00 umrahmt der Musikverein Kapelln den Frühschoppen. Im Kampf „Mensch gegen Maschine“ können eingespielte Teams von 14:00 bis 16:30 Uhr beim Traktorziehwettbewerb (Anmeldung unter...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Landjugend Kapelln
 Das Gerhard Rauch Kart Racing Team startete gleich mit 6 Teams
22

Kartrennen
Zweites world of fire Kartrace

PERSCHLING (MS). Der Geruch von Benzin lag vergangenen Samstag am Firmengelände von world of fire in der Luft. Viele Firmen nützten die Chance und verbrachten einen spaßigen Renntag mit ihren Mitarbeitern und Kollegen. 50 Viererteams bestehend aus drei Fahrern und einem Boxenluder gingen beim Kartrennen an den Start. Um 7:30 Uhr begann der spannende Renntag und endete um 19:30 Uhr mit dem Finale und der Siegerehrung. Anschließend gab es noch die Verlosung der tollen Tombola Preise. Die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Martina Schweller
Sieger Großunternehmen - Sportlandesrätin Petra Bohuslav, WKNÖ Vizepräsident Christian Moser, Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki mit den Siegerfirmen in der Kategorie Großunternehmen.

ERBER Group ist Platz 3 bei NÖ-Firmenchallenge

Sportlandesrätin Petra Bohuslav: „Firmen sind aktiv und nehmen unsere sportliche Herausforderung an!“ GETZERSDORF. Drei Monate wurde im Zuge der „NÖ-Firmenchallenge“ gegangen, gelaufen und mit dem Rad gefahren. Von März bis Mai suchte SPORT.LAND.Niederösterreich mit „Runtastic“ und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, die aktivste Firma Niederösterreichs. Die Getzersdorfer ERBER Group konnte sich wieder...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
1 3

NEUEröffnung YOUNG UNG Taekwondo
NEUEröffnung YOUNG UNG Taekwondo

Feierliche NEUEröffnung der YOUNG-UNG Taekwondoschule in Krems , Dinstlstrasse 4 Wir , das Young-Ung Trainerteam, unter der Leitung von Laura Schrenk, durften am 3. Juni unseren neuen Dojang eröffnen. Es waren zahlreichreiche Gäste , unter ihnen Wirtschaftkammerobmann Mag.Thomas Hagmann, erschienen um mit uns gebührend zu feiern. Gezeigt wurden ein Showkampf, Selbstschutztechnik und vieles mehr. Für Interessierte gibt es bis Ende Juni ein Angebot : 2 Private Schnupperstunden und der Kampfanzug...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Angelika Rohrhofer
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge als...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
3

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später die...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
1

Schöner Erfolg für T.T.V.ASKÖ Sparkasse Herzogenburg

Der 70 - jährige Bernd Cerwenka, 2017 mit der silbernen Ehrensportnadel vom Bundesland Burgenland ausgezeichnet, kam auf Grund seiner Übersiedelung 2018 nach Niederösterreich vom UTTV Pinkafeld zum TTV ASKÖ Sparkasse Herzogenburg. Bernd Cerwenka erreichte am 07.04.2019 bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Tischtennis - Behindertensport in Linz/D. zum 3.Mal hintereinander in seiner Spielklasse die Bronzemedaille.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Franz Schneider
Beim Eltern-Kind-Turnen in der Sportunion Herzogenburg wird schon früh die Motorik der Kinder geschult.

Mein Bezirk, meine Familie
Familienserie Teil 4: So verbringen die Kids im Unteren Traisental ihre Freizeit

Familienserie Teil 4: Musik, Feuerwehr und Turnen – so verbringen unsere Kinder ihre Freizeit. REGION. Montags Klavierstunde, mittwochs Fußballtraining und am Samstag geht's zum Treffen der FF-Jugend. Kinder sind heutzutage mit einer bunten Palette an Freizeitaktivitäten gesegnet. Das ist auch gut so: Freizeitaktivitäten fördern und fordern schon im jungen Alter und wirken sich positiv auf die Entwicklung aus. Die Bezirksblätter haben sich angesehen, welches Freizeitangebot es für Kinder im...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.