04.04.2016, 09:50 Uhr

Orgelkonzert mit Martin Seher

Wann? 19.06.2016 16:00 Uhr

Wo? Kirchenplatz, Kirchenplatz, 2020 Hollabrunn AT
Hollabrunn: Kirchenplatz | Der Hollabrunner Organist Martin Seher spielt am Sonntag, 19.06.2016, 16:00 Uhr auf der vor einigen Jahren renovierten Hradetzky-Orgel in der Pfarrkirche Hollabrunn ein vielversprechendes Orgelkonzert.

Das abwechslungsreiche Programm mit Werken aus Barock und Romantik wird in wohlklingendem Einklang mit den facettenreichen Klangmöglichkeiten der großen Hradetzky-Orgel stehen, wobei Werke namhafter Komponisten wie D. Buxtehude, J. Pachelbel, J.S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, T. Dubois, L. Daquin, L. Vierne und L. Lefébure-Wély zur Aufführung gelangen.

Diesmal gibt es auch eine Orgelimprovisation, wo die musikalischen und klanglichen Möglichkeiten des Instrumentes spektakulär aufgezeigt werden.

Im Anschluss an das Konzert gibt es eine interessante Orgelführung sowie eine kulinarische Agape im Pfarrzentrum. Eintritt ist frei, Spenden zugunsten der Orgel-Erhaltung erbeten.

Das Instrument aus dem Jahre 1961 stammt von Gregor Hradetzky und hat 33 klingende Register auf 3 Manualen und Pedal. Im Zuge der Renovierung 2010 wurden unter anderem sämtliche Pfeifen gereinigt, die Windanlage mit einem neuen Gebläse ausgestattet, die Spiel- und Registertraktur überarbeitet sowie eine elektronische Setzeranlage eingebaut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.