25.04.2016, 09:12 Uhr

Volles Haus in der Gärtnerei Norz

In der Blumenwelt Norz ist derzeit Dauerparty angesagt. Nachdem kürzlich die "Pagger Buam" vor gut gefüllten Rängen mit dem Chef des Hauses musizierten, war an diesem Wochenende das "Heimatland Quintett" an der Reihe. Auf Wunsch des Publikums musste aus diesesmal Gastgeber Josef Norz zum Instrument greifen. Die Besucher zeigten sich begeistert und spendeten der Kapelle und dem Hausherren viel Applaus. Bei bester Verpflegung verbrachte man einmal mehr einen vergnüglichen Nachmittag in der Top-Gärtnerei in Haiming.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.