02.07.2016, 09:30 Uhr

WEST feierte Übersiedlung nach Ost

Thomas Maier, Stefan Weirather, Peter Perktold.
Die WEST Werbeagentur, von ihren Kunden liebevoll „die West“ genannt, gehört zu den etablierten Größen der Tiroler Kreativwirtschaft. Langjährig in Landeck beheimatet hat das 17-köpfige Team rund um die beiden Geschäftsführer Tomas Maier und Peter Perktold im Dezember 2015 seine Zelte in Imst aufgeschlagen. Und zwar in einer durch und durch ansprechenden Umgebung: Die attraktiv gestalteten, 450 m² großen Agenturräumlichkeiten im neuen Imster „Sonnepark“ sorgten für allseitige Anerkennung bei der offiziellen Eröffnung, die unlängst offiziell über die Bühne ging. „Es ging nicht früher. Wir wollten alles nach unseren Vorstellungen fertiggestellt haben – und vor allem einen lauen Sommerabend, um auf unserer Terrasse feiern zu können“, so die beiden als perfektionistisch bekannten Agenturinhaber. Die vielen prominenten Kunden, Partner und Freunde der West ließen sich nicht bitten und erschienen zahlreich zum Tag der offenen Tür. Darunter Medalp-Chef Dr. Luis Schranz, AVT-Geschäftsführer Roman Markowski, St. Antons Tourismusdirektor Martin Ebster, Wirtschaftskammer-Landeck-Obmann Toni Prantauer, Volksbank-Landeck-Vorstand Daniel Koler, Rechtsanwalt und Obmann der Imster Fasnacht Ulrich Gstrein, „Tirol 2050“-Koordinatorin und stv. Geschäftsführerin Energie Tirol Sigrid Sapinsky oder Autohaus-Chef Michael Goidinger. Und nicht zuletzt überzeugte sich auch Stadtoberhaupt Bürgermeister Stefan Weirather vom neuen Top-Betrieb, der sich in Imst angesiedelt hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.