12.05.2016, 13:57 Uhr

NMS Absam gewinnt Schülerliga-Turnier in Prutz

Die siegreichen Kicker der NMS Absam mit den Jugendbetreuerinnen der Sparkasse Imst AG. (Foto: Sparkasse Imst)
PRUTZ. Im Rahmen der diesjährigen Sparkasse Schülerliga-Landesmeisterschaft trafen sich fünf Schulmannschaften kürzlich zum B-Pool Turnier in Prutz um die Teilnehmer am Landesfinale zu ermitteln.

Die Mannschaft der NMS Absam sicherte sich ungeschlagen den Turniersieg vor den zweitplatzierten Kickern des BRG Sillgasse und darf somit am 24. Mai beim Landesfinale in Wörgl antreten. Den beiden Bezirkssiegern aus dem Tiroler Oberland, NMS Längenfeld und NMS Clemens Holzmeister Landeck, blieben leider nur die Plätze drei und vier, welche nicht zur Qualifikation für das Finale reichten. Gespielt wurde jeweils 20 Minuten in Teams mit neun Spielern sowie vier Ersatzspielern. Auch die fünftplatzierten Schüler der NMS Königsweg Reutte, durften sich jedoch über ein kleines „Goodie-Bag“ freuen. Zur Verfügung gestellt wurde es von der Sparkasse Imst AG.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.