06.06.2016, 08:46 Uhr

Meister&Kammerkonzerte der Saison 2016/17: Stars, Entdeckungen, Raritäten

Wann? 13.06.2016

Wo? Innsbruck, Innsbruck AT
Geigerin Anne-Sophie Mutter ist einer der großen Stars in der Saison 2016/17. (Foto: Foto © Achard)
Innsbruck: Innsbruck | Eine regelrechte Starparade erwartet das Tiroler Konzertpublikum in der Saison 2016/17. So kommen die Geigerinnen Anne-Sophie Mutter und Julia Fischer, die Pianistin Khatia Buniatishvili, sowie Multipercussionist Martin Grubinger zu den Meisterkonzerten nach Innsbruck. In den Kammerkonzerten dürfen sich die Klassik-Fans auf Größen wie den Cellisten Gautier Capuçon oder den Pianisten Pierre-Laurent Aimard freuen. Außerdem gibt es aufregende, junge Ensembles wie das französische Quatuor Hermès oder das Trio Alba aus Österreich zu entdecken.

Viele der wichtigsten Komponisten sind mit ihren Werken in den Meister&Kammerkonzerten der Saison 2016/17 vertreten. Eine zentrale Rolle spielen Beethoven, Mendelssohn und Schostakowitsch, die in mehreren Konzerten zu hören sind. Aber auch Musik von Foerster, Zemlinsky oder Marx, die nur selten auf der Konzertbühne zu hören sind, finden sich im Programm wieder.

Markus Korselt, Geschäftsführer der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und somit auch Verantwortlicher für die Programmplanung, freut sich über die besondere Mischung: „Wir bieten dem Tiroler Publikum zum einen die großen Meister der Klassik mit den weltbesten Orchestern und Solisten, zum anderen laden wir auch dazu ein, vielversprechende, aber bei uns noch unbekannte Ensembles und selten gehörte Werke zu entdecken“.

Mit dem neuen Meisterkonzert Jugend-Abonnement können Konzertbesucher unter 30 Jahren sieben Meisterkonzerte für 70 Euro besuchen. Außerdem bekommen alle unter 30-jährigen 50% Ermäßigung auf die Einzelkarten der Meister&Kammerkonzerte. „Es ist uns ein großes Anliegen, junge Menschen für klassische Musik zu begeistern und Barrieren abzubauen. Hierzu können das Jugendabo und der neue Facebook-Auftritt einen wichtigen Beitrag leisten.“


Der Kartenvorverkauf startet am 13.06.2016. Abonnements können ab sofort reserviert werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.