08.06.2016, 09:02 Uhr

Steyrtaler Perchten spenden Kaffeeservice an das Rote Kreuz

Josef Mitterhuber, Bernhard Sieberer, Herbert Deubl, OSL Maria Köberl, Obmann Patrick Löffler, Thorsten Immler, Florian Hieslmayr, Daniela Bachmaier, Christoph Polterauer, Martin Eder (v.li.). (Foto: Privat)
GRÜNBURG (sta). Die Ortsstelle des Roten Kreuzes Grünburg/Steinbach unterstützt die Raunacht der Steyrtaler Perchten seit nun 17 Jahren und garantiert damit Sicherheit und schnelle Hilfe vor Ort. Rechtzeitig zur bevorstehenden 70-Jahr Feier bedankte sich die Perchtengruppe dafür mit einem neuen Kaffeservice. Patrick Löffler, Obmann der Steyrtaler Perchten, drückt seinen Dank aus: „Seit 17 Jahren unterstützt uns das Rote Kreuz schon beim Perchtenlauf, jetzt ist eine gute Gelegenheit gekommen um Danke zu sagen!“
Die Ortsstellenleiterin des Roten Kreuzes, Maria Köberl, freut sich über das neue Geschirr:“ Herzlichen Dank für das 54-teilige Service, verwenden werden wir es gleich am 11.Juni, bei unserem 70-jährigen Jubiläum in Waldneukirchen. Natürlich wird es auf dieser Veranstaltung auch noch weiter Gaumenfreuden für die Besucher geben“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.