Kirchdorf - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute

Gym Kirchdorf
Große Beute bei der Flurreinigungsaktion

KIRCHDORF (sta). Sehr erfolgreich verlief die Flurreinigungsaktion, die von der 2D und 3D Klasse des BRG Kirchdorf in Zusammenarbeit mit dem Bezirksabfallverband durchgeführt wurde. Besonders erfreulich ist dabei, dass die Initiative von den Klassen selbst gekommen ist: „Jeder Mensch weiß über die Müllverschmutzung Bescheid. Manche beschweren sich, andere verursachen den Abfall und es wird einfach weggeschaut. Den Schülern wurden die Plastikabfälle zu bunt und mit der Geografieprofessorin...

  • 15.11.18
Leute
Direktor Karl Schachinger, Friedensplakatbeauftragter Gottfried Vrana, Siegerin Leonie Huemer und Lions Präsident Alfred Leithenmayr (v.li.).

Lionsclub ALmtal
Friedensplakat-Wettbewerb

PETTENBACH (sta). Eine Schülerin der Neuen Mittelschule Pettenbach erreichte beim Friedensplakatwettbewerb von Lions International die nächste Runde Leonie Huemer, von der 3c hat die Lokalrunde, die vom Lions Club Almtal gesponsert wurde, als eine von 68 Teilnehmern gewonnen und somit die erste Hürde auf dem Weg zu internationaler Anerkennung gemeistert. Das Plakat wurde von einer Jury aufgrund der Originalität, der künstlerischen Darbietung und der Interpretation des Themas...

  • 15.11.18
Leute
Wilhelm Mühlbauer, W.Rablbauer, Ernst Gösweiner, Pater Friedrich Höller (v.li.)

Filmabend
„Seinerzeit“ begeisterte 130 Personen

SPITAL/PYHRN (sta). Unter dem Titel „Seinerzeit“ präsentierte Ernst Gösweiner im Pfarrsaal von Spital am Pyhrn Filme aus der Vergangenheit des Ortes. Der erste Film, gedreht und bei der Vorführung kommentiert durch Herrn  Rablbauer zeigte den Bau der Wurzeralmseilbahn. Rablbauer, damals 27 Jahre, fungierte bei diesem Bau unter schwersten Voraussetzungen als Bauleiter. So wurden für manche wieder die Jahre 1959 - 1962 lebendig. 1988 sprachen in einer Sendung des ORF damals 70-80 jährige aus...

  • 14.11.18
Leute
Michael Gruber (li.) mit Detlef Wimmer

FPÖ
Landesvorstand des Freiheitlichen Familienverbandes traf sich in Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). Mitte November tagte im Gasthaus Rettenbacher in Kirchdorf der Landesvorstand des Freiheitlichen Familienverbandes. Bei dieser Sitzung wurde von Obmann, Vizebürgermeister Detlef Wimmer aus Linz, das Programm für das Jahr 2019 dargelegt, wobei die Schwerpunkte auf Ferienpassaktionen, Winter – und Frühjahrsveranstaltungen gelegt wurden. Erfreut zeigt sich auch Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber: „Ich bedanke mich für die Unterstützung des Freiheitlichen...

  • 14.11.18
Leute
Bürgermeister Leo Bimminger mit dem Pettenbacher Prinzenpaar.

Fasching
Faschingsbeginn in Pettenbach

PETTENBACH (sta). In Pettenbach wurde am 11. 11. der Fasching eingeläutet. Die Faschingsgilde "Sauzipf" mit dem Prinzenpaar Prinzessin Madlen ist lustig und schlau und lernt ihren Kindern 'Sauzipf Helau' und Prinz Patrick von Zement mit seim Auto durchn Sauzipf brennt, maschierte zum Gemeindeamt, wo Bürgermeister Leo Bimminger die Gemeindeschlüssel übergab. Foto: Fritz Ebner

  • 13.11.18
Leute
Die Steyrtaler Perchten starten in die Saison
2 Bilder

Perchten
Österreichs erstes Perchten-Casting in Steinbach/Steyr

STEINBACH/STEYR (sta). Bei der Jahreshauptversammlung der Steyrtaler Perchten, die traditionell im November stattfindet, wurde von den knapp 35 Mitgliedern die Laufsaison 2018/2019 eröffnet. Für diesen Winter sind neben den vielen Auftritten in ganz Oberösterreich ein paar Besonderheiten vorgesehen. Die Steinbacher Perchtengruppe feiert nämlich ihr 20-jähriges Bestehen und veranstaltet am 5. Jänner ebenso die 20. Perchtenraunacht. Zu diesem besonderen Anlass hat sich der Verein ein spezielles...

  • 13.11.18
Leute
VKB-Bank:  Direktor Anton Obernberger (3.v.li.) mit Kurt Weilguny, Siegfried Pramhas, Wolfgang Veitz und Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.)
4 Bilder

Weltspartag
Das Sparbuch ist nach wie vor sehr beliebt

KIRCHDORF (sta). Auch heuer wurde von den Banken am Weltspartag wieder auf die Bedeutung des Sparens hingewiesen. Sparen gehört weiterhin zum guten Ton, das Sparbuch zur beliebtesten Form des Sparens. „Auch in Zeiten der Nullzins-Politik macht Sparen Sinn. Sparen bedeutet auch den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. In finanzieller Hinsicht ist es demnach der verantwortungsvolle Umgang mit Geld. Der Österreicher spart im Durchschnitt 245 Euro pro Monat. Der Trend geht dabei...

  • 07.11.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "DER TRAFIKANT" im Star Movie zu gewinnen!

Österreich im Jahr 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) arbeitet als Lehrling an einem Wiener Kiosk, einer sogenannten Trafik, und lernt dort von seinem Meister Otto Trsnjek (Johannes Krisch) alles, was es über Tabak, Zeitungen und Sexzeitschriften zu lernen gibt. Doch das alleine reicht Franz nicht im Leben, er sehnt sich nach mehr Bildung und auch nach der Liebe. Wie praktisch, dass ausgerechnet Sigmund Freud (Bruno Ganz) an der Trafik Stammkunde ist, und dem jungen Mann mit Rat...

  • 05.11.18
Leute
Geburtstagsfeier im Betreubaren Wohnen Roßleithen

Geburtstagsfeier im Betreubaren Wohnen in Roßleithen

ROSSLEITHEN. In jedem Quartal besucht Roßleithens Bürgermeisterin Gabi Dittersdorfer die Mieter des Betreubaren Wohnens, um gemeinsam die Geburtstage des vergangenen Vierteljahres zu feiern. Bei der gemeinsamen Jause und anschließendem Kaffee und Kuchen fanden wie immer nette und lustige Gespräche statt. „Ich bedanke mich bei den Betreuerinnen des Roten Kreuzes Sandra Mühle und Marianne Stocker für ihre Fürsorge und wünsche allen Bewohnern weiterhin viele schöne und gesunde Lebensjahre im...

  • 05.11.18
Leute
Jede Religionslehrerin und jeder Religionslehrer wurde von Bischof Manfred Scheuer persönlich gesendet und erhielt neben dem Sendungsdekret auch eine Bibel.
2 Bilder

18 Religionslehrer in ihren Dienst gesendet

BEZIRK. 18 Religionslehrer wurden am Sonntag, 28. Oktober 2018, in einem feierlichen Gottesdienst im Linzer Mariendom von Diözesanbischof Manfred Scheuer in ihren Dienst gesendet. Unter den Gesendeten befinden sich unter anderem David Feßl (LFS Schlierbach) und Martin Haider (BHAK und BHAS Kirchdorf), Diözesanbischof Manfred Scheuer betonte in seiner Predigt die Wichtigkeit der Person des Religionslehrers. Es seien „Stimmungen, Stile, der Geist des Religionsunterrichts“, die bei den...

  • 04.11.18
Leute
(links KIGA-Leiterin Renate Rettenegger, rechts Krabbelgruppenleiterin Johanna Schmidthaler, 2. von li. Heidelinde Mitterbauer, Initiatorin, und 2. von re. Ulrike Brunner, Kinderfreunde, mit Kindern in der
Mollner Krabbelgruppe

Spende vom Bücherflohmarkt an Mollner Kinderbetreuungseinrichtungen

MOLLN. Heidelinde Mitterbauer und ihr Team veranstalteten im Rahmen des Mollner Standerlmarktes einen Bücherflohmarkt. Die Bevölkerung zeigte sich sehr lesefreudig und so konnte an die Mollner Krabbelgruppe 220 und an die Mollner Kinderfreunde 150 Euro für laufende Projekte überreicht werden. Heidelinde Mitterbauer bedankt sich bei ihrem Team für die tatkräftige Unterstützung beim Aufstellen und Sortieren der Bücher.

  • 04.11.18
Leute
3 Bilder

Erntedankfeier
Vom Kinderchor bis zum Kirchenchor in Klaus

KLAUS. Einen besonderen Erntedankgottesdienst feierte die Pfarre Klaus in der Bergkirche. Die stimmungsvolle Feier wurde von der Pfarre gemeinsam mit dem Musikverein Klaus, dem Kirchenchor und den Schülern der Musikvolksschule gestaltet. Es war ein buntes Miteinander voller Musikalität und Familienfreundlichkeit. Alle Besucher ließen sich von der freudvollen Gestaltung begeistern. Fotos: Musikvolksschule Klaus

  • 04.11.18
Leute
12 Bilder

Berufsbildende Schulen Kirchdorf
Charitylauf für das "Go Fishnet"-Projekt in Kenia

KIRCHDORF. Am Donnerstag, 25. Oktober 2018, fand der in den BBS Kirchdorf (HAK/HLW) nun schon traditionelle Charity-Lauf für das Go Fishnet Project in Kenia statt. Knapp 400 Personen – Schüler, Lehrer und sogar einige Absolventen – liefen bei angenehmem Herbstwetter Runden in der Kirchdorfer Au. Mit den Kilometern sammelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Spendengelder für die „Happy Kids“, die im projekteigenen Kindergarten und in der Volksschule unterrichtet und betreut werden und dort...

  • 04.11.18
Leute
Landesrätin Mag. Christine Haberlander (l.) und HR Dr. Heinrich Gmeiner (r.) gratulierten DI Josef Stummer und seinem Team (Eva Rieser, Annelies Brandstetter, Yvonne Pöchacker und Helga Schoiswohl, v.l.) für die ausgezeichnete Arbeit in den vergangenen 20 Jahren.

Josef Stummer als Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde Roßleithen ausgezeichnet

DI Josef Stummer leitet seit nunmehr 20 Jahren die Gesunde Gemeinde in Roßleithen. Am Präventionstag „Gesunde Gemeinde“ wurde ihm in den Redoutensälen in Linz eine besondere Auszeichung zuteil. Landesrätin Mag. Christine Haberlander: "Durch seine Beteiligung an zahlreichen Pilot-Programmen der Abteilung Gesundheit brachte er viel Erfahrung und Wissen im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Gesunden Gemeinde ein. Er versteht es wie kein anderer ausgezeichnet, die Nähe der Bürgerinnen und...

  • 01.11.18
Leute
4 Bilder

Übung
Feuerwehren übten den Ernstfall

PETTENBACH (sta). " Brandausbruch bei Reparaturarbeiten eines Baggers mit Brandausbreitung auf ein landwirtschaftliches Objekt" – so lautete die Annahme bei der Feuerwehrübung der FF Gundendodrf im Almtalcamp in Pettenbach. Durch den angenommenen starken Wind bestand die Gefahr der Brandausbreitung auf die angrenzende Camping- und Wohnsiedlung. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren mussten daher nicht nur den Brand bekämpfen sondern auch drei schwerverletzte Personen in Sicherheit bringen und...

  • 29.10.18
Leute
LJ BBK Betreuer Thomas Lindinger, Schriftführerin Magdalena Lang, Medienreferent Herbert Strassmair, Sportreferent Markus Schmeißl, Bildungskoordinatorin Simone Edlmayr, Agrarreferent Stv. Florian Pointl, Kassierin Silvia Lehner, Leiter Stv. Simon Schreiner, Agrarreferent Alexander Klausberger, Leiterin Stv. Lisa Steininger, Bezirksleiter Thomas Pürstinger und Bezirksleiterin Marlene Federlehner
3 Bilder

Wahl
Neuer Landjugendleiter im Bezirk Kirchdorf

INZERSDORF (sta). Am Donnerstag, 25. Oktober 2018 ging die die Herbsttagung der Landjugend Bezirk Kirchdorf über die Bühne. Der Bezirksvorstand lud die Landjugend Ortsgruppen in die Dorfstub`n nach Inzersdorf zum gemeinsamen Beisammensein ein. Das vergangene, erfolgreiche LJ-Jahr wurde mit einem kreativen Bilderrückblick präsentiert und unter anderem wurden die erfolgreichen Bewerbsteilnehmer auf Landes-, Bundes-, und Internationaler ebene geehrt. Den Titel für die aktivste Ortsgruppe im...

  • 29.10.18
Leute
28 Bilder

Herbstfest im Stift Kremsmünster bei Traumwetter!

Herbstfest im Stift Kremsmünster bei Traumwetter! Von Freitag 26.10. bis Sonntag 28.10.2018 feierte das Stift Kremsmünster ein Herbstfest mit vielen Höhepunkten. Einer davon war die BONSAI-Ausstellung im Fischkalter des Stiftes am Eröffnungstag 26.10.2018. Die vielen Ankündigungen haben nicht zu viel versprochen. Unzählige Baumminiaturen aller Arten von Blätterbäumen über Nadelhölzer und auch exotischen Bäumen wurden den staunenden Zuschauern hautnah präsentiert. Aussteller standen Rede und...

  • 28.10.18
Leute
10 Bilder

Casino Royal bei Schuhmode Peterseil

KREMSMÜNSTER. Es übt eine besondere Magie aus, wenn man zum ersten Mal ein Casino betritt: das Klacken der Jetons, das Rauschen der Kugel, wenn sie ihre Kreise zieht, das Raunen der Zuschauer, wenn ein großer Gewinn erzielt wird. Schuhmode Peterseil holte das Vergnügen für einen Abend nach Kremsmünster und lud zum "Casino Royal" ein. Am Roulette-Tisch und beim Black Jack hatten die Besucher die Chance, tolle Preise zu gewinnen. Jetons konnten nach Spielende gegen ein Gewinnlos eingetauscht...

  • 24.10.18
Leute
Die LehrgangsteilnehmerInnen präsentieren ihre Projekte in Form eines Leporellos.

Ehrenamtliches Engagement
Vorhang auf für die Absolventen des GEcKO Lehrgang III

BEZIRK. 14 engagierte Menschen aus der Region haben von November 2017 bis Oktober 2018 den GEcKO Lehrgang III besucht. Dieser wurde vom Regionalforum Steyr-Kirchdorf veranstaltet und durch eine Förderung im Programm Agenda 21 ermöglicht. Mit der Abschlussveranstaltung und Zertifikatsverleihung am 19. Oktober in der Nachhaltigkeitsschmiede in Steinbach an der Steyr wurde nun den persönlich geladenen Gästen sichtbar gemacht, was die LehrgangsteilnehmerInnen bewegt und was sie mit ihren...

  • 23.10.18
Leute Bezahlte Anzeige

3x2 Karten für den ARTHOUSE Film "WERK OHNE AUTOR" im Star Movie zu gewinnen!

Der neue Film von Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck. Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn nicht einstellen - zu sehr plagen ihn seine Kindheits- und Jugendtraumata, die er während der Herrschaft der Nazis und der SED-Zeit erlitten hat. Doch dann lernt er die Studentin Elizabeth (Paula Beer) kennen und damit die Liebe seines Lebens, die...

  • 23.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Das Siegertrio 2017 – und auch 2018 werden die Missen dem Silvesterlauf in Peuerbach viel Glanz verleihen.
2 Bilder

Lauf sucht Miss
Wahl der Miss Silvesterlauf Peuerbach am Kristallschiff in Linz

Der Silvesterlauf in Peuerbach etablierte sich in den vergangenen Jahren neben Madrid und Bozen unter den drei hochkarätigsten Silvesterläufen Europas. Hunderte Läufer und Tausende Zuschauer kommen jährlich am 31. Dezember nach Peuerbach. Höhepunkt bildet der „Lauf der Asse“ mit den besten Straßenläufern der Welt aus rund 20 Nationen. Neben dem Sportlichen ist der Internationale Raiffeisen Silvesterlauf in Peuerbach auch für sein glanzvolles Showprogramm bekannt. So wird im Vorfeld...

  • 22.10.18
Leute
16 Bilder

100 Jahre Hoamatland
Ein Schuhmacher "mit Leib und Sohle" in Wartberg

Wer erinnert sich nicht an die Schusterwerkstatt seiner Kindheit: Jener ganz spezielle Geruch nach echtem Leder und Kleber wecken in vielen von uns Erinnerungen. 1918 gründete Josef Durst in Wartberg eine Schuhmacherwerkstätte, in der er Maßschuhe anfertigte und Schuhe reparierte. Im Lauf der Jahre wurde die Schuhmacherei von einer traditionellen Handarbeit in eine industrialisierte Produktion umgewandelt, die Zahl der Schuster hat sich stark gelichtet. Der Enkel des Gründers, Franz Durst,...

  • 22.10.18
Leute
29 Bilder

Wartberger kämpft um den Ninja-Warrior Titel

Bei der TV-Show „Ninja Warrior Germany“ kämpfen sich Woche für Woche Muskelpakete durch den „härtesten Parcours der Welt“. Weltweit haben bisher nur neun Athleten den Kampf um den Ninja-Warrior-Thron gewonnen. Einer, der diesen auch besteigen möchte, ist der Wartberger Markus Obendorfer. WARTBERG (mach). Die Sportbegeisterung steckte beim sympathischen Fitnessfan schon früh in den Kindesbeinen bzw. -armen. „Ich hing schon als Kind minutenlang an der Wäscheleine“, schmunzelt Markus. Im...

  • 22.10.18
Leute
6 Bilder

Bezirks-Kulturtag des Seniorenbundes

MICHELDORF (sta). Der erstmals durchgeführte Bezirks-Kulturtag des Seniorenbundes im Freizeitpark Micheldorf bestand aus einer ganztägigen Ausstellung und einem bunten Nachmittagsprogramm. Alles wurde unter Leitung von Bürgermeister .a.D. Franz Gegenleitner konzipiert und mit vielen Helfern vorbereitet und durchgeführt, natürlich tatkräftig unterstützt von Seniorenbund-Bezirksobfrau Hilde Baumgartner. Bei einem Rundgang konnten viele kunsthandwerkliche und traditionelle Exponate von 27...

  • 22.10.18