Kirchdorf - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernten bei der Wanderung des Frauennetzwerks Klaus-Steyrling-Kniewas und der Gesunden Gemeinde Wissenswertes über heimische Kräuter.
12

Frauennetzwerk Klaus-Steyrling-Kniewas
Kräuter erkennen, sammeln und verarbeiten

Das Frauennetzwerk Klaus-Steyrling-Kniewas organisierte in Kooperation mit der Gesunden Gemeinde zwei Kräuterwanderungen in Klaus und in Steyrling. KLAUS/STEYRLING.  Heilkräuterpädagogin Renate Leitner führte die Gruppen im jeweiligen Ortsgebiet durch Wald- und Wiesenwege. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entdeckten viele heimische Kräuter und fühlten, rochen und verkosteten sie. Leitner informierte die Kräuterbegeisterten zur Ernte, Trocknung oder zur frischen Verarbeitung der Wildkräuter...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Auf 320 Hektar reifen in Oberösterreich die Erdbeeren.
7

Erdbeerfelder in OÖ
Endlich ist sie wieder da, die Erdbeerzeit

Erdbeeren lieben ein mäßiges Klima bei ausreichender Feuchtigkeit und Temperaturen um 25 Grad. Genau diese Bedingungen standen in der heurigen Vegetationsperiode zur Verfügung und lassen somit beste Qualitäten erwarten. OÖ. Erdbeerfelder zum Selber-Pflücken findet man in ganz Oberösterreich, vom Inn- und Hausruckviertel über die Voralpen des Traunviertels bis in den Zentralraum, das Machland und die höheren Lagen des Mühlviertels. „Auf rund 320 Hektar reifen die heimischen Erdbeeren in OÖ...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Hier findet Ihr die schönsten Spielplätze in Oberösterreich.
32

Geheimtipps
Die schönsten Spielplätze Oberösterreichs

„Raus gehen und das Abenteuer Spielplatz erleben“ Für Familien sind die oberösterreichischen Spielplätze wunderbare Orte der Erholung und bieten zudem eine kostenlose Möglichkeit unvergessliche Ausflüge mit der ganzen Familie zu erleben. So ganz nebenbei können Kinder am Spielplatz “die Welt mit allen Sinnen begreifen“. Der neue Online-Spielplatzführer  des Familienreferates des Landes OÖ bietet mit aktuell über 200 Spielplätzen hilfreiche Informationen über die Spielplätze in Ihrer Nähe. Und...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Erstmals findet beim Stift Admont eine Gartenlust statt.
Aktion

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 6 x 2 Tagestickets für die Gartenlust beim Stift Admont von 4. bis 6. Juni

ADMONT. Eingebettet in herrliche Berglandschaft liegt das prächtige Benediktinerstift Admont, eine der bekanntesten Klosteranlagen in Österreich, mit seinen berühmten Museen, vor allem der größten Klosterbibliothek des Landes. Stift Admont wird heuer an Pfingsten zum ersten Mal der Veranstaltungsort für eine Garten-Verkaufsausstellung. Ein am Stift gelegener Weiher bietet, mit befestigten Wegen und Wiesen innerhalb des Stifts, die stimmungsvolle Kulisse für die erste „Gartenlust Stift Admont“,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Erich Pöttinger (hi.li.) mit dem Organisations-Kernteam.

Kirchdorf an der Krems
Rock im Dorf ist "grün"

Rock im Dorf: Das OÖ-Festivalhighlight findet bereits zum 16. Mal statt – heuer von 22. bis 24. Juli in Kirchdorf. KIRCHDORF. Ein liebevoll gestaltetes familiäres Festivalgelände in der Kirchdorfer Au mit zwei großen Bühnen erwartet die Besucher. Das Line-Up besteht ausschließlich aus österreichischen Musikern von bekannten Headlinern bis zu Neuentdeckungen. Regional und nachhaltigVeranstaltet wird das Festival vom "Jugend- und Kulturverein Rock im Dorf" heuer erstmals in Kirchdorf. Obmann und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
3

Familienfest
Ein spannendes Event für die ganze Familie

Die Kinderfreunde und die BezirksRundSchau laden mit der Linz AG als Partner am 2. Juli zum Familienfest im Linzer Volksgarten. OÖ. Am Samstag, 2. Juli um 15 Uhr ist es so weit: Nach drei Jahren kann nun endlich wieder das große Familienfest der Kinderfreunde und der BezirksRundSchau im Linzer Volksgarten stattfinden. Die Linz AG ist als Sponsorin dieser Veranstaltung mit dabei: „Familienförderung hat für die Linz AG einen großen Stellenwert, daher freuen wir uns, dass wir uns als Partnerin an...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Im Garten der Leidenschaften von Gisi Helmberger in Micheldorf.
22

Garten der Leidenschaften
Ein Blick in Gisi Helmbergers Gartenparadies

Am 28. und 29. Mai 2022 öffnen private Gartenparadiese wieder ihre Türen – auch jenes von Gisi Helmberger in Micheldorf. MICHELDORF. Fachsimpeln und Ideen sammeln: Die "Tage der offenen Gartentür" sind für Gartenfreunde die ideale Gelegenheit. Mit dabei ist Gisi Helmberger mit ihrem 4.500 Quadratmeter großen "Garten der Leidenschaften". Dass dieses Paradies in der Micheldorfer Grabenstraße seinem Namen alle Ehre macht, davon kann man sich Ende Mai persönlich überzeugen. Die verschiedenen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Dominic Redtenbacher, Brigitta Eules, Johann, Michaela und Julian Köchl, Gerhard Redtenbacher (v.li.)
1 2

ÖAAB
Volle Sandkisten für 15 Edlbacher Jungfamilien

Mitglieder vom ÖAAB Edlbach machten sich mit vier Tonnen Sand auf den Weg zu 15 Edlbacher Jungfamilien. EDLBACH. Ab nun kann wieder leckerer Sandkuchen für die Mamas gebacken werden. Auch der Bau einer Garage für den Traktor oder das Auto der Papas kann starten. "Wir sind stolz auf unsere Familien und ihre Kinder, die unser Gemeindeleben bereichern", sagt die Gemeindepartei- und Fraktionsobfrau der ÖVP Edlbach, Brigitta Eules.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
"Top Gun: Maverick" ist ab Dienstag, 24. Mai in allen Star Movie Kinos zu sehen.

Top Gun Maverick
Eine Sondermission, die das ultimative Opfer fordert

Seit mehr als 30 Jahren ist Pete "Maverick" Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus. OÖ. Mitchell drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde. Als er eine Gruppe von Top-Gun-Auszubildenden für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Leutnant Bradley Bradshaw mit dem Spitznamen "Rooster", den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, "Goose"....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Bogenschießen am Wurbauerkogel in Windischgarsten
5

Bogenparcours im Bezirk Kirchdorf
Bogenschießen – zur nächsten Safari ist es nicht weit

Familien-Abenteuer gefällig? Auf welchen Anlagen im Bezirk Kirchdorf man Büffel, Wildschwein und Bär "erlegen" kann. BEZIRK KIRCHDORF. Auf echte Tiere zielt man beim Bogenschießen selbstverständlich nicht, sondern stattdessen auf 3D-Figuren. Dass die "Jagd" mit Pfeil und Bogen beliebt ist, weiß Marie-Louise Schnurpfeil, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Pyhrn-Priel. „Bogenschießen wird immer mehr zum Trendsport – bei Gästen und Einheimischen", schildert sie. "Das liegt, ähnlich wie beim...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Kinder und Jugendliche investieren teils große Geldmengen in Online-Spiele.

Online-Spiele
Wenn der virtuelle Spielspaß zur Kostenfalle wird

Eine Studie über Online-Spiele rückt erstmals die Kostenfallen für Kinder und Jugendliche in den Fokus. OÖ. Viele Kinder und Jugendliche sind fasziniert von Online-Spielen, die in immer größer werdender Zahl kostenlos auf den Markt kommen. Besonders beliebt sind Gratis-Spiele für mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet. Die Games sind spannend und herausfordernd, bergen aber auch Risiken. Neben Verstößen gegen den Jugend- und Datenschutz lauern oft auch Kostenfallen. Denn viele dieser...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Der Genuss steht am 18. Juni 2022 im Mittelpunkt in Schlierbach
2

Stift Schlierbach
Das Programm beim "Bschoad-Binkerl Genussfestl"

Am 18. Juni 2022 geht das erste "Bschoad Binkerl-Gemussfest" im Stift Schlierbach über die Bühne. Hauptdarsteller sind regionale Lebensmittel. "Es ist an der Zeit, die Produkte wieder einmal bei einem gemütlichen Festl zu präsentieren", sagt Organisator Thomas Höfer. HIER MEHR DAZU Das Bschoad Binkerl gilt als regionaler, kulinarischer Botschafter. Es wurde in den vergangenen Jahren zu einem beliebte Geschenk. Produkte aus allen vier Vierteln sind darin vertreten.  Insgesamt finden sich im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Eine gute Fahrradbrille schützt vor Fahrtwind und Blendung.

Augenschutz beim Radeln
Brille ist Bestandteil einer sicheren Ausrüstung

Gute Sicht ist beim Radfahren eine wichtige Voraussetzung, um Unfälle zu vermeiden. Überanstrengte oder durch äußere Einflüsse beeinträchtigte Augen sind häufig der Auslöser von Fahrradunfällen. Wer auf einem E-Bike fährt, ist dabei besonders gefährdet, denn die meisten Unfälle passieren, weil die eigene Geschwindigkeit unterschätzt wird. Zur Beurteilung von Geschwindigkeiten sind gute Sicht und das Einschätzen von Abständen wichtig. OÖ. Philipp Orso, oö. Landesinnungsmeister der Augen- und...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Klettern ist ein Ganzkörpertraining – alle Muskelgruppen von den Fingerspitzen bis zu den Füßen werden gestärkt.
13

Geheimtipps
Kletterhallen und Klettersteige in Oberösterreich

In Oberösterreich gibt es für Hobbykletterer bis zum erfahrenen Klettersportler alles, was das Herz begehrt. Egal ob indoor in der Halle oder outdoor am Felsen – der Klettersport erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Zum Glück ist Oberösterreich ein Paradies für Kletterer mit zahlreichen Kletterhallen, Klettersteigen und Klettertouren für Anfänger als auch für Profis. Einige dieser Klettermöglichkeiten haben wir hier für euch zusammengefasst. Braunau Indoor-Kletteranlage des Alpenvereins in...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Kinder lernen am Windischbauernhof in Ried im Traunkreis den Kreislauf der Natur nachhaltig zu entdecken.
12

Windischbauer.nHOF, Ried/Traunkreis
Wöchentliches Bauernhof-Erlebnis

Der Windischbauernhof in Ried im Traunkreis startet wieder mit einer neuen Bauernhof Kindergruppe. RIED IM TRAUNKREIS. Bauernhofbegeisterte Kinder von sechs bis elf Jahren haben jeweils für acht Wochen lang die Möglichkeit an einem Nachmittag pro Woche für drei Stunden, spielerisch in den bäuerlichen Alltag einzutauchen. So können sie die Bauernhoftiere kennenlernen, anfallende Arbeiten hautnah miterleben und sie lernen den Kreislauf der Natur nachhaltig zu begreifen. Die Kids werden überall...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Die Mitglieder des Kulturausschusses: Barbara Schröckenfuchs, Martina Hebesberger, Ernestine Tummeltshammer, Helmut Hochhauser, Leopoldine Berger, Karin Burgholzer und Susanne Buchmann (v.li.).

Micheldorf
Kirche am Georgenberg soll saniert werden

Etwas mehr als ein halbes Jahr ist seit der Gemeinderatswahl im Herbst vergangen. Der neu zusammengesetzte Kulturausschuss in Micheldorf hat die Zeit dazu genutzt, Ziele zu definieren, die das kulturelle Angebot in der Gemeinde verbreitern und aufwerten sollen. MICHELDORF. So sollen einerseits bestehende, andererseits aber auch neue Formate zu einem vielfältigen und anregenden Angebot für die gesamte Bevölkerung beitragen. „Dabei sind uns das Sichtbarmachen, Wiederentdecken und Bewahren der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
"Dog" läuft ab Donnerstag, 19. Mai in allen Star Movie Kinos.

"Dog"
Film über die innige Freundschaft zwischen Mensch und Tier

Auf dem absoluten Tiefpunkt seines Lebens angekommen ist der ehemalige Army Ranger Jackson Briggs (Channing Tatum) auf der Suche nach einem Neuanfang. Der bietet sich ihm, als er auf die belgische Schäferhündin Lulu trifft. OÖ. Jahrelang stand Lulu im Dienst der US-Army - bis ihr Hundeführer starb und nun seine Beerdigung ansteht. Damit Jackson wieder in den Dienst treten darf, muss er Lulu zur Beerdigung ihres Herrchens bringen - und das ist mit dem unberechenbaren Vierbeiner leichter gesagt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
2:13

Alles rund ums Rad
Gelungene Premiere für das Radfest Pyhrn-Priel

In Windischgarsten fand am 14. Mai 2022, das Radfest Pyhrn-Priel statt. Nicht nur zahlreiche Aussteller und Aktive waren mit dabei – das schöne Wetter nahmen auch etliche kleine und große Besucher zum Anlass, um das Radfest zu besuchen. WINDISCHGARSTEN. Vom Bike-Biathlon bis zum Fahrtechnikparcours, vom E-Bike der neuesten Generation bis zum nostalgischen Waffenradl, von der Glockner-Challenge bis zum Fahrrad-Weitwurf: Das Motto "alles rund ums Rad" trifft den Nagel auf den Kopf. Eröffnet wurde...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kräuterwanderung in Ried erfuhren Wissenswertes über diverse Heilkräuter am Wegesrand.

FPÖ Ried/Traunkreis
Auf den Spuren der Wildkräuter – heilende Kraft am Wegesrand

Der Seniorenring Äußeres Kremstal veranstaltete gemeinsam mit der Ortsgruppe Ried im Traunkreis und dem Freiheitlichen Familienverband eine Kräuterwanderung. RIED IM TRAUNKREIS. Trotz Regen und Kälte traf sich eine Gruppe von Interessierten in Ried, um Wissenswertes und Interessantes über Wildkräuter, die am Wegesrand wachsen, zu erfahren. Robert Cicona aus Schlierbach, Kräuterpädagoge und Fachmann der Hildegard Medizin, erklärte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie man aus der heilsamen...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner
Die Erdbeersaison 2022 beginnt im Bezirk Kirchdorf allmählich.
3

Süße Früchte aus dem Bezirk
Die Erdbeersaison 2022 hat begonnen

Hoffelner Erdbeeren aus Kremsmünster hat im Bezirk Kirchdorf wieder seine Verkaufshütten und Erdbeerfelder (ab Anfang Juni 2017) geöffnet. In Oberösterreich pflanzen rund 100 Bauern Erdbeeren an, auch die Firma Hoffelner aus Kremsmünster. Hauptsaison ist 2022 von Ende Mai bis Anfang Juli. BEZIRK KIRCHDORF. In folgenden Gemeinden im Bezirk Kirchdorf betreibt der landwirtschaftliche Familienbetrieb Erdbeerfelder und Verkaufshütten: Erdbeerland Kremsmünster/RohrGemeinde: Rohr (im Bezirk...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Geschäftsführer Klaus Landa und Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Kulturland Oberösterreich
Neue Wege für die Volkskultur

Die Volkskultur in Oberösterreich ist gut aufgestellt. 25 Verbände, zu denen mehr als 3.500 Vereine landesweit mit rund 120.000 Mitgliedern gehören, bilden gemeinsam ein dichtes Netzwerk des gemeinschaftlichen Zusammenlebens in unserem Land. OÖ. Abseits von Feiern und Festen braucht die Volkskultur als tragende Säule des kulturellen Lebens in Oberösterreich aber auch strukturelle Unterstützung. Ziel ist es, das kulturelle Ehrenamt landesweit abzusichern und gut in die Zukunft zu leiten. Daher...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die 11-jährige Luna und ihre Oma haben Willi zur spannenden Reise angestiftet.

Kinotipp
Willi und die Wunderkröte

OÖ. Willi Weitzel begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch Ägypten, Bolivien und Panama, um die Lebensräume von Fröschen zu erforschen. Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien. Eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Bernhard Sulzbacher beeindruckte mit interessanten Geschichten und Informationen.
4

Naturfreunde Windischgarsten
Mit Bernhard Sulzbacher in die einzigartige Waldwildnis

"Am Weg zur Waldwildnis": Eine besondere Waldwanderung stand bei den Natufreunden auf dem Programm. WINDISCHGARSTEN. Bernhard Sulzbacher, Förster im Nationalpark Kalkalpen, hat der zwölfköpfigen Wandergruppe mit seinem Wissen und fesselnden Geschichten eine bleibende Vorstellung vom "Urwald der Zukunft" vermittelt. Die Teilnehmer erfuhren viel über die Waldwildnis-Philosophie der Bundesforste und dass der Wald, trotz vieler toter Bäume, so lebendig und dynamisch ist wie nie zuvor. Zu bestaunen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Das E-Bike-Fahrsicherheitstraining in Pettenbach mit Bernhard Huber wurde gut angenommen.

Pettenbach
E-Bike Fahrsicherheitstraining mit Bernhard Huber wurde gut angenommen

Vor kurzem fand in Pettenbach, auf dem Übungsgelände Gasthaus Hofer, ein E-Bike-Fahrsicherheitstraining mit Instructor Bernhard Huber statt. PETTENBACH. Geübt wurden dabei technische Fertigkeiten, wie der Umgang mit dem Bike, individuelle Verbesserung von Gleichgewicht, Reaktion und Geschicklichkeit. Abgerundet wurde das Programm durch eine abschließende, gemeinsame Ausfahrt. „Es freut mich, dass das Kooperationsprojekt zwischen Marktgemeinde, Seniorenverbände, Gesunde Gemeinde und BikeExperts...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Freizeit aus Österreich

Welcher Griller ist der richtige? – die Auswahl ist groß, die Entscheidung schwer.
Aktion 4

Tipps zur Grillsaison
Was beim Griller-Kauf zu beachten ist

Tausende Suchanfragen im Internet belegen die Vorfreude auf die kommende Grillsaison. Die Vergleichsplattform "Geizhals.at" hat sich die Entwicklung am Markt angesehen, die aktuellen Trends aufgespürt und verrät, worauf beim Griller-Kauf zu achten ist. ÖSTERREICH. Bis zu 6.000 Euro lassen sich Grill-Enthusiastinnen und Enthusiasten ihre Leidenschaften für Gegrilltes kosten. Dabei sind die Griller so vielfältig, wie die Vorlieben der Menschen, die sie befeuern – alle kommen auf ihren Geschmack...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Die 13: Für die einen Glücks-, für die anderen Unglückszahl.
Aktion 3

Aberglaube
Warum Freitag, der 13. als Unglückstag gefürchtet wird

Es ist wieder einmal so weit: An diesem Freitag blicken einige Menschen mit sorgenvoller Miene in ihre Kalender, sehen darin Anlass für flaue Mägen und ängstliche Rundumblicke. Denn es ist Freitag, der 13. – übrigens der einzige Freitag, der 13. in diesem Kalenderjahr. Wer abergläubisch ist, fühlt sich an diesem Tag unwohl, befürchtet gar ein Unglück – aber warum eigentlich? Die RegionalMedien sind dem vermeintlichen Unglücksdatum auf den Grund gegangen, haben sich angesehen, was es damit auf...

  • Dominique Rohr
 LUM!X feat. Pia Maria werden mit Startnummer 13 ins Rennen gehen.
3

Österreich beim Song Contest 2022
So stehen die Chancen für LUM!X feat. Pia Maria auf den Einzug ins Finale

Mit dem ersten Semifinale startet am Dienstagabend der 66. Eurovision Song Contest in Turin. Österreich geht mit Startnummer 13 ins Rennen. Glaubt man den Wettquoten, könnte es für LUM!X feat. Pia Maria knapp werden für den Einzug ins Song Contest-Finale. ÖSTERREICH. Im ersten Semifinale gehen am heutigen Dienstagabend LUM!X feat. Pia Maria für Österreich an den Start. Bei den Wettbüros sehen die beiden Teenager mit ihrem Dancetechno "Halo" für das 1. Halbfinale eher als Wackelkandidaten für...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.