Micheldorf

Beiträge zum Thema Micheldorf

Hileana Reischl (li.) und die 5A HLW der BBS Kirchdorf

Micheldorf
BBS Kirchdorf bringt frischen Wind ins "Sthuham"

Rustikale Atmosphäre trifft auf exotisches Maya-Flair. Genau das lässt sich im Kulturzentrum "Sthuham" Micheldorf, dem Kulturzentrum in der Nähe des Museumsbereiches von Micheldorf, wiederfinden. KIRCHDORF, MICHELDORF (red). Die Berufsbildenden Schulen BBS Kirchdorf haben sich im Rahmen ihres Projektunterrichts zum Ziel gesetzt, die bereits erlernten betriebswirtschaftlichen Kompetenzen praktisch umzusetzen. Die Schüler der 5AH & 5BK werden das Kultur- & Veranstaltungszentrum Sthuham...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Projektgegner in Micheldorf machen mobil.

Micheldorf
Proteste gegen Heizwerk gehen weiter

Geplantes Heizwerk in Micheldorf sorgt weiter für Unmut. Bürgerinitiative wirft Gemeinderat Ignoranz vor. MICHELDORF (sta). Mehrere Unterschriften wurden gegen das geplante Biomasse-Heizwerk in Ortsnähe von Micheldorf laut Ursula Forster bereits gesammelt. Für die Sprecherin der Bürgerinitiative ticken die Uhren in Micheldorf anders. "Eine mehrmalige Kontaktaufnahme zu den Gemeinderäten blieb unbeantwortet. Im Gemeinderat herrscht bedauerlicherweise eine große Ignoranz gegenüber einer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bürgermeister Horst Hufnagl (li.) übergibt den Gemeindeschlüssel an das Grafenpaar.

Micheldorf
Narrenwecken im Zeichen der Pandemie

Narrenwecken in Micheldorf im Zeichen der Pandemie. Auch auf die fünfte Jahreszeit im Jahr hat Corona seine Auswirkungen. MICHELDORF (sta). Der traditionelle Rathaussturm musste in diesem Jahr leider ausfallen, kein Wecken des Faschings der Narrenzunft der Schwarzen Grafen zu Micheldorf mit Trommeln und Fanfaren, kein gemeinsames Stürmen des Rathauses! Mit Abstand & HumorDennoch schaffte es das Grafenpaar „Martina von Ski Resort & sozialem Ort und Franz von Bau Event & Formel...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lucia und Gabriel sind seit vier Jahren bei den Pfadfindern.

Pfadfindergruppe Kremstal
Engagiert, weltoffen und naturverbunden

Mit 40 Millionen Mitgliedern weltweit sind die Pfadfinder die größte Kinder- und Jugendbewegung der Welt, etwa 85.000 Pfadfinder gibt es in Österreich. MICHELDORF (sta). Lucia und Gabriel sind zwei von ihnen. Die beiden sind seit rund vier Jahren bei der Pfadfindergruppe Kremstal. Was für sie das Pfadfindersein bedeutet, erklären sie im BezirksRundschau-Interview. Was ist für euch das coolste am Pfadfindersein? Es gibt viele Sachen. Die Spiele, einfach das „Pfadfindersein“. Es ist alles...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Bürgerinitiaive führte eine Protestaktion durch. Weitere sind geplant.
7

Bürgerinitiative gegen Biomasse-Heizwerk
"Wir fühlen uns überrollt"

Eine Bürgerinitiative protestiert gegen ein geplantes Biomasse-Heizwerk in der Gemeinde Micheldorf. Durch den Bau wird ein deutlicher Anstieg der Feinstaubbelastung, eine Verschlechterung der Luft und damit ein erhebliches Gesundheitsrisiko für die Bewohner befürchtet. MICHELDORF (sta). In der Nähe des Ortszentrums von Micheldorf ist das neue Biomasse-Heizwerk geplant, allerdings gibt es dazu Widerstand aus der Bevölkerung. Eine Bürgerinitiative sieht die Gesundheit der Bevölkerung gefährdet...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Chor beim Konzert im Brucknerhaus in Linz
3

Drei Jubiläumskonzerte im Schloss Neupernstein
30 Jahre "Oldies Swing & Gospel Singers"

Den 30. Geburtstag feiert der Kremstaler Chor "Oldies Swing & Gospel Singers" mit drei Konzerten im November. Die BezirksRundschau bat Obfrau Julia Lacheiner (42) aus Kirchdorf zum Interview. Frau Lacheiner, wann und wo ist der Chor entstanden und wer hat ihn gegründet? Lacheiner: Die Idee und Urgeschichte des Chores beschreibt die Vereinschronik so: Nach einer Kirchenchor Probe kritisierten einige Sängerinnen im Gasthaus Weixlbaumer, dass es nicht möglich sei, mit dem Kirchenchor...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Micheldorfer Jungscharkinder mit dem Insektenhotel
2

Bezirksalten – und Pflegeheim Micheldorf
Jungschar baute Wildbienen – Nisthilfe

Die Micheldorfer Jungscharkinder waren im Frühling und Sommer fleißig und haben ein wunderbares Insektenhotel gebaut. Aufgestellt wurde es im Park vor dem Bezirksalten – und Pflegeheim in Micheldorf. MICHELDORF (sta). Das Insektenhotel soll verschiedenen Wildbienenarten aber auch Florfliegen eine Nisthilfe darstellen oder Unterschlupf bieten. Im Gegensatz zu den Honigbienen leben die meisten Wildbienenarten nicht in großen Völkern, sondern sind Einzelgänger. Auf Grund dieser Lebensform sind...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
[f]In die alten Gemäuer[/f] des ehemaligen Baumarktes soll schon bald der Diskonter Möbelix einziehen.

Michelpark
Möbeldiskonter kommt nach Micheldorf

Nach langen Verhandlungen ist es fix. Möbelix kommt in den Michelpark nach Micheldorf. MICHELDORF (sta). Auf dem mehr als 20.000 Quadratmeter großen Areal des Michelparks in Micheldorf beginnen demnächst die Arbeiten – XXXLutz errichtet ein neues Möbelix-Möbelhaus mit mehr als 5.000 Quadratmetern Verkaufsfläche. "Nach zwei Jahren an intensiven Verhandlungen ist es jetzt fix. Die Verträge sind unterschrieben. Damit geht auch ein Herzenswunsch von mir in Erfüllung", so der Waldinger und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
OÖ Bergrettung-Landesleiter Christoph Preimesberger, Bürgermeister Horst Hufnagl aus Micheldorf, Bürgermeisterin Vera Pramberger aus Kirchdorf, Ortstellenleiter Werner Helmberger und Bauleiter Josef Langeneder (v.li.)

Bergrettung Kirchdorf
Neue Einsatzzentrale für "Bergrettung Kremstal"

Anfang Dezember 2019 wurde mit den Arbeiten für die neue Einsatzzentrale in der Krems in Micheldorf begonnen. Jetzt ist sie so gut wie fertig und einsatzbereit für 24 Bergretter. MICHELDORF (sta). 1946 wurde die OÖ-Bergrettung, Ortsgruppe Kirchdorf gegründet. Jetzt übersiedelten die aktuell 24 Mitglieder von Kirchdorf nach Micheldorf in ihre neue Einsatzzentrale. "Künftig sind wir die 'Bergrettung Kremstal'. Eine Namensänderung war notwendig, da wir ja jetzt nicht mehr in Kirchdorf sind." so...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
 Hileana Reischl (Sthuham) mit Bürgermeister Horst Hufnagl.

Kulturzentrum Sthuham
Schräg, witzig, intelligent

MICHELDORF (sta) Ein lustiger Kabarett-Abend erwartet am 31. Juli (20 Uhr) die Besucher im Kulturzentrum "Sthuham". Rudi Schöller ist bekannt als der stumme Diener "Vormärz" aus "Wir sind Kaiser". Doch wenn er spricht, dann hat er einiges zu sagen. Über den modernen Alltag, das Leben in einer Beziehung, die Auswüchse der Digitalisierung, Ernährungstrends, Italien-Urlaube, Fernsehgewohnheiten, Demokratie oder Fake News. Ob er dieses Mal etwas zu lachen hat, wird man sehen. Das Publikum am 31....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Für eine artenreiche Blumenwiese: Heuarbeiten im Himmelreichbiotop in Micheldorf macht Spaß.
2

Landschaftspflegeverein Bergma(n)dl
"Zan heign wird´s"

Landschaftspflegeverein Bergma(n)dl mäht ab Juli wieder seine artenreichen Blumenwiesen. MICHELDORF (sta). Vor kurzem wurde im Himmelreichbiotop in Micheldorf mit der vom "Blühenden Österreich" geförderten Wiese begonnen. Auf der etwa 6000 Quadratmeter großen ehemaligen Wirtschaftswiese im "Geschützten Landschaftsteil Himmelreich", welche früher mehrfach siliert wurde, sollen nun wieder viele Blumen blühen. Nach der Mahd werden auf dieser Wiese heuer noch weitere Maßnahmen zur Erhöhung der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Horst Hufnagl (SPÖ) ist seit zwei Jahren Bürgermeister der Marktgemeinde Micheldorf.

Bürgermeister Horst Hufnagl
"Wir halten in Micheldorf zusammen"

Mehr als 6.500 Einwohner leben in Micheldorf auf einer Fläche von etwa 50 Quadratkilometer. MICHELDORF (sta). Seit mittlerweile mehr zwei Jahren ist Horst Hufnagl Bürgermeister in der Marktgemeinde Micheldorf. Die BezirksRundschau traf den SPÖ-Politiker zum Interview. BezirksRundschau: Herr Hufnagl. Wie schaut die erste Zwischenbilanz nach gut zwei Jahren aus? Hufnagl: "Die Zeit vergeht wie im Flug und es gibt immer wieder neue Herausforderungen. Oft sind Entscheidungen zu treffen, für...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Ortsplatz wurde mit Blumen kreativ gestaltet

Micheldorf
Ein Ortsplatz als "Hingucker"

MICHELDORF (sta). Sowohl Pflanzen als auch Blumen und Blumenbeete brauchen Planung, Zeit und viel Geduld. Ernestine und Hannes Tumeltshammer sowie Leopoldine Berger – Mitglieder der "Zeitbank 55+" finden nicht nur Zeit für die Micheldorfer Bürger, sondern lassen durch ihre Kreativität zusätzlich den Ortsplatz als echten "Hingucker" erstrahlen. "Unsere Bürger erfreuen sich über den optischen Blickfang. Unser Ortsplatz lädt ein zum Verweilen. Danke für die schöne Gestaltung", so Bürgermeister...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Architekt Simon Glas, Bürgermeister Horst Hufnagel, und der Eigentümer des Michelparks, Klaus Stöckler (v.li.)

Michelpark "Neu" wächst

Auf 20.000 Quadratmeter großem Areal eines ehemaligen Baumarktes soll auch ein Möbelhaus kommen. MICHELDORF (sta). Viele Jahre lang war der Baumarkt in Micheldorf Anziehungspunkt für Heimwerker. Nach der Abwanderung in die Nachbargemeinde Kirchdorf ist die riesige Fläche verwaist. Der gebürtige Kirchdorfer Klaus Stöckler aus Walding und sein Partner Christian Mitterbauer haben die Immobilie 2018 von der Ärztekammer OÖ gekauft. Derzeit wird gebaut und saniert. Der erste von drei...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bettina Rotschopf, Vorsitzende von GW Micheldorf
1

Sportverein
Grün Weiß Micheldorf zählt 700 Mitglieder

Micheldorfer Sportverein besteht seit 70 Jahren. Sport ausgeübt wird in fünf verschiedenen Sektionen. MICHELDORF (sta). Hört man Grün Weiß Micheldorf, bringt man das vorerst mit Fußball in Verbindung. Die größte Sektion des Vereins spielt seit 18 Saisonen in der OÖ Liga, der höchsten Liga Oberösterreichs, und ist damit der „Dino der Liga“. Es zählen jedoch auch noch die aktiv geführten Sektionen Sportkegeln, Tennis, Tischtennis und Wintersport zum Verein. "In der letzten Saison gelang es...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Gerald Lindinger freut sich auf zahlreiche Teilnehmer

Kulturzentrum Sthuham
Hosen-Obe Turnier in Micheldorf

MICHELDORF (sta). Am Freitag, 10. Juli (20 Uhr) gibt es im Kulturzentrum Sthuham in Micheldorf ein "Hosen-Obe" Karten-Turnier. Es ist eine Non-Profit-Veranstaltung. Die Freude und der Spaß sollen im Vordergrund stehen. So wird das gesamte Nenngeld von 10 Euro ausgespielt. Auch Anfänger sind herzlich willkommen - die Spielregeln sind schnell erklärt.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Manuel Gudeljevic (re.) im Spiel gegen FC Wels.
2

Grün Weiß Micheldorf
Südafrikaner wechselt zum "Liga-Dino"

OÖ-Liga: Micheldorfer Neuverpflichtungen überzeugen gegen den FC Wels (Regionalliga) in einem Testspiel. MICHELDORF (sta). Am Wochenende ab dem 14. August startet das Fußball-Unterhaus von der Regionalliga bis zu den 2. Klassen wieder mit dem Meisterschaftsbetrieb. Seit 18 Saisonen spielt Grün Weiß Micheldorf in der OÖ Liga, der höchsten Liga Oberösterreichs und ist damit der „Dino" der Liga. Gegen den FC Wels wurde in einem Vorbereitungsspiel in der Cool & Fair Arena die neue...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Heiraten auf Burg Altpernstein
3

Burg Altpernstein
Heiraten hoch über dem Kremstal

Im Trend: die komplette Hochzeit an einer Wunsch-Location Kirchlich UND standesamtlich heiraten auf der Burg Altpernstein. MICHELDORF (sta). Die Wahl einer individuellen Hochzeitslocation liegt im Trend. Paare, die das Besondere suchen, finden dies oft nicht in ihrer Wohngemeinde – aus der Hochzeit wird ein Ausflug oder sogar ein Kurzurlaub. Viele Pfarrer sind bereit, das Brautpaar dabei zu begleiten. Schwieriger wird es, wenn auch die standesamtliche Hochzeit an der Wunsch-Location gefeiert...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Oldies Swing and Gospel Singers
Virtueller Chor überzeugt die Jury

MICHELDORF (sta). Die OSGS - Oldies Swing and Gospel Singers folgten der Einladung des Chorverbandes Österreich, ein Multivideo zu erstellen. Durch das Coronavirus kam es zu einer Absage der „Langen Nacht der Chöre“ und der Chorverband wollte es den Singfreudigen jedoch ermöglichen, sich einem breiten Publikum zu zeigen. Die OSGS nutzten die probenfreie Zeit und stellten ihren ersten virtuellen Chor auf die Beine. Sie schafften es unter die besten drei Einsendungen des Landes OÖ und ihr Beitrag...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
In die Burg kehrt wieder Leben ein

Eröffnung am 16. Mai 2020
Burg Altpernstein öffnet mit der Band "Manfred"

MICHELDORF (sta). Ab dem 16. Mai kann man auf der Burg Altpernstein wieder einkehren, rasten und die Freizeit genießen. Das Burgteam mit Küchenchef Alex bewirtet die Besucher in der Burg-Taverne, auf der Aussichtsterrasse und im neuen Gastgarten. Kredenzt werden Spezialitäten von Lieferanten aus der Umgebung. Geöffnet ist vorerst am Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 19 Uhr und ab 29. Mai täglich. Geöffnet sind ab sofort auch der Bogenparcours und der Klettersteig der Burg. Auch die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
 LC-Präsident Johannes Bachmair, Reinhard Zierler und  Bürgermeister Horst Hufnagl

LC Kirchdorf
Lionsclub spendet Mundschutzmasken

In Zusammenarbeit und mit Unterstützung von „kaysoo – gibt Stoff“ übergaben Johannes Bachmair und Reinhard Zierler 100 Stück handgefertigte waschbare Mundschutzmasken aus GOTS zertifiziertem Biostoff an die Marktgemeinde Micheldorf. „Lehrer und Schüler in Micheldorf können nun geschützt den bald wieder beginnenden Schulbetrieb abwickeln. Herzlichen Dank dafür,“ sagt Miheldorfs Bürgermeister Horst Hufnagl. „Kaysoo hat sich dabei als idealer Partner für die Lions für die Herstellung...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Neuer Gemeindevorstand: Martina Reinthaler

Wechsel in der SPÖ
Neuer Gemeindevorstand in Micheldorf

Nach dem Rücktritt von Roswitha Waas, die jahrelang im Gemeindevorstand und als Sozialausschuss-Obfrau in der Gemeinde Micheldorf tätig war, kürte die SPÖ-Fraktion Martina Reinthaler als ihre Nachfolgerin. MICHELDORF (sta). Martina Reinthaler ist seit 25 Jahren als Bewährungshelferin tätig, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie blickt bereits auf eine langjährige politische Erfahrung als Gemeinderätin, Mitglied im Sozialausschuss, Schriftführerin der Ortspartei und in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Viele Kinder genießen wie Theo Ehrlinger das Musizieren

Fähigkeiten von Kindern fördern
Spielerisch die Welt der Musik entdecken

BEZIRK (str). „Wesentlich bei Musik ist, sie einfach zu machen. Die Kinder sollen einen Bezug zum Singen, zum Musizieren, zum Musikhören haben. Auch wenn Eltern meinen, dass sie nicht singen könne, sollen sie es trotzdem tun. Denn nur so erfahren Kinder, was mit der Stimme alles machbar ist, und Musik wird zu etwas ganz Natürlichem für sie", sagt Lisa Quittner. Sie leitet die Musikalische Früherziehung in Schlierbach und Micheldorf. Dem stimmt auch ihre Kollegin Johanna Heltschl zu, die die...

  • Kirchdorf
  • Sarah Strasser
"Zimmertester" Bürgermeister Horst Hufnagl (vorne) mit Peter Leeb und Burgleiterin Marietheres Weixlbaumer.
1 3

Hoch über dem Kremstal
Hotelbetrieb auf Burg Altpernstein startet

Neues Jugend-, Familien- und Seminarhotel: Nach einem Jahr intensiven Umbauarbeiten sind hoch über dem Kremstal die ersten "Zimmer-Tester" eingezogen. MICHELDORF (sta). Micheldorfs Bürgermeister Horst Hufnagl war der erste Gast im Jugend-, Familien- und Seminarhotel Burg Altpernstein. Er zeigte sich begeistert: "Ich freue mich sehr, dass das Institut für Soziale Kompetenz (ISK) als Pächter der Burg gefunden werden konnte. Was hier im vergangenen Jahr passiert ist, ist schon...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.