Micheldorf

Beiträge zum Thema Micheldorf

Mannschaftsführern Prinz Manuela mit Prinz Jakob, Resch Rene, Huber Patrick, Prinz Johannes, Perner Janik (v.li.).

SV Grün Weiß Micheldorf
Tennis-Kids zeigen auf

Viel Augenmerk wird beim Tennisverein in Micheldorf auf die Jugendarbeit gelegt. 34 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 17 Jahren trainieren und spielen regelmäßig. MICHELDORF. Besonders erfolgreich war in den vergangenen Jahren eine Jugendmannschaft, die mit Mannschaftsführerin Manuela Prinz (li.) und den Spielern Jakob Prinz, Rene Resch, Patrick Huber, Johannes Prinz und Janik Perner (v.li.) dreimal Meister in ihrer Liga geworden ist. "Nachwuchsleiter Jürgen Lehner: "Viermal...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Segelflugschein kostet weniger als die Hälfte eines Kfz-Führerscheins
3

Segelflug- und Modellbauclub Kirchdorf-Micheldorf
Faszination Segelfliegen

Im Cockpit eines Segelflugzeugs mit der Kraft der Sonne in der Thermik oder im Hangaufwind Strecken über mehrere 100 Kilometer zurückzulegen, ist ein faszinierendes Abenteuer. MICHELDORF. Aber wie kann ich das lernen? Voraussetzungen dafür sind ein Mindestalter von 15 Jahren, ein guter Gesundheitszustand und Begeisterungsfähigkeit. Ende August startet beim Segelflug- und Modellbauclub Kirchdorf-Micheldorf wieder die Ausbildung. Sie erfolgt an den Wochenenden und schließt mit einer praktischen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Osen ist der Obmann des Vereines.
3

Micheldorf
Sensenschmiedemuseum erscheint in neuem Licht

Mit den Lockerungen vom Juni ist wieder ein Besuch im Sensenschmiedemuseum Micheldorf möglich. MICHELDORF. Das ehrenamtliche Team des Sensenschmiedemuseums hat die coronabedingt verlängerte Winterpause genutzt, um das historische Fabriksgebäude, den „Gradnhammer“, im wahrsten Sinn des Wortes in neuem Licht erstrahlen zu lassen. Die zur Landesausstellung 1998 schwarz verklebten Fenster wurden in mühevoller Arbeit freigelegt, um wieder den ursprünglichen Raumeindruck bei Tageslicht erlebbar zu...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Kapellmeister Helmut Vorauer (li.) und Obmann Klaus Sperrer mit dem Plan für die groß angelegten Umbau des Probenheimes

MV Weinzierl-Altpernstein
Neues Probenheim für Musiker

Der Musikverein Weinzierl-Altpernstein freut sich über regen Zulauf. Das Musikheim platzt aus allen Nähten. MICHELDORF. Der Probebetrieb nach der Coronapause wurde wieder aufgenommen. Besonders erfreulich ist der Umstand, dass der Musikverein bereits zum Probestart vier Jungmusiker als Neuzugänge präsentieren kann. Aufgrund der erfreulichen Entwicklung und Anzahl von derzeit 50 aktiven Musikern platzt aber auch das mittlerweile 30 Jahre alte Musikheim aus allen Nähten. 50 Prozent...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Horst Hufnagl von der SPÖ ist seit drei Jahren Bürgermeister in Micheldorf.
2

Micheldorf
"Das Amt macht mir sehr viel Freude"

MICHELDORF. Horst Hufnagl von der SPÖ ist seit drei Jahren Bürgermeister in Micheldorf – sie ist mit rund 6.000 Einwohnern die zweitgrößten Gemeinde im Bezirk Kirchdorf. Die BezirksRundschau traf den Ortschef zum Interview. Herr Hufnagl, Sie sind seit seit drei Jahren Bürgermeister. Macht das Amt immer noch so viel Spass wie am Anfang? Hufnagl: "Ich bin wirklich gerne für die die Micheldorferinnen und Micheldorfer da, aus diesem Grund gehe ich auch sehr respektvoll und demütig mit dem...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Micheldorfer Brüder Andreas (re.) und Helmut Kaiser schafften ein neues Freizeitangebot für die ganze Familie in Micheldorf.
Video

Micheldorf
Nervenkitzel im Escape Game OÖ

Bereit für ein Aben-teuer? Escape-Games sind der neue Freizeittrend und jetzt auch in Micheldorf möglich. Die Micheldorfer Brüder Helmut und Andreas Kaiser eröffneten im Mai das Ecape Game Oberösterreich. Momentan gibt es zwei Indoorspiele – den versunkenen Piratenschatz und das Zimmer 1408. Die Brüder bauten in liebevoller Kleinstarbeit in der Lockdownzeit an den Räumen. Dabei wurde das Konzept des Escape-Rooms um viele technische Finessen erweitert, Special Effects lassen die Räume zum Leben...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Raphael Flattinger (li.) und Fabian Flattinger

Jungunternehmer-Idee
Die Clever-Covid-Box

Die Gründerszene im Wirtschaftsstandort „Bezirk Kirchdorf“ ist aktiv. Die beiden Micheldorfer Brüder Raphael und Fabian Flattinger haben die Diskussionen, um das Thema Corana-Zutrittstest in kurzer Zeit in ein Produkt umgesetzt. MICHELDORF. Bereits im ersten Quartal gab es im Bezirk Kirchdorf 71 Neugründungen. Auch im zweiten Quartal werden in der Wirtschaftskammer Kirchdorf zahlreiche Beratungen abgehalten. Die beiden Jungunternehmer Raphael und Fabian Flattinger haben die Diskussionen über...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ab der Einmündung Burgstraße auf eine Länge von etwa einem halben Kilometer bis zum Volksschulparkplatz wird nun ein neuer Geh- und Radweg errichtet.

Micheldorf
Für mehr Sicherheit: Neuer Geh- und Radweg

Für mehr Verkehrssicherheit der Verkehrsteilnehmer wird im Sommer in Micheldorf das Radwegnetz weiter ausgebaut. Das Projekt Geh- und Radweg entlang der Welser Straße wird auf Initiative von Bau- und Verkehrsausschussobmann, Bürgermeister Horst Hufnagl in Unterstützung des Bauabteilungsleiters Stefan Lachinger umgesetzt. Land und EU unterstützenVom Land OÖ und der EU wurde der Gemeinde Micheldorf für den Ausbau des Radwegenetzes ein Fördersatz in Höhe von 76,5 Prozent zugesagt. Daher wird im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
International erfolgreich: Friedrich Hofinger, David Richter-Trummer, Hans Derntl und Edi Supersperger. (v.li.).

Segelfliegen
Micheldorfer Mafia flog zu Gold, Silber und Bronze

MICHELDORF. Einen Dreifachsieg für den Segelflug- und Modellbauclub Kirchdorf-Micheldorf gab es beim Alpe Adria Segelflug Cup in Feldkirchen in Kärnten. MICHELDORF. 44 hochkarätige Piloten aus der Schweiz, Deutschland, Polen und Österreich kämpften auf Strecken zwischen 300 und 400 Kilometern gegen die Uhr. Mit vier Tagessiegen hintereinander wurde David Richter-Trummer für seine Konkurrenten zum „Außerirdischen“ und baute einen so großen Punktepolster auf, dass ein zehnter und ein dritter...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
ÖVP-Bezirksobmann Christian Dörfel, Vizebürgermeister  Gerhard Weinberger und Tilman Königswieser (v.li.)

OÖVP Micheldorf
Tilman Königswieser neuer Obmann

Mit Tilman Königswieser wurde einer der führenden Mediziner des Landes zum neuen OÖVP-Chef in Micheldorf gewählt. MICHELDORF. „Tilman Königswieser ist mit seiner Expertise und seinen Führungsqualitäten ein wesentlicher Mitgrund, dass Oberösterreich besser durch die Krise gekommen ist als andere Länder“, berichtet ÖVP-Klubobmann Christian Dörfel. „Es freut uns natürlich riesig, dass er sich bereit erklärt hat in seiner Heimatgemeinde die ÖVP Ortsgruppe zu leiten.“ Weinberger ist...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Peter Kaiser bei der Verleihung von Bundes- und Landesauszeichnungen an Kärntner Bürgermeister im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung.
1

Kärnten
Ehrenzeichen für verdiente Alt-Bürgermeister

Landeshauptmann Kaiser und Landesrätin Schaar gratulierten im Spiegelsaal zu Auszeichnungen. KLAGENFURT. In Form von Ehrenzeichen bekamen heute 14 Alt-Bürgermeister und eine ehemalige Bürgermeisterin ihre gebührende Anerkennung. Im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung erwies Kaiser den anwesenden Bürgermeistern seine Reverenz. „Heutzutage müssen Bürgermeister eine Vielseitigkeit unter Beweis stellen, die in wohl keinem anderen politischen Amt so notwendig ist. Ihr wart über viele Jahre...

  • Kärnten
  • David Hofer
Im "Wohnpark Kremsufer" in Wartberg entstehen 24 Eigentumswohnungen, auch zur Freude von Bürgermeister Franz Karlhuber (re.).
1 3

WIFO-Studie
Auf der Suche nach Eigentum

Die Pandemie hat die Sehnsucht nach einem eigenen Haus mit Garten gesteigert. Preisanstiege sind die Folge. BEZIRK. Eine aktuelle Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts (WIFO) besagt, dass es sich in Nußbach am besten leben lässt. Mit einem Indexwert von 7,4 liegt Nußbach vor Schlierbach an der Spitze des Bezirks. Der Norden hat dabei klar die Nase voran. Der Süden, mit den Gemeinden Hinterstoder und Grünburg, die am Ende der Rangliste liegen, schneidet weniger gut ab. (Mehr dazu in der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Kulturstadtrat Ewald Breitwieser mit Barbara Schröckenfuchs (Schön für besondere Menschen), Wolfgang Homar und Manfred Schöller von der Landesmusikschule Kirchdorf (v.li.)
2

Schloss Neupernstein
Ausstellung "Schilda Bilda"

„Klang und Farbe“ heißt das Fach, das von der Landesmusikschule Kirchdorf direkt in der Einrichtung Schön für besondere Menschen in Micheldorf angeboten wird. KIRCHDORF, MICHELDORF. Künstlerisch interessierte Menschen mit Beeinträchtigungen nehmen in einem zweiwöchentlichen Rhythmus am Unterricht des Lehrers Manfred Schöller teil. Dabei werden unterschiedliche Themen mit verschiedenen Techniken erarbeitet. Am Ende eines Schuljahres steht jeweils eine Ausstellung. Nach dem coronabedingten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Bianca Pramberger (links) und Markus Ferlbermayr (rechts) sind die Juniorchefs der "Taverne in der Schön" in Micheldorf.

Gastronomie im Bezirk
"Für Vor-Ort-Tests ist eigentlich keine Zeit"

Abstand, FFP2-Masken und die "drei G": Unter strengen Auflagen durften Oberösterreichs Gastronome und Hoteliers ihre Betriebe am vergangenen Mittwoch wieder öffnen. Doch diese Auflagen sind für manche Wirte schwierig umzusetzen. BEZIRK. So sieht etwa Josef Neumair, Chef der Inzersdorfer Dorfstub'n, die Kontrolle der "drei G" – also ob der Besucher getestet, geimpft oder genesen ist – als Herausforderung. Aufgrund von Lockdowns und Kurzarbeit verlor er nämlich zwei Mitarbeiter. "Die beiden...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Im heurigen Juli finden zwei Hopsi Hopper Schwimmkurse im Bezirk Kirchdorf statt.

Hopsi Hopper Anfängerschwimmkurse
Zwei Schwimmkurse im Bezirk Kirchdorf

Die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich, kurz ASKÖ, Oberösterreichs veranstalten im heurigen Sommer im ganzen Land "Hopsi Hopper Anfängerschwimmkurse". Diese richten sich an Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren. Darunter sind auch zwei Kurse im Bezirk Kirchdorf. BEZIRK KIRCHDORF. So findet von 12. bis 19. Juli ein Kurs in Micheldorf und von 19. bis 23. Juli einer in Steinbach am Ziehberg statt. Abgehalten werden beide im Micheldorfer Freibad....

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Micheldorfs Tormann, Bernd Schrattenecker.

Sport
Fußball Unterhaus: Abbruch!

Die Meisterschaft im Fußball-Unterhaus wird annulliert, die Nachwuchssaison kann aber fortgesetzt werden. OÖ. Nach einem langen Hin und Her hat das Präsidium des Oberösterreichischen Fußballverbandes am 3. Mai 2021 folgenden Beschluss für das Unterhaus gefasst: Unter Berücksichtigung einer angemessenen Vorbereitungszeit von sechs Wochen wäre für die Austragung der Nachtragsspiele aus dem Herbst gemäß Beschluss des OÖFV-Präsidiums eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs spätestens mit dem 3....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Haupteinschreibetermine für 2021/22.

Landesmusikschule
Einschreibetermine für 2021/22

Die Landesmusikschule Kirchdorf, Zweigstellen Micheldorf und Schlierbach lädt alle Interessierte ein sich zu den Bürozeiten oder Online für das Schuljahr 2021/22 vom Montag, 26. April bis Freitag, 7. Mai 2021 anzumelden. Nähere Informationen: kirchdorf.landesmusikschulen.at

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Das ÖGJ-JUZ Micheldorf wartet auf Besucher.

Jugendzentren
"Strategie, Jugendliche daheim einzusperren, geht nicht auf"

Mitte März wurden die Jugendzentren, kurz JUZ, der Österreichischen Gewerkschaftsjugend, kurz ÖGJ, wieder geöffnet. Darunter ist auch jenes in Micheldorf. Doch die gesetzlichen Bestimmungen machen dessen Besuch für viele Jugendliche schwierig. MICHELDORF. Grund dafür ist, dass die Verordnung zur Öffnung der Zentren in den Augen der Verantwortlichen oft nur wenig praxistauglich ist. So seien für viele die geforderten Eintrittstests eine Herausforderung. Sie dürfen nämlich nicht älter als 48...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Andi Wallner, Trainer in Micheldorf
2

SV GW Micheldorf
Liverpool-Fan feiert seinen 60er

Wer SV Grün-Weiß Micheldorf sagt, muss auch Andi Wallner sagen. Sei vielen Jahren ist er im Verein als Trainer tätig. Am 31. März feiert er seinen 60. Geburtstag. MICHELDORF. Viele Jahre war er im Verein als 1B-Trainer tätig und ist derzeit als Torwarttrainer der Kampfmannschaft ein fixer Bestandteil des „Dino´s der Liga“. Aber auch mit anderem Teams wie Union Bad Hall (Meister als Torwarttrainer 2001) und Union Rohr (Meister als Kampfmannschaftstrainer 2008) feierte der Kremsmünsterer große...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Schüler der BBS Kirchdorf

HLW Kirchdorf
Schüler entwickeln Konzept für Dorfladen

Die Berufsbildenden Schulen Kirchdorf arbeiten im Fach „Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement“ an einem Marketingkonzept für den Dorfladen Micheldorf. KIRCHDORF. „Mit unseren Ideen für den Dorfladen wollen wir seine Bekanntheit in der Region weiter erhöhen und den Umsatz steigern“, berichtet Elisa Ganglbauer von der Projektleitung. Im Vordergrund stehen dabei die Ziele der nachhaltigen Gemeinde, der verantwortungsvollen Kreislaufwirtschaft, aber auch die Klimaschonung, weil im Dorfladen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
GW Micheldorf Präsident Leo Müller (li.) und Bürgermeister Horst Hufnagl präsentieren die neuen "Bausteine".

Bausteinaktion
Grün-Weiß Familie rückt zusammen

In Zeiten der Corona-Pandemie ist vieles nicht mehr so, wie es früher war. Das trifft natürlich auch die Sportvereine zu. MICHELDORF. Finanziell hart getroffen hat es auch den Sportverein Grün Weiß Micheldorf. Die Einnahmen aus dem Spielbetrieb fehlen. Trotzdem hat es die "Grün-Weiß-Familie" geschafft, notwendige Umbauarbeiten, die Renovierung der Toilettenanlagen am Sportplatz, sowie Adaptierungen im Kabinentrakt mit wenigen finaziellen Mitteln durchzuführen. Bausteinaktion gestartet„Das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Fugenlos verlegt und zeitlos in der Optik. In Kombination mit einer Fußbodenheizung ist der Betonboden auch im Herbst und Winter wohlig warm.
4

Nachhaltig & ästhetisch
Betonböden im Wohnraum

Wohnbeton: Das Nischenprodukt aus Micheldorf ist nicht nur nachhaltig, sondern auch ästhetisch. Seit 20 Jahren stellt die Firma Wohnbeton Sichtbetonböden her. Von München bis Neusiedl ist man dafür unterwegs - fugenlose Verlegung und zeitlose Optik sind nicht nur in Oberösterreich gefragt. Mehr als 200 Häuser, Museen, Kirchen und Büros hat die Firma Wohnbeton in den letzten Jahren mitgestaltet. Mit Geschäftsführer Markus Kronegger liegt von der Planung bis zur Fertigung alles in einer Hand. Das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Micheldorf
OSG-Vorstand wurde bestätigt

MICHELDORF. Bei der online-Generalversammlung der "OSGS" (Oldies Swing and Gospel Singers) wurden die Vorstandsmitglieder in ihrer Funktion bestätigt und mit Katharina Hieslmair als Chorleiter Stellvertreterin und Thomas Kronsteiner als Archivar zwei neue Mitglieder gewählt. Das gesamte Team und der Chor freuen sich auf die Zusammenarbeit.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Antonio Dukic trainiert hart für sein Comeback und möchte mit seiner Mannschaft im Frühjahr wieder in der OÖ-Liga angreifen.

GW Micheldorf
Schwitzen für das Comeback

Micheldorfs Top-Stürmer Antonio Dukic (21) ist nach einer schweren Verletzung auf dem Weg zurück. MICHELDORF. Dukic absolviert nach seiner erlittenen Schulterverletzung im Herbst derzeit zu Hause sein Trainings-Programm um für den Rückrundenstart in der OÖ-Liga fit zu sein. Über seine Ziele sprach er mit der BezirksRundschau. Antonio, du hast nach der Verletzung der Mannschaft schmerzlich gefehlt. Wie geht es dir derzeit? Dukic: Mir und meiner Schulter geht es sehr gut. Das Reha-Programm ist...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.