13.06.2016, 07:49 Uhr

FF Kirschentheuer im EM-Fieber

Das EM-Fieber gepackt hat auch Laura Pobaschnig, Marie-Theres Schumi, Selina Pagitz und Stefan Weihs (Foto: Arbeiter)

Das Feuerwehrfest der FF Kirschentheuer stand ganz im Zeichen der Fußball-EM.

FERLACH. Ganz im Zeichen der Fußball-EM stand das zweitägige Fest der 35 Mann starken FF Kirschentheuer unter Kommandant Karl Mikl. Statt der traditionellen Après-Ski-Party-Dekoration sorgte eine Großleinwand dafür, dass die Festbesucher nicht unter Fußball-Entzug leiden mussten. Auf der Bühne unterhielt DJ Danza alias Wolfgang Ogris.

Ein besonderer Abend war es für Corinna Gappitz aus Maria Rain: Sie feierte inmitten der "Blaulicht-Besucher" mit ihren Freundinnen Daniela Mikl und Sandra Moser ihre Volljährigkeit.
Wie am Fließband arbeitet die Küchen-Crew: Die EM-Schnitzelburger fanden reißenden Absatz.

Nach dem festfreien Samstag stand der Sonntag im Zeichen eines Frühschoppens mit einer Zeltmesse von Pfarrer Josef Markowitz. Im Schätzspiel ging es ums Erraten der jährlichen Wehreinsätze. Da hatte Dieter Poganitsch die Nase vorne.

Dabei: Vize-Bgm. Christian Gamsler, LED-Profi Gerhard Markun, Büchsenmacher-Meister Herbert Scheiring, Tischler Hans Mletschnig, Dorfgemeinschafts-Obmann Gerald Florian, das FF-Kommandanten-Quintett Hans Esterle, Alois Branc, Martin Lutschounig, Siegfried Schussmann und Martin Durnig.

Alle Bilder: Dieter Arbeiter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.