ferlach

Beiträge zum Thema ferlach

Am Foto: Bgm. Grafenstein Stefan Deutschmann, HFM Valentin Egger, Alter Kommandant HBI Karl Jurtschitsch, neuer Kommandant HBI Mag. Christian Lauer, neuer Kommandant Stv. OBI Gisbert Matschen und Bezirksfeuerwehrkommandant Bezirk Klagenfurt-Land OBR Josef Matschnig (v.l.n.r.)

Neue Kommandanten in Grafenstein und Ferlach

GRAFENSTEIN/FERLACH. Heuer finden die Feuerwehrwahlen in den Gemeinden statt. Diese sind richtungsweisend für die weitere Entwicklungsschritte der Feuerwehren. So wurde am 24. April 2021 ein neues Führungsteam bei der Feuerwehr Grafenstein gewählt.  Christian Lauer, der in den letzten Jahren als Kommandant Stellvertreter tätig war, wurde zum Kommandanten (HBI) der FF Grafenstein gewählt. Zum Kommandanten Stellvertreter (OBI) wurde Matschek Gisbert, der die letzten Jahre die Funktion des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Hans M. Tuschar mit seinem aktuellen Werk COVID-Dämmerung

Polit-Groteske
Ferlach schreibt eine Corona-Satire mit spitzer Feder

Hans M. Tuschar aus Ferlach veröffentlicht Polit-Groteske mit Titel „Covid-Dämmerung“. FERLACH. "Ich schreibe schon länger politische Grotesken. In einem meiner Bücher mit dem Titel  "Quo Vadis Austria" habe ich die politische Entwicklung der Jahre 2013 bis 2019 dargestellt. Unser Bundeskanzler Sebastian Kurz hat das zum Aschermittwoch von mir bekommen", sagt Hans M. Tuschar. So liegt es wohl mehr als auf der Hand, dass die Pandemie wieder in Form einer Groteske vom Ferlacher Hans M. Tuschar...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
1 25

Tag der Mütter sehr beliebt
Muttertag im Wandel?

Bis zu den Verehrungsritualen der Göttin Rhea im antiken Griechenland sowie dem Kybele- und Attiskult bei den Römern lassen sich die Ursprünge des Muttertags zurückverfolgen. Der Muttertag in der heutigen Form wurde in der Frauenbewegung in den USA geprägt. Am 12. Mai 1907 veranstaltete Anna Marie Jarvis einen „Memorial Mothers Day Meeting“ zu Ehren ihrer zwei Jahre zuvor verstorbenen Mutter. 1914 wurde der Muttertag zum ersten Mal als nationaler Feiertag in den USA begangen. FERLACH. Es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Im Garten hört die Arbeit nie auf, aber alles erinnert ein klein wenig an South West America.
11

Hausumbau
Gewölbetraum am Fuße der Karawanken

In der Gemeinde Ferlach haben sich Elisa und ihre Familie einen Traum erfüllt. Ein altes Gewölbehaus wurde zum Wohn(t)raum für die siebenköpfige Familie. FERLACH. Nach einem zehnjährigen Auslandsaufenthalt haben sich Elisa und ihr Mann dazu entschieden, wieder zurück in Heimat zu ziehen. „Nachdem wir in der Vergangenheit sehr oft umgezogen sind und alles vom Dorf bis hin zur Millionenstadt erlebt haben, wollten wir hier in Kärnten etwas ganz Neues“, erzählt Elisa. Schnell war klar, dass es...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden. (Symbolbild)

Klagenfurt Land
Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

In der Nacht auf heute kam es bei Ferlach zu einem schweren Verkehrsunfall. FERLACH. Heute Nacht gegen 02:20 Uhr fuhr eine 17-jährige Frau mit dem PKW ihres 18-jährigen Bekannten ohne gültiger Lenkberechtigung auf der Waidischer Landesstraße (L103) in Fahrtrichtung Ferlach. Laut ihren eigenen Angaben kam sie aus Unachtsamkeit linksseitig von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Böschung. In Folge drehte sich das Fahrzeug und wurde schließlich auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und kam dort...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Vor Kurzem fand in der Stadtgemeinde Ferlach die konstituierende Gemeinderatssitzung und Angelobung statt.

Ferlach
Gemeinderat neu angelobt

Vor einigen Tagen fand in Ferlach die konstituierende Sitzung und Angelobung der neu gewählten Gemeinderäte in der Ballspielhalle Ferlach, unter Einhaltung der Coronamaßnahmen statt.  FERLACH. Der neu gewählte Gemeinderat setzte sich aus 27 Mandataren zusammen. Davon besetzt die SPÖ die Mehrheit mit 16 Sitzen, die ÖVP ist mit vier, die FPÖ mit drei, die Wahlgemeinschaft Volinlna Skupnost ebenfalls mit drei und die Grünen mit einem Mandat vertreten. Bürgermeister Ingo Appé wurde vom...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Langzeit-Obmann Wilhelm Hafner vom Filmklub Ferlach und seine Vereinsmitglieder zeigen das Rosental in allen Facetten.
1 3

Rosentaler Filmklub
Die Filmemacher aus Ferlach

Vier Jahrzehnte Filmklub Ferlach: Die Mitglieder des Vereins haben sich zum Ziel gesetzt, das Leben aus dem Rosental zu dokumentieren. FERLACH. Die Stadtgemeinde Ferlach ist für ihr kunstvolles Handwerk des Büchsenmachens in der ganzen Welt bekannt. Bei einer Handvoll Ferlacher ist aber eine andere Art von "Waffe" in der Hand immer wieder anzutreffen: Die Rede ist von einer Kamera. Diese kann zwar niemanden umbringen, dafür hält eine Kamera die Wirklichkeit in bewegten Bildern fest und ist...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Das Quintett  Vokalensemble Hamatgfühl aus dem Rosental liebt es, facettenreich zu singen.
1 2

Neuer Tonträger
Dieses Ferlacher Quintett singt mit viel G'fühl und Leidenschaft

Trotz Corona hat das Vokalensemble Hamatgfühl aus dem Rosental seine CD „Dås is Hamatgfühl“ zum zehnjährigen Bestehen veröffentlicht.  FERLACH. Mit Gefühl und Leidenschaft zu singen – das ist die Stärke der Rosentaler Chöre. Doch in der Coronakrise und den dazugehörigen Lockdowns war diese Leidenschaft stark eingeschränkt. Proben waren kaum möglich, Auftritte nur sehr eingeschränkt machbar. Die Sänger mussten sich anderweitig kreativ ausleben. Das Vokalensemble Hamatgfühl feiert heuer sein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Kaufen selber sehr gerne am Markt ein: Bürgermeister Info Appé und Stadtkümmerer Robert Poscheschnig.
2 18

Osterjause direkt vom Markt
Ostern kann kommen

Die vierzigtägige Fastenzeit nähert sich mit dem Karsamstag bzw. Ostersonntag seinem Ende. An einem der beiden Tage – je nach Tradition - schreiten die Kärntnerinnen und Kärntner, meist im Familienkreis, zu einer köstlichen Osterjause. Natürlich aber erst nachdem die Speisen in einem gut gefüllten Weidenkorb am Karsamstag im Rahmen der Speisesegnung, auch Fleischweihe genannt, gesegnet wurden. FERLACH. Was in so einem Osterkorb alles drinnen ist, das variiert von Region zu Region. Fixer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Ein weißer VW-Caddy ist vermutlich das Auto des mutmaßlichen Entführers.
1

Klagenfurt-Land
Polizei bittet nach Entführungsversuch um Zusammenarbeit

Nach dem Entführungsversuch in Ferlach bittet die Polizei darum, keine Vermutungen oder Überlegungen über soziale Medien zu verbreiten. FERLACH. Am 4. März verständigte ein 13-jähriges Mädchen die Polizei nachdem sie beim Spazieren in Ferlach von einem weißen PKW verfolgt worden sei. Aus dem PKW sei ein Mann ausgestiegen und habe versucht das Mädchen in das Fahrzeug zu locken, meinbezirk.at berichtete. Im Zuge der Ermittlungen setzten die Polizisten auf eine Zusammenarbeit mit Ermittlern des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Der DSG Ferlach hat beim stillen Protest mitgemacht.
2

Breitensport-Debakel
Ferlacher Jung-Beckhams wollen wieder Bälle übers Feld jagen

KLAGENFURT-LAND. "Es vergeht kein Tag, an dem unsere Nachwuchstrainer*innen nicht eine Nachricht bekommen, in der gefragt wird, ob man nicht auf den Platz zum Fußballspielen gehen könne. Das ist leider nicht möglich, da die Sportstätten geschlossen gehalten werden müssen", sagt DSG-Ferlach-Sektionsleiter Ferdinand Ogris. Ab 15. März ist ja eine erste Öffnung des Outdoortrainings geplant. Kinder wollen kickenMehr als 120 Kinder und Jugendliche trainieren, wenn nicht gerade eine Pandemie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
1 5

Popotnik po Rozu. Slowen. Ausgabe der Rosentalwadnerugen mit Fokus Persönlichkeiten des Tales
Popotnik po Rozu. Rosentalwanderungen slowenische Ausgabe von Tatjana Gregoritsch

Die "Rosentalwanderungen" von Tatjana Gregoritsch erschienen bearbeitet mit Fokus auf Persönlichkeiten des slowenischen Lebens in slowenischer Ausgabe im Verlag Hermagoras. LP 24,80, im Buchhandel und online erhältlich, signiert unter office@gundk.at. Die Erstpräsentation fand im Frühjahr 2019 Kulturhaus Cingelc bei Ferlach statt, Musik Georg Errenst mit Chor.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Tatjana Gregoritsch
Mutmaßlich mit einem weißen Caddy wurde versucht, eine 13-jährige in Ferlach zu entführen.

Klagenfurt-Land
Mutmaßlicher Entführungsversuch in Ferlach gescheitert

Gestern kam es für eine 13-jährige bei einem Spaziergang in Ferlach zu Szenen, die an Entführungen erinnern. KLAGENFURT-LAND. Gegen dreiviertel sechs ging das 13-jähriges Mädchen in Ferlach mit ihrem kleinen Hund spazieren. Sie ging, wie jeden Tag, in Richtung eines unbefestigten Waldweges, welcher sich parallel zum dortigen Loiblbach befindet. Die Örtlichkeit befindet sich abseits des Ortszentrums, an der sich nur vereinzelt Spaziergänger aufhalten. Beim Spazieren fiel der 13-jährigen ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
In Klagenfurt und Klagenfurt Land wird gewählt.
28

Bildergalerie
Kandidaten wählen im Bezirk Klagenfurt

Heute findet die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl statt. Diese Kandidaten haben im Bezirk Klagenfurt bereits gewählt. Seit 8 Uhr sind die Wahllokale im Bezirk bereits geöffnet. Die ersten Ergebnisse werden für 16 Uhr erwartet. Wir halten Sie auf dem Laufenden.  Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert.  Hier geht es zum Live-Ticker.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Lisa Jagoutz ist mobile Hundetrainerin und bietet ihre Dienste in ganz Kärnten an.
5

Hundetrainerin
Mobil im Einsatz für Vierbeiner

Lisa Jagoutz ist mobile Hundetrainerin. Sie ist dann abrufbar wenn es daheim mit dem Hund mal wieder rund geht. Jeder Hund ist einzigartig, genauso wie jeder Mensch. Einzigartig in seinem Wesen und Verhalten, deshalb gibt es auch kein Patentrezept, dass auf jeden Hund umlegbar ist. Unerwünschtes Verhalten wird bei Hunden häufig nicht nur durch das Verschulden des Besitzers ausgelöst, sondern kann sich über einen längeren Zeitraum anbahnen, wenn man die individuellen Bedürfnisse des Vierbeiners...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Ingo Appé bereitete gemeinsam mit Frau Andrea Heringssalat zu und verkaufte ihn für den guten Zweck am Ferlacher Wochenmarkt.

Ferlachs Bürgermeister kocht für den guten Zweck

Im Feber 2020 bekochte Ingo Appé noch Mandatare und Besucher der Feber-Gemeinderatssitzung. Als leidenschaftlicher Hobby-Koche wollte der Ferlacher Bürgermeister schon immer mal auch für die Ferlacher kochen. Die Corona-Krise ließ dies aber nicht zu. So entschied er sich dazu seinen Heringssalat für den guten Zweck am Ferlacher Wochenmarkt zu verkaufen. Unter dem Motto #Ingokocht produzierte Appé gemeinsam mit seiner Gattin Andrea um die 50 Kilo Heringssalat und bot diesen zum Kauf an. Bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Alle Hände voll zu tun haben Gärtnermeister Gerald Wunder von der gleichnamigen Gärtnerei in Ferlach und  Floriane Lesnik gerade am Valentinstag.
1 30

Tag der Liebenden
Sag es durch die Blume

Um den Valentinstag ranken sich viele Geschichten. So soll es der heilige Valentin – er lebte im dritten Jahrhundert nach Christus im heutigen Italien - gewesen sein, der Paare mit Blumen aus seinem Garten beschenkt haben soll. Nach seiner Heiligsprechung erklärte Papst Gelasius den 14. Februar zum "Valentinstag". Nach und nach entwickelte sich dieser Tag zum "Tag der Verliebten", an dem man sich gegenseitig beschenkt. Der Klassiker unter den Geschenken sind Blumen und die bekommt man bei den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Elfriede und Helmut Peterlin sen. von der Bäckerei Peterlin mit der Familie
2

Förderung
Nahversorger: Zwischen Bangen und Hoffnung

Land Kärnten hat 2020 Nahversorger-Bonus ins Leben gerufen, um Kleinbetriebe zu unterstützen. Die Ferlacher Bäckerei Peterlin ist einer von 60 Kärntner Betrieben, die einen Bonus erhalten haben. FERLACH. Während Supermärkte in der Coronakrise als Gewinner der Krise hervorgehen, war und ist die Lage bei den regionalen Kleinbetrieben prekär. Bäckereien und Fleischereien sind zumeist klassische Familienbetriebe, hinter denen kein Großkonzern steht. Einer davon ist die Bäckerei Peterlin, die seit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Der Notarzthubschrauber „RK 1“ brachte den 29-Jährigen ins Klinikum Klagenfurt.

Suchaktion
29-Jährigen mit Hubschrauber geborgen

Einsatzkräfte begaben sich gestern Abend auf die Suche nach einem 29-jährigen Mann.  FERLACH. Gestern um 17.15 Uhr wurde auf der Polizeiinspektion Anzeige erstattet: Von einem 29-Jährigen Sohn fehlte jede Spur. Er sei zuletzt bei einem Haus im Loibltal gesehen worden.  Insgesamt 18 Mitglieder der Bergrettung Ferlach und vier Beamte der Polizeiinspektion Ferlach starteten eine Suchaktion, zu der auch der Hubschrauber des Innenministeriums beigezogen wurde. Nur noch 29 Grad Körpertemperatur Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
kostenlosen Fahrservice zur Corona Schutzimpfung.

Ferlach
Gratis-Fahrservice zur Schutzimpfung

Ferlach bietet ein Gratis-Fahrservice zur Covid-19-Schutzimpfung an. Termine können jetzt reserviert werden.  FERLACH. Über 500 Ferlacher Senioren wurden vergangenes Wochenender über die kostenlose Corona-Schutzimpfung informiert. Fast 400 Bürger haben sich bereits zu dieser Aktion angemeldet. Trotz der Bemühungen von Bürgermeister Ingo Appé ist eine Impfstraße in Ferlach aufgrund des empfindlichen Impfstoffes in der ersten Impfphase zurzeit noch nicht möglich. Die erste Impfaktion wird bei der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
24 Stunden, 365 Tage im Jahr sind Vanessa Herzog und Tom Herzog ein perfektes Ehe- und Trainingspaar.
1 8

Interview
Vanessa Herzog ist in 37,43 Sekunden perfekt unterwegs

Vanessa Herzog ist Kärntens Sportlerin des Jahres 2020. Die WOCHE Kärnten sprach mit der Eisschnellläuferin über Wertschätzung, Silvester, Sportliches und das Leben in der Sportblase. WOCHE: Sie wurden von den Kärntner Sportjournalisten zur Sportlerin des Jahres 2020 gewählt. Ihre ersten Gedanken, als Sie davon erfahren haben? VANESSA HERZOG: Ich habe mich so richtig gefreut. In einer Saison, die gut aber nicht perfekt war, von den Journalisten so eine Auszeichnung zu erfahren, ist ein großer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Tiefling
Spatenstich für Ganzjahres-Eishalle und Sporthotel.

Ferlach
Baustart für Ganzjahres-Eishalle und Sporthotel

Ferlach bekommt Ganzjahres-Eishalle inklusive Sporthotel. Das Projekt wird vom Land mit 300.000 Euro unterstützt. Baustart bereits erfolgt.  FERLACH. Eine Ganzjahres-Eishalle für Eishockey, Eiskunstlauf und Eisschnelllauf in Ferlach – inklusive Sporthotel. Das Projekt wird vom Land mit 300.000 Euro unterstützt (die WOCHE berichtete). Beim offiziellen Baubeginn schaute am Donnerstag, Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser gemeinsam mit Projektverantwortlichem Mario Kulnig, Bürgermeister Ingo...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Neues Projekt: Elektro-Regio-Taxi
2

Alternative Mobilität
Carsharing und Sozialtaxi rollen bald elektrisch

Seit Mai 2019 ist das Fe-Mobil auf Ferlachs Straßen unterwegs. Das Fe-Mobil ist ein E-Auto der Marke Renault Zoe und steht für das Carsharing in der Stadtgemeinde. FERLACH. Das erste E-Auto startet im Mai 2019 das E-Carsharing im Rosental. "Mit dem Carsharing der Stadtgemeinde Ferlach möchten wir unseren Gemeindebürgen eine zusätzliche Mobilitätsdienstleistung und Erweiterung zum öffentlichen Verkehr bieten", informiert Bürgermeister Ingo Appé.  Ebenso steht die Bewusstseinsbildung im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Leerstände sollen mit Lesungen und Aufführungen 2021 zum Leben erweckt werden.

"Spuren erLesen"
Neustart für 2021 geplant

Lesungen und Aufführungen mussten heuer abgesagt werden. Der Kulturring Ferlach gibt einen Ausblick aufs neue Jahr.  FERLACH. In Ferlach gibt es mehrere geschichtlich interessante Gebäude und Objekte. Diese stehen seit Jahren leer und werden nicht genutzt: das aufgelassene Bahnhofsgebäude oder das ehemalige Genossenschaftsgebäude der Büchsenmacher.  Für die Bevölkerung sind diese Gebäude nicht zugänglich. Der Kulturring Ferlach möchte nun in Zusammenarbeit mit dem Theater Waltzwerk diese...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.