Alles zum Thema ferlach

Beiträge zum Thema ferlach

Lokales
Vier Beteiligte gab es bei einem Verkehrsunfall auf der Loiblpass Straße

Verkehrsunfall
"Geisterfahrerin" auf der Loiblpass Straße

Lenkerin nahm falsche "Auffahrt" in Richtung Klagenfurt und streifte drei entgegenkommende Fahrzeuge. Loiblpass Straße musste danach gesperrt werden. FERLACH, KÖTTMANNSDORF. Gestern fuhr eine 57-jährige Lenkerin aus Krumpendorf auf der Loiblpass Straße von Kirschentheuer in Richtung Klagenfurt. Vor der Draubrücke fuhr sie auf die falsche Seite der Leitschiene, welche vier Fahrspuren trennt. Sie fuhr also auf der zweispurigen Gegenfahrbahn.  Ihr kamen im Bereich der Singerkurve" in...

  • 11.11.18
Leute
Die Young Roses: Anna Maria Korenjak, Tanja Pogoriutschnig, Karin Feichteringer, Hemma Ogris, Birgit Pirmann, Anna Weratschnig, Martina Wutte, Katja Pogoriutschnig, Nadja Korenjak präsentierten ihre neue CD mit dem Musiker Simon Stadler
317 Bilder

Young Roses präsentierten neue CD

17 Songs umfasst die neue  CD „Mittn aus´m Herzn“ der bekannten "Young Roses“ aus der Fisolen- und Fassbindergemeinde St.Margareten im Rosental. FERLACH. Mit „ Amoi seg ma uns wieda“ von Andreas Gabalier haben sich die feschen Rosentaler Dirndln bei der ORF-Sendung „Die große Chance der Chöre“ in die Herzen der österreichischen Zuseher gesungen und sich fürs Finale qualifiziert. Mittlerweile nähern sich die talentierten Mädels bei den Klicks auf Youtube der drei Millionengrenze. Im...

  • 05.11.18
Lokales
Ca. 150 Schachteln an rezeptpflichtigen Medikamenten wurden aus einer Apotheke gestohlen

Einbruchsdiebstahl in Klagenfurt Land
Rezeptpflichtige Medikamente aus Apotheke gestohlen

Mehrere tausend Euro Schaden nach Einbruch in eine Apotheke. BEZIRK KLAGENFURT LAND. Unbekannte zwängten in der Nacht auf heute, Donnerstag, die Eingangstür einer Apotheke auf und gelangten so ins Innere, wie die Polizeiinspektion Ferlach mitteilt. Aus einem versperrten Schrank entwendeten sie mindestens 150 Schachteln rezeptpflichtiger Medikamente. Aus der Wechselgeld-Kassa stahlen sie auch noch mehrere hundert Euro. Durch ein Fenster konnten sie die Flucht antreten. Der Gesamtschaden...

  • 01.11.18
Lokales
Der Entwurfsplan für Betreutes Wohnen in Ferlach. Gewartet wird mit dem Bau nur noch auf eine Zusage seitens der Förderstelle
2 Bilder

Betreutes Wohnen
Zukunfts-Projekt: Betreutes Wohnen

Zukunftsprojekt für Betreutes Wohnen in Ferlach wartet auf Förderzusage. Zwölf Wohnungen geplant. FERLACH. Der Sozialhilfeverband Klagenfurt Land mit Vorsitzendem Franz Felsberger und Geschäftsstellenleiterin Andrea Müller hat ein Musterprojekt für Betreutes Wohnen entwickelt. Betreutes Wohnen für Senioren soll Selbstständigkeit, Selbstbestimmtheit und eine eigenständige Lebensführung in einer barrierefreien Wohnung ermöglichen und fördern. Gebaut werden sollen zwölf Wohnungen auf einem...

  • 31.10.18
Lokales
Die Ferlacher Schulklassen, Kindergärten und Horte bleiben morgen leer

Hochwasser in Kärnten
Schulen und Kinderbetreuung in Ferlach morgen geschlossen

Erneut Sturmwarnung für Ferlach - von Montagnachmittag bis einschließlich Dienstag: Betreuung wird - wenn notwendig - zur Verfügung gestellt. Schutz der Kinder stehe im Vordergrund. FERLACH. Im ganzen Bezirk Spittal bleiben die Pflichtschulen bis einschließlich Mittwoch, 31. Oktober, geschlossen (mehr dazu hier). Und auch in Ferlach ist morgen, Dienstag, schulfrei. LH Peter Kaiser sagt, alle Schulen, Kindergärten und Horte in Ferlach seien schon informiert worden. Kaiser: "Der Schutz und die...

  • 29.10.18
Lokales
Der Panoramalift am Hauptplatz ermöglicht demnächst einen barrierefreien Zutritt ins Rathaus
2 Bilder

Nun Fokus auf den Stadtkern

Die Stadtgemeinde Ferlach setzt das Hauptaugenmerk auf die Belebung des Stadtkerns. FERLACH. Hauptgesprächsthema in Ferlach sind derzeit wohl die "Raser" und die zusätzlichen Radarkästen, die in der letzten Gemeinderatssitzung beschlossen wurden. Bereits drei Radarkästen stehen, fünf sollen noch hinzukommen, um Raser zu bremsen. "Vor allem in den 50er-Zonen haben mobile Messungen ein Durchschnittstempo von 80 km/h ergeben", so Bürgermeister Ingo Appé. Geplante Standorte sind die...

  • 24.10.18
Lokales
<f>Drau Paddelweg:</f> Daniel Rebernik plant eine Umgehung der Ferlacher Staustufe, um den Drau Paddelweg auszubauen
2 Bilder

Planung ist voll im Gange

Der Drau Paddelweg wird schon befahren und die Umgehung der Ferlacher Staustufe ist in Planung. FERLACH (lmw). Daniel Rebernik betreibt seit rund fünf Jahren das Stand Up Paddle Surfing Center und bietet damit mit fünf SUP Centern ein vielfältiges Angebot an den Kärntner Seen an. Drau Paddelweg Sein neuesten Projekt ist der Drau Paddelweg, das er gemeinsam mit seinem Kollegen Manfred Winkler ins Leben gerufen hat. "Ich bin überzeugt von dem Thema und deshalb haben wir die Idee zum Drau...

  • 17.10.18
Leute
<f>Oktoberfest beim Schaidabauer </f>ist Pflicht: Lisa Mack und die Geschwister Stefan und Sabrina Schwarz
21 Bilder

Oktoberfest beim Schaidabauer in Ferlach
Schaidabauer lud zu Brez'n, Weißwurst und Wiesn-Bier

FERLACH. Ozapft wurde nicht nur auf der bayrischen Wiesn, auch beim Schaidabauer in der Büchsenmacherstadt Ferlach herrschte pure Oktoberfeststimmung. Einmal im Jahr stand ausnahmsweise nicht die bekannte hauseigene Jausnvielfalt im Mittelpunkt, sondern die klassische, in Extralänge fabrizierte Weißwurst. Verantwortlich für diesen Gaumenklassiker war wieder einmal mehr Ferlachs Wurstprofi und Fleischermeister Werner Markowitz, der neben den traditionellen Zutaten eine eigene Gewürzmischung...

  • 03.10.18
Lokales
In Unterbergen brach eine Hauptwasserleitung und überschwemmte die Bundesstraße

Baustelle
Verkehrsbehinderung wegen kaputter Hauptwasserleitung in Unterbergen

Die Bundesstraße wurde überschwemmt und eine Baustelle eingerichtet. FERLACH. Heute Vormittag ging eine Hauptwasserleitung unter der Loiblpass Bundesstraße (B91) im Bereich Unterbergen kaputt. Die Straße wurde überschwemmt und teilweise auch die Fahrbahn unterspült. Es wurde eine Baustelle eingerichtet, um den Schaden zu beheben. Der Verkehr wird dort nun einspurig geführt. Wie lange noch, ist nicht bekannt. Die FF Unterbergen war mit vier Kameraden im Einsatz.

  • 02.10.18
Lokales
Die nasse Loiblpass Straße war heute für einen Unfall "verantwortlich" - Foto: https://pixabay.com/de/regen-tropfen-schwarz-und-wei%C3%9F-731313/

PKW-Unfall auf nasser Loiblpass Straße

Lenker kam auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen bereits stehendes Auto. Zwei Verletzte. FERLACH. Die regennasse Loiblpass Straße (B 91) wurde heute einem 21-jährigen Mann aus Ferlach zum Verhängnis: In einer Rechtskurve kam er mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen den bereits stehenden PKW eines 53-jährigen Lenkers aus Laibach (Slowenien). Der Ferlacher und sein Beifahrer, ein 41-jähriger Mann aus Ferlach, erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. Die Rettung...

  • 24.09.18
Lokales
Viel los auf dem Hauptplatz der Stadtgemeinde Ferlach: Beim 2. E-Mobilitätstag zeigten zahlreiche Besucher großes Interesse an den "sauberen" Fortbewegungsmitteln
11 Bilder

Ferlach war wieder E-Mobil

Segways, E-Scooter, E-Bikes und natürlich ein Elektro-Auto waren die Hingucker beim 2. E-Mobilitätstag der Stadtgemeinde Ferlach. FERLACH. Segways, E-Scooter, E-Bikes und als Krönung ein Elektro-Auto waren die Hingucker beim nunmehr zweiten E-Mobilitätstag der Stadtgemeinde Ferlach. Elektrofahrzeuge haben Zukunft, wie der doch anschauliche Querschnitt umweltbewusster und nachhaltiger E-Mobilität beweist. Eine steigende Anzahl von Anbietern beschäftigen sich intensiv mit alternativen...

  • 23.09.18
Lokales
In Ferlach wurde nun die Schenkbox in Form eines großen Bienenhauses, passend zur Carnica Region Rosental, eröffnet
7 Bilder

Ferlach hat nun eine Schenkbox

Verwenden statt verschwenden: In Ferlach finden nun in der Schenkbox gebrauchte Dinge neue Besitzer. FERLACH. Verwenden statt verschwenden, lautet ab sofort das innovative Motto der „Schenkbox“ in der Sponheimerstraße in der Büchsenmacherstadt Ferlach. Man bringt gut erhaltene Dinge, die man ausmisten möchte und kann Brauchbares kostenlos für sich mitnehmen. Dies alles passiert in der Anonymität und ist nicht nur Tauschhandel. Man kann auch nach Bedarf Dinge mitnehmen, auch wenn man...

  • 23.09.18
Lokales
Die wertvolle Büchse wurde von Wolfgang Petritsch an Bgm. Ingo Appé überreicht
3 Bilder

Wertvolles Geschenk für die Stadtgemeinde Ferlach

Ehrenbürger Wolfgang Petritsch schenkte dem Museum eine wertvolle Büchse, handgefertigt von seinem Vater. FERLACH. Er ist ein Ehrenbürger der Stadtgemeinde Ferlach: Wolfgang Petritsch. Nun schenkte der vielfach Ausgezeichnete dem Büchsenmacher- und Jagdmuseum im Ferlacher Schloss eine ganz besondere Waffe, die sein Vater gebaut hatte. Die Bockdoppelbüchse mit Seitenschlossen wurde nach Art von "Holland & Holland" für die Großwildjagd in Afrik erzeugt, die Waffe ist wunderschön graviert und...

  • 21.09.18
Lokales
Der neue Internetauftritt der Stadtgemeinde Ferlach

Neue Homepage der Stadtgemeinde Ferlach

Ferlachs neuer Internetauftritt ist online. FERLACH. Neues Design und viel übersichtlicher: Die neue Homepage der Stadtgemeinde Ferlach www.ferlach.at ist jetzt online. Und es gibt auch eine App. "gem2go" heißt sie und mit ihr ist man auch auf dem Smartphone immer informiert. Die App gibt es in allen Stores (kostenlos) und sie ist auch auf www.gem2go.at erklärt.

  • 18.09.18
Lokales
Die Schenkbox ist einem Carnica-Bienenhäuschen nachempfunden

Schenkbox: Ein Geben und Nehmen in Ferlach

Am Freitag wird die Schenkbox am Sponheimer Platz eröffnet. Ferlach setzt damit auf Nachhaltigkeit. FERLACH. In Ferlach wird am Freitag, 21. September, um 13 Uhr die Schenkbox am Sponheimer Platz eröffnet. Das Prinzip lautet: Verwendung statt Verschwendung. In dem Häuschen, das einem alten Carnica-Bienenhäuschen nachempfunden ist, können Dinge "deponiert" werden, die man nicht mehr benötigt. Man schenkt also her statt wegzuwerfen. Im Gegenzug kann man selbst auch kostenlos etwas mitnehmen, das...

  • 17.09.18
  • 1
Lokales
Schwerer Arbeitsunfall mit einer Tischkreissäge in Ferlach - Foto: https://pixabay.com/de/tischs%C3%A4ge-tischkreiss%C3%A4ge-baustelle-2243289/

Ferlach: Mit Säge Daumen abgetrennt

Die Hälfte seines Daumens verlor ein Arbeiter einer Maschinenbaufirma in Ferlach. FERLACH. Heute schnitt ein 42-jähriger slowenischer Leiharbeiter in einer Maschinenbaufirma in Ferlach ein etwa zwei Meter langes Brett mit einer Tischkreissäge der Länge nach. Er geriet aus bisher unbekannter Ursache mit dem Daumen ins rotierende Sägeblatt. Die Hälfte des Daumens wurde komplett abgetrennt, der Mann also schwer verletzt. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde er ins UKH Klagenfurt gebracht. 

  • 12.09.18
Lokales
Wieder ein Unfall auf einer Baustelle in Ferlach

Arbeiter stürzte in Ferlach von Mauer

Er verletzte sich unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus gebracht. FERLACH. Mit Ausschalungsarbeiten am Fundament war heute Morgen ein 38-jähriger Arbeiter einer Baufirma in Ferlach beschäftigt. Er sprang von einer Maueroberkante zu einer etwa einen Meter entfernten gegenüberliegenden Maueroberkante und rutschte ab. So stürzte er ca. 80 Zentimeter in die Tiefe. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht. 

  • 11.09.18
Sport
Thomas Hude
2 Bilder

3. Ferlacher Acquathlon @ Reßnig Teich

FERLACH (th). Zum dritten Mal fand der Aquathlon in Ferlach im Rahmen des Cocoon Triathlon-Cup powered by Villacher FREILICH am Reßnigteich statt. Neben dem klassischen Aquathlon über die Sprintdistanz (750m Schwimmen/5km Laufen) lagen bei der "Overall" Bewertung Norbert Domnik, Nils V. Münster Kistner und Dieter Gröblacher vorne. Bei den Kärntner Nachwuchsbewerbe (Schüler bis Jugend) über die jeweiligen Distanzen im Rahmen des pewag triathlon kids cup powered by Kärntner Woche durchgeführt bei...

  • 10.09.18
Lokales
Ersatzdrogen wurden in einer Ferlacher Apotheke gestohlen - Foto: https://pixabay.com/de/drogen-medizin-medikamente-pillen-1728381/

Ersatzdrogen aus Apotheke in Ferlach gestohlen

181 Schachteln wurden gestohlen: Größtenteils morphinhaltige Substanzen und Ersatzdrogen. FERLACH. Heute Nacht sind bisher unbekannte Täter in eine Apotheke in Ferlach eingebrochen und haben 181 Schachteln rezeptpflichtige Medikamente gestohlen. Größtenteils handelte es sich um morphinhaltige Substanzen und Ersatzdrogen. Weiters haben die Täter Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro aus der Wechselgeldkasse mitgenommen. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro. Lesen Sie dazu...

  • 06.09.18
Lokales
Zwei Einbrüche in eine Arztpraxis wurden wahrscheinlich aufgeklärt - Foto: https://pixabay.com/de/medizinische-termin-arzt-563427/

Zweimal in Arztpraxis eingebrochen

Tatverdächtiger wurde festgenommen. Der Suchtmittelabhängige hatte es auf Substitutionsmittel, Geld und den Arztstempel abgesehen. FERLACH. Am 29. Juni und am 17. Juli dieses Jahres wurde in eine Arztpraxis im Bezirk Klagenfurt Land gewaltsam eingebrochen. Nun konnten Ferlacher Beamte einen Tatverdächtigen ausforschen, einen 23-Jährigen aus demselben Bezirk, suchtmittelabhängig. In der Arztpraxis wurde ein Schrank mit Medikamenten aufgebrochen und daraus - sowie aus einer Lade - eine große...

  • 04.09.18
Leute
77 Bilder

EU-Fest am Loibl

LOIBLPASS (dw). Leider fand das geplante Europafest auf Grund des schlechten Wetters nur in der Koča Stari Loibl Hütte statt. Zuvor gab es am Alten Loibl noch spannende Gespräche und beraten, wie Europa nicht nur gepredigt, sondern auch gelebt werden kann.

  • 03.09.18
Lokales
Am Grenzübergang Loibltunnel wurde ein Mann mit einem gefälschten Führerschein angehalten

Mit gefälschtem Führerschein über die Grenze

Am Grenzübergang Loibltunnel wurde ein Salzburger mit einem Führerschein angehalten, den er in Tschechien gekauft hat. FERLACH. Gestern wurde ein 30-jähriger Salzburger am Grenzübergang Loibltunnel angehalten. Es wurde eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchgeführt und dabei zeigte der Mann einen tschechischen Führerschein vor. Die Beamten stellten fest, dass der Schein eine Totalfälschung ist. Der Mann sagte, er habe ihn in Tschechien gekauft. Die "Lenkerberechtigung" wurde sichergestellt und...

  • 31.08.18
Leute
Beim Otelo-Sommerfest: Hanna Mack, Lisa-Marie Rauter, Britt Egger, Monika Pegam, Petra Miklautz, Ingrid Mack und Jorina Kort
46 Bilder

Bei Otelo Ferlach wurde der Sommer gefeiert

Im "offenen Garten" wurde gesungen, gegrillt, zusammen getrommelt und gefeiert. FERLACH. Beim Offenen Kreativ- und Technologielabor Otelo Ferlach öffneten sich die Tore der Alten Apotheke für das Sommerfest. Da gab es Kostproben vom vereinseigenen Projektchor unter der Leitung von Apostolos Kallos oder der Trommelgruppe unter Paulos Worku. Alle musikalischen Veranstaltungen wurden von Ingrid Mack initiiert. Reiche Ernte Das heurige Otelo-Jahr stand ganz im Zeichen der im Innenhof...

  • 27.08.18
Leute
Tramway-begeistert: Christian und Carmen mit Horst und Alexandra Scharner
24 Bilder

Viel Nostalgie beim Oldtimerfest in Ferlach

Historische Fahrzeuge standen wieder im Mittelpunkt des großen Fests des Vereins "Nostalgiebahnen in Kärnten". FERLACH. "Nostalgie total" hieß es am Wochenende beim Oldtimerfest im und um das Historama in Ferlach. Das Museum, reich an technischen Vehikeln, war Treffpunkt für Jung und Alt. Dort gibt es unzählige Exponate zu bestaunen, teilweise mit Baujahr bis ins 19. Jahrhundert zurück. Der "Star" war "Adele", die Dampfstraßenbahn aus dem Jahr 1888, die zwischen dem Historama-Festgelände und...

  • 27.08.18