28.09.2016, 18:46 Uhr

Autolack rundherum zerkratzt

Alle Türen und andere Bestandteile des Fahrzeuges zerkratzten Unbekannte in Krumpendorf (Foto: WOCHE)

Sachbeschädigung an einem Fahrzeug, das vor einem Haus in Krumpendorf abgestellt war.

KRUMPENDORF. Wer es war, weiß die Polizei naturgemäß in einem solchen Fall selten: Unbekannte zerkratzten in der Nacht auf heute den Lack eines PKW, der vor einem Einfamilienhaus in Krumpendorf abgestellt war. Alle Türen, zwei Kotflügel und der Kofferraum-Deckel mussten daran glauben. Das Auto gehört einem 45-jährigen Angestellten. Der Sachschaden ist noch unbekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.