13.04.2016, 10:14 Uhr

Englisch-Bundessieger kommt aus Ferlach

Mit Bundessieger Steffen Mallon: Englisch-Professorin Mateja Lipovic (links) und Direktorin Silke Bergmoser (Foto: HTBLVA Ferlach)

Steffen Mallon setzte sich bei Sprachencontest gegen österreichweite Konkurrenz aus dem berufsbildenden Schulbereich durch.

FERLACH. "Bundessieger in Englisch Einzelsprache" darf sich jetzt Steffen Mallon, Schüler des vierten Jahrgangs für Waffen- und Sicherheitstechnik an der HTBLVA Ferlach, nennen. Er setzte sich beim Sprachencontest in Linz gegen Konkurrenten aus anderen berufsbildenden österreichischen Schulen durch.

Flugreise gewonnen

Evaluiert wurden im Rahmen eines monologischen und eines dialogischen Teils die Bewältigung der jeweiligen Kommunikationssituation, die Interaktionsfähigkeit und die soziale Kompetenz. Als Preis erhielt Mallon einen Gutschein für eine Flugreise nach Spanien. Trainiert hat er übrigens mit Mateja Lipovic.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.