25.03.2016, 20:26 Uhr

23-Jähriger raste mit 133 km/h über Villacher Straße

Die Polizei ertappte den 23-jährigen Raser in der Villacher Straße. (Foto: Woche/Archiv)

Die Polizisten hatten die Geschwindigkeitsübertretung mit einer Laserpistole gemessen. Der 23-Jährige wurde angezeigt.

KLAGENFURT. Die Polizei ertappte heute einen 23-jährigen Raser. Der Klagenfurter war mit seinem Wagen mit 133 km/h durch eine Fünfziger-Zone gebraust. Der Lenker wurde von den amtshandeln Polizisten angezeigt.

Mit Laserpistole überführt

Die Beamten hatten auf der Villacher Straße eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Laserpistole durchgeführt. Der 23-Jährige war stadteinwärts unterwegs als er mit weit überhöhter Geschwindigkeit ertappt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.