31.03.2016, 10:50 Uhr

Die Gründung der Union der Christlichenjugend in Europa

Am 27 März 2016 fand in Wien das große Ereigniss statt, junge Christen vereinigten sich mit der Union der Chritlichenjugend Europas.

Während des zusammentreffens wurde ein Vertrag unterzeichnet, der als Bindeglied der neuen Generation steht. Heutzutage arbeiten die Mitglieder der Union in vielen Richtungen: das Erlernen der Christentumkanone, Gesellschaftliche und Politische, Business und Ökonomische Projekten, Kulturelle und Ökologische Initiativen.

Hauptziel diesen Projektens ist die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen.
Die Union vertretet den Frieden zwischen den Völkern und kämpft gegen der Säkularisierung der Gesellschaft, um somit die Seele Europas zu erhalten, die vor 2000 Jahren in den Christlichen Traditionen aufgestellt wurde. So steht es im Antrag des Römischen Paps Franzisk und des Patriarchs Russlands Kirill.

Die Union ist für jeden Menschen offen der die selben Ziele und die Ansichten vertritt!
0
3 Kommentareausblenden
12
Union der Christlichenjugend in Europa Organization aus Klosterneuburg | 31.03.2016 | 11:00   Melden
6
Peter Koch aus Innere Stadt | 31.03.2016 | 11:06   Melden
6
Maria Ernst aus Hietzing | 31.03.2016 | 11:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.