22.06.2016, 11:47 Uhr

Große Einsatzübung: Mountainbiker gestürzt

Es galt, den Verletzten abzutransportieren, was über die engen Wege nicht einfach war. (Foto: RK Klosterneuburg)
WEIDLING (red.) Klosterneuburg ist bald um eine sportliche Attraktion reicher: In Weidlingbach wird bereits seit Längerem an zwei offiziellen Mountainbike-Strecken gearbeitet, welche die alten, illegal erbauten Wege ersetzen sollen. Hinter diesem Projekt steht der Verein Wienerwald-Trails, der bereits geraume Zeit gemeinsam mit den Grundeigentümern, den ÖBF, dem ÖTK, den Feuerwehren Weidling und Weidlingbach und dem Roten Kreuz Klosterneuburg an der Realisierung dieses Projekts arbeiten. Realer konnte bei diesen Bedingungen wohl kaum geübt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.