26.04.2016, 12:59 Uhr

Eine Königin in Stetten

Mit Bürgermeister Thomas Seifert unterwegs: Weinkönigin Christine Hugl und Prinzessin Melanie Moser.
STETTEN. Mit hohem "königlichen" Besuch konnte Bürgermeister Thomas Seifert seine Runde am Tag des Stettner Weines durch das Verkostungsgebiet gehen. In seiner Begleitung befanden sich die amtierende Niederösterreichische Weinkönigin Christine Hugl und Weinprinzessin Melanie Moser. Trotz des zum Teil eisigen Windes konnten sich die teilnehmenden Winzer über mangelnde Gäste nicht beschweren. Allerdings konzentrierte sich das Geschehen mehr auf geschlossene Räumlichkeiten, nur die Musikkapelle spielte unverdrossen "Open Air". "Wenigsten behält so der Weißwein seine ideale Temperatur", meinte dazu ein "Straßengast" aus Wien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.