10.03.2016, 00:39 Uhr

Frühlingserwachen im Karikaturengarten Brunn am Wald - umfangreiches Veranstaltungsprogramm

Man genießt die Gartenanlage mit ihrer Schönheit und Vielfalt, den Kunstobjekten, den Karikaturen... Hört die Stimmen der Vögel und manches Lachen der Besucher beim Betrachten der Karikaturen...
Mit dem Ostereier-Suchen am 27. März (Ostersonntag) beginnt die Saison im Karikaturengarten Brunn am Wald.
Ab 1. April ist der Garten wieder täglich ab 9 Uhr ganztägig für Besucher geöffnet.


Der Karikaturengarten bildet ein einzigartiges Juwel an Schönheit, an heiterer und besinnlicher karikierter Objektkunst aus Stein, Holz, Keramik, Eisen und textilen Hanffiguren sowie an großartigen und sich ständig ändernden Karikaturen des international renommierten Künstlers Bruno Haberzettl. Er ist in seiner gesamten Anlage einmalig im deutschsprachigen Raum.

Die Multifunktionalität des Gartens wurde so ausgerichtet, dass neben den bestehenden Einrichtungen, wie Objekt- und Bild-Kunst, Ruheplätze und Kinderspielplatz, auch genügend Raum für eine breit gefächerte Veranstaltungsvielfalt vorhanden ist.

Einzelbesucher, Familien, Senioren und Reisegruppen sind herzlich willkommen.
Gruppenführungen bitte anmelden.


Geöffnet vom 1. April bis 15. November, täglich von 9 bis 20 Uhr.
Information: www.karikaturengarten.at,
Kontakt: info@karikaturengarten.at, Telefon: +43 2718 230 oder /257

Das Veranstaltungsprogramm 2016:

Ostersonntag, 27. März, 10:30 Uhr: Ostereiersuchen

Samstag, 23. April, 14 Uhr:
Frühlingsfest und Vernissage
„Neue Karikaturen von Bruno Haberzettl“. Eintritt frei.

Donnerstag, 26. Mai, ab 11 Uhr (Fronleichnam):
Bauernbrunch - köstliches Bauernbuffet

Reservierung: 02718/230.

Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr:
Lastkrafttheater „Es war die Lerche“ von Ephraim Kishon

Eintritt frei. Bei Schlechtwetter im Teichhaus.

22. und 23. Juli, jeweils 19:30 Uhr:
Shakespeare-Theater 2016
"SMS Hamlet" Regie: Nicole Fendesack

Karten erhältlich bei Gasthof Schindler, Brunn am Wald (02718/230), Postpartner (02718/210) oder Zahlschein (gilt als Eintrittskarte), erhältlich bei allen Bankstellen der Raiffeisenbank Waldviertel Mitte, bzw. Einzahlung auf Marktgemeinde Lichtenau, Raiffeisenbank Waldviertel Mitte.
Eintrittspreise: Vorverkauf Erwachsene €  18,00, Abendkassa € 20,00. Jugendliche 12 bis 16 Jahre € 12,00.

Samstag, 13. August, ab 14 Uhr:
Familienfest mit Auftritt der
Künstlergruppe „Living Plants“

Eintritt frei.

Donnerstag, 18. August:
VOLLMONDNACHT
Ab 18 Uhr Rahmenprogrammm, ab 19:30 Uhr Konzert

Musik: Andreas Jaksch & Josef Herndler.

Sonntag, 28. August, ab 10:30 Uhr:
Frühschoppen mit Musik


Samstag, 1. Oktober, 18 bis 22 Uhr:
Lange Nacht der Museen

Führung durch den Garten um 19:30 Uhr.

26. und 27. November, jeweils ab 10 Uhr:
Weihnachtsmarkt zugunsten des
St. Anna-Kinderspitals.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.