Bruno Haberzettl

Beiträge zum Thema Bruno Haberzettl

Bruno Haberzettl ist seit 1990 als freier Zeichner und lllustrator tätig. Sein neuestes Buch ist im Uerreuter Verlag erschienen.

Ueberreuter Verlag
Brunos Jagdfieber - jedes Bild ein Treffer

LICHTENAU. Der gebürtige Waldviertler und begeisterte Garten und Naturliebhaber Bruno Haberzettl ist mit seinen humorvollen Zeichnungen im Karikaturengarten in Brunn am Wald (Gemeinde Lichtenau) präsent. Nun ist für alle Haberzettl-Fans ein Buch im Ueberreuter Verlag mit dem Titel "Brunos Jagdfieber" erschienen. Jedes Bild ein Treffer Der bekannte österreichische Karikaturist und Tierschützer Bruno Haberzettl beschäftigt sich mit seinem Lieblingsthema: der Jagd. Mit spitzem Humor...

  • Krems
  • Doris Necker
11

Best of 25 Years: Krone Bunt-Zeichner Bruno Haberzettl im Karikaturmuseum Krems!

Am 29. September 2001 wurde an der Kunstmeile das Karikaturmuseum Krems eröffnet. Errichtet wurde es nach den Plänen des kürzlich verstorbenen Architekten Gustav Peichl, der mit seinen feinsinnigen, politischen Karikaturen oftmals dessen Räumlichkeiten frequentierte. Als Dauerausstellung fungieren stets Werke des 2016 verstorbenen Kult-Zeichners Manfred Deix, aktuell im Erdgeschoß unter dem Titel "A Echta Deix-Unvergessen". Als Kontrast zu den deftigen Deix-Karikaturen werden im zweiten...

  • Krems
  • Oliver Plischek
Gottfried Gusenbauer, künstlerischer Direktor Karikaturmuseum Krems, Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau von Niederösterreich, Bruno Haberzettl, Karikaturist, Max Nutz, Fridays for Future, Erwin Pröll, Landeshauptmann a.D.

Karikaturmuseum Krems zeigt mit Bruno Haberzettl

KREMS. Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt von 10.11.2019 bis 01.03.2020 die erste umfassende Personale des Künstlers. In der umfassenden Schau werden rund 230 Originale aus dem Privatbesitz von Bruno Haberzettl gezeigt. Als Karikaturist von Österreichs auflagenstärkster Zeitung, der Kronen Zeitung, nimmt er wöchentlich zu gesellschaftspolitischen Themen Stellung. Haberzettls Karikaturen sind farbenfroh, gesellschaftskritisch und immer am Punkt. Ökologie als Herzensangelegenheit Neben...

  • Krems
  • Doris Necker

Kariktauren als ein Stück Zeitgeschischte

Seit 25 Jahren erscheint jeden Sonntag eine Zeichnung von Bruno Haberzettl in Österreichs größter Tageszeitung. Das vorliegende Buch ist eine Zusammenstellung der besten Karikaturen aus dieser Zeit – ein Stück österreichischer Zeitgeschichte! Haberzettls Karikaturen sind farbenfroh, gesellschaftskritisch und immer am Punkt. Er hält der menschlichen Seele und den österreichischen Verhältnissen einen unbarmherzigen Spiegel vor. Sein Stil zeichnet sich durch Charme, Witz und eine saftige Portion...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Karikaturist Bruno Haberzettl und Edda Graf von der Krone bunt.
6

Ausstellung
Karikaturmuseum Krems zeigt Werke von Bruno Haberzettl

Im Karikaturmuseum Krems wurde am vergangenen Samstag die Ausstellung "Bruno Haberzettl - Karikaturen aus 25 Jahren Krone bunt" eröffnet. KREMS. Bruno Haberzettl ist aus der österreichischen Karikaturistenszene nicht mehr wegzudenken. Seit nunmehr 25 Jahren zeichnet er für die Krone bunt. Die erste umfassende Personale des Künstlers im Karikaturmuseum Krems zeigt 230 Originalwerke aus seinem Privatbesitz und aus den Landessammlungen Niederösterreich. "Seine Karikaturen sind...

  • Krems
  • Katrin Pilz
Kultur, Musik, Kulinarium, Unterhaltsames, Familienfest... Abwechslungsreich ist das Veranstaltungsangebot des Karikaturengartens im "Gartensommer 2017". Foto: Gemeinde Lichtenau.
4

Brunn am Wald: Freiluftgalerie im Karikaturengarten wird am 7. Mai eröffnet

Mit der Eröffnung der Freiluftgalerie als ersten kulturellen Höhepunkt startet das Veranstaltungsprogramm im Karikaturengarten Brunn am Wald in den Gartensommer 2017. Bruno Haberzettl und erstmals Gernot Budweiser zeigen neue Karikaturen. Eröffnet wird die Galerie im Rahmen des Frühlingsfestes am Sonntag, 7. Mai um 14 Uhr. Projektleiter Jörg Miggitsch stellt die Künstler und ihre ausgestellten Werke vor und der Musikverein Lichtenau sorgt für die musikalischen Klänge an diesem...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Im Bild von links: 
Bürgermeister Franz Aschauer (Jaidhof), Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger (Stadt Gföhl), Bürgermeister Günther Kröpfl (Pölla), Bürgermeister Andreas Pichler (Lichtenau), Bruno Haberzettl, Nationalrätin Angela Fichtinger, Vizebürgerm
8

Brunn am Wald: Bruno Haberzettls neue Ausstellung im Karikaturengarten eröffnet

Sie schmunzeln, lachen, wiegen nachdenklich mit dem Kopf – die Betrachter der köstlichen Karikaturen von Bruno Haberzettl im Karikaturengarten Brunn am Wald haben auf jeden Fall viel Spaß an den Zeichnungen des niederösterreichischen Künstlers. Am 23. April wurde die neue Ausstellung in der Freiluftgalerie des Karikaturengartens eröffnet. Vizebürgermeister Reinhard Steindl begrüßte die Gäste und skizzierte den Karikaturengarten als einmaliges, schon sehr bekanntes Ausflugsziel im...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Die Freiluftgalerie Bruno Haberzettl im Karikaturengarten Brunn am Wald wird am Samstag, 23. April um 14 Uhr in Anwesenheit des Künstlers eröffnet. Foto: Richard Rauscher.
4

Lichtenau/Brunn am Wald: Vernissage und Frühlingsfest im Karikaturengarten

Der österreichische TOP-Karikaturist Bruno Haberzettl ist heuer wieder mit einer neuen Ausstellung im Karikaturengarten Brunn am Wald vertreten. 56 aktuelle Zeichnungen zu den Themen Politik und Gesellschaft werden in seiner „Freiluftgalerie“ ausgestellt und garantieren für Heiterkeit bei den Gartenbesuchern. Die Vernissage findet am Samstag, dem 23. April um 14 Uhr statt. Eröffnet wird die Galerie von Nationalrätin Angela Fichtinger. Anschließend gibt es das „Frühlingsfest“ mit...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Man genießt die Gartenanlage mit ihrer Schönheit und Vielfalt, den Kunstobjekten, den Karikaturen... Hört die Stimmen der Vögel und manches Lachen der Besucher beim Betrachten der Karikaturen...
10

Frühlingserwachen im Karikaturengarten Brunn am Wald - umfangreiches Veranstaltungsprogramm

Mit dem Ostereier-Suchen am 27. März (Ostersonntag) beginnt die Saison im Karikaturengarten Brunn am Wald. Ab 1. April ist der Garten wieder täglich ab 9 Uhr ganztägig für Besucher geöffnet. Der Karikaturengarten bildet ein einzigartiges Juwel an Schönheit, an heiterer und besinnlicher karikierter Objektkunst aus Stein, Holz, Keramik, Eisen und textilen Hanffiguren sowie an großartigen und sich ständig ändernden Karikaturen des international renommierten Künstlers Bruno Haberzettl. Er...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Bruno Haberzettl ist am 16. November in der NMS Pinggau zu Gast
2

Buchausstellung in Pinggau

Die Buchhandlung Desch-Drexler aus Pinkafeld lädt am 14. und 16. November zur 35. Buchausstellung in die NMS Pinggau - jeweils 9-12 und 13-17 Uhr ein. Am Freitag, 14. November, wird das Buch "Unsere Zeit: Vorwärts gedacht, Rückwerts verstanden" von Anton Pelinka und Erhard Busek um 19.30 Uhr vorgestellt. Am Sonntag, 16. November, ist Karikaturist Bruno Haberzettl von 15 bis 16 Uhr zu Gast. Eintritt ist an beiden Tagen frei. Wann: 14.11.2014 ...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Signierstunde mit Bruno Haberzettl

Karikaturist Wann: 16.11.2014 15:00:00 bis 16.11.2014, 16:00:00 Wo: Neue Mittelschule, 8243 Pinggau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
Im Bild von links: Karikaturengarten-Projektleiter Jörg Miggitsch und dessen Gattin Annemarie, Bruno Haberzettl, Frau Bezirkshauptmann Dr. Elfriede Mayrhofer, Bürgermeister Andreas Pichler
4

Brunn am Wald: „Freiluftgalerie Bruno Haberzettl 2014“ im Karikaturengarten eröffnet

Bei schönem Frühlingswetter wurden am 27. April im Karikaturengarten Brunn am Wald 56 Zeichnungen in der „Freiluftgalerie Bruno Haberzettl“ für die Saison 2014 präsentiert und die Ausstellung von Bürgermeister Andreas Pichler in Anwesenheit des Künstlers und von Frau Bezirkshauptmann Dr. Elfriede Mayrhofer eröffnet. Das anschließende Frühlingsfest wurde vom Musikverein Lichtenau unter Kapellmeister Karl Wimmer musikalisch gestaltet. Noch am Vormittag des gleichen Tages konnte der Musikverein...

  • Krems
  • Richard Rauscher
Michael Dufek - Mariahilfer neu
1 1 22

Neue Ausstellung: Cartoons über Wien

Ab 20.Februar Gratis-Ausstellung im MuseumsQuartier. Der Himmel voller Geigen, die Straßen voller Arschgeigen – so kennt man Wien. In dieser einmaligen Ausstellung lernen Sie die Stadt nun aber auch von ihrer unbekannten Seite kennen und erfahren endlich alles über kaiserliche Fürze, das bei Touristen so beliebte Hundertwasserbordell, die Sacher-Masoch-Torte und vieles mehr. Eben alles über den Glanz und das Elend einer Weltstadt, die sich im Walzertakt dreht, bis sie speibt. Mit komischen...

  • Wien
  • Liesing
  • Agnes Preusser

VERNISSAGE - BRUNO HABERZETTL - Karikatur

Schloss Fischau, DO 3.10.2013, 19 Uhr Blau-Gelbe Viertelsgalerie im Schloss Fischau Kleine Schlossgalerie im Schloss Fischau Bruno Haberzettl zählt seit Jahren zu den Größen der deutschsprachigen Karikatur-Szene. Die Zeichnungen des Karikaturisten und Illustrators werden regelmäßig in überregionalen Pressemedien publiziert. Seit 1995 erscheint seine wöchentliche Karikatur am Sonntag in der Kronen Zeitung. Darüber hinaus hat Bruno Haberzettl einige Bücher mit seinen Zeichnungen...

  • Wiener Neustadt
  • Forum Bad Fischau-Brunn
Die Bruno Haberzettl Freiluftgalierie im Karikaturengarten Brunn am Wald ist ein Erlebnis.
14

Bruno Haberzettl Freiluftgalerie in Brunn am Wald wurde eröffnet

Kritisch, witzig und ironisch, aber nie verletzend oder obszön – das zeichnet die Karikaturen von Bruno Haberzettl, dem „besten“ österreichischen Karikaturisten, aus. 56 Bilder aus seiner feinen Feder sind seit 1. April in der neu eröffneten „Bruno Haberzettl´s Freiluft-Galerie“ im Karikaturengarten Brunn am Wald zu bewundern. Die herrliche Kulisse des ehemaligen Schlossgartens, sowie (derzeit) 20 Skulpturen und Objekte, geschaffen von 15 Künstlern aus dem In- und Ausland, bilden den...

  • Krems
  • Richard Rauscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.