Aktuell

Beiträge zum Thema Aktuell

Je dunkler das grün umso mehr insgesamt bestätigte Corona-Fälle gibt es im Bezirk seit Ausbruch der Krise.

### Update ### 8 neue Fälle
Corona ist zurück im Bezirk Amstetten

Corona-Zahlen im Bezirk Amstetten steigen wieder. BEZIRK AMSTETTEN. Blieb die Zahl der insgesamt im Bezirk Amstetten am Corona-Virus erkrankten in den letzten Wochen konstant auf 300 stehen, so stieg die Anzahl der Infizierten in den letzten Tagen wieder. Mit 13. Juli gibt es 8 neue bestätigte Corona-Fälle im Bezirk. Hier geht es zum Informationsportal des Gesundheitsministeriums. ### Update 10. Juli ### Amstetten sagt Stadtluft Kulinarik ab Nach Rücksprache mit Bürgermeister...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
  2

Neunkirchen
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch Sie haben historische Fotos aus dem Bezirk und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Aufnahmen mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at Blick auf Neunkirchens Gustav-Dittrich-Straße. Wo über Jahre ein Autozubehör-Geschäft einquartiert war und heute eine Versicherungsagentur ihre Zelte aufgeschlagen hat, war vor Jahrzehnten noch noch ein Biograf zuhause. Der Balkon am zweiten Haus ist nach wie vor unverändert wie...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Fußgänger können das Waldbad über den Stefaniehain und den Naarnsteg erreichen.
  3

Bauarbeiten
Zufahrt zum Waldbad Perg gesperrt

Voraussichtlich vier Wochen Sperre PERG. An der Zufahrtsstraße zum Waldbad Perg werden derzeit Arbeiten durchgeführt. Diese machen eine Totalsperre der Zufahrt nötig. Wie die Stadt Perg informiert, werden die Arbeiten bis zirka Mitte Mai dauern. Das Waldbad ist in dieser Zeit über den Stefaniehain und den Naarnsteg (Naarntalstraße) erreichbar.

  • Perg
  • Ulrike Plank
  2

Die Corona-Lage in Reichenau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 59 Personen aus Reichenau/Rax waren mit 3. April am Corona-Virus erkrankt. Weitere 14 Infizierte gab es in Payerbach. Eine gute Nachricht: Reichenaus Bürgeremeister Hannes Döller, der COVID-19-positiv war, ist mittlerweile gesundet. Das Corona-Virus verdammt derzeit knapp 60 Personen in der Kurgemeinde Reichenau zur Quarantäne. Auch im benachbarten Payerbach wurden 14 Erkrankungen diagnostiziert. Reichenaus Bürgermeister Hannes Döller wurde von einer Gemeinderätin...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Eine Schwangerschaft ist in Krisenzeiten eine besondere Herausforderung.
  2

Entspannung und Wohlbefinden
Tipps für Schwangere in Corona-Zeiten

Eine Schwangerschaft ist in Krisenzeiten eine besondere Herausforderung, neue Ängste und Sorgen begleiten die Monate bis zur Geburt. Wie Schwangere die Zeit möglichst entspannt und sorgenfrei erleben können, verrät Barbara Schildberger, Leiterin des Studiengangs Hebamme an der FH Gesundheitsberufe.  OÖ.„Die Hebammen sind über Telefon oder E-Mail erreichbar und stehen mit Rat und Unterstützung zur Seite. Für dringende Notfälle ist natürlich auch die persönliche Versorgung...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Über die aktuelle Coronavirus-Lage im Bezirk Gänserndorf.

Coronavirus Update
Bestätigte Fälle im Bezirk Gänserndorf auf 71 angestiegen

Es gibt laut aktuellen Zahlen 2.203 bestätigte positive Coronavirus-Fälle in Niederösterreich, davon 71 im Bezirk Gänserndorf mit Stand Freitag – 09.00 Uhr. BEZIRK GÄNSERNDORF. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen heute, Freitag (10. April 2020), mit Stand 9.00 Uhr auf 2.203 erhöht (Quelle: Corona-Informationsportal des Gesundheitsministeriums).  Diese 2.203 bestätigten positiven Fälle in Niederösterreich verteilen sich auf die Bezirke Amstetten...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die smarten Lösungen zu den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung entdecken Besucher in der Halle 21.

Energiesparmesse Wels
Trends und Innovationen: Das Bad wird zum Erlebnis

Österreichs größte Bäderschau zeigt die neuesten Designtrends und technische Innovationen  WELS. Sparsam, barrierefrei, pflegeleicht und formvollendet: Das sind die Trends im Badezimmer. In Halle 21 der Energiesparmesse Wels können Besucher die neuesten Designideen in Österreichs größtem Bäderschauraum live erleben, sich inspirieren lassen und ihren Traum von der neuen Wohlfühloase verwirklichen. Hier findet man smarte und clevere Lösungen für große und kleine Bäder ebenso wie die neueste...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Schlagerstar Andrea Berg hat im Hotel Ramada übernachtet.
 1   2

Graz-Umgebung
Tourismus-Boom im Süden

Die aktuellen Zahlen lassen Touristiker im Grazer Süden jubeln. Veranstaltungen und die Wirtschaft ziehen. Es sind beeindruckende Zahlen, die von der Statistik Austria vergangene Woche veröffentlicht wurden. 2019 verzeichnete die Region Graz ein Nächtigungsplus von 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 1,9 Millionen Nächtigungen wurden in Graz und im Umland im vergangenen Jahr gebucht. Besonders in Premstätten zeigt sich der gewaltige Zuwachs: 2018 wurden dort noch 121.441 Nächtigungen gezählt,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Großeinsatz der Feuerwehr in Perg: Brand auf einem  Bauernhof in Tobra
  12

Alarmstufe 2
10 Feuerwehren im Einsatz: Brand auf Hof mit 80.000 Küken

Update 3: Küken nach Brand gestorbenPERG (up). Zu einem Brand kam es am Montag, 10. Februar, gegen 19.15 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Perger Ortsteil Tobra. Wie die Polizei berichtet, hatte aus noch ungeklärter Ursache ein Teleskoplader zu brennen begonnen. Dieser war unter einem Vordach neben einem Stall abgestellt, in dem sich etwa 80.000 Küken befanden. Neben dem Lader war noch ein Wohnwagen untergestellt. Beide Fahrzeuge brannten zur Gänze aus. Rauch und Kälte Das Feuer...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Brausen für Warm-Kaltwasser-Behandlung sorgen für rasche Regeneration nach dem Sport oder Entspannung nach einem stressigen Tag.
  3

Wellness und Digitalisierung
Aktuelle Trends im Badezimmer

Das Bad gewinnt als Wohlfühloase im oft stressigen Alltag und als Ort für Ausgleich und Gesundheit an Bedeutung. OÖ. Brausen für Warm-Kaltwasser-Behandlung und Wellness-Duschen mit Dampf unterstützen diesen Trend. Gleichzeitig bieten innovative Technologien neue Möglichkeiten bei der Wasserhygiene und leisten einen Beitrag zum sorgsamen Umgang mit dem Lebensmittel Wasser. Beispielsweise spülen bestimmte elektronische Armaturen die Wasserleitungen durch, wenn diese 24 Stunden nicht in...

  • Perg
  • Ulrike Plank
  6

Daten aus RE/Max-ImmoSpiegel
Wo in Oberösterreich Einfamilienhäuser am teuersten sind

Spürbarer Preisanstieg bei Einfamilienhäusern – Linz, Linz-Land und Gmunden am teuersten OÖ. „Der Einfamilienhausmarkt hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt und einen spürbaren Aufschwung erlebt. Die im ersten Halbjahr 2019 rückläufigen, aber noch immer sehr guten Verkaufszahlen, sind in erster Linie auf das geringere Angebot zurückzuführen. Die Nachfrage von Eigennutzern ist weiterhin sehr gut. Dazu trägt natürlich auch das historisch niedrige Zinsniveau bei“, so der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Virtual-Reality-Therapiestation wurde nach der Testphase am Ordensklinikum Linz beim European Forum Alpbach der Öffentlichkeit vorgestellt.
  2

Innovation im Ordensklinikum Linz
Virtuelle Realität motiviert Krebs-Patienten zur Bewegung

Bewegung ist für Patienten mit Krebs ein wesentlicher Genesungsfaktor. Um die Patienten dazu zu motivieren, setzt man im Ordensklinikum Linz zusammen mit dem Linzer Unternehmen „Netural“ auf eine Virtual-Reality-Therapiestation (VRhealthy). OBERÖSTERREICH. VRhealthy heißt das Produkt, das körperliche Aktivität mit dem Erkunden und Steuern von virtuellen Welten verknüpft. Die Lösung besteht aus einem Trainingsgerät, in diesem Fall einem therapieüblichen Ergometer, das mit einer VR-Brille und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Auch für kleinere Terrassen oder Balkone gibt es passende Möbel.

Terrassen und Gärten: Naturlook liegt im Trend

Die Sonne scheint und der Wohnraum wird nach draußen verlegt. Stilvolle Gartenmöbel schaffen dabei ein Wohlfühlambiente. OÖ. Besonders im Trend liegt heuer der authentische Naturlook mit Materialien wie Holz und Naturstein und pflegeleichten Möbeln. Herzstück in jedem Garten bleibt der Sitzbereich. Gartenmöbel bestechen dabei durch feine Materialien und minimalistische Designs. Akzente werden mit hochwertigem Aluminium oder Kunststoffgeflecht gesetzt. Wer sich für den Klassiker Holz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Unverarbeitete und naturbelassene Lebensmittel stehen im Zentrum des Trends "Clean Eating".
 4

Ernährung
Was Österreich isst: Die aktuellen Trends beim Essen

Kaum ein Thema bewegt so sehr wie unser Essen. Es geht dabei schon lange nicht mehr bloß um die Nahrungsaufnahme. OÖ . Essen ist Lifestyle und Ausdruck dessen, wer wir sind. Deshalb zeigen Ernährungstrends auch Gefühle und Sehnsüchte auf und spiegeln sogar Wertewandel wider. Was uns beim Essen wichtig ist, ändert sich aber laufend. Aktuell sind einige Trends klar zu beobachten, die unsere Gegenwart prägen. Essen: Ausdruck von Individualität 
Im Kern bedeutet Individualität die...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die aktuelle Situation an der neuen Salzachbrücke in Mittersill.
  3

Pegelstand Salzach
Alarmstufe 1 liegt in Mittersill bei 450 Zentimetern, aktuell sind es 434

Heute in der Mittagszeit erreichte die Salzach hier mit 418 Zentimetern Höhe die sogenannte Warnstufe. Zwischenzeitlich stieg der Pegel auf bedenkliche 445 Zentimeter, aktuell sind es 434.   MITTERSILL. Auf die Alarmstufe 1 fehlen also noch 16 Zentimeter. Ein aktueller Lokalaugenschein zeigt, dass die Lage derzeit halb so wild sein dürfte - die Verkehr fließt ganz normal über die neue Hubbrücke und auch keine Feuerwehrleute oder sonstige Einsatzkräfte sind zu sehen. Auch die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die verletzte junge Frau wurde ins UKH Linz gebracht.

Verkehrsunfall
B3: Autofahrer übersah junge Motorradlenkerin

Eine junge Motorradlenkerin wurde gestern Nachmittag bei einem Unfall in Baumgartenberg verletzt. Das berichtet die Polizei. BAUMGARTENBERG. Ein 49-jähriger Mann aus dem Bezirk Freistadt war am Dienstag, 16. April, gegen 16.12 Uhr mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Baumgartenberg Richtung Kreuzung mit der B3 unterwegs. Er hielt bei der dortigen Stopptafel sein Auto  an. Nachdem der Querverkehr passiert hatte, fuhr der Mann nach links in die B3 ein. Dabei dürfte er, so die Polizei, eine...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Quo vadis, Lans? Wer bei der Gemeindeversammlung war, weiß, dass diese Frage noch immer nicht ganz beantwortet ist.

Ullbichl-Projekt auf Eis gelegt
Heiße Diskussion in Lans

Bildungszentrum, Ullbichl, Wohnsiedlung: Die Gemeindeversammlung in Lans löste viele Emotionen aus. LANS. Selten geht es in einer 1.000-Einwohner-Gemeinde so heiß her wie am vergangenen Donnerstag in Lans. Der Bürgermeister Benno Erhard lud zur Gemeindeversammlung in den Festsaal des Gasthofs Walzl. Der Einladung sind um die 180 Personen gefolgt, die sich teils sehr kritisch zu geplanten Vorhaben der Gemeinde äußerten. Auf der Tagesordnung standen nicht nur das heißdiskutierte Bildungs- und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Sogar am Arbeitsplatz ist man immer über die Heimatgemeinde informiert.

Unser St. Veit
St. Veit online erleben

Die Homepage der Gemeinde hat im vergangenen Jahr ein Update erfahren und auch über die App Gem2Go ist St. Veit jetzt immer dabei. ST. VEIT. Der klassische Bürgermeisterbrief gehört noch immer zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln zwischen Gemeinde und Bürgern. Doch die Gemeinde geht mit der Zeit und so hat sie nicht nur ihrer Homepage ein neues Kleid verpasst, sie ist auch in der App Gem2Go zu finden. Der große Vorteil der App ist es, dass eine jüngere Generation erreicht wird. Außerdem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Lastwagen gegen Mauer in der Kramelsbergstraße
  9

Perg: Lastwagen gegen Gebäude

PERG (up). Zu einem Unfall in Perg wurden heute Donnerstag, 21. Februar, die Feuerwehren Perg und Naarn kurz vor 18 Uhr alarmiert. In der Kramelsbergstraße war unweit des Fertigteilwerks ein Lastwagen gegen eine Hallenwand gekracht. Wie die Polizei informiert, war der Fahrer des Sattelzugfahrzeuges, ein Mann aus dem Bezirk Freistadt, offenbar aus gesundheitlichen Gründen von der Fahrbahn abgekommen und gegen das Gebäude gefahren.  Ein nachkommender Pkw-Lenker kümmerte sich sofort um den...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Lawinensperre in Gnadenwald konnte heute Mittag wieder aufgehoben werden.

Lawinengefahr zu Ende
Gnadenwalder Straße ist wieder offen

GNADENWALD. Die Gnadenwalder Straße war seit den Schneefällen fast zwei Wochen lang gesperrt. Die Lawinenkommission entschied sich dafür, weil die Landesstraße von abgehenden Lawinen gefährdet war. Am 18. Jänner um 13 Uhr konnten die BewohnerInnen wieder aufatmen: Die Landesstraße wurde freigegeben.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Auch am 24. Dezember können sich Last-Minute-Käufer noch mit Geschenken eindecken
  3

Weihnachtsgeschäft: Handel auf Rekordkurs

REGION (up). Nach dem dritten Weihnachtseinkaufsamstag zieht der Handel eine erfreuliche Zwischenbilanz: Das Weihnachtsgeschäft läuft auf vollen Touren. Auch Handels-Spartenobmann Christian Kutsam freut sich über die rege Einkaufslust der Konsumenten: „Nachdem am Marienfeiertag, 8. Dezember, nicht alle Geschäfte flächendeckend offen gehalten haben, scheint das dieses Wochenende nachgeholt worden zu sein.“ Alles rund ums Skifahren beliebt Besonders gut läuft derzeit offenbar der Handel mit...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der Autolenker, ein Pfarrer aus Linz, starb noch an der Unfallstelle.
  7

Tödlicher Unfall auf der B309: Pfarrer gestorben

UPDATE2: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B309 bei Enns ist Dienstagfrüh, 18. Dezember, ein Pfarrer aus Linz noch an der Unglücksstelle gestorben. Ein weiteres Unfallopfer musste vom Notarzt versorgt werden. Das berichtet Fotokerschi.at Laut Polizei war der Priester mit seinem Auto auf der B309 im Gemeindegebiet von Enns Richtung Steyr unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein Steyrer mit seinem Pkw hinter einem Lkw auf der B309 Richtung Asten. Laut Spurenlage überholte der Steyrer...

  • Enns
  • Ulrike Plank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.