Aktuell

Beiträge zum Thema Aktuell

Ruhet in Frieden.
18

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle im Bezirk Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Der Verlust eines Familienangehörigen, Vereinsmitgliedes oder eines lieben Bekannten ist wohl die schmerzlichste Erfahrung, die das Leben für einen bereithält. Sie wollen einen geliebten Menschen mit einem Nachruf in der Öffentlichkeit würdigen? Dann melden Sie sich unter urfahr.red@bezirksrundschau.com. Die BezirksRundschau steht Ihnen mit offenen Ohren zur Verfügung. Kalenderwoche 24 AlberndorfFranziska Walchshofer, geborene Pargfrieder, Oberweg 9, ist im Alter von 85 Jahren...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Achtsamkeitsübungen mit dem Stift
Wie Knoten und Knäuel uns helfen gelassener zu werden

Wer kennt das nicht: vollgekritzelte Schulbücher, Notizseiten, Heftumschläge oder Schreibunterlagen? Wie oft hatten wir früher beim Telefonieren einen Stift in der Hand und ließen ganz nebenbei und unbewusst phantasievolle Kritzeleien entstehen! Knoten und Knäuel -  im Englischen knots and tangles -  so werden kleine gezeichnete Achtsamkeitsübungen genannt, deren Linien und Bahnen diese Formen nachahmen. Zeichnen entspannt, vor allem, wenn wir uns nicht zu viele Gedanken darüber machen müssen,...

  • Tulln
  • Erika Haba

Meditationen mit Stift und Papier
Muster Mix - Tangles, Doodles und mehr

Nach dem erfolgreichen Workshop über die Neuro-Art entführt uns Erika Haba nun in die Welt der Muster und Linien.  Am Mittwoch, dem 28.04.2021 um 18:30, gibt es wieder die Möglichkeit einen Einblick in weitere kreative Entspannungstechniken zu erfahren. Vorkenntnisse sind dazu nicht nötig, es reichen ein paar Stifte und Papier. Die Trainerin wird eine Stunde lang online live mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter anderem die Zeichentechniken der Tangles und Doodles erläutern und...

  • Tulln
  • Erika Haba
„Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein. Du wirst dich daran erinnern, wie gerne du mit mir gelacht hast.” Antoine de Saint-Exupéry
34

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle in der Region Enns

ST. FLORIANJohannes Wurzinger ist am Sonntag, 18. April 2021, im 64. Lebensjahr gestorben.  WOLFERN/ENNSAnna Huemer, Wolfern, Schulstraße, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Das Begräbnis findet in Enns statt.  ****** ENNSHermann Grillnberger, Moos, ist im Alter von 84 Jahren gestorben.  Renate Koch, Hanuschstraße, zuletzt Zentrum für Betreuung und Pflege Enns, ist im Alter von 71 Jahren gestorben.  Christine Prinz, Bahnhofweg, ist im Alter von 85 Jahren gestorben.  ENNSDORFGreti Detter,...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Bezirk Neunkirchen
Und plötzlich waren's nur mehr 94

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk sinkt weiter. Wurden am Morgen des 21. April noch 114,7 pro 100.000 Einwohner und in ganzen Zahlen 99 gezählt, waren es am Abend desselben Tages nur noch 108,9 pro 100.000 Einwohner und 94 in ganzen Zahlen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Einen Rezept-Tipp für Spargelcremesuppe finden Sie im Bericht!
4

Produzenten aus der Region Enns
Kaltes Wetter: Spargel kommt heuer später

Die ersten Spargelköpfchen wollten heuer bereits Ende März die Sonne begrüßen. Aber das außergewöhnlich kalte Wetter hat sie in der ersten Aprilhälfte verschreckt. Damit beginnt die heurige Spargelsaison etwas zögerlich erst in der zweiten bis dritten Aprilwoche. OÖ. Derzeit produzieren 17 OÖ Gemüsebaubetriebe Spargel und weitere drei Betriebe haben im Vorjahr bzw. schon heuer eine Junganlage gepflanzt. Ab dem dritten „Standjahr“ des Spargels können die Felder beerntet werden. Spargel: Grün...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Mit guter Absicherung kann man beruhigt bauen.
2

Versicherung für Rohbau und Bauhelfer
Schon auf der Baustelle gut abgesichert

Wenn der Onkel vom Gerüst fällt oder ein Ziegel das Nachbarauto trifft: Die richtige Versicherung hilft. OÖ. Küchenbrand, Wasserrohrbruch, Einbruch oder Sturm – die Liste möglicher Gefahren, die Schäden an Haus und Hausrat anrichten können, ist lang. Die Eigenheimversicherung deckt Schäden am Gebäude und beinhaltet meist auch eine Haushaltsversicherung, die Schäden am Hausrat deckt. Der Versicherungsschutz sollte dabei genau an den individuellen Bedarf angepasst sein, rät der Konsumentenschutz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bürgermeister Anton Froschauer warnt: Corona-Zahlen in der Bezirkshauptstadt sind in den letzten Tagen stark gestiegen – aktuell 50 Betroffene.
1 6

Corona-Alarm
Perger Bürgermeister warnt: "Situation hat kritischen Punkt erreicht"

Corona-Zahlen in der Bezirkshauptstadt sind in letzten Tagen stark gestiegen: Aktuell 50 Betroffene PERG. "Die Covid-19 Situation in unserer schönen Stadt Perg hat einen kritischen Punkt erreicht und ich darf um strikte Einhaltung der Covid-19-Maßnahmen ersuchen, denn nur gemeinsam können wir es schaffen, die Lage wieder in den Griff zu bekommen", schlägt Bürgermeister Anton Froschauer heute Samstag Alarm. Derzeit gebe es 50 aktuelle Fälle in der Stadt Perg.  An Schutzbestimmungen halten "Die...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Kroko am Set
2

Hilfe für Cordula
Tullnerin spielt Krokos erste Filmrolle

Viele Kinder in Niederösterreich kennen und lieben ihn: Kroko das Zahnputzkrokodil des Gesundheitsprojektes Apollonia. Doch schon seit letztem Herbst müssen die Kinder auf die unterhaltsamen und lehrreichen Stunden mit Kroko verzichten, denn aufgrund der aktuellen Covid-Situation dürfen keine Bildungseinrichtungen besucht werden. Um den Kindern dennoch in Erinnerung zu bleiben, wurde nun ein kurzer Animationsfilm mit der beliebten Handpuppe gedreht, der an alle Kindergärten und Volksschulen in...

  • Tulln
  • Erika Haba
Brand einer Gasflasche in Enns: Explosion drohte
2

Explosionsgefahr
Enns: Cobra-Beamte schossen auf Gasflasche

Wegen einer gefährlichen Situation nach einem Gasflaschen-Brand musste das Einsatzkommando aushelfen.  ENNS. In Enns wurden am Donnerstag, 18. März, gegen 9.30 Uhr Abbrucharbeiten einer Halle von einer Montagefirma durchgeführt. Ein polnischer Arbeiter benutzte dabei einen Schneidbrenner – so die Polizei in einer Aussendung. Brenzliger Zwischenfall Dieser Schneidbrenner wird mit einem unter Druck stehenden Acetylen-Sauerstoff-Gemisch, bestehend aus zwei Flaschen, versorgt. Die Trennarbeiten...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Wer nicht mehr durchblickt, kann sich an die Arbeiterkammer wenden: Sie hilft mit individueller Beratung und vergleicht Kredit-Angebote.
5

Arbeiterkammer hat getestet
Wohnbaukredite: Zinsen bleiben niedrig

Aktuelle Konditionen: Konsumentenschutz vergleicht Angebote über 200.000 Euro OÖ. Nach wie vor befinden sich die Konditionen bei Wohnbaukrediten auf einem sehr niedrigen Niveau. Besonders erfreulich ist, dass eine lange Fixierung des Zinssatzes und daraus resultierend einer gleichbleibenden Kreditrate für beispielsweise 15 Jahre zu sehr attraktiven Zinssätzen zwischen 1 und 1,375 Prozent möglich ist. Kredite mit variabler Verzinsung gibt es bei der BAWAG PSK. aktuell bereits ab 0,5 Prozent....

  • Perg
  • Ulrike Plank
Da sich der Brand bei der Alarmierung noch im Anfangsstadium befand, konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Schlimmeres verhindert werden.
7

Bremsenreiniger gefunden
Asten: Brände in Hühnerstall und Holzhütte

Einsatz für die FF Raffelstetten in der Nacht von Montag auf Dienstag ASTEN. Eine verfallene Hütte neben dem Ipfbach im Bezirk Linz-Land wurde am Montag, 15. März 2021, gegen 21 Uhr durch einen unbekannten Täter angezündet. Das berichtet die Polizei. Aufgrund der Feuchte entstand jedoch nur ein kleiner Brand. Am Brandort wurde eine leere Dose Bremsenreiniger gefunden. Weiterer Brand in der Nähe Gegen 23.35 Uhr meldete die Feuerwehr einen weiteren Brand bei einem Bauernhof in unmittelbarer Nähe...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ bietet als Service für Mitglieder die Prüfung von Kreditangeboten an.
2

AK prüft Kreditangebote
Wie man am besten Haus oder Wohnung finanziert

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer gibt Tipps, worauf Baufamilien und Käufer gut achten sollten. OÖ. Wer für den Kauf oder Bau einer Immobilie einen Kredit benötigt, sollte sich die Zeit für gute Vorbereitung nehmen. Schritt eins vor dem Gespräch mit der Bank ist das Erstellen einer monatlichen Einnahmen-Ausgaben-Berechnung des eigenen Haushaltes. Zur Unterstützung gibt es diverse Rechner im Internet – etwa HIER. Damit wird das Risiko, eine Position zu vergessen, verringert. Angebote holt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Um sich selbst ein Bild von der Schule machen zu können, steht auf der Schulhomepage der digitale Rundgang durch die Schule zur Verfügung.
2

Anmeldung an HLBLA St. Florian läuft
Für die Landwirtschafts-Experten von morgen

Die Anmeldung für das Schuljahr 2021/22 an der HLBLA St. Florian ist noch bis 5. März 2021 möglich. 
 ST. FLORIAN. Jetzt heißt es schnell sein: Noch bis 5. März können sich an Landwirtschaft und Natur interessierte Mädchen und Burschen für die HLBLA St. Florian anmelden. Zusätzlich zur Reife- und Diplomprüfung verspricht die Höhere Landwirtschaftliche Bundeslehranstalt auch wichtige Soft-Skills wie unternehmerisches und innovatives Denken, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
"Wir haben die Marktführer für Holzheizungen im Land und die Energiequelle vor der Haustüre“, sagen die Landesräte Hiegelsberger und Achleitner.
3

Antrag jetzt auch digital
Land OÖ fördert Heizungstausch: Biomasse statt Öl

Oberösterreich setzt auf „Raus aus Öl“: Daher wird auch der Umstieg von Ölheizungen auf energieeffiziente Heizungen mit biogenen Brennstoffen im privaten Wohnbau und in der Landwirtschaft gefördert. OÖ. „Heizen mit Holz mittels Biomasse-Anlagen bringt dreifachen Nutzen: Es schont das Klima, bringt regionale Wertschöpfung und geringere Heizkosten“, betonen Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner. Die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energieträger...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Corona-Nachbarschaftshilfe: Wer jetzt wieder Hilfe bei dringenden Erledigungen anbietet.
4

Wer jetzt wo hilft
Perg im Lockdown: Corona-Nachbarschaftshilfe kehrt zurück

Ältere Mitbürger, Risikogruppen und Menschen in Quarantäne brauchen nun wieder Unterstützung bei Erledigungen. Wer helfen möchte, kann sich gerne bei uns melden! BEZIRK PERG. Die ersten Gemeinden reaktivieren bereits die aus dem Frühjahr bekannte Nachbarschaftshilfe.  Wer selbst gerne helfen möchte, schickt uns bitte eine Mail an perg.red@bezirksrundschau.com mit folgenden Infos: Name Kontaktdaten eventuell Uhrzeiten, zu denen man erreichbar ist Gemeinde, für die das Angebot gilt was angeboten...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Im Bereich dekorativer Einzelleuchten ist auch auffälliges Design angesagt.
7

Beleuchtung 2020
Wohlfühlen mit Licht: Das sind die aktuellen Trends

Je gelungener die Lichtstimmung im Raum auf die Bedürfnisse der Menschen abgestimmt ist, desto wohler wird man sich dabei fühlen. OÖ, WELS.  Bei der Planung sind einige wesentliche Grundprinzipien zu berücksichtigen, wobei allgemein gilt, dass moderne Beleuchtungslösungen heute insbesondere vielfältig und individuell sind. Bernd Diesenberger, Geschäftsführer des Lichtspezialisten Molto Luce aus Wels, erklärt: "Für eine gelungene Raumatmosphäre entscheidend ist nicht nur die Platzierung der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
„Safe Service ist sehr gut angelaufen. Wir unterstützen Tourismusverbände, ihre gesamte Region ‚Safe Service‘-sichtbar zu machen“, sagt Dieter Duftner, CEO des Innsbrucker Digitalisierungsunternehmens duftner.digital.
3

Projekt „Safe-Service“-App ein Erfolg

Großen Anklang fand die neue App „Safe Service“ bei vielen Tiroler Betrieben. Die App bietet alle Informationen zum Thema Hygiene, Abstand und Schutzmaßnahmen. TIROL. Anfang Oktober wurde das Projekt „Safe Service“ von der Wirtschaftskammer Tirol, Sparte Tourismus, gemeinsam mit der Tirol Werbung und dem Digitalisierungsunternehmen duftner.digital realisiert. Unter dem Motto „Für unsere Gäste. Für uns. Für Tirol“ bekommen Tiroler Betriebe und Freizeiteinrichtungen die Möglichkeit, ihre...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Im ersten "Corona-Winter" wird die Impfung gegen Influenza, die "echte Grippe", besonders empfohlen.
3

Start im November
Influenza: Impfung für Kinder und Ältere in OÖ gratis

Die Grippeimpfung der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) läuft in der Saison 2020/2021 anders ab: Risikogruppen erhalten die Impfung in Oberösterreich kostenlos. OÖ. Die Influenza-Impfung gegen die "echte Grippe" wird heuer besonders empfohlen. Einerseits sollen durch weniger Influenza-Kranke mehr Spitalsbetten für Corona-Erkrankte frei bleiben, andererseits kann durch die Impfung das Risiko für Doppelinfektionen mit Influenza und Corona deutlich gesenkt werden. Die Grippeimpf-Aktion der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Murtal leuchtet orange, Murau bleibt grün.
1

Corona
Murtal ist orange, Murau leuchtet grün

Neue Ampelfarben haben vorerst keine Auswirkungen auf die Bevölkerung. MURAU/MURTAL. Der relativ hohe Anstieg der neuen Coronafälle in den vergangenen zwei Wochen ließ es bereits vermuten: Der Bezirk Murtal wurde von der Corona-Kommission auf Orange eingestuft. In den vergangenen 24 Stunden sind erneut 14 Fälle hinzugekommen. Im Murtal gibt es jetzt 132 aktiv Infizierte, über 200 Personen sind abgesondert. Auswirkungen Allerdings befindet sich das Murtal in guter Gesellschaft. Fast die gesamte...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ruhe in Frieden
9

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle im Bezirk Braunau

ASPACH:Hermann Hartwagner im 96. Lebensjahr AUERBACH: Hubert Sigl im 93. Lebensjahr HOCHBURG: Hadmuth Pirnbacher im 69. Lebensjahr KIRCHBERG:Franz Heinrich im 88. Lebensjahr MATTIGHOFEN: Theresia Schrattenecker im 87. Lebensjahr Otto Koller im 91. Lebensjahr Theresia Eichberger im 87. Lebensjahr MARIA SCHMOLLN: Maria Gattermaier im 87. Lebensjahr MOOSBACH: Josef Krotzer im 71. Lebensjahr MUNDERFING: Johann Anglberger im 69. Lebensjahr

  • Braunau
  • Vanessa Ammerstorfer
Farbige Keramik von Catalano ist antibakteriell veredelt
7

Wohnen 2020
Das sind die aktuellen Trends rund ums Badezimmer

Hygiene, farbige Keramik, gute Beleuchtung und Wellness daheim sind im Bad derzeit angesagt.  OÖ. Das Interesse sein Bad zu renovieren, ist in Zeiten wie diesen so groß wie nie. Das 
Badezimmer wird zunehmend zur persönlichen Wohlfühloase und zum Erholungs- und 
Erlebnisort im oft stressigen Alltag. Das gelingt durch die Verbindung von gut durchdachter Badezimmerarchitektur mit cleveren Wellness-Lösungen und trendigen Farbwelten. Auch die Themen Hygiene und Beleuchtung sind aus dem modernen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Lilienfeld ist einer der wenigen, grünen Fleckerl Österreichs. (Stand: 16. Oktober)
2

Weg von Gelb
Corona-Ampel: Lilienfeld ist mit zehn Infizierten wieder Grün

Aktuelle Informationen zur farbigen Entwicklung der Corona-Pandemie im Bezirk Lilienfeld. BEZIRK LILIENFELD. Grün statt Gelb: Der Bezirk Lilienfeld wurde wieder zurückgestuft und gilt jetzt als Gebiet mit "geringem Risiko".  Aktuelle, aktive Fälle im Bezirk: zehn. Zum Vergleich: Letzt Woche waren wir mit elf Infizierten gelb.  Niederösterreichweit gibt's derzeit 1.173 aktive Fälle.

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Murau hofft auf die grüne Ampel.
1

Corona
Murau will wieder grün sehen

Positive Corona-Entwicklung in Murau setzt sich fort - Bezirk Murtal bleibt konstant. MURAU/MURTAL. Der Bezirk Murau steuert geradewegs auf eine grüne Ampel zu. Über das Wochenende gab es lediglich einen neuen Coronafall. "Betroffen war eine Schülerin, die aber in einem anderen Bezirk zur Schule geht", bestätigt Bezirkshauptmann Florian Waldner. Insgesamt gibt es jetzt in Murau 38 jemals an Covid-19 erkrankte Personen. Positiv gestimmt Der Großteil davon ist freilich längst wieder genesen....

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.