Corona

Beiträge zum Thema Corona

Heimische Zecken übertragen vorwiegend Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Aufgrund der klimatischen Bedingungen sind die Blutsauger in der Steiermark gerade besonders aktiv.
Aktion Video 3

Gefährliche Lauerjäger
Hochsaison für Zecken in der Steiermark

Die Steiermark ist ein FSME-Risikogebiet: Vor allem im Frühjahr und Sommer treten immer wieder Erkrankungsfälle auf. Die Übertragung erfolgt dabei durch den Stich infizierter Zecken. Wie du dich am besten vor den achtbeinigen Blutsaugern schützt, erklärt die Grazer Hygienikerin Andrea Grisold.  STEIERMARK. Sie fallen nicht von Bäumen, sondern lauern in Gras und Büschen: Aktuell befindet sich die Steiermark gerade mitten in der Zecken-Saison. Das sei einerseits auf eine verstärkte Aktivität der...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 21. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 21. Mai 316,3 (am Vortag: 334,8) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 273 (am Vortag: 289) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 249,3 Personen pro 100.000 Einwohner (197 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 251,9 (117 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In Österreich breitet sich ein neuer Omikron-Subtyp aus. BA.4 und BA.5 sind erstmals in Wien, Steiermark und Salzburg nachgewiesen.
Aktion 2

Corona
999 neue Coronafälle am Freitag in Wien, kein neuer Todesfall

Insgesamt 999 neue Coronafälle wurden am Freitag, 20. Mai, in Wien gemeldet. Unterdessen möchte das Bündnis "Care für Mehr" auf die Bedeutung von Care-Arbeit - die auch vor allem in der Krise sehr wichtig ist - aufmerksam machen. WIEN. Die Gesundheitsbehörde Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus. Stand Freitag, 20. Mai, gibt es  neue Coronafälle in Wien. Seit Beginn der Pandemie wurden...

  • Wien
  • David Hofer
Fallzahlen, Hospitalisierungen, Genesene – hier gibt es alle aktuelle Zahlen aus Tirol.
7 2 2

Corona in Tirol
Freitag: 158 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

Seit den ersten Coronafällen in Tirol hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus laufend verändert. Hier geht es zum Corona-Ticker. Hier gibt es die Zahlen zum Impffortschritt in Tirol. +++ Update, 20. Mai 8:30 +++ 158 positive Testergebnisse seit gestern frühZahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden infizierten Personen: 158Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden wieder genesenen Personen: 260Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden bekannt gewordenen verstorbenen Personen: 0Zahl...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 20. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 20. Mai 334,8 (am Vortag: 340,6) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 289 (am Vortag: 294) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 280,9 Personen pro 100.000 Einwohner (222 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 277,7 (129 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Bundeshauptstadt verzeichnet damit aktuell 16.691 aktive Fälle.

Aktuelle Corona-Zahlen in Wien
1.027 Neuinfektionen am Donnerstag

In Wien wurden am Donnerstag, 19. Mai, 1.027 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. WIEN. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat in Wien im Vergleich zu vergangenem Donnerstag (1.366 Neuinfektionen) deutlich abgenommen. Zwei Personen sind zuletzt verstorben. Stand Donnerstag, 19. Mai 2022, sind in Wien seit Beginn der Pandemie 894.715 positive Testungen bestätigt. 874.040 Personen sind genesen. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 3.984, zwei Personen...

  • Wien
  • Kevin Chi
Die Regierung will nächste Woche entscheiden, ob die Impfpflicht über den Sommer weiter ausgesetzt wird.
2 Aktion 2

Entscheidung über "Scharfstellen"
Ministerium entscheidet nächste Woche über Impfpflicht

Die Regierung will nächste Woche entscheiden, ob die Impfpflicht über den Sommer weiter ausgesetzt bleibt. Alternativ könnte das Gesetz auch "scharfgestellt" werden.  ÖSTERREICH. Vorgesehen war ursprünglich, dass bei Verstößen gegen die Pflicht ab Mitte März gestraft werden sollte. Auf Empfehlung einer Experten-Kommission wurde die Impfpflicht aber  bis 1. Juni ausgesetzt. Die Infektionszahlen in der wärmeren Jahreszeit sinken, so das Expertengremium. Gleichzeitig wurde davor gewarnt, dass im...

  • Julia Schmidbaur
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Während es bei den Neuinfektionen keine großen Bewegungen mehr gibt, haben die Veranstaltungen in der Region wieder richtig Fahrt aufgenommen. Und zwar so sehr, dass sogar die Nightline überlastet ist. Die aktuelle Statistik (Stand: 19. Mai): Bezirk Murau: 11.601 jemals positiv getestete Personen (46 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 30.400 jemals positiv getestete Personen (217 aktiv Infizierte) Der Nightline-Betrieb...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Theater am Saumarkt
Tanzfilm InnenDrinnen

Am Mittwoch 25. Mai 2022 um 19.30 Uhr präsentiert Ursula Sabatin den besonderen und sehr persönlichen Film InnenDrinnen im Theater am Saumarkt Neun einzelne Videoporträts der Tänzerinnen des Ensembles wurden in deren persönlichen Räumen entwickelt. Unter der Regie von Ursula Sabatin erarbeitet und für Video adaptiert. Aaron Sutterlütte, der bereits mehrere Arbeiten von Tanzufer dokumentiert und begleitet hat, ist auch für die filmische Umsetzung der tänzerischen Hausbesuche verantwortlich....

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 19. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 19. Mai 340,6 (am Vortag: 367,2) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 294 (am Vortag: 317) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 296,1 Personen pro 100.000 Einwohner (234 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 301,4 (140 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Team der Landjugend Wettmannstätten ist bereit für einen ereignisreichen Sommer.
2

Motivierte Ortsgruppe
Die Landjugend Wettmannstätten legt los

Die Landjugend Wettmannstätten startet nach Corona nun endlich richtig durch. Die erst vor einigen Jahren neu gegründete Ortsgruppe unter der Leitung von Chiara Di Bernardo ist hochmotiviert.  WETTMANNSTÄTTEN. Lange Zeit tat man sich in Wettmannstätten schwer, Jugendliche für die Landjugend zu begeistern. Deshalb gab es in der Gemeinde ganze sechs Jahre keine eigene Ortsgruppe. Ende 2017 dann endlich die Neugründung: nur um durch Corona wieder ausgebremst zu werden. Chiara Di Bernardo ist seit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 18. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 18. Mai 367,2 (am Vortag: 398,5) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 317 (am Vortag: 344) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 307,5 Personen pro 100.000 Einwohner (243 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 303,5 (141 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Auf an Kaffee
Don't Let The Wolf Eat Your Grandma

Jeden Mittwoch hosten die beiden Gastgeber:innen Densi und Bernhard das brandneue Format "Auf an Kaffee": Lokale und überregionale Themen werden beim wöchentlichen Kaffeetratsch abgefrühstückt. 18 verschiedene Covid-Mutationen in einer Patientin zeigen eindeutig, dass sich Karl Nehammer geirrt hat. Außerdem beschäftigen sich Densi und Bernhard in dieser Woche unter dem Motto „Unendlich Urlaub für alle“ mit der Zukunft der Arbeitswelt und neuen Herangehensweisen, um Personal zu finden. Die...

  • Steiermark
  • Bernhard Hofbauer
Am Dienstag, 10. Mai, wurden in Wien 1.220 Corona-Neuinfektionen bestätigt.

800 Neuinfektionen
30 Prozent weniger Fälle als vor einer Woche

In Wien wurden am Dienstag, 17. Mai, 800 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet.  Die Zahl ist damit um mehr als 30 Prozent niedriger als noch vor einer Woche. WIEN. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat in Wien im Vergleich zu vergangenem Dienstag (1.220 Neuinfektionen) wieder abgenommen. Die Bundeshauptstadt verzeichnet damit aktuell 18.260 aktive Fälle. Stand Dienstag, 17. Mai 2022, sind in Wien seit Beginn der Pandemie 892.282 positive Testungen bestätigt. 870.044 Personen sind...

  • Wien
  • Kevin Chi

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 17. Mai

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 17. Mai 398,5 (am Vortag: 442,5) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 344 (am Vortag: 382) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 327,7 Personen pro 100.000 Einwohner (259 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 331,5 (154 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Aktuelle Corona-Zahlen
Neuinfektionen in Wien gehen weiter zurück

In Wien wurden am Montag, 16. Mai, 805 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Das bedeutet einen weiteren Rückgang im Vergleich zum vergangenen Montag, wo noch 1.476 Corona-Neuinfektionen in der Bundeshauptstadt gemeldet wurden. WIEN. Zudem sind seit Montag, 0 Uhr Mitternacht alle wegen der Corona-Pandemie verhängten Einreisebeschränkungen in ganz Österreich aufgehoben worden. Urlauber, Reiserückkehrer und andere Besucher aus aller Welt können damit erstmals seit Beginn der Pandemie...

  • Wien
  • Kevin Chi

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 16. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 16. Mai 442,5 (am Vortag: 380,0) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 382 (am Vortag: 328) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 363,1 Personen pro 100.000 Einwohner (287 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 357,3 (166 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Gerarda Deschberger (3. von links unten): "Im Sommer walken wir".
2

Gerarda Deschberger
Eine Frau, die nicht stillhalten kann

Bereits über Jahrzehnte ist Gerarda Deschberger für bewegungsfreudige St. Martiner Kinder und Erwachsene da. „Bewegung ist einfach wichtig“, sagt die 67-Jährige. ST. MARTIN IM INNKREIS. „Mein Vater war sehr sportlich, meine Mutter ebenfalls. Ich bin mit Sport aufgewachsen“, sagt Gerarda Deschberger aus St. Martin im Innkreis. Seit 50 Jahren ist die heute 67-Jährige beim Turnverein aktiv, seit 1985 für die Chronik der gesamten Union verantwortlich. „Meine Mutter hat mir erzählt, dass ich bereits...

  • Ried
  • Mario Friedl

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 15. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 15. Mai 380,0 (am Vortag: 389,2) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 328 (am Vortag: 336) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 348,0 Personen pro 100.000 Einwohner (275 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 329,3 (153 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 14. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 14. Mai 389,2 (am Vortag: 388,1) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 336 (am Vortag: 335) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 365,7 Personen pro 100.000 Einwohner (289 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 346,6 (161 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1:38

Zündholz-Künstler
Egbert Krenn überrascht die Regionalmedien Wien

Was Egbert Krenn aus Zündhölzern erschaffen kann, ist durchaus beeindruckend. Nun hat er die Regionalmedien mit einem Kunstwerk in der Redaktion überrascht. Außerdem konnte er den erfolgreichen Abschluss eines großen Projektes vermelden. WIEN/DONAUSTADT. Er hat wieder gezündelt: Aber im positiven Sinne, denn Egbert Krenn ist ein begnadeter Zündholz-Künstler. Der Donaustädter hat dieses Hobby schon seit 40 Jahren für sich entdeckt. Musste es zwischenzeitlich arbeits- und familienbedingt aber...

  • Wien
  • Donaustadt
  • David Hofer
Josef Winkler (r.) beim Interview mit Redakteur Roland Mayr
6

Interview
102-jähriger Wieselburger ist mittendrin im Geschehen

Josef Winkler hat bereits 102 Jahre "auf dem Buckel". Dennoch ist der Wieselburger immer noch voll im Bilde. Sie zählen schon 102 Lenze. Dennoch interessieren Sie sich sehr für das aktuelle Zeitgeschehen. Warum genau ist das der Fall? JOSEF WINKLER: Ich war eigentlich mit 80 Jahren schon bereit zu sterben und habe damals eine schwierige Zeit überlebt. Deshalb ist es mir so wichtig, mich mit aktuellen Theman zu beschäftigen. Besonders am Herzen zu liegen scheint Ihnen das Thema "Corona". Wie war...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
Corona-Entwicklung am 13. Mai 🦠

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 7-Tage-Inzidenz wies am Morgen des 13. Mai 388,1 (am Vortag: 389,2) positiv getestete Personen pro 100.000 Einwohner für den Bezirk Neunkirchen aus. In absoluten Zahlen sind das 335 (am Vortag: 336) positiv getestete Personen innerhalb der vergangenen 7 Tage. Blick auf den Nachbarbezirk Im benachbarten Bezirk Wr. Neustadt Land wurden 364,4 Personen pro 100.000 Einwohner (288 in absoluten Zahlen) positiv getestet; in Wr. Neustadt Stadt sind es 359,5 (167 in absoluten...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Bundeshauptstadt verzeichnet mit Stand Mittwoch, 11. Mai aktuell 20.506 aktive Fälle.
2

Corona-Zahlen
1.366 Neuinfektionen in Wien, 2 Millionen Tote in Europa

In Wien wurden am Donnerstag, 12. Mai, 1.366 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO)beklagt Europa zudem mehr als zwei Millionen Corona-Tote seit Beginn der Pandemie. WIEN. Erstmals wurde in Europa die Zahl der Corona-Toten seit Beginn der Pandemie die Schwelle von zwei Millionen überschritten. Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Donnerstag in Kopenhagen mitteilte, meldeten die 53 Länder und Gebiete, für die das WHO-Regionalbüro...

  • Wien
  • Kevin Chi

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Eine Karikatur von Sepp Rangger.
  • 23. Mai 2022
  • Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
  • Wörgl

Vernissage mit Sepp Rangger

WÖRGL. Humoristische Betrachtung der Corona-Zeit: Sepp Rangger zeigt Karikaturen, Porträts und Landschaften in Bleistift und Pastell. Die Vernissage findet am Freitag, den 20.5.2022, um 19:30 Uhr im Tagungshaus Wörgl statt. Musikalische Umrahmung mit dem Jazz-Trio „Naturton“. Die Ausstellung kann bis 28. Juni 2022 besichtigt werden!

  • 31. Mai 2022 um 19:00
  • Depot – Kunst und Diskussion
  • Wien

feminismen diskutieren // sex work – lock down

Im Projekt sex work – lock down setzt sich Helena Lea Manhartsberger mit dem Thema Sexarbeit in Zeiten von Corona in Österreich auseinander. Gemeinsam mit ihren Protagonist*innen – Sexarbeiter*innen, Betreibern, Kunden, Sozialarbeiter*innen und Aktivist*innen – beschäftigt sie sich fotografisch und in Interviews mit den Herausforderungen der aktuellen Situation für die körpernaheste aller Tätigkeiten. Welche Strategien helfen, um durch die Pandemie zu kommen? Welche Lösungsansätze gibt es zur...

  • Wien
  • Neubau
  • Depot Kunst und Diskussion

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.