Murau

Beiträge zum Thema Murau

Rupert Liebfahrt, Obmann des Waldverbandes Murtal.
1

Murau/Murtal
"Wir müssen unser Verhalten ändern"

Der Waldverband Murtal schlägt Alarm: Dem Wald geht es schlechter als vor 40 Jahren. MURAU/MURTAL. Vor etwa 40 Jahren wurde Alarm geschlagen, weil unsere Wälder zu sterben drohten. Grund dafür war der sogenannte „saure Regen“. Besonders betroffen waren Tannen, doch zum Glück treffen angekündigte Katastrophen selten ein, und trotz aller Befürchtungen sind weiter Tannen gewachsen. Der Grund für die Verbesserung war die verbesserte Luft, weil Kraftwerken bessere Filter vorgeschrieben wurden, Autos...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Erneut 25 Neuinfektionen im Murtal und drei im Bezirk Murau lautet die Bilanz der letzten 24 Stunden. Die Inzidenzen der beiden Bezirke bewegen sich um 200 - der Landesschnitt liegt bei 123. Die aktuelle Statistik (Stand: 11. Mai): Bezirk Murau: 1.924 jemals positiv getestete Personen (90 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 4.840 jemals positiv getestete Personen (268 aktiv Infizierte) "Es ist ein ständiges Auf und Ab"...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Vorgestellt: Bibiane Puhl, Gabi Kolar, Christine Bärnthaler, Manuela Khom (v. l.).

Murau/Murtal
Geordnete Übergabe im Regionalmanagement

Neue Geschäftsführerin Christine Bärnthaler übernimmt ab Mitte Juni. MURAU/MURTAL. Sie ist zwar längst keine Unbekannte in der Region, trotzdem wurde Christine Bärnthaler am Montag noch einmal ganz offiziell als neue Geschäftsführerin des Regionalmanagements Obersteiermark West (ROW) vorgestellt. Sie folgt damit Bibiane Puhl, die 13 Jahre lang die Geschicke des ROW gelenkt hat und sich nun aus persönlichen Gründen verabschiedet. Einstimmigkeit "Sie kennt die Region sehr gut und hat gleichzeitig...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der BH Murau laufen die Fäden zusammen.

Murau/Murtal
"Es ist ein ständiges Auf und Ab"

Noch keine Corona-Entspannung in der Region. Volksschule St. Peter am Kammersberg ist wieder in Betrieb. MURAU/MURTAL. Obwohl die Zahlen über das Wochenende leicht rückläufig waren, kann in der Region noch nicht von einer echten Entspannung der Corona-Situation berichtet werden. Im Murtal bereiten etwa täglich zwischen 20 und 30 Neuinfektionen Sorge. Das sei vermutlich auch auf die britische Virusvariante zurückzuführen, die in der Region mittlerweile verbreitet ist und als wesentlich...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Das AMS Murtal hat viele offene Stellen.

Murau/Murtal
Leichter Aufwind am Arbeitsmarkt

Die AMS-Geschäftsstellen Murau und Murtal berichten über eine positive Entwicklung. MURAU/MURTAL. Die Arbeitslosigkeit ist im April im Bezirk Murau deutlich gesunken. AMS-Geschäftsstellenleiter Harald Reiter berichtet sogar vom "zweitniedrigsten Wert der letzten zehn Jahre". 508 Personen waren Ende April in Murau als arbeitslos gemeldet, gegenüber dem Vorjahr ist das ein Minus von 51,8 Prozent. Nur im April 2019 war die Arbeitslosigkeit noch niedriger. Der Rückgang ist bei Frauen und Männern...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Straßenschäden in Krakauebene.
2

Murau/Murtal
Der Kampf gegen die Schlaglöcher

Land hat ein Sonderbudget zur Behebung der Winterschäden aufgestellt. Die FPÖ sammelt Schlaglöcher per App. MURAU/MURTAL. Wenn man abseits der Hauptverkehrswege in der Region unterwegs ist, kann es durchaus vorkommen, dass man eine "Rumpelpiste" erwischt, wie es die FPÖ ausdrückt. Das Land Steiermark hat das Problem erkannt und will Winterschäden auf den Straßen mit einem Zusatzbudget von rund 14 Millionen Euro bekämpfen. Priorisierung Nach einer Bestandsaufnahme der Schäden wurde nun eine...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Ranten und St. Peter am Kammersberg haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. 287 aktiv Infizierte im Bezirk Murtal und 115 in Murau sind aktuell gemeldet (Stand: 7. Mai). Das bedeutet gegenüber der Vorwoche eine Steigerung im Murtal und einen leichten Rückgang im Bezirk Murau. Das Murtal hat mit 245 aktuell auch die höchste 7-Tage-Inzidenz des Landes, Murau hat sich auf 177 verbessert. Der Steiermark-Schnitt liegt derzeit bei 137 (Überblick). Murau Auf der Gemeindeebene gibt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
FABIAN
Eltern: Cornelia Jäger und Andreas Mayer-Jäger, 8753 Fohnsdorf; Geburtstag: 5. Februar; 23:48 Uhr; Gewicht: 3.220 g; Größe: 52 cm.
1 8

Babys aus dem Murtal und Murau

MURTAL. Wussten Sie, dass 2020 in Österreich rund 85.000 Kinder das Licht der Welt erblickt haben? Vielleicht sind auch Sie sind kürzlich Eltern geworden und möchten die Ankunft Ihres kleinen Sonnenscheins mit der Leserfamilie der Woche Murtal-Murau teilen? Dann senden Sie uns einfach ein Foto Ihres Nachwuchses mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: murtal-murau@woche.at

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
In Murau wurden in der Vorwoche über 3.000 Tests abgenommen.

Murau/Murtal
Über 15.000 Tests in einer Woche

Die Nachfrage nach kostenlosen Corona-Tests in der Region bleibt konstant hoch. MURAU/MURTAL. Mit einer 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) von 259 liegt der Bezirk Murtal mittlerweile an der negativen Spitze des Landes. Murau folgt mit einer Inzidenz von 228 auf Platz 3. Der Steiermark-Schnitt liegt deutlich niedriger und beträgt aktuell 146 (Übersicht). Test-Freudigkeit Nichtsdestotrotz ist die Test-Freudigkeit in der Region weiterhin hoch. Laut...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Ärzte- und Apothekendienst - Mai 2021

APOTHEKEN-BEREITSCHAFTSDIENST BEZIRK MURTAL Donnerstag, 6. Mai 2021:Stadt-Apotheke Judenburg, Burggasse 32 (24-Stunden-Dienst), und Kolibri-Apotheke, Kärntner Straße 100, Knittelfeld (bis 21 Uhr). Freitag, 7. Mai 2021:Stadt-Apotheke Knittelfeld, Hauptplatz 9-10 (24-Stunden-Dienst), und Schutzengel-Apotheke Fohnsdorf, Grazer Straße 22, (bis 21 Uhr). Samstag, 8. Mai 2021:Lebenskreis - Apotheke Zeltweg, Tischlerstraße 15 (24-Stunden-Dienst), und Pölstal-Apotheke, Pöls, Marktplatz 18 (bis 21 Uhr)....

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Rat und Hilfe - Mai 2021

Ärzte und Krankenhäuser• LKH Judenburg, Tel. 03572/825600 • LKH Knittelfeld, Tel. 03512/7070 • LKH Stolzalpe, Tel. 03532/24240 • Ärztenotdienst,Tel. 141 • Apothekennotdienst, Tel. 1455 • Krankentransporte, Tel. 14 844 • Gesundheitstelefon, Tel. 1450 • Hauskrankenpflege. ÖRK Judenburg, Tel. 0676/875440134. • Volkshilfe Mobile Pflege und Betreuung in Judenburg, Knittelfeld und Murau, Tel. 03572/44124. • Bezirk Murtal. Rotes Kreuz, Bezirksstelle Knittelfeld, Tel. 050144/521000 (Büro) bzw....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser

Blutspenden - Mai 2021

Knittelfeld: Montag, 10. Mai, Haus der Vereine, Marktgasse 22; 10 bis 13 und 14 bis 19 Uhr. Obdach: Donnerstag, 13. Mai, Neue Mittelschule, St. Wolfganger Straße 7; 8 bis 12 Uhr. Murau: Freitag, 14. Mai, WM-Halle, Bundesstraße 10; 15 bis 19 Uhr. Fohnsdorf: Mittwoch, 19. Mai, Neue Mittelschule, Schulplatz 1; 15 bis 19.30 Uhr. Pöls-Oberkurzheim: Donnerstag, 20. Mai, Neue Mittelschule, Schulgasse 7; 16 bis 19 Uhr. Scheifling: Freitag, 28. Mai, Volksschule, Schulgasse 3; 15 bis 19.30 Uhr. Aufgrund...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Der Anhänger stand auf der Perchau quer über die Straße.
1 3

Neumarkt
Anhänger rollte auf Straße und verursachte Unfall

Einsatzkräfte mussten zu Unfällen in Neumarkt und Niederwölz sowie zu einem Brand in Apfelberg ausrücken. MURAU. Am Mittwoch in den Morgenstunden mussten die Einsatzkräfte zu einem ungewöhnlichen Unfall ausrücken. Laut Polizei ist ein abgestellter Lastwagen samt Anhänger in Perchau am Sattel auf die Bundesstraße gerollt. Ein Kleintransporter konnte nicht mehr ausweichen und krachte gegen den querstehenden Anhänger.  Fahrer eingeklemmt Der 40-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde beim...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Murtal hat mit Murau derzeit die höchste Inzidenz.
1

Murtal/Murau
Vermehrt Corona-Fälle in Familien

Britische Mutation und relativ viele Neuinfektionen bereiten im Murtal Sorgen. MURTAL/MURAU. Täglich zwischen 20 und 30 Corona-Neuinfektionen bereiten derzeit im Bezirk Murtal Sorgen. Auch in den letzten 24 Stunden sind wieder 28 Fälle hinzugekommen. "Die letzten Tage haben die Zahlen wieder hochgetrieben", bestätigt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst.  Paarlauf Die Bezirke Murau und Murtal sind bei der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner)...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
7

BORG Murau - Klimawandel geht uns alle an
Because the climate matters- der Energieleuchtturm wird bald Murau und Umgebung erhellen

Im Bezirk Murau, der Teil einer Klima- und Energie-Modellregion ist, fühlt man sich dem Klimaschutz verpflichtet. Deshalb soll der Bezirk zum „Energie-Leuchtturm“ Österreichs avancieren. In diesen wichtigen Prozess ist das BORG Murau natürlich eingebunden, wurde die Schule doch zur Modellschule im Kampf gegen den Klimawandel ernannt. Unlängst durften Schülerinnen der 6.A Klasse (Carina Gerold, Ida Schöggl, Hannah Trattner, Sophie Jessner und Anna Grassl) während des Geografieunterrichts an...

  • Stmk
  • Murau
  • BORG Murau
Kraftvoll: Nina Zechner, Roman Scheuerer, Hubert Pletz, Manuela Khom, Florian Hampel, Gabi Kolar und Bibiane Puhl.
1

Murau/Murtal
Digitaler Erlebnismonat in 20 Leitbetrieben

"Kraft. Das Murtal" lädt 800 Schüler zu virtuellen Betriebsbesuchen ein. MURAU/MURTAL. Die Situation ist schon fast paradox: Einerseits sorgte die Pandemie für hohe Arbeitslosenzahlen wie lange nicht, andererseits gibt es in der Region rund 1.000 freie Stellen und die Industriebetriebe suchen teils händeringend nach Fachkräften. Impulse Die Initiative "Kraft. Das Murtal" will mit einem impulsgebenden Event dagegenhalten und führende Betriebe mit ihren künftigen Mitarbeitern zusammenbringen....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Jürgen Säumel war zuletzt in Hartberg tätig.
1 2

Neumarkt
Jürgen Säumel zieht es ins Team

Der Neumarkter ist seit 1. Mai Assistent von Franco Foda im Nationalteam. NEUMARKT. Nach Heribert Weber (Pöls) ist Jürgen Säumel (Neumarkt) der zweite Fußballtrainer aus dem Murtal, der beim Österreichischen Fußballbund ein Traineramt antritt. Säumel ist jetzt an der Seite seines ehemaligen Sturm Graz-Trainers Franco Foda als Assistenztrainer gefordert, die ÖFB-Teamkicker bei der bevorstehenden Europameisterschaft und der darauf folgenden WM-Qualifikation zu Höchstleistungen anzuspornen. Der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bezirkshauptmann Florian Waldner: "Relativ hohe Inzidenz".

Murau/Murtal
Immer wieder Schulklassen von Corona betroffen

Wegen eines Clusters bleibt die Volksschule St. Peter am Kammersberg diese Woche geschlossen. MURAU/MURTAL. Während landesweit von einer guten Entwicklung in der Corona-Situation berichtet wird, sind die Verhältnisse in der Region nach wie vor schwierig: Im Vergleich zur Vorwoche sind die Zahlen erneut gestiegen. Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag am Montag bei 257 im Bezirk Murau und bei 242 im Murtal. Beide Bezirke waren damit an der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Der Bezirk Murau hatte am Freitag die höchste Inzidenz des Landes.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Im Vergleich zur Vorwoche sind die Zahlen in der Region gestiegen. MURAU/MURTAL. Es ist weiterhin ein ständiges Auf und Ab bei den Coronazahlen in der Region. Auch in dieser Woche hat es einige Tage mit überdurchschnittlich vielen Neuinfektionen gegeben. Insgesamt sind die Zahlen im Vergleich zur Vorwoche gestiegen (Übersicht). Aktuell gibt es in Murau 121 aktiv Infizierte, im Murtal 264 (Stand: 30. April). Die 7-Tage-Inzidenz liegt in Murau bei 283 und damit steiermarkweit am höchsten. Das...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Projektvorstellung: Andreas Braun, Gabi Kolar, Manuela Khom, Bibiane Puhl.

Murau/Murtal
Ein Masterplan für die Radfahrer

Regionalmanagement will ein Radverkehrskonzept in den Bezirken Murau und Murtal umsetzen und hat dafür rund 25 Millionen Euro zur Verfügung. MURAU/MURTAL. Das Radfahren in der Region soll jetzt kräftig angekurbelt werden - und zwar gleich auf mehreren Ebenen. Während am Freizeit- und Tourismussektor ein Angebot besteht, das auch ständig ausgebaut wird, beschäftigt sich ein neues Projekt mit einem Konzept für den Alltagsradverkehr. Das erklärte Ziel ist: Die Region Murau-Murtal soll...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Ärzte- und Apothekendienst - April/Mai 2021

APOTHEKEN-BEREITSCHAFTSDIENST BEZIRK MURTAL Donnerstag, 29. April 2021:Apotheke zum Bergmann, Fohnsdorf, Hauptstraße 11 (24-Stunden-Notdienst), und Adler-Apotheke Knittelfeld, Bahnstraße 27 (bis 21 Uhr). Freitag, 30. April 2021:Landschafts-Apotheke Judenburg, Hauptplatz 5 (24-Stunden-Notdienst), und Aichfeld-Apotheke Zeltweg, Bahnhofstraße 24 (bis 21 Uhr). Samstag, 1. Mai 2021:Kolibri-Apotheke, Kärntner Straße 100, Knittelfeld (24-Stunden-Notdienst), und Stadt-Apotheke Judenburg, Burggasse 32...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Blutspenden - April 2021

Neumarkt: Montag, 5. April, Thomas Schroll-Halle, Europaplatz 1; 8 bis 12 Uhr. Spielberg: Montag, 12. April, Gemeindeamt, Grüner Saal, Marktpassage 1/B1; 15 bis 19 Uhr. St. Lambrecht: Sonntag, 18. April, Gemeindeamt, Hauptstraße 12; 9 bis 13 Uhr. Judenburg: Mittwoch, 21. April, Alte Wirtschaftskammer, Herrengasse 23; 13 bis 19 Uhr. Hohentauern: Dienstag, 27. April, Volksschule, Hohentauern 119; 16 bis 19 Uhr. Zeltweg: Freitag, 30. April, Volksheim, Schulgasse 3-5; 14 bis 19 Uhr. St....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
Anzeige
In der Region Murau Murtal steht durch innovative Klärschlammverwertung die nachhaltige Nutzung von vorhandenen Ressourcen zur Erzeugung von umweltfreundlichen Energien im Vordergrund.
3

Regionalentwicklung
Was Klima und Umwelt stärkt

Die massive Klimaveränderung stellt die Regionen vor neue Aufgaben und Herausforderungen. Der Klimawandel und die Anpassung an diesen erfordern zahlreiche aktive Strategien. Die zentralen Themen dabei sind die Energiewende hin zu erneuerbaren Energieträgern und die Absicherung regionaler Versorgung mit Rohstoffen sowie mit land- und forstwirtschaftlichen Produkten. In den letzten 150 Jahren ist die durchschnittliche Jahrestemperatur im Alpenraum um 1,8 Grad Celsius gestiegen. Bis 2050 ist für...

  • Stmk
  • Murau
  • Steiermark WOCHE
Die Bürgermeister forderten eine zusätzliche Teststation in Knittelfeld.

Murtal
Neue Teststraße hat sich ausgezahlt

Auslastung der Teststation in Knittelfeld ist konstant hoch, die Stadt will trotzdem ein zusätzliches Angebot schaffen. KNITTELFELD. Die Anzahl der Coronatests in der Region bleibt konstant hoch. Über 15.000 Testungen wurden in der Vorwoche durchgeführt, davon 13.500 in den regulären Teststationen in Murau, Judenburg und Knittelfeld sowie knapp über 2.000 in den Testbussen auf vier Routen durch die Region. Auslastung "Die Einrichtung der Teststation in Knittelfeld hat sich auf jeden Fall...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.