Metnitz

Beiträge zum Thema Metnitz

Die Schützenkapelle Metnitz ist nicht nur ein bedeutender Kulturträger der Gemeinde Metnitz, sondern auch eine verschworene Gemeinschaft von derzeit 68 aktiven Musikern und vier Marketenderinnen. Alle Mitglieder haben sich tatkräftig in die Vorbereitung für das Fest eingebracht.
2 2 27

Schützenkapelle Metnitz
Großes Fest der Blasmusik mit Bezirksmusikertreffen

METNITZ.  "Wir sind voller Vorfreude auf unser Fest der Blasmusik am kommenden Wochenende", sagt Hans Droneberger, der langjährige Kapellmeister der Musik des Privilegierten Schützenkorps Metnitz. Erstmals Veranstalter Die Schützenkapelle hat dieses Jahr die ehrenvolle Aufgabe erstmals das Bezirksmusikertreffen zu organisieren: "Das alleine wird schon ein sehr schönes Ereignis und wir machen daraus eine zweitägige Veranstaltung für die ganze Familie", so Obmannstellvertreter Thomas Reinbold,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
1

In Metnitz
Unbekannte warfen Tausende von Hühnereier einfach weg

Kurioser Vorfall in der Gemeinde Metznitz. Unbekannte warfen Tausende Hühnereier weg. METNITZ. Bisher Unbekannte „entsorgten“ zu einem derzeit nicht mehr genau festzustellenden Zeitpunkt entlang der Metnitztal Landesstraße auf einer Böschung im Gemeindebereich von Oberhof-Sonnseite, Gemeinde Metnitz rund 6.000 Stück Hühnereier und zwei Kilometer weiter im Bereich des Metnitzbaches nochmals weitere rund 1.000 Stück in Eierlagen geschlichtete Hühnereier. Passanten fanden die illegal entsorgen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose
29 19 19

Ausflugstipp.
Ein Besuch in Metnitz.

Die Marktgemeinde Metnitz liegt im Norden von Kärnten an der Landesgrenze zu Steiermark und gehört zum Bezirk St. Veit/Gan. Hier gibt es sie noch eine heile Natur. Auch im Winter ein richtiges Winterwunderland.  Bekannt ist Metnitz auch durch die Aufführung des Totentanz deren Darstellung auf das Mittelalter zurück führt. Dieser Totentanz wird mit Laienschauspieler und Chöre aus Metnitz alle 4 Jahre  aufgeführt. Sehr interessant ist auch die Pfarrkirche  mit den Karner mit den Totentanzfresken....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied
Symbolfoto
1 1

Brand wegen Adventskranzes
Hausbesitzer wurde selbst aktiv

Ein Adventskranz war heute am späten Nachmittag Grund für einen Brand in der Gemeinde Metnitz. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Metznitz und der Freiwilligen Feuerwehr Grades standen im Einsatz, der Hausbesitzer selbst wurde jedoch aktiv. METNITZ. Heute um 17.05 Uhr kam es in der Küche eines Wohnhauses in der Gemeinde Metnitz (Bezirk St. Veit/Glan) zu einem Brand. Durch das Abbrennen der vier Kerzen auf dem Adventkranz entzündete sich dieser. Nach der Brandentdeckung wurden die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Lukas Moser
Den Metnitztaler Fasching findet nur alle drei Jahre statt
2

St. Veit
Metnitztaler Faschingssitzungen halten weiter den Kurs

Der Faschingsverein aus dem Metnitztal versucht die Sitzungen im Februar 2022 durchzuführen. METNITZ. Der Vorstand und die Akteure der Metnitztaler Faschingssitzung haben beschlossen, in Zeiten, wo vieles abgesagt wird, einen anderen Weg zu gehen. Die Metnitztaler Faschingssitzung gibt es nur alle drei Jahre, was für die Verantwortlichen eine zusätzliche Motivation ist. 
Einige Nummern sind bereits fertig, die Akteurinnen und Akteure stehen voll in den Proben und die Vorbereitungen laufen auf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter
Anzeige

einem festlichen Abendessen in ihrem privaten Speisesaal
mekleid

Am 6. Dezember 2020 heiratete Felicity, Director of Real Estate Development, Aaron, Director of Marketing brautkleid sincerity, in der atemberaubenden viktorianischen Schönheit des Chelsea Old Town Hall, London. Dann fuhren sie die kurze Strecke zum Restaurant Medlar zu einem festlichen Abendessen in ihrem privaten Speisesaal. ​​ „Seit unseren ersten Diskussionen darüber, wie unsere Ehe aussehen sollte, bis letzte Woche haben sich unsere Pläne so oft geändert, um mit den sich ändernden...

  • Wien
  • Margareten
  • mekleid leer
Naturverbunden: Peter Grabner ist Vater dreier Kinder und betreibt hoch über dem Metnitztal eine Bio-Schafzucht.
10

Zeitgemäßer
Metnitz bekommt einen neuen Marktplatz

Neuen Marktplatz und betreutes Wohnen möchte Bürgermeister Peter Grabner für Metnitz realisieren. METNITZ. "Es gibt viele Projekte, die darauf warten, umgesetzt zu werden", macht Bürgermeister Peter Grabner (ÖVP) auf die Vielzahl der Ideen aufmerksam. Schließlich möchte der 37-Jährige nach der sechs Jahre dauernden Amtszeit verlautbaren können, dass alle Wahlversprechen eingehalten wurden. Seit Jahrzehnten schmückt der Brunnen den Marktplatz. Früher diente er den Pferden als Tränke. Große...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
1 6

Stichwahlen
Der Bezirk St. Veit hat gewählt - alle Ergebnisse hier

Am heutigen Sonntag ist Stichwahltag in fünf Gemeinen im Bezirk St. Veit. Die ST. VEITER WOCHE berichtet im Live-Ticker.  16.50 Uhr: Damit war es das mit den Stichwahlen im Bezirk St. Veit. St. Georgen, Metnitz, Guttaring, Brückl und Klein St. Paul haben nun auch ihre Gemeindechefs. Die Details anbei. 16.45 Uhr: In St. Georgen am Längsee muss Bürgermeister Konrad Seunig (SPÖ) seinen Hut nehmen. Der Freiheitliche Wolfgang Grilz konnte die Stichwahl für sich entscheiden. Grilz gewann deutlich mit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Thomas Klose
9 8 3

Die alte Linde vom Metnitztal

Diese über 500 Jahre alte Linde steht in Metnitz beim vulgo unteren Nipperle. Nach Informationen über 700 Jahre alt.  Zufahrt über die Teichl zum Hans M.  Und hier ein paar Bilder davon. Regionauten Maier Robert und Nöhmer Kurt Peter

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Das Totenschiff am Platz vor der Kirche in Metnitz
2 2 7

Metnitz
Totentanz

Metnitz ist immer wieder einen Besuch wert. Beeindruckend ist das große, eiserne "Totenschiff" am Hauptplatz. Die angeschlossene frühgotische Kirche birgt interessante Kulturschätze. Am Karner ist der Totentanz als Freskenzyklus mit Spruchband angebracht, es sind Rekonstruktionen, die von Walter Campidell und Dieter Wiedergut 1989 angefertigt wurden. Die einzigen, original erhaltenen Fresken eines Totentanzes Österreichs aus dem 15. Jhdt. sind im kleinen Museum in der Nähe zu sehen. Alle 4...

  • Kärnten
  • Villach
  • Georg Wastl
1 3

Metnitztal
Hagel, Sturm und Regen: Metnitztal erneut von Unwetter getroffen

Im Metnitztal sorgte am Mittwoch-Abend ein starkes Unwetter für mehrere Einsätze der Feuerwehren.  Die Feuerwehren Metnitz und Grades standen gestern mit zahlreichen Einsatzkräften im Einsatz. Das Unwetter sorgte für Handrutschungen und Vermurungen, sogar zwei Autos wurden von den Muren eingeschlossen. Außerdem kam es stellenweise zu Überflutungen, ein Stall wurde überschwemmt. Etwas später kam es zu einem weiteren Sirenenalarm an diesem Abend. Mehrere Bäume stürzten um und verlegten die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Bgm. Anton Engl-Wurzer, Ernst und Dorothea Knapp, LR Martin Gruber und WK-Präsident Jürgen Mandl
1

Metnitz
Kärntner Landeswappen für Schuster Ernst Knapp

Schuster Ernst Knapp erhielt letzte Woche das Kärntner Landeswappen für die 125-jährige Firmengeschichte überreicht.  METNITZ. Seit 125 Jahren wird in der Schuhmanufaktur Knapp edles Schuhwerk maßgeschneidert. Anlässlich des Jubiläums wurde der Unternehmerfamilie aus dem Metnitztal nun das Kärntner Landeswappen verliehen. Jeder Schuh, der die Schuhmanufaktur Knapp verlässt, ist ein maßgefertigtes Unikat. Bereits in vierter Generation und mit viel Liebe zum alten Handwerk führt Ernst Knapp den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Straßensperren aufgrund des Hochwassers
3

Hochwasser
Diese Straßen im Bezirk St. Veit sind derzeit gesperrt

Wetter-Extreme in Kärnten: Vorerst keine Entwarnung aus dem Gurktal. Viele Straßen im Bezirk St. Veit sind derzeit wegen Hochwasser gesperrt. BEZIRK ST. VEIT. Wegen des 30-jährlichen Hochwassers der Gurk kann vom behördlichen Krisenstab der Bezirkshauptmannschaft St. Veit noch keine Entwarnung gegeben werden. Die Feuerwehren versuchen den Hochwasserschutz zu verstärken und einen Dammbruch zu verhindern. Beim Erkundungsflug wurde das Ausmaß der Überflutungen augenscheinlich. Unzählige Wiesen-...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
3

Hochwasser
Ortsteil in Gurk wurde evakuiert, Hangrutsch in Metnitz

Wetterextreme in Kärnten: "Tief Günther" sorgt für erste Ortsteil-Evakuierung im Gurktal. Haus in Straßburg wurde überflutet. In Metnitz kam es zu einem Hangrutsch, die Metnitz trat bei Engelsdorf über die Ufer. Außerdem ist die Flattnitzer Straße gesperrt. BEZIRK ST. VEIT. In den Nachtstunden hat die Gurk das 30-jährliche Hochwasser im Bereich Weitensfeld erreicht. In der Gemeinde Gurk wurde der Ortsteil Sandboden evakuiert, die Bewohner von 15 Häusern mussten ihr Zuhause verlassen. In...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
MGV Metnitz: Obmann Othmar Brachmaier, Obmann-Stellvertreter Johann Schrittesser, Schriftführer Thomas Engl, Kassier Georg Auer und Chorleiter Julian Oberdorfer
2 29

Metnitz
Wunderbares Fest zum großen Jubiläum des MGV Metnitz

Der MGV Metnitz feierte sein 100-jähriges Bestehen mit einem stimmungsvollen Abend. Metnitz (pp). Wenn ein Männergesangsverein ein ganzes Jahrhundert besteht, dann ist das wahrlich ein Grund zum Feiern. Beim MGV Metnitz ist das der Fall und anlässlich dieses besonderen Jubiläums traten die Sänger im Turnsaal des Bildungszentrums auf. Obmann Othmar Brachmaier und Chorleiter Julian Oberdorfer freuten sich über die musikalische Unterstützung von "Vox ad libitum" und der Musikschule Metnitz. Unter...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
2

Verkehrssicherheit
Helmi besuchte Volksschule Metnitz

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr muss erlernt werden. Aus diesem Grund klärte das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) mit der Unterstützung des „Verkehrssicherheits- Experten“ Helmi rund 25 Schüler der Volksschule Metnitz über das richtige Verhalten im Straßenverkehr auf. METNITZ. Ob mit dem Fahrrad, mit dem Scooter oder zu Fuß – schon tagtäglich sind unsere Kleinsten im Straßenverkehr unterwegs. Damit die Kids sicher und unbeschadet durch den oft hektischen Straßenverkehr...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1

Kollmannhüte für Bad Gleichenberg
Melonen für das Narrenkartell Bad Gleichenberg, Ilmar Tessmann vermittelt

Melonen für das Narrenkartell Bad Gleichenberg Kärntens letzter Hutmacher Josef Kollmann auf Metnitz liefert die neuen Kopfdeckungen für den Gleichenberger Fasching. Bad Gleichenberg ist ja heuer Narrenhauptstadt der Steiermark und somit der höchste Repräsentant des steirischen Faschings – alle Mitglieder Ensembles und auch das Landesprinzenpaar werden die Melone und den Faszinator aus der Kärntner Werkstätte tragen. Eingefädelt hat diese Kooopertion der Biohotelier Ilmar Tessmann aus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Ilmar Tessmann
1 1

Tatort Jugend
Landjugend Metnitz hilft beim Wiederaufbau einer Existenz

Landjugend Metnitz hilft einem Mitglied beim Wiederaufbau seines Stalls. METNITZ. Existenz – die wirtschaftliche Lebensgrundlage eines Menschen, die man sich über Jahre, in diesem Fall sogar über Generationen erarbeitet. Und plötzlich ist alles weg. Ein solcher Schicksalsschlag widerfuhr einem langjährigen Mitglied der Landjugend Metnitz. Dem Jungbauer wurde gerade der Hof übergeben, als kurze Zeit darauf der Stall vor seinen Augen niederbrannte und somit seine Zukunft in Schutt und Asche lag....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
In Metnitz kam es auf der Wöbringer Landesstraße zu einem Motorradunfall (Symbolfoto)

Metnitz
Verkehrsunfall mit zwei Motorrädern in Metnitz

Vorderrad blockierte bei Bremsvorgang: Zwei Motorradlenker kollidierten im Gemeindegebiet von Metnitz. METNITZ. Aufgrund eines Bremsdefektes bei seinem Motorrad stürzte Donnerstag-Vormittag ein 59-jähriger Steirer auf der Wöbringer Straße in Metnitz. Das ABS des Vorderrades setzte beim Bremsen aus und sorgte für ein Blockieren des Rades. In weiterer Folge fuhr er gegen das Heck des Motorrades seines vor ihm fahrenden Bekannten (59) und kam dabei zu Sturz. Er verletzte sich unbestimmten Grades...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Alfred Gruber (3. Platz), Johann Gucher (Obmann der Genussregion Metnitztaler Wild), Julian Geyer (Sieger Hirschröhr-Wettbewerb), Friedrich Bergner (2. Platz), Hans Drescher (Bezirksjägermeister) und Günther Auer (Hegeringleiter Metnitz)
43

Metnitztaler Wildfest
Kulinarik, Jagd und viel Geselligkeit

METNITZ (ch). Nach einem Jahr Pause wurde am Sonntag, dem 1. September 2019 das 16. Metnitztaler Wildfest gefeiert.  Veranstaltet von der Genussregion Metnitztaler Wild mit Obmann Johann Gucher und seinem Stellvertreter Friedrich Bergner wurde ein Programm für die ganze Familie geboten. Regionale Aussteller, Trachtenmode, Jagdhunde, beste Kulinarik, ein Kinderprogramm und nicht zuletzt der beliebte Hirschröhr-Wettbewerb, bei dem sich Julian Geyer den 1. Platz, Friedrich Bergner den 2. Platz und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Landugend Metnitz-Obmann Manuel Schrittesser und Leiterin Sarah Ruhdorfer freuten sich über die zahlreichen Gäste
4 2 54

Metnitz
Wunderschönes Fest der Landjugend

Partystimmung vom Anfang bis zum Schluss in der vollen Festhalle. METNITZ (pp). Lauter bestens gelaunte Gäste bei der großen Sonnwendfeier der Landjugend Metnitz. Umrahmt wurde die großartige Veranstaltung durch eine beeindruckende Fackelpolonaise und die "Bockshörndl Buam" heizten richtig ein. Gesehen wurden auch Landesrat Martin Gruber und Bürgermeister Anton Engl-Wurzer.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
1

Auszeichnung
Vinzenz Ebner erhielt den Ehrenring der Gemeinde Metnitz

Totentanz-Organisator Vinzenz Ebner erhielt von Bürgermeister Anton Engl-Wurzer den Ehrenring der Gemeinde Metnitz verliehen. METNITZ. Im Anschluss an die heilige Messe in der Pfarrkirche Metnitz wurde Vinzenz Ebner eine große und verdiente Ehre zuteil. Als langjähriger Vizebürgermeister, Obmann des Pfarrgemeinderates und Organisator des traditionellen Totentanzspieles, sowie viele weitere Projekte die er durchgeführt hat, wurde ihm für seine großartigen Leistungen und Verdienste gedankt....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.