sonnenaufgang

Beiträge zum Thema sonnenaufgang

Lokales
3 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Sonnenaufgang Den Sonnenaufgang überm Schwarzatal hat unser Regionaut Wolfgang Doppler bildlich festgehalten. "Alles wird gut" Der Regenbogen wurde Symbol in der COVID-19-Zeit. "Ich komm durch meine Postzustellerei in St. Egyden bei vielen Häusern vorbei. Was mir besonders auffällt sind die vielen...

  • 20.05.20
Freizeit
3 Bilder

Gewaltiger Sonnenaufgang
So einen herrlichen Sonnenaufgang sieht man selten!

Montag morgen, Nußdorf/Traisen am 24.02.2020 zwischen 6:00 und 6:35 Uhr Beim Aufbereiten des Frühstückes für meine Söhne fiel mir ein eigenartiger Lichtschein, welcher durch das Fenster eindrang, auf. Ein Blick aus dem Fenster zeigte mir einen wunderschön leuchtenden, mit Wolken besetzten Himmel!!! Ein schneller Griff zur Kamera, welche ich immer bereit liegen habe, lieferte mir diese eindrucksvollen Bilder, die von mir im Originalzustand, also unverändert an die Redaktion weitergeleitet...

  • 26.02.20
  •  4
  •  6
Lokales
Wegen der tiefstehenden Sonne konnte der Lenker den Gegenverkehr nicht rechtzeitig erkennen.

Von Sonne geblendet: Unfall in Oberpfaffendorf

Linksabbiegen trotz schlechter Sicht: Risikoaktion resultierte in Zusammenstoß. OBERPFAFFENDORF. Ein 72-Jähriger Zissersdorfer war vergangene Woche von Oberpfaffendorf Richtung Zissersdorf unterwegs. Als er links auf einen Güterweg abbiegen wollte, konnte er aufgrund der tief stehenden, aufgehenden Sonne und trotz heruntergeklappter Sonnenblende nichts mehr wahrnehmen. Zur gleichen Zeit war eine 64-jährige Lenkerin Richtung Oberpfaffendorf unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß und beide...

  • 25.02.20
Lokales
24 Bilder

Faschingssonntag: Sonnenaufgang am Dobratsch

Lei amol wollte ich einen Sonnenaufgang bewusst erleben und immer scheiterte es an meinem inneren Schweinehund, der halt lei ein Morgenmuffel ist. Dann las ich vor kurzem wieder mal so ein Sprichwort: "nicht reden, einfach machen........" Also fasste ich den Faschingssonntag ins Auge. Wenn, also wenn - es dauert ja manchmal - aber wenn ich mir mal was in den Kopf gesetzt habe, dann fährt die Eisenbahn drüber. Da schau ich nicht auf die Wettervorhersage, ich fahre und fertig. So, am Samstag...

  • 23.02.20
  •  2
Lokales
Rollfährenstraße
11 Bilder

SONNTAGSSPAZIERGANG
Hinter dem Uferhaus in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (ph): Das Uferhaus in Klosterneuburg bei der Rollfähre ist im Sommer Sinnbild für chillige Musik, Erholung, Kulinarik, Drinks, Feste mit Musik und manchmal Lagerfeuerromantik. Kaum jemand, kennt aber die Gegend hinter dem Uferhaus, direkt im Auwald.  Ein Lokalaugenschein in Bildern nach dieser klaren Vollmondnacht bei minus 4 Grad. (1) Noch vor Sonnenaufgang wurden Fotos auf der Rollfährenstraße gemacht. Der Spaziergang bis zum Uferhaus ist gleichzeitig die Laufstrecke...

  • 09.02.20
  •  1
  •  1
Lokales
Bild 01: Blick nach Osten. Die Mieminger Kette ist bereits von der aufgehenden Sonne beleuchtet. Fernsicht bis zu den Bergen von Telfs (ca. 50 km). Links unten ist die Kronburg noch im tiefen Schatten. Auch der Tschirgant (2.370 m) liegt noch im tiefen Schatten. Rechts sieht man die N-O- Flanke des Krahbergs (Schigebiet Venet) mit Abschnitten der "Rifenalabfahrt".
10 Bilder

WINTERLICHER TALKESSEL LANDECK - ZAMS
Wunderschöner Wintermorgen im Talkessel LANDECK – ZAMS

Heute den 30.01.2020 ging die Sonne bei fast strahlend blauen Himmel auf, nachdem es am Tag zuvor den ganzen Tag schneite. Der Tag begann mit erfrischend weißer Landschaft und mit stimmigen Morgenrot auf den Bergspitzen. Diese Landschaft präsentierte sich uns heute Morgen im Laufe der Zeit von 3 Stunden vor unseren Fenstern von Osten über Norden bis Westen. Das Bild 05 und 09 zeigen Stanz und den Nachbarort Grins. Sie sind bekannt als Ort der Schnapsbrennereien. Das heimische Obst wird...

  • 30.01.20
  •  31
  •  22
Freizeit
6 Bilder

Welche wunderschöne Natur Großhöflein bietet
Welche wunderschöne Natur Großhöflein bietet

Schon kurz nach Beginn des Neuen Jahres, begab ich mich in die Weingärten rund um Großhöflein, um so manchen Augenblick der Natur fest zu halten. Immer wieder faszinierend sind das Wechselspiel von Sonne, Eis, Schnee und manch Blick durch die Weinreben, die uns tagtäglich geboten werden. Stolz ein Burgenländer zu sein und inmitten der wunderschönen Weinberge unserer Winzer wohnen zu dürfen.

  • 08.01.20
  •  5
  •  3
Lokales
10 Bilder

Natur
Silvester

So sieht es aus am letzten Tag im Jahr wenn der Nebel mit der Sonne spielt . Viel Glück,Gesundheit und Erfolg für 2020. :)

  • 31.12.19
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.