Alles zum Thema Schulen

Beiträge zum Thema Schulen

Wirtschaft
AMS-NÖ-Geschäftsführer Sven Hergovich und Neustadts AMS-Chef Georg Grund-Groiss lassen sich auf der JOBmania von den Schülern der Landesberufsschuke Waldegg einen Drink schütteln.
68 Bilder

Bereits zum 15. Mal
AMS NÖ-JOBmania von 18. bis 20. Oktober in Wiener Neustadt

NÖ. Was soll ich werden? In welchen Berufen gibt es gute Aussichten? Welche Ausbildung passt zu mir? Antworten auf diese und ähnliche Fragen gab es auf der JOBmania-BerufsInfoMesse des Arbeitsmarktservices (AMS) in der Arena Nova. Aussteller waren vor allem Betriebe, die auf der Messe ihre Lehrberufe vorstellten. Zielpublikum: Schüler der 7. und 8. Schulstufe sowie deren Eltern und Lehrer. Auf der Messe vertreten waren u.a. EVN, REWE, Novomatic, die Linsberg-Asia-Therme, ÖBB, Lagerhaus,...

  • 19.10.18
Lokales
Kultureller Austausch: Schüler der Tourismusschule in Radenci in Slowenien auf Besuch bei der Faschule Vorau.

Slowenische Gäste besuchten die Fachschule Vorau

VORAU. Im Rahmen eines EU Projektes besuchten Schüler der 3 bis 5-jährigen Tourismusschule in Radenci unter anderem auch die Fachschule Vorau. Organisiert wurde dieser Austausch von der Qualifizierungsagentur Südoststeiermark. Ein Rahmenprogramm brachte den Jugendlichen die Region, Kultur und Kulinarik sowie die Bildungseinrichtung in Vorau näher. Es wurde gemeinsam gedolmetscht, gelacht, gegessen und unterschiedliche Sehenswürdigkeiten standen am Tagesprogramm. So durfte auch eine...

  • 19.10.18
Lokales
5 Bilder

Teamtraining der FS Mistelbach in St. Gilgen!
In Gemeinschaft – für die Gemeinschaft Teamtraining der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach in St. Gilgen

Mistelbach. Lernen mit Herz, Hand und Verstand hieß es beim diesjährigen Teamtraining der zweiten Klasse der Landwirtschaftlichen Fachschule in Mistelbach! Gemeinsam mit ihren beiden Klassenvorständen Mag. Elisabeth Humer und Dipl.-Päd. Karina Kreuzwieser machten sich die Schülerinnen und Schüler des zweiten Jahrgangs Anfang Oktober auf den Weg nach St. Gilgen, wo sie zusammen eine tolle Zeit verbrachten! Bei herrlichem Wetter konnten alle das traumhafte Ambiente am Wolfgangsee genießen....

  • 19.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Regionale Jause an der VS Hopfgarten: LK-Vizepräsidentin Helga Brunschmid, Landesbäuerin Resi Schiffmann und Ortsbäuerin Kathi Misslinger mit Direktorin Margit Manzl sowie Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen.
2 Bilder

Bäuerinnen-Aktionstag: Über 7.000 Kinder erreicht!

Rund um den Welternährungstag am 16. Oktober informierten die Tiroler Bäuerinnen in den Volksschulen über heimische Produkte und Lebensmittelkreisläufe. 2018 feiert der jährliche Bäuerinnen-Aktionstag sein 10-jähriges Jubiläum. Zum mittlerweile vierten Mal besuchen die Bäuerinnen zu diesem Anlass die ersten Klassen der Volksschulen. 230 Bäuerinnen sind in ganz Tirol unterwegs und vermitteln den Kindern auf sympathische und authentische Weise „Landwirtschaft zum Anfassen“. Was frisst ein...

  • 18.10.18
Lokales
h.v.l. Dir. Herta Bugl, Vizebgm. Josef Landstetter, Heidelinde Mutenthaler, Bgm. Gerlinde Schwarz, Bildungsgemeinderätin gfGR Ulrike Höhrhager

Mittagsbetreuung in der Volksschule Leiben

Im Schuljahr 2018/2019 konnte das erst Mal eine Mittagsbetreuung für die Volksschulkinder eingerichtet werden. Die Eltern können ihre Kinder an einzelnen oder mehreren Tagen für die Mittagsbetreuung anmelden. Diese findet von 11.20 bis 13.00 Uhr (Montag bis Freitag) statt und die Kinder werden in dieser Zeit von Frau Heidelinde Mutenthaler betreut. Bgm. Gerlinde Schwarz freut es, dass nach Vorgesprächen mit den Eltern dieses Angebot zustande gekommen ist und machte sich mit Vizebgm....

  • 16.10.18
Lokales
PH-Vize-Rektorin Inge Strobl-Zuchtriegel, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, PH-Rektorin Sabine Weisz, LA Bgm. Kurt Maczek und der Leiter des Bereichs Pädagogischer Dienst Jürgen Neuwirth mit einigen Schülern

Burgenländischer Lesekongress
200 Teilnehmer aus mehreren Schulen nahmen in Pinkafeld teil.

"Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind" lautete das Motto beim zweitern Burgenländischen Lesekongress in Pinkafeld. PINKAFELD. Am Montag, 15. Oktober 2018, veranstaltete die Pädagogische Hochschule Burgenland in Kooperation mit dem Landesschulrat für Burgenland den zweiten Burgenländischen Lesekongress unter dem Motto „Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind“ in Pinkafeld. 200 Teilnehmer aus den Bereichen Volksschule (VS), Neue Mittelschule (NMS) und...

  • 16.10.18
Lokales
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Patrizia Nikzad (NÖGKK), Gerda Schmid (VS Kirchberg/Wagram), Bildungsdirektor HR Mag. Johann Heuras (LSR für NÖ), Mag. Martha Hollergschwandtner (VS Sieghartskirchen), Dir. Günter Steindl (NÖGKK), AL-Stv. Barbara Fischer-Perko, MA (NÖGKK)

Plaketten für 
Teilnahme an Gesundheitsprogramm der NÖGKK
Kirchberg und Sieghartskirchen vorn dabei

SIEGHARTSKIRCHEN / KIRCHBERG / NÖ (pa). Lebt man als Schüler gesünder, lässt’s sich auch besser lernen! Gleich 48 Schulen verlieh die NÖ Gebietskrankenkasse am Dienstag in St. Pölten die „Gesunde Schule“-Plaketten für die Umsetzung von gesundheitsfördernden Maßnahmen im Schulalltag. 27 davon erhielten für das bereits vierte Projektjahr die Plakette in Gold überreicht. Darunter waren auch die beiden Schulen aus dem Bezirk Tulln, nämlich die Volksschulen Sieghartskirchen und Kirchberg am Wagram....

  • 15.10.18
Lokales
Polyaktives Turnen hat das Ziel, die Sportbegeisterung der Kinder zu wecken und ihren natürlichen Drang nach Bewegung sinnvoll zu nutzen. Ein kunterbuntes Rahmenprogramm mit farbenfrohen Bällen, Stangen, Hütchen, Luftballons und vielem mehr soll Sport zu einem wichtigen Bestandteil im Leben werden lassen.
5 Bilder

Verein Ringelspiel: Bewegtes Lernen mit Sport, Spaß und Spiel

Ein junger und engagierter Verein aus Gleisdorf, der Kindern mit Spiel und Spaß Freude an Bewegung vermittelt. Der Verein Ringelspiel für bewegtes Lernen mit Sitz in Gleisdorf möchte die sportliche Entwicklung von Kindern fördern. Das Angebot im Rahmen des Schulalltags reicht von Bewegungseinheiten am Vormittag über Kinderturnen am Nachmittag bis hin zu Workshops wie Theater- oder Waldpädagogik. „Wir wollen mit unseren Projekten das Angebot in Ganztagsschulen qualitativ aufwerten. Bewegung...

  • 12.10.18
Lokales

Schulen im Bezirk
AK Young: Thementheater in der NMS Berndorf

AK YOUNG bringt das Theaterstück „SMACK CAM“ in die NMS Berndorf Ist „Gewalt“ ein Thema für Jugendliche? Ja, denn es kann jede/n treffen. Das Phänomen SMACK CAM ist als Trend bei den Jugendlichen schon länger bekannt. Dabei werden gewalttätige Angriffe auf Personen mit dem Handy mitgefilmt und anschließend in den sozialen Medien verbreitet. Wer ist Opfer? Wer ist Täter? Genau dort setzt das AK YOUNG Jugendtheater an. Mit „SMACK CAM“ übersetzt die Theatergruppe „Jugendstil“ ernste Themen in...

  • 11.10.18
Freizeit
10 Bilder

Großartiger Erfolg der Musikschule Pinkafeld: Prädikat Ausgezeichnet!
14. Alpenländischer Harmonika Wettbewerb: Hannah Schöck mit der Steir. Harmonika in Flachau / Salzburg!

Toller Erfolg der Musikschule Pinkafeld beim 14. Alpenländischen Harmonika Wettbewerb am Freitag, 5. Oktober 2018 in Flachau / Salzburg: Steirische Harmonika – Altersgruppe 2 : Prädikat: „Ausgezeichnet für Hannah Angela Schöck“ Alle Solistinnen und Solisten hatten 2 Wahlstücke intoniert, 1 Stück durfte sich die fachkundige Jury von den Pflichtstücken aussuchen und wurde anschließend von den TeilnehmerInnen zum Besten gegeben. Die Stücke wurden alle selbstverständlich auswendig und ohne...

  • 11.10.18
Lokales
Schuster Alexander, DI(FH) Birgit Birnzain, Gregor Langhammer, 2.R.: Dir. DI Andreas Prinz, Christina Tüchler, Daniel Strohmaier, Mag. Ilse Nigischer, Monika und AV DI Anton Hauleitner, 3.R Daniel Kletzl, Dominik Meneder, Eric und Irmgard Schliche (NMS Zwettl)

Maturaball der HTL Zwettl

KREMS/ZWETTL. Die 5. Klasse der HTL Krems, Dependance Zwettl für Informationstechnologie, veranstaltete am 22.9.2018 ihren Maturaball im Festsaal des Gasthofes Klang in Echsenbach unter dem Motto „IT-Factor: Das Unlösbare“. Der Ballabend wurde um 20:00 Uhr durch das Eintanzen der Maturantinnen und Maturanten offiziell eröffnet. Anschließend wurden die Ehrengäste begrüßt. Die Besucher konnten zur Musik von Impulse Eventmusic das Tanzbein schwingen, in der Bar zu Discomusik tanzen oder den...

  • 10.10.18
Lokales
Die Kinder durften alles am eigenen Leib ausprobieren
25 Bilder

Bleib sauber - Jugend OK
Auf Tuchfühlung mit der Polizei - MIT VIDEO

TELFS (jus). 250 neugierige Schülerinnen und Schüler aus Telfs, Zirl und Inzing bevölkerten kürzlich das Gelände der Polizei. Bei der Auftaktveranstaltung zur Präventionsaktion "Bleib sauber - Jugend OK" konnten die Kinder mit der Polizei auf Tuchfühlung gehen. Bei acht Stationen stellte die Polizei ihre Arbeit vor und sensibilisierte die Jugend dabei auch gleichzeitig für Jugendkriminalität. Scheu nehmen und für Gefahren sensibilisieren So durften sich die Schüler nicht nur in die...

  • 10.10.18
Sport
11 Bilder

Waldlauf der Jugend am Stubenbergsee

Am 09.10.2018 war es endlich wieder soweit – der von den Kindern so heiß ersehnte Waldlauf der Jugend am Stubenbergsee stand vor der Tür. Bei der gemeinsamen Ankunft war der See anfangs noch in ein dickes Nebelkleid gehüllt, doch bereits nach wenigen Minuten ließen die ersten durchscheinenden Sonnenstrahlen erahnen, welch wunderbarer Vormittag den Kindern der VS Pischelsdorf bevorstand. Bei perfektem Laufwetter konnten sich die Schülerinnen und Schüler im Kampf gegen die Uhr beweisen und...

  • 10.10.18
Lokales
Am 10. Oktober ist Tag der Schulen in Wien.

10. Oktober
Tag der Wiener Schulen

Am Dienstag, 10. Oktober 2018, findet zum zehnten Mal der "Tag der Wiener Schulen" statt. Dieser soll Schülern und Eltern die Wahl der Schule erleichtern. WIEN. Wohin nach dem Kindergarten oder der 4. Klasse Volksschule? Langsam, aber sicher, taucht diese Frage bei vielen Eltern und Kindern auf. Die Wahl der Schule ist wichtig - und muss wohl überlegt sein. Am Tag der Schulen bieten die Wiener Schulen deshalb die Möglichkeit einmal in den Unterrichtsalltag hineinzuschnuppern.  Am 10....

  • 09.10.18
Wirtschaft
6 Schulklassen bekamen Einblick in die Anlagen und Werkstätten der TAL.
3 Bilder

Einblicke in die Arbeit eines Pipeline-Unternehmens
150 Schüler zu Gast in der TAL-Zentrale

Die Transalpinen Ölleitung lud bereits zum zweiten Mal Klassen aus der Region zum Infotag nach Kienburg in Osttirol. KIENBURG/MATREI. Seit mehr als 50 Jahren transportiert die Transalpine Ölleitung Rohöl von Triest über die Alpen. Um die Arbeit und Bedeutung der TAL Oberstufen-Schülern entlang der Pipeline-Trasse näher zu bringen, ging der Workshop „Kennst du die TAL?“ Anfang Oktober erfolgreich in die zweite Runde. Insgesamt 150 Schüler und Lehrpersonen der HAK Lienz, des BORG Mittersill...

  • 05.10.18
Lokales
Mit den Monsterfreunden soll die Schule und das Lernen mehr Spaß machen.

Monsterfreunde erobern Wiener Volksschulen

Das Projekt Monsterfreunde erobert mit Leidenschaft, Herz und Begeisterung die Volksschulen in Wien. WIEN. Kinder, die es nicht erwarten können, jeden Tag in die Schule gehen zu dürfen und sich aufs Lernen freuen - das ist das Ziel der so genannten Monsterfreunde, die Volksschulkindern in Wien Spaß am Unterricht machen. Die sieben farbenfrohen und fröhlichen Monster in den Farben des Kinder-Xylophons sind die Erfindung von Kindergartenpädagoge und Chorleiter Michael Wagenthaler. Sein...

  • 03.10.18
Lokales

Fotoworkshop an der HLM HLW Krems

Die Schülerinnen der dreijährigen Fachschule für wirtschaftliche Berufe an der HLM HLW KREMS erhielten im Schwerpunkt IT-Management wertvolle Tipps von Fotografin Evi Weiss. Die richtige Position, die Perspektive, der Lichteinfall und der Einsatz und die Wirkung von Reflektoren waren genauso Themen wie das Arrangieren von Objekten. Besonderes Highlight war das Fotografieren der Speisen, die Dipl.Päd. Elsigan mit einigen Schülerinnen zubereitet hatte. Diese wurden danach gemeinsam genossen,...

  • 01.10.18
Politik

Leistung, Leistung!

Unsere Bundesregierung schickt ihr "Pädagogik-Paket" in Begutachtung. Ab der zweiten Volksschulklasse soll es demnach wieder eine verpflichtende Notenbeurteilung geben. Kinder und ihr Können werden also auf eine Ziffer reduziert. Auch „Sitzenbleiben“ darf man ... Unser jüngster Sohn ist während seiner Volksschulzeit in den Genuss von KDL "kommentierte direkte Leistungsvorlage"gekommen. Einer alternativen Leistungsbeurteilung, die ohne Noten auskommt: Lehrerin, Eltern und Kind setzen sich...

  • 01.10.18
Lokales
Zum Anfang gab's eine "Pressekonferenz Klimaschutz".

Klimaschutz
Schüler schärfen Bewusstsein für Klimaschutz

NEUSIEDL. Das Pannoneum, die VS Tabor Neusiedl am See und die Akademie der Wirtschaft starten gemeinsam mit der Klima- und Energie-Modellregion Neusiedler See-Seewinkel das Projekt „LEBENS.mittel.PUNKT“. Ziel ist eine langfristige Bewusstseinsbildung im Hinblick auf Klimawandel und Energie in den Bildungseinrichtungen der Region zu verankern.  VorbildprojekteGemeinsam mit den Pädagogen der drei Schulen sollen Vorbildprojekte mit den Schwerpunktthemen Klimawandel, Energieeffizienz sowie...

  • 29.09.18
Lokales
WLAN in der Neuen Mittelschule Ennsleite (Ganztagsschule). Von links: Der Steyrer Schulreferent Stadtrat Gunter Mayrhofer, Schul-Direktor Reinhard Kargl und Bürgermeister Gerald Hackl

Eine Million wird investiert
Stadt baut WLAN in ihren Schulen aus:

STEYR. Die Stadt Steyr investiert insgesamt etwa eine Million Euro in den Ausbau des drahtlosen Zugangs zum Internet (WLAN) in den städtischen Schulen. „Allein heuer in den Sommerferien haben wir für die erste Ausbau-Etappe eine knappe halbe Million Euro ausgegeben, im Sommer 2009 folgt die zweite Ausbaustufe“, erklärt dazu Bürgermeister Gerald Hackl. In den Sommerferien 2018 hat die Stadt folgende Schulen mit WLAN ausgestattet: Ganztagsschule und Neue Mittelschule Ennsleite, Neue...

  • 27.09.18
Lokales
4 Bilder

Landwirtschaftliche Fachschule Mistelbach
Oktoberfeststimmung in der Fachschule Mistelbach!

Mistelbach. Neben dem traditionellen Erntedankfest, dass die gesamte Fachschule Mistelbach jährlich Anfang Oktober zusammen mit Pater Gotthard feiert, haben die Schülerinnen des zweiten Jahrganges im Ausbildungsschwerpunkt EGM (Ernährungs- und Gesundheitsmanagement) zusammen mit ihrer Lehrerin Ing. Gertrude Bauer heuer zum ersten Mal ein Oktoberfest ausgerichtet! Auf dem Speiseplan standen gekochte und gebratene Weißwürste mit süßem Senf, Kartoffelsalat und selbstgemachte Laugenbrezerl sowie...

  • 26.09.18
Lokales
Schulen im 1. Bezirk.

Schulen in Wien
Alle Schulen im 1. Bezirk

Übersicht aller Schulen in der Inneren Stadt. INNERE STADT. Im 1. Bezirk gibt es vier Volksschulen (davon zwei privat),  eine Neue Mittelschule, fünf AHS (davon eine privat), zwei private Berufsbildende Höhere Schulen und ein Oberstufenrealgymnasium. Hier alle Schulen des Bezirks im Überblick:   Volksschulen Öffentliche Schulen VS Börsegasse Börsegasse 5 https://vs-boersegasse.schule.wien.at/ VS Stubenbastei Stubenbastei 3 Schwerpunkt: Französisich als Unterrichtssprache,...

  • 25.09.18
Lokales
Schulen im 2. Bezirk.

Schulen in Wien
Alle Schulen im 2. Bezirk

Übersicht aller Schulen in der Leopoldstadt. LEOPOLDSTADT. Im 2. Bezirk gibt es 23 Volksschulen (davon acht privat), zwölf Neue Mittelschulen (davon fünf privat), sieben AHS (davon drei privat), zwei private Oberstufenrealgymnasien und sechs Berufsbildende Höhere Schulen.  Hier alle Schulen des Bezirks im Überblick:   Volksschulen Öffentliche Schulen Ganztagsvolksschule Aspernallee Aspernallee 5 www.aspernallee.at KIDS- Kunst in der Schule Czerninplatz...

  • 25.09.18