Neuerscheinung

Beiträge zum Thema Neuerscheinung

Hubert Esterbauer hat sein erstes Gedichtband veröffentlicht.
2

Hubert Esterbauer
Braunaus poetischer Vizebürgermeister

Mit Worten kann Hubert Esterbauer umgehen. Das hat er in bereits zwei Romanen bewiesen. Eine völlig neue Seite von sich präsentiert der Braunauer Politiker in seinem ersten "Poesiealbum".  BRAUNAU. Man kennt ihn als ehemaligen Polizisten und freiheitlichen Politiker – jetzt erhält Hubert Esterbauer als Lyriker Beachtung. Gerade ist sein erster Gedichtband "Gedanken – Gedichte" im Eigenverlag erschienen.  "Spiegelt meine Persönlichkeit" "Die Verse kommen direkt aus dem Leben und spiegeln auch...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
2

Neues Buch
"Mehr Lob als Kritik"

Christian Kreil schreibt in "Fakemedizin" über die Machenschaften von falschen Ärzten und Gurus. STEYR. Angefangen hat Kreils Interesse an Fakemedizin mit einem Hinweis auf der Homepage eines Bionetzwerks zu einem Vortrag eines Mitgliedes von Freeman Austria. "Ich habe über den dann begonnen zu schreiben, ein paar Artikel über Verschwörungstheorien, weil es dieselbe Liga ist", beschreibt Kreil, wie er zum Thema Fakemedizin gekommen ist. Homöopathie und Bioresonanztherapie sind nur zwei von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Mit ihrem kommenden Album "Horizont" wollen die Poxrucker Sisters neue Wege beschreiten und zeigen dabei auch Ecken und Kanten.
Video 2

"Pock di zom"
Poxrucker Sister veröffentlichen Vorboten für neues Album

Vier Jahre nach dem letzten Studioalbum erscheint diese Woche endlich eine neue Single der Poxrucker Sisters. "Pock di zom" heißt der Song, der Lust macht aufs neue Album, das im Mai erscheinen wird. ST. ULRICH. In den vergangenen Jahren war es ruhiger um die Poxrucker Sisters, doch die drei waren recht umtriebig. Sie nutzten die Zeit, um sich intensiv mit ihrer musikalischen Arbeit zu beschäftigen und die eine oder andere Neuerung zu wagen. So gründeten Stefanie, Christina und Magdalena ihr...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl

Kleine Historische Städte
Der neue Reiseführer ist da

Das Prädikat „Kleine Historische Stadt“ tragen derzeit 17 Städte in Österreich. STEYR. Ein geschlossenes, historisches Stadtbild, denkmalgeschützte Bauwerke, regelmäßige Stadtführungen mit zertifizierten Führern, ein aktives kulturelles Angebot mit hochwertigen Veranstaltungen, gepflegte Gastronomie, individuelle Shopping-Angebote sowie authentische Handwerksbetriebe und besondere touristische Attraktionen sind nur einige Kriterien für die Mitgliedschaft bei der Angebotsgruppe „Kleine...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Wojciech Czaja ist Autor, Publizist und bereiste mehr als 70 Länder.
6

Buch-Neuerscheinung
Die Welt in Wien entdecken

Autor Wojciech Czaja lädt in seinem neuen Buch „Almost. 100 Städte in Wien“ zur Entdeckungsreise ein. WIEN. Wien ist vielfältig, aber die ganze Pracht des urbanen und baukulturell interessanten Wiens zeigt sich in den kleinen Gassen und auf unbekannten Flecken. Bedingt durch den ersten Lockdown und weil dem passionierten Tangotänzer die Bewegung fehlte, erkundete Publizist und Autor Wojciech Czaja im April seine nähere Umgebung. Ein besonders schönes Bauwerk in der Wolfganggasse in Meidling hat...

  • Wien
  • Sabine Krammer
"COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt" heißt der neue Roman von Dr. Peter L. Steger aus Ehrwald.

COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt
Ein politischer Roman von Peter L. Steger

AUSSERFERN (eha). Der in Ehrwald lebende Dr. Peter L. Steger wird in Kürze seinen ersten politischen Roman mit dem Titel "COVID - Wie man die Welt auf den Kopf stellt" veröffentlichen. Darin geht es um die im März 2020 in Österreich angekommene Corona-Krise. Zielgruppe Die Zielgruppe des Romans sind all jene, welche an dem was passiert ist, interessiert sind und es gerne noch einmal unter einem anderem Gesichtspunkt Revue passieren lassen möchten. Auch jene, die es schon immer gewusst haben,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Neues Schul-E-Book von Lehrerin erstellt
Ethik an der HAK 1 Salzburg

Ab kommendem Herbst wird in allen Oberstufen der alternative Pflichtgegenstand „Ethik“ eingeführt, und zwar für jene Schülerinnen und Schüler, die keinen Religionsunterricht besuchen. Prof. Mag. Veronika Palm-Thaler von der BHAK 1 in Salzburg, seit 2002 geprüfte Ethik-Lehrerin, ergriff die Initiative, eine Schulbuch-Reihe für den neuen Gegenstand zu entwickeln. Gemeinsam mit drei weiteren Salzburgern (Univ.-Prof. Dr. Anton Bucher, Prim.a DDr. Barbara Maier und Dr. Martina Meysel) konzipierte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
Autorin Hildegard Reitbauer verfasste das Buch Demokratie.

Buchvorstellung
Hildegard Reitbauer veröffentlicht das Buch "Demokratie"

KREMS. Die Autorin Hildegard Reitbauer ist unter anderen Diplompädagogin, akademische, integrative Supervisorin und Coach. Ihr Buch "Demoktatie" trägt den Untertitel Politik – Gesellschaft – Familie – Schule und stellt schon am Cover die Frage "Welches Vorbild wollen wir für unsere Kinder, unsere Jugend sein?" Zum Inhalt "Der umfassendste Schutz einer Demokratie vor Populisten, Diktatur und Gewaltherrschaft ist die Bildung unserer Kinder und unserer Jugend, die nicht nur rein fachlich, sondern...

  • Krems
  • Doris Necker
Verena Ogris veröffentlichte ihr erstes Buch: Es geht um Good Vibes, Selbstliebe & Co
2

Neuerscheinung
„Hauptsache die Frisur sitzt – Who the fuck is Dharma?“

Die Köttmannsdorfer Unternehmerin Verena Ogris hat den Lockdown genutzt und ihr erstes Buch geschrieben. Mit viel Wortwitz, passend zur jetzigen Zeit.  KÖTTMANNSDORF. „Hauptsache die Frisur sitzt – Who the fuck is Dharma?“ – so der Titel des ersten Buches von Verena Ogris aus Köttmannsdorf. Eine passende Lektüre zur jetzigen Zeit, um sich inoch einmal mehr Zeit für sich selbst zu nehmen.  Mit viel Wortwitz erzählt Ogris vom täglichen Arbeitswahnsinn, von den Herausforderungen als Mutter und den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
1 2

Neuerscheinung
Oberneukirchner schrieb Politthriller "Solemniyah"

OBERNEUKIRCHEN. Paul Josef Nopps "Solemniyah", so auch der Titel seines Thrillers, ist ein fiktives Land in einer nicht näher bestimmten Zukunft. Die Republik ist zerrissen von Korruption, bitterer Armut und sozialer Ungerechtigkeit. Dann passiert Folgendes: Die künstliche Intelligenz "Prometheus" hat den "optimalen" Kandidaten für ein hohes politisches Amt auserkoren. Das stellt das Leben der Einwohner auf den Kopf. Auch der Protagonist, der Blogger Majeed, schlittert von seinem dekadenten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Das neue Gaflenzer Heimatbuch ist auf der Gemeinde erhältlich.

Marktgemeinde Gaflenz
Neues Heimatbuch erschienen

Im Dezember erschien das neue Heimatbuch der Marktgemeinde Gaflenz. Ein umfangreiches Werk mit über 300 Seiten, voll Geschichte und Kultur. GAFLENZ. Es ist die die bisher umfangreichste Darstellung der Gaflenzer Geschichte. Alle wichtigen Abschnitte – von den ersten Siedlern im Gaflenztal bis zu den heutigen Bewohnern der Gemeinde – werden beleuchtet. Erstmals wird auch die völlig unbekannte Urgeschichte in den Blick gerückt: als Gaflenz einst vom „Urmeer“, später von Eismassen bedeckt war....

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Maria Brunner und Josefa Kiegerl mit dem neuen Druckwerk
2

Buchneuerscheinung
Ein Buch speziell für die Zeit zuhause

Der Titel "Die ganze große Welt, die an mein Fenster klopft – Vom Wohnen und Zuhause-Sein" könnte wohl kaum besser zu dieser Zeit passen. Die Kunsthistorikerin, Historikern und Kulturvermittlerin Maria Brunner aus Hollenegg und ihre Tante Josefa Kiegerl aus Trahütten, ehemals Leitern an der Fachschule Schloss Frauenthal und Gründerin von "Treffpunkt Lyrik" in Deutschlandsberg, haben jetzt ein besonderes Buch im Eigenverlag herausgebracht.  Prominente Autorenschaft Das nagelneue Druckwerk...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Jakob Kammerer und Richard Köster
Aktion 3

The Sound of Melk + Gewinnspiel
Kleiner jazziger Luxus vom "Kammerer OrKöster" zum Hören für daheim

The Sound of Melk: Das "Kammerer OrKöster" bringt sein zweites Album auf den Markt. BEZIRK. Wie kann man Schönheit und Einfachheit am besten beschreiben? Das "Kammerer OrKöster" hat sich dieser Aufgabe gestellt und auf neun Songtitel seine Interpretation zu den beiden Themen aufgenommen. Das bereits zweite Studioalbum des Ensembles, "Der kleine Luxus", soll durch seine funkelnde Klangwelt einzigartige Momente entstehen lassen. "Wir finden den kleinen Luxus in der Liebe und im Abschied, im...

  • Melk
  • Daniel Butter

Geschenktipp
Neues Weihnachtsbuch von Klara Neustifter

Rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest veröffentlicht Konsulentin Klara Neustifter ein weiteres Buch mit Gedichten und Texten rund um die Advent- und Weihnachtszeit. DIETACH: Der Lockdown hat auch seine positiven Seiten: Die ruhigere Zeit nützte Klara Neustifter, um einen schon lange bestehenden Wunsch ihrer Leser - aber natürlich auch von ihr selbst - in die Tat umzusetzen. Sie fand die Zeit, um ihre Texte aus den schon traditionelle Adventabenden in der Pfarrkirche Dietach in Buchform zu bringen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das neue Buch von Annegret Waldner ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Neues Buch von Annegret Waldner

Annegret Waldner ist vor allem Freunden der Ausgrabungsstätte Hohe Birga in Birgitz bestens bekannt. Seit vielen Jahren leitet sie das Rätermuseum. Sie ist auch schon als Buchautorin ("Von Zillerthal nach Zillerthal; verfasst in Zusammenarbeit mit Sonja Fankhauser) in Erscheinung getreten – jetzt ist ihr neuestes Werk erschienen. Wildenkogel ... lautet der Titel des Buches von Annegret Waldner. Zum Inhalt: Die junge Goldschmiedin Annalena erbt nach dem Tod ihrer Mutter ein Haus mit rätselhaften...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Hans Nußbaumers Buch ist ab sofort erhältlich.
2

Buch-Neuerscheinung
Hans Nußbaumers Buch liefert viele Denkanstöße

Das Buch "Mein Heimatort, die Welt und ich" ist ab sofort erhältlich. VÖCKLAMARKT. Es ist sicher nichts Alltägliches, wenn ein beinahe Achtzigjähriger ein Buch schreibt und im Eigenverlag herausbringt. Noch dazu, wie Hans Nußbaumer von sich selbst sagt, da er doch mehr als 50 Jahre davon seinen Kuhstall betreut habe. Ein Leben und noch mehr"Als ich zu schreiben angefangen habe, war für mich ein ganz wichtiger Beweggrund, dass ich damit meinen Zeitgenossen, Nachkommen und Mitbürgern Denkanstöße...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Video 2

SEƎLIGER BEETHOVEN jetzt als Buch
Klavierkabarettist Roman Seeliger: Aus der Situation das Beste machen

Im August konnte der Pianist und Klavierkabarettist Roman Seeliger sein aktuelles Theaterstück über Beethoven noch in Bad Ischl spielen. Zwar mit einer eingeschränkten Anzahl von Zuschauerinnen und Zuschauern, aber immerhin. SEƎLIGER BEETHOVEN hat stattgefunden. Alle weiteren Termine (in Niederösterreich und Wien) mussten vorher und nachher coronabedingt abgesagt werden. Seeliger möchte seine Live-Show in den Jahren 2021 und 2022 nachholen, wieder in alle Rollen seines absurden Theaterstücks...

  • Salzkammergut
  • Ron Auer-Wanecek
Die Demarkationslinie verlief mitten durch den Wörthersee.
2

Buch-Neuerscheinung
"Ein Land, zwei Sprachen?"

Buchneuerscheinung über die Geschichte bis zur Kärntner Volksabstimmung 1920 im Gebiet von Keutschach und Reifnitz. KEUTSCHACH. "Ein Land, zwei Sprachen?" – so der Titel des Buches, das nun zum 100. Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung erschienen ist.  Autor Mitja Martin Miksche beleuchtet darin die Geschichte bis zum Volksentscheid von 1920 im Gebiet von Keutschach und Reifnitz. Trotz eines sehr großen Anteils an slowenisch sprechenden Bewohnern bekannte sich dort die Mehrheit zu einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Cover von Franz Steinmaßls jüngstem Werk
3

Buch-Neuerscheinung
Franz Steinmaßl über die "Mollner Jahre"

GRÜNBACH, MOLLN. "Mollner Jahre – eine Sozialgeschichte meiner Familie" heißt das neueste Werk aus Franz Steinmaßls Verlag Geschichte der Heimat. Autor ist der 68-jährige Grünbacher, der in der Ortschaft Helbetschlag lebt, selbst. Am Anfang des Buches, sagt Steinmaßl, stand seine Großmutter. "In ihrer unendlichen Redseligkeit hat sie mir immer wieder die Geschichten ihrer Jugend erzählt, vom Fensterln, vom ledigen Kind und dass ihre Schwiegermutter ein Dreckfink war." Irgendwann hat der in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1 Video

Neue Single von Kurt Strohmer
DIE WELT

Die aktuelle Single "DIE WELT" von dem Wiener Entertainer Kurt Strohmer ist ein Fingerzeig in dieser schwierigen Corona-Zeit und soll uns zum Nachdenken bewegen. Wir alle haben es in der Hand, um "DIE WELT" noch ein Stück Lebens- und vor allem Liebenswerter zu machen. Vergessen wir niemals, dass wir hier nur als Gast sind. Text: Kurt Strohmer - Musik: Angela Kiemayer

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Kurt Strohmer

Harald Schwödiauer, Helga Bleiner, Elisabeth Tejral, Silvia Mayer, Andrea Hörmann, Marion Mock, Bettina Achleitner, Martin Krendl.

Ensemble Schwoazbrot
Musik aus der Weihnachts-Backstube in Maria Neustift

Zehn Advent- und Weihnachtslieder finden sich auf der neuen CD vom Ensemble Schwoazbrot.   MARIA NEUSTIFT. Wer erinnert sich noch an das „Ensemble Schwoazbrot“? Vor zwölf Jahren beendeten die acht Musiker aus Maria Neustift ihre musikalische Laufbahn. Mit der aktuellen CD „Weihnochtn wia imma“ hat sich die Gruppe heuer wieder zusammengetan und mit dem Album einen langgehegten Traum erfüllt. Zehn Advent- und Weihnachtslieder von traditionell bis modern finden sich darauf.  Als CD und zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
"Du darfst nicht sterben" neuer Thriller der Klagenfurter Autorin Andrea Nagele ist erschienen

Neuerscheinung
"Du darfst nicht sterben" – Thriller mit persönlicher Note

Im Herbst ist der Thriller »Du darfst nicht sterben« der Klagenfurter Autorin Andrea Nagele erschienen. Darin widmet sich die Autorin einem Thema, mit dem sie ganz persönliche Berührungspunkte hat. KLAGENFURT. Der neue Thriller von Andrea Nagele erzählt die Geschichte eines eineiigen Zwillingspaares und einer Beziehung, die in Gewalt und Hass mündet. Nagele ist Autorin und Psychotherapeutin. Ihre Dissertation hat sie über Hannibal Lecter verfasst: "Der menschliche Abgrund hat mich schon immer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Thomas Mariacher brachte 200 Skitouren-Tipps zu Buch.

Neuvorstellung
Ski-Touren-Tipps zu Buch gebracht

Thomas Mariacher brachte 200 Skitouren-Tipps für Osttirol und Oberkärnten zu Buch. KÄRNTEN. Tourentipps für grandiose Wintertage auf zwei Brettern abseits der Pisten in den Bergwelten Osttirols und Oberkärntens hat Thomas Mariacher zusammengestellt. Sie reichen von reizvollen Routen für Einsteiger bis zu anspruchsvollen Hochtouren für erfahrene Skibergsteiger und sind nach Ausgangsorten gegliedert. Topografische Karten zeigen die Routenverläufe und viele Fotos machen Lust gleich loszuziehen....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ernst Lasnik und Ernestine Hiebl veröffentlichten zwei neue Bücher.

Ernst Lasnik und Ernestine Hiebl
Neuerscheinungen zweier Weststeierer

Ernst Lasnik und Ernestine Hiebl schrieben zwei interessante Bücher über unsere Heimat. Aufgrund der derzeitigen Sicherheitsbestimmungen mussten die Buchpräsentationen leider abgesagt werden, wir informieren Sie hier über die Neuerscheinungen. Altes Leben in der Lipizzanerheimat Am 19. November sollte in den Stadtsälen Voitsberg das neue Buch "Altes Leben in der Lipizzanerheimat" von Prof. Dr. Ernst Lasnik der Öffentlichkeit präsentiert werden. Seit der Präsentation des ersten Buches "Rund um...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.