Kinderbuch

Beiträge zum Thema Kinderbuch

Alexander Rassinger hat den Sonderpreis beim Kärntner Kinderbuchpreis 2021 gewonnen.
18

Junger Autor aus Kraig
"Alexander der Große"

Mit gerade einmal neun Jahren gewann Alexander Rassinger aus Überfeld den Sonderbewerb beim Kärntner Kinderbuchpreis 2021.  FRAUENSTEIN (pp). Was hat Alexander Rassinger mit Josef Winkler gemeinsam und was hat er ihm voraus? Beide sind Autoren aus Kärnten und wurden für herausragende Werke gewürdigt. Alexander wurde eine solche Ehre allerdings schon als Neunjähriger zuteil, da kann der berühmte Schriftsteller nachweislich nicht mithalten. Ob es der Volksschüler aus Überfeld auch einmal zum...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Benni und Ella erkunden das Benediktinerstift Admont und erleben ein spannendes Abenteuer.

„Die Jagd nach dem gestohlenen Schatz“
Stift Admont bringt erstes Kinderbuch heraus

Mit ihrer Neugier lösen Benni und Ella nicht nur das Rätsel rund um einen mysteriösen Museumsraub, sondern erkunden auch das moderne Klosterleben. Der wertvolle Abrogans wurde aus dem Stiftsmuseum gestohlen. Doch die zwei Hobbydetektive Benni und Ella sind dem Dieb auf der Spur. Dabei erkunden sie das ganze Benediktinerstift Admont und erleben ein spannendes Abenteuer. Während ihrer Verfolgungsjagd betreten die Kinder nahezu jedes Gebäude auf dem Stiftsareal und lernen die Klosterbewohner...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Kindergartenpädagogin Natalie Vogt, Bauernbund-Obmann Ludweis-Aigen Gottfried Hauer mit Sohn Gregor und Kindergartenleiterin Romana Bauer (v.l.) bei der Überreichung.

Kindergarten
Mit neuem Kinderbuch den Bauernhof entdecken

Die Kinder vom Kindergarten Ludweis-Aigen haben vom Bauernbund NÖ je ein Kinderbuch „Mein Leben am Bauernhof“ gespendet bekommen. LUDWEIS-AIGEN. Das Buch soll den Kindern Einblick über die täglichen Arbeiten und Tätigkeiten auf einem Bauernhof geben, und zeigen was es alles zu entdecken gibt. Damit soll das Bewusstsein über die Herstellung und Wertschätzung von Lebensmittel kindgerecht vermittelt werden. Weiters wurden Spielkarten von der Agrarmarkt Austria überreicht.

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Ingrid Terler aus Stanz hat mit "Der kleine Schmetterling auf der Suche nach Gott" ihr zweites Kinderbuch veröffentlicht.

Neuerscheinung
Zweites Kinderbuch von Ingrid Terler aus Stanz

Die Stanzerin Ingrid Terler hat ihr zweites Kinderbuch veröffentlicht. Darin geht es um einen Schmetterling, der auf der Suche nach Gott ist. Mit "Nur Mut kleiner Hase" hat Ingrid Terler 2016 ihr erstes Kinderbuch mit Kurzgeschichten und Reimen herausgebracht. Fünf Jahre später hat die Stanzerin ihr zweites Kinderbuch mit dem Titel "Der kleine Schmetterling auf der Suche nach Gott" im Eigenverlag veröffentlicht. Für die Illustrationen im Buch sorgte wie schon im ersten ihr Bruder Manfred...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Ihr erstes Kinderbuch „Kleiner Pipo“ veröffentlichte Corinna Hölzl aus Strobl.
4

Buch-Neuerscheinung
"Kleiner Pipo": Kinderbuch soll Mut machen

Eine Psychologin und Trainerin aus Strobl veröffentlichte ihr erstes Kinderbuch „Kleiner Pipo“. STROBL. „Meinen Kindern habe ich oft selbst erfundene Geschichten erzählt, diese in der Folge aufgeschrieben und zu illustrieren begonnen“, erzählt Corinna Hölzl, die Mutter von zwei Kindern ist und als selbstständige Psychologin, Trainerin und Coach arbeitet. „Zuerst wollte ich nur Geschichten schreiben und einen Illustrator suchen. Doch mit der Zeit habe ich meine versteckte Kreativität entdeckt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Die Autorin Corinna Hölzl aus Strobl erzählt in ihrer Geschichte von Mut, Hingabe und Vertrauen und hat das Kinderbuch selbst illustriert.
Video

Buchtipp
Autorin präsentiert ihr erstes Kinderbuch zum Thema Mut

STROBL. Ihr erstes Kinderbuch "Kleiner Pipo - Ein Regentropfen auf der Suche nach einem Zuhause" verfasste Corinna Hölzl aus Strobl. Die Autorin erzählt in ihrer Geschichte von Mut, Hingabe und Vertrauen und hat das Kinderbuch selbst illustriert. Weitere Beiträge von Emanuel Hasenauer gibt es >>hier

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Autorin Chris Maierhofer, GR Mario Scheichel

STadt Krems
Kinderbuchautorin Chris Maierhofer setzt Erfolgsserie fort

Die Autorin der beliebten Eric Airomaus-Geschichten, Chris Maierhofer, lebt in Gneixendorf und denkt sich beim Spazierengehen durch die Weingärten gerne phantasievolle Geschichten rund um Eric Airomaus und seine Freunde aus. KREMS. Der zweite Band aus der Serie "Eric Airomaus. Phantastische Geschichten" mit dem Untertitel "Auf der Suche nach Leo Lancelot, dem Weltenbummler" ist druckfrisch und rechtzeitig vor Weihnachten da! Erhältlich überall im Buchhandel. Gemeinsam mit dem ersten Band aus...

  • Krems
  • Doris Necker
5 4 4

ADVENTKALENDER 1. 12.2021
Meine Gedanken zum ersten Geschenk - Zauberhafte Weihnachten/Buch von Manuela Eitler-Sedlak

Ich habe mich heuer entschlossen bei einem "Adventkalenderspiel" mitzumachen. 25 Frauen aus der Wunderweiber FB-Gruppe haben sich zusammen getan und 24 Geschenke an die Initiatorin geschickt - zurück bekommen haben wir 24 Geschenkpackerl und - tüten - den Adventkalender. Ich finde das eine sehr schöne Idee, man hat Freude beim Vorbereiten und Herschenken und auch beim Öffnen. Gleichzeitig kann man eigene Produkte vorstellen und bekannt machen und so zum Kauf anregen und man lernt neue Produkte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Elfengeschichten zum Entspannen - ein Buch für Kinder!

Elfengeschichten zum Entspannen
Fantasiereisen & Atemübungen für Kinder

In diesem Buch von Beatrice Konrad geht es nicht nur um Entspannungsübungen für Kinder, sondern um ein besonderes Mädchen, Belle, das Kraft ihrer Gedanken und Träume, selber Lösungen und Antworten, passend zu ihrer Situation, findet. NÖ (red.) Dieses Anwenderbuch eignet sich gut, um spielerisch in kleinen Übungseinheiten in das Achtsamkeitstraining und die Themen Mobbing, Kommunikation und Emotionen einzutauchen und soll nicht nur Kindern, sondern auch Eltern, Pädagog*innen, Trainer*innen und...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
1

Kinderbuchtipp
"Toni und Moni entdecken Tirol"

Hans Moser hat kürzlich ein Buch rausgebracht, welches Kindern und Jugendlichen auf amüsante Art und Weise 14 Tiroler Bräuche näherbringt. KRAMSACH/BEZIRK KUFSTEIN. Damit die alten Tiroler Traditionen nicht vergessen werden, hat sich der Kramsacher Autor Hans Moser dem Tiroler Brauchtum gewidmet und nun auch ein Buch für Kinder veröffentlicht. Nach seinen Bräuche- und Mundartwörtersammlungen „Toan ma decht Tirolarisch" und "Ren ma decht Tirolarisch“ beschreibt Moser nun auf unterhaltsame Weise...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
21

RuWi muss warten
Die Proben für das Kindermusical “RuWi” müssen lockdown-bedingt verschoben werden, die Premiere soll dennoch wie geplant im April über die Bühne gehen.

WOLKERSDORF. Was ist ein ein echter Schatz, was sind die wirklich wertvollen Dinge im Leben? Gold, Geld und Edelsteine? Oder doch eher Dinge, die man nicht mit den Händen sondern "nur" mit allen Sinnen und dem Herzen be- und angreifen kann? Diese und ähnliche Fragen bewogen die selbständige Grafikerin, Illustratorin und fünffache Mutter Barbara Wittmann zu dem außergewöhnlichen und entzückenden Kinderbuch “RuWi - Kleine Schnecke auf großer Schatzsuche”, wobei “Ru” für ruhig und "Wi" für...

  • Mistelbach
  • Karin Sinai

BUCH TIPP
Neuerscheinung „Eine Abenteuerreise mit Oma“

Du fragst dich, was diese weite, wundersame Welt alles für dich bereit hält! Finde es heraus, indem du mit Oma an die atemberaubendsten Orte dieser schönen Erde reist – entdecke Delfine in den Ozeanen, alte, historische Burgen auf dem Land oder sogar einen farbenfrohen Dschungel. Doch es wartet noch sehr viel mehr auf dich! Das Kinderbuch ist von Daniela Schaufler mit Illustration von Sarah Kogler. Geeignet für Kinder von 2-5 Jahren. Das Kinderbuch ist erhältlich bei: Gitta`s Wohnen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Hannah Kuranda
Beatrice Konrad mit ihrem Buch „Elfengeschichten zum Entspannen – Fantasiereisen und Atemübungen für Kinder“.
1

Kinderbuch
Beatrice Konrad veröffentlicht „Elfengeschichten zum Entspannen“

Autorin Beatrice Konrad veröffentlichte im Sommer ihr Buch. NEUBERG. Am 16. Juli 2021 erschien das Buch „Elfengeschichten zum Entspannen – Fantasiereisen und Atemübungen für Kinder“ von Beatrice Konrad. Über die Homepage www.beatricekonrad.com, im myMorawa-Buchshop und im Buchhandel kann man das Buch bestellen. Geschichten mit ÜbungenIn diesem Buch wird ein besonderes Mädchen, „Belle“, beschrieben wie sie sich selbst entdeckt und Antworten auf ihre Fragen findet. Das Buch umfasst insgesamt 11...

  • Bgld
  • Güssing
  • Bettina Homonnai
Lesen ist eine der schönsten Freizeitbeschäftigungen für Groß und Klein.

Lesefreude
Kinderfreunde wieder mit Weihnachtsbuchaktion am Start

Lesen gehört zu den größten Freuden des Lebens – dieser Meinung sind auch die Kinderfreunde und möchten diese Freude auch mit dem Nachwuchs teilen.  WIEN/LIESING. Die Kinderfreunde Liesing verschenken anlässlich des Weihnachtsfests schön illustrierte Kinderbücher.   Wie das funktioniert? Kinder im Alter zwischen vier und zwölf Jahren basteln eine Weihnachtskarte oder ein Bild. Dieses wird dann einfach an die Kinderfreunde Liesing geschickt. Die Kinderfreunde freuen sich, ein Buch an die...

  • Wien
  • Liesing
  • Miriam Al Kafur
Der vierte Teil der Gummibärbande spielt diesmal in Gmunden. "Die Nacht der Traunsee-Piraten" bringt die Meisterdetektive diesmal ganz schön ins Schwitzen.
3

Mario Klotz präsentiert den vierten Teil der Gummibärbande
Die Nacht der Traunsee Piraten

„Die Nacht der Traunsee-Piraten“ so heißt das neue Buch vom Grünauer Kinderbuchautor Mario Klotz. Der vierte Teil der Gummibärbande spielt diesmal am Traunsee in Gmunden. Auch diesmal lässt Klotz bekannte Schauplätze mit in die Handlungen einfließen. Es beginnt mit einem vermeintlichen Angriff der Traunsee-Piraten auf den Raddampfer Gisela, welcher schon seit Kaisers Zeiten am Traunsee unterwegs ist. Handelt es sich bei den Angriff allerdings wirklich um die Traunsee-Piraten? Und was haben...

  • Salzkammergut
  • Wolfgang Feichtinger
Anzeige
Seit Anfang 2020 führt Felix Emmer das"Bücherhaus" in Steinberg-Dörfl.
1 4

buchwelten - Buchhandlung in Steinberg-Dörfl
Ein Paradies für kleine und große Leser

Wenn Sie ein bestimmtes Buch suchen, ein Lösungsheft für das Mathebuch Ihres Kindes benötigen oder einfach nur in Bücherregalen und Genren schmökern möchten, dann sind Sie bei Felix Emmer im "Bücherhaus" in Steinberg-Dörfl goldrichtig. STEINBERG-DÖRFL. Die Liebe zu den Büchern wurde Felix Emmer bereits in die Wiege gelegt. Seine Mutter, Herta Emmer, hat vor mehr als 10 Jahren die die Buchhandlung im Ortskern von Oberpullendorf gekauft. Im Zuge der Übersiedlung nach Dörfl wurde Felix Emmer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Andrea Lach mit ihrem Erstlingswerk "Lilu", das es bei ihr und in der Buchhandlung Lesezeichen zu kaufen gibt.
Video 2

Kinderbuchautorin Andrea Lach
Ein Kinderbuch mit "Esperanto" (mit Video)

Kindergartenbetreuerin Andrea Lach schrieb mit "Lilu" ihr erstes Kinderbuch. Sie greift darin das Sprachthema unter Kindern auf und verwendet teilweise die Weltsprache "Esperanto". SÖDING-ST. JOHANN. 15 Jahre lang arbeitete Andrea Lach als Betreuerin im Kindergarten St. Johann, vor Kurzem wechselte in den Kindergarten Krottendorf, der von der Gemeinde betrieben wird. "Als Betreuerin sind mir immer wieder die Verständigungsprobleme unter Kindern aufgefallen, die Deutsch nicht als Erstsprache...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Autor Paul Felder zeigt stolz sein Erstlingswerk.
5

Paul Felder
Erdmännchen-Buch fürs Enkerl

Paul Felder ist Ur-Hernalser, liebt den Brunnenmarkt und ist mit fast 70 unter die Buchautoren gegangen. WIEN/HERNALS. Als Bewohner der Veronikagasse ist Paul Felder ein Grenzgänger. "Natürlich bin ich oft am Brunnenmarkt und kenne auch meine Parteikollegen in Ottakring", schildert der Grüne Hernalser Bezirksrat. Der Grätzelkenner versucht stets, ein offenes Ohr zu haben und sitzt seit 2005 im Hernalser Bezirksparlament. Zugehört hat der 69-Jährige auch seinem Enkel. Der junge Mann ist zehn...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael J. Payer
Die Buchpräsentation im Stadtkino Ternitz
10

Kinderbuch - "Die magische Bibliothek"
Wir lesen! (digital und analog)

Als Sängerin und Musicaldarstellerin ist Birgit Scheibenreif schon längst über die Grenzen von Ternitz bekannt. Jetzt hat sie eine neue Leidenschaft entdeckt. Mit dem Kinderbuch „Die magische Bibliothek“ erfüllte sie sich einen langen Wunsch, der am 16. Okt. 2021 seinen ersten Höhepunkt erreicht hat. Da fand die Buchpräsentation im Stadtkino Ternitz statt. Gemeinsam mit Freunden und Kids aus der Musicalschool, zeigte sie Inhalte, Bilder, Hintergrundgeschichten zur Entstehung des Buches. Das...

  • Neunkirchen
  • Roland Scheibenreif
Welcher ist dein liebster Kinderbuchklassiker?
Aktion

Abstimmung Salzburg
Dein liebster Kinderbuchklassiker

Die Gruselzeit ist vorbei, jetzt widmen wir uns wieder kuscheligeren Themen: Märchen und Kindergeschichten. SALZBURG. Erinnerst du dich noch an deine Kindheit oder an die Bücher, die du in der Volksschule gemeinsam mit deinen Lehrern gelesen hast? Einige davon sind richtig tolle Klassiker. Welcher hat dir am besten gefallen und welchen kannst du auch heute noch immer wieder lesen? Dein liebster Klassiker war nicht dabei? Verrate ihn uns doch in den Kommentaren! Weitere Abstimmungen findest du...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Verena Riedl
1 10

Bücherboxen in Niederösterreich...
FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in Neu - Guntramsdorf NÖ 1.11.2021

Bei der Volksschule Guntramsdorf 24 Std. geöffnet Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist denkbar einfach: Jeder und jede, die ein Buch gelesen hat und es...

  • Mödling
  • Robert Rieger
1 9

Bücherboxen in Niederösterreich...
FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in Pfaffstätten Wüstegasse NÖ 29.10.2021

"NEU " Bücherzelle beim Friedhof Wüstegasse Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist denkbar einfach: Jeder und jede, die ein Buch gelesen hat und es nicht...

  • Baden
  • Robert Rieger
Edith und Lena Helminger mit ihrem "Igel Igebitz".
5

Katsdorf
Mutter schreibt mit achtjähriger Tochter Kinderbücher

Edith und Lena Helminger aus Katsdorf sind ein ungewöhnliches Autorenduo: Das Mutter-Tochter-Gespann veröffentlicht eine Kinderbuch-Reihe um Hauptfigur Igel "Igebitz". KATSDORF. Vor einigen Jahren erweckte Edith Helminger für ihre damals zweijährige Tochter Lena den kleinen Igel Igebitz im Rahmen zweier Bilderbücher zum Leben. Nun führt die Katsdorferin gemeinsam mit Lena die Geschichten rund um Igebitz fort. Im eigens gegründeten Filllet Kinderbuchverlag erscheinen drei zusammenhängende...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Zwei Hortgruppen waren in der Kinderlesung in der AK Bücherei dabei.
2

Oberwart
"Geister, Gespenster, Tod und Teufel" im Burgenland vorgestellt

OBERWART. Zum Jubiläumsjahr „100 Jahre Burgenland“ widmete sich Autorin Hertha Kratzer in ihrem Buch „Geister, Gespenster, Tod und Teufel“dem Sagenschatz des Burgenlandes. In über 160 Erzählungen schaffte sie eine spannenende Literaturreise durch die Sagenwelt im Burgenland. Vergangenen Mittwoch gab es eine doppelte Lesung. Am Nachmittag luden die AK-Bücherei und edition lex liszt 12 in der Arbeiterkammer Bücherei zur Kinderlesung, bei der zwei Hortgruppen aus Oberwart dabei waren. Am Abend gab...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.