Kinderbuch

Beiträge zum Thema Kinderbuch

Die Kinderbuchwelt 2020 wurde ins Internet verlegt.
1 2

Kinderbuchwelt 2020
Digitale Ausstellung zur Welt der Kinderbücher

Bei der Kinderbuchwelt dreht sich alles - wie könnte es anders sein - um die Entstehung und Hintergründe von Kinderbüchern. Nachdem alle Veranstaltungen abgesagt wurden, kann man zwar nicht im Zoom Kindermuseum vorbeischauen, dafür gibt es aber eine digitale Ausstellung. NEUBAU. Kabaretts, Konzerte und viele andere Kultur-Veranstaltungen haben schon ihre eigenen Auftritte im Internet gehabt. Warum also nicht auch gleich eine ganze Ausstellung ins Internet verlegen? Nachdem aufgrund von...

  • Wien
  • Neubau
  • Maximilian Spitzauer

Die Abenteuer gehen weiter
"Allium und das magische Amulett"

Die Fans der erfolgreichen Buchserie, von der Autorin Adelheid Daschek, über die Hexenschülerin Allium und ihre Hexenschwestern, können sich endlich freuen. Rechtzeitig vor Weihnachten ist der zweite Teil "Allium und das magische Amulett" in den Buchhandlungen erhältlich! Nach dem außergewöhnlich großen Erfolg des ersten Teils "Allium und Calaitins Zauberstab", ist  nun der zweite Teil erhältlich. Kurzbeschreibung: Ausgerechnet am Tag ihrer Verlobung verschwindet Meta spurlos. Morfi eilt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Hei Vo

Andrea Haring von der R & A Kreativwerkstatt in Traun bringt ihr erstes Kinderbuch auf den Markt!
Liebe Eltern, Omas, Opas, Tanten und Onkeln! Liebes Christkind! Aufgepasst!

Das neue Buch von Andrea Haring trägt den Titel: „Klausi´ s Wichtelgeschichten, wie alles begann.“ Die Freude ist riesengroß, das Buch ist der Knaller für Kinder ab 3 Jahre. Worum geht es? In einem idyllischen Haus am Waldrand lebt eine liebe, ältere Frau namens Maria. Ihre Hobbies sind die Gartenarbeit, Kochen, Backen und Handarbeiten. Eines Tages sitzt sie in ihrem Schaukelstuhl am Kamin und häkelt ein Männchen mit roter Mütze. Als sie fertig ist, passiert etwas Merkwürdiges. Das...

  • Linz-Land
  • Kreativwerkstatt Andrea und Renate
Jungautorin Elisabeth Pfeffer aus St. Andrä
4

Leute
Elfie Grün und das Christkind

"Mama, Papa, bitte noch eine Geschichte"! Wie oft bekommen das Eltern von ihren Kleinen vor dem Schlafengehen zu hören? Diese bewußt oder unbewußt empfundene Geborgenheit und Nähe vor dem Einschlafen sind wohl Anker unserer Kindheit. ST. ANDRÄ (ahg).  Elisabeth Pfeffer aus St. Andrä erzählt ihren beiden Kleinkindern nicht nur liebevoll "Gute-Nacht-Geschichten", sondern sie schreibt diese auch nieder. Gemeinsam mit Illustrationen von Sabrina Vyhnalek, erscheint nun ihr erstes Vorlesebuch "Elfie...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer

Buchtipp junior
Bezaubernde Hasen-Weihnacht

Nostalgie hat kaum zu einem Fest so viel Platz wie an Weihnachten. Und so darf dieses kleine Büchlein, in dem die bekannte Schauspielerin Emma Thompson von einem sehr berühmten Hasen erzählt, auf keinen Fall fehlen. Peter Hase, zappeliger Wirbelwind, hat ein gutes Herz und gemeinsam mit seinem Cousin Benjamin rettet er dem aufgeblasenen Truthahn William das Leben. Eine wahrlich weihnachtliche Geschichte! (md) E. Thompson, Peter Hase. Eine Weihnachtsabenteuer, annette betz 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
Video 9

Kinderbuch
Von der Angst zum Mut – Der Floffl hat immer recht

Gabriele Liesenfeld hat mit "Floffl hat immer recht" ein Kinderbuch veröffentlicht, das Mut machen soll. TOTZENBACH. "Ich bin davon überzeugt, dass das was wir denken unser Leben bestimmt", so Gabriele Liesenfeld, die 1995 von Deutschland nach Totzenbach übersiedelt ist. In ihrem Kinderbuch "Floffl hat immer recht - ein Buch, das Mut machen soll", geht es um die Macht der Gedanken und der Vorstellungskraft. Wie es dazu kam und was hinter dem "Floffl" steckt, haben die Bezirksblätter...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Otto Köhlmeier präsentiert sein Buch "Märchen aus Corona-Tagen".

Neues Buch
Opa schrieb mit seinen Enkelkindern ein Buch

Dieser Tage präsentierte der Schauspieler und Regisseur Otto Köhlmeier das von ihm gemeinsam mit seinen beiden Enkelkindern verfasste Buch „Märchen aus Corona-Tagen“. Ein Buch mit fünfzehn spannenden Geschichten, mit fünfzehn modernen Märchen, die von den dreien in der Zeit des Lockdowns via Internet geschrieben wurden. „Ich wollte den Kontakt zu meinen Enkelkindern nicht verlieren, wollte sie durch unser gemeinsames Tun aus dieser Corona-Lethargie herausholen“, eröffnete Otto Köhlmeier...

  • Krems
  • Doris Necker
Halten das erste Kinderbuch stolz in ihren Händen: Kristin Wiedl und Michaela Schliefni (vorne von links) mit Gottlieb Magesacher und Charly Raneg (hinten von links)
2

Karamedia Wolfsberg
Kreative Erweiterung durch eigenen Verlag

Von Musik zum Buch: Das erste Kinderbuch des neuen Verlags von Charly Raneg und Michaela Schliefni ist fertig. WOLFSBERG. Der bekannte Musiker, Tontechniker und Hitmacher Charly Raneg hat dieses Jahr gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Michaela Schliefni, die auch Geschäftsführerin der WIT Wolfsberg ist, einen neuen Verlag gegründet. Mittlerweile ist das erste Kinderbuch erschienen, das "Lala Liederland" handelt von einem kleinen Frosch, der an die Kraft der Wünsche glaubt und sich immer...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller

Buchtipp junior
Tiger im Anzug

Ein Kinderbuch über die smarte Welt der Aktienkurse? Sieht ganz so aus: zumindest am Anfang, denn da lernen wir Mr Brown kennen, einen Tiger im Businessoutfit. Mit dabei sein sehr wichtiger (!) Aktenkoffer, doch der geht leider verloren und der Besitzer muss sich wohl oder übel auf eine rasante Verfolgungsjagd begeben. Was denn so Wichtiges im Koffer ist? Wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten. Herrlich komischer Bilderbuchspaß! (md) L. Peacock, A. Friend, Mr Brown hat einen schlimmen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
Silvia Nagy – hier am Traktor – präsentierte mit Freunden ihr Tiergeschichtenbuch.
1

Buchpräsentation
„Als Hugo in den Himmel fiel“

Im Zentrum Feldbach stellte Silvia Nagy das Kinderbuch „Als Hugo in den Himmel fiel“ vor. In der außergewöhnlichen Tiergeschichte weiß Kater Hugo viel Wissenswertes über den Tierschutz und die Tierliebe zu erzählen.  Silvia Nagy, die sich seit Jahren intensiv mit Tierschutzfragen beschäftigt, will mit diesem Buch einen weiteren Beitrag zum Tierschutz leisten. Aus dem Verlaufserlös fließen zwei Euro pro Exemplar in den Verein "Arte Noah".  „Dieses Buch könnte sowohl unter den erwachsenen Lesern...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
2

Buch

In ihrem jüngsten Buch schickt die freischaffenden Künstlerin Monika Schönbacher-Frischenschlager ein im Krieg von den Eltern getrenntes Geschwisterpaar auf die Suche nach dem Haus der Weisheit (gegründet 825 in Bagdad, 1258 durch feindliche Truppen zerstört). 20 Jahre später bringen Amir und Amira das Wissen um Medizin, Naturwissenschaften und Kunst, das im Krieg verloren ging, in ihr Heimatdorf zurück. Mit „weise Menschen führen keine Kriege“, schrieb die Seiersbergerin ein Buch, das nicht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Die Kapfenberger Kinderbuchautorin
Im Interview mit Adelheid Daschek

Im Jänner 2020 veröffentlichte die Autorin Adelheid Daschek ihr erstes Kinderbuch mit dem Titel „Allium und Calaitins Zauberstab“. Seitdem sind einige Monate vergangen. Ich habe die Autorin um ein kurzes Interview gebeten. Zurzeit bist du ja sehr im Gespräch. Wie geht es dir damit, dass dein Name durch die Medien geht? Es ist schön und gleichzeitig beängstigend. Ich bin ein Mensch, der lieber im Hintergrund bleibt und bin nicht gerne im Mittelpunkt, aber ich freue mich auch, dass mein Buch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Hei Vo
Spannung pur und eine Verwicklung verschiedener Handlungsfäden bietet der skandinavische Krimi "Glasflügel".
7

Buchtipps
Herbstzeit ist Buchzeit

Die herbstliche Jahreszeit bietet die perfekte Gelegenheit, sich einem guten Buch zu widmen. BEZIRKE. Brigitte Heltschl von der Gemeindebücherei Aistersheim kennt die perfekte Lektüre für jeden Geschmack und hat der Bezirksrundschau die idealen Buchempfehlungen für graue Tage verraten.  "Die Fotografin" von Petra Durst-Benning ist ein Roman der Spannung Unterhaltung, Information und Leidenschaft in vier Bänden bietet. Die Protagonistin Mimi Reventlow war schon immer anders als die Frauen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
6

Buchtipps
Vom Alltag in die spannende Bücherwelt

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, ist die perfekte Zeit, sich einem guten Buch zu widmen. BAD LEONFELDEN. Wer liest, erlebt Abenteuer im Kopf und kann somit auch mal aus dem oft stressigen Alltag entfliehen. "Der Trend geht glücklicherweise momentan wieder weg vom Online-Kauf hin zum stationären Handel", freut sich Ulrike Sunzenauer, Filialleiterin der Frick-Buchhandlung in Bad Leonfelden. Mit folgenden fünf Lese-Tipps möchte die Buchhändlerin einen kleinen Einblick in die Vielfalt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Luckydots - Punkte, die glücklich machen: Anna Weinzettl aus Bad Waltersdorf entwickelte eine spezielle Schrift, die jedes Zeichen der Blindenschrift in ein sichtbares übersetzt.
1 5

Kinderbuch für Blinde und Sehende
Eine aufregende Kindergeschichte auf den Punkt gebracht

Die Grafikdesignerin Anna Weinzettl aus Bad Waltersdorf entwickelte eine eigene Schrift, die von Blinden als auch Sehenden gelesen werden kann. Nun soll ihr erstes Kinderbuch erscheinen. Mittels Crowdfunding sucht sie nach Unterstützern, um die Druckkosten zu decken und die Braille-Schrift ein Stückchen weiter in die gesellschaftliche Mitte zu rücken. BAD WALTERSDORF. "Wo ist Luna?" - so lautet der Titel des neuen Kinderbuches von Anna Weinzettl aus Bad Waltersdorf. Erzählt wird die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
1 2 16

FÜR LESERATTEN - BÜCHERSTATION in HENNERSDORF HAUPTSTRAßE Autobushaltestelle

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERSTATION in HENNERSDORF HAUPTSTRAßE Autobushaltestelle seit 2015 - 6 x auf der HAUPTSTRAßE Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn...

  • Mödling
  • Robert Rieger
2 7

FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in MÖDLING auf 5 STANDORTEN

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in MÖDLING Babenbergergasse und ein BÜCHERSCHRANK in der Guntramsdorfer Straße Seit 2016  - 5 x zu finden in Mödling Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten...

  • Mödling
  • Robert Rieger
2 9

FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in WIENER NEUDORF Gemeindeamt (Europaplatz 2)

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERZELLE in WIENER NEUDORF Gemeindeamt (Europaplatz 2) Seit 2016 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist...

  • Mödling
  • Robert Rieger
2 6

FÜR LESERATTEN - BÜCHERZIMMER in HINTERBRÜHL Beethovengasse neben der Volksschule

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERZIMMER  in HINTERBRÜHL Beethovengasse neben der Volksschule Seit 2016 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee...

  • Mödling
  • Robert Rieger
3 2 7

FÜR LESERATTEN - SCHMÖCKER ZELLE in LEOBERSDORF RATHAUSPLATZ 1

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - SCHMÖCKER ZELLE in LEOBERSDORF RATHAUSPLATZ 1 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist denkbar einfach: Jeder und...

  • Triestingtal
  • Robert Rieger
3 2 4

FÜR LESERATTEN - BÜCHERBOX in TRUMAU vorm GEMEINDEAMT KIRCHENGASSE 6

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERBOX in TRUMAU vorm GEMEINDEAMT KIRCHENGASSE 6 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist denkbar einfach:...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
BAND 1 DER ALLIUM REIHE
1 4

Buchhandlung Thalia im ece Kapfenberg
ALLIUM UND CALAITINS ZAUBERSTAB

Die Autorin Adelheid Daschek  las heute Nachmittag in der Buchhandlung Thalia im ECE in Kapfenberg aus Ihrem ersten Band der Kinderbuchreihe ALLIUM UND CALAITINS ZAUBERSTAB, dazu gab es für die aufmerksamen kleinen  ZuhörerInnen ein Gewinnspiel bei dem jedes Kinde einen Preis gewinnen konnte. Die Autorin erzählte von Allium unter anderem Folgendes: Vor vier Jahren nahm die Oberhexe Rumex die drei jungen Hexen zu sich, um auf sie aufzupassen, sie zu unterrichten und zu echten Kräuterhexen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Marina Soral
1

Neuerscheinung: Adventkalender in Buchform
Schwertberger Peter Pokorny veröffentlicht sein 4. Buch: "24 Tage bis Weihnachten"

In Zeiten von Covid19 ist es wichtig neben den unerfreulichen Fakten trotzdem Positives zu sehen. Dafür bietet sich die kommende Vorweihnachtszeit an. Wie schön ist es, im Kreise seiner Lieben, an kalten nebligen Tagen Geschichten vorzulesen? Wie gut passt da ein Adventkalender in Buchform, der 24 Geschichten für Groß und Klein anbietet? Der Schwertberger Autor Peter Pokorny schreibt in seinem 4. veröffentlichten Buch u.a. über Wichtel, Trolle und Rentiere. Doch dieses Buch ist kein reines...

  • Perg
  • Barbara Pokorny-Wahl

Buchtipp junior
Mit drei Bären auf der Reise

Ungebrochen ist die Faszination der Bilderbuchschätze Erwin Mosers. So gehört auch diese Neuauflage unbedingt wieder (vor-)gelesen. Dem Eisbären geht das Gefrorene zur Neige und so beschließt er kurzerhand mit Erdbär und Mausbär auf einer riesigen Knackwurst zum eisigen Nordpol zu fliegen, um Nachschub zu holen. Neue Bekanntschaften, ein aufregender Weg zurück, mit den drei bärigen Freunden reist man gerne mit. (md) E. Moser, Eisbär, Erdbär und Mausbär, Edition Nilpferd 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.