Kinderbuch

Beiträge zum Thema Kinderbuch

BUCH TIPP: Reinhold Messner / Davide Panizza – "Layla im Reich des Schneekönigs"
Layla im Reich des Schneekönigs

Der bekannte Alpinist und Autor Reinhold Messner erzählt vom kleinen Mädchen mit dem Namen „Layla“ (Bedeutung: auf dem Berggipfel). Diese macht sich mit ihrem Vater zusammen auf den Weg in ein weit entferntes Land. Messner möchte damit seine Liebe zu den Bergen und den Respekt vor der Natur vermitteln. Bergwelten Verlag, 40 Seiten, 16 € ISBN-13 9783711200259

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: "Flugzeuge - Mit großem 3-D-Modell. Zum Zusammenstecken. Mit über 70 Teilen"
Modellflugzeug zum Selberbauen

Wenn wir in Corona-Zeiten nicht mehr abheben können, könnten wir jedoch daheim davon träumen: Dieses Bastelbuch ist ideal für alle Modellbau-Fans, oder für jene, die mit diesem Hobby starten wollen. Es liefert eine Anleitung und Material für ein historisches 3-D-Modell ganz einfach zum Zusammenstecken (70 Teile). Mit dabei ist auch ein Heft mit spannendem Hintergrundwissen zur Luftfahrt. Ein perfektes Geschenkbuch! Dorling Kindersley Verlag, 16 Seiten, 12,95 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kinder, Lehrpersonen, Künstler sowie Vertreter der Telfer Fasnacht mit Fasnachtsobmann Bgm. Christian Härting (vorne liegend) feiern das neue Kinderbuch von Hans Gapp (mitte)
Video 23

Fasnacht und Schleicherlaufen 2020 in Telfs - mit Video
Fasnachts-Tradition für kleine und große Kinder

TELFS. Großer Rummel herrschte am Freitag-Vormittag, 31.1.2020, vor dem großen Tag des Schleicherlaufens (am 2.2.2020 ist es nach 5 Jahren wieder soweit) in der Turnhalle der Telfer Volksschulen. Hans Gapp hat zusammen mit Künstlern und Vertretern der Fasnachtsgruppen den hunderten Kindern das neue Buch vorgestellt. Das Schleicherlaufen - Buch für große und kleine KinderEs ist ein Buch für Kinder und Erwachsene, wie Autor Gapp und Schleicherobmann HR Mag. Hans Sterzinger erklären: in diesem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

BUCH TIPP: Maria Köchler, Randolf Stangl – "Martins Adventkalender"
Martins Alltag bis zum großen Fest

Dieser besondere Adventskalender bietet 24 illustrierte Geschichten für die ganze Familie, zum Vorlesen oder als Geschenk für Kinder. Martin durchlebt an jedem der 24 Tage spannende und besinnlichen Momente, die die Vorfreude auf Weihnachten von Tag zu Tag ein bisschen mehr ansteigen lassen. Ein passender Begleiter für die Zeit bis zum großen Fest ... Bald ist Weihnachten! Servus Verlag, 112 Seiten, 16 € ISBN 978-3-7104-0210-4

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
LK-Präsident Josef Hechenberger, Verein Sicheres Tirol-Präsident Karl Mark und LH-Stv. Josef Geisler präsentierten mit Kindern der VS Arzl das neue Heft „Kuh und du!“
2

Was ist das richtige Verhalten auf der Alm?
Kinderbuch zum Almausflug - "Kuh und du!"

TIROL. Nachdem es immer wieder zu Vorfällen zwischen Menschen und Weidevieh auf den Almen kam, gab es schon einige Projekte, die vorbeugend wirken sollten. Dazu gehört nun auch das neue Kinderbuch des Landes, des Vereins Sicheres Tirol und der Landwirtschaftskammer Tirol, das SchülerInnen das richtige Verhalten auf einer Alm näher bringen soll.  "Kuh und du!"Die Broschüre für SchülerInnen der Volksschulen mit dem Titel "Kuh und du!", soll die Kinder über die Sommerferien begleiten. Die jungen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

BUCH TIPP: Nina Sahm, Nadia Taylor (Illustr.) – "Magische Reise. Im Wald - Pappbilderbuch mit Glanz- und Struktur-Elementen ab 2 Jahren"
Magische Reise durch den Wald

Dieses kreativ gestaltete Pappbilderbuch "Magische Reise. Im Wald" nimmt Kinder (ab 2 Jahren) mit auf eine Reise ins Reich der Waldtiere. Verschieden große Seiten sind in Baumkronenform übereinander gestaffelt und lassen sich nacheinander aufblättern. Das Buch enthält individuelle Glanz- und Strukturelemente inklusive poetisch gereimte Texte – ein außergewöhnliches Buch, ein passendes Geschenk für Kleinkinder. Verlag Dorling Kindersley, 10 Seiten, 10,30 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
LRin Beate Palfrader (links) und Illustratorin Nina Hammerle präsentieren das Kinderbuch „Die Abenteuer des Ritters Theuerdank“ im Kindergarten CaLaTi in Innsbruck, rechts im Bild CaLaTi-Leiter Remo Todeschini.

Maximilian Jahr 2019
Kinderbuch zum Maximilianjahr in 475 Tiroler Kindergärten verteilt

TIROL. Da sich die Lebensgeschichte des Kaisers Maximilian I. gerade zu anbietet, für eine Kinderbuchgeschichte, setzte man kurzer Hand ein Projekt mit dem Namen "Die Abenteuer des Ritters Theuerdank" um. Anfang Februar wurde das Kinderbuch an insgesamt 475 Tiroler Kindergärten verteilt.  Zum 500. Todestag von Kaiser Maximilian I.Da man dieses Jahr den 500. Todestag des Kaisers Maximilian I. schreibt, wurde kurzerhand das Jahr 2019 zum Maximilian Jahr ausgerufen. So passt die Veröffentlichung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

BUCH TIPP: Matt Haig – "Ich und der Weihnachtsmann"
Eine Abenteuergeschichte zu Weihnachten

Der Autor Matt Haig veröffentlichte bereits eine Reihe von Romanen und Kinderbüchern, welche in über zwanzig Sprachen übersetzt wurden. Dieses Buch wird ergänzt durch Illustrationen von Chris Mould – seine Arbeit wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Das neue zauberhafte Weihnachtsbuch mit wunderschönem Cover widmet sich einem Ort namens Wichtelgrund. Hier wird eine finstere Intrige geschmiedet - von niemand geringerem als dem Osterhasen. DTV Verlag, 288 Seiten, 17,50 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Josef Hechenberger (Präsident LK Tirol u. Obm. Stv. AMTirol), Matthias Pöschl (GF AMTirol), Hubert Flattinger (Autor), Bine Penz (Illustratorin) und Gottfried Kompatscher (Tyrolia Verlag) freuen sich über das gelungene Kinderbuch
3

Neues Kinderbuch aus Tirol - Die Spur führt in den Hühnerstall

Die Spur führt in den Hühnerstall - so heißt das neue Kinderbuch der Agrarmarketing Tirol und den beiden Künstlern Bine Penz und Hubert Flattinger. TIROL. Der Kinderbuchautor Hubert Flattinger und die Tiroler Illustratorin Bine Benz haben gemeinsam mit der Agrarmarketing Tirol das Kinderbuch "Die Spur führt in den Hühnerstall!" entwickelt. In dem Kinderbuch werden Fragen rund um das Thema Tiroler Freilandeier beantwortet. Fragen rund um das Tiroler HuhnIm Kinderbuch "Die Spur führt nach Tirol"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Spannende Tiroler Persönlichkeiten

BUCH TIPP: Michaela Sautner – "Tirol - Kleines Land ganz groß - Tirols Geschichte(n) für Klein und Groß erzählt" Die Lehrerin und zweifache Mutter Michaela Sautner gibt einen Überblick über Persönlichkeiten, welche Tirol geprägt haben. Benno Meliss, Professor an der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik, ergänzt die Geschichten als fantasievoller Illustrator. Von Graf Meinhard II. über Herzog Friedrich IV. bis hin zu Andreas Hofer sind bekannte Namen dabei. Aber auch einige weniger...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Prinzessin Insomnia der alptraumfarbene Nachtmahr von Walter Moers
1

Phantastische Entdeckungsreise

BUCH TIPP: Walter Moers – "Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr" Mit seiner Geschichte über die schlaflose Prinzessin Dylia und den sympathischen Gnom Havarius Opal, der sie heimsucht, verzaubert Walter Moers erneut seine Fans, die vom Fantasie-Kontinent Zamonien nicht genug bekommen können. Der Nachtmahr führt Prinzessin "Insomnia" durch die Welt des Denkens und Träumens mit vielen fantastischen Wesen. Ein von Kreativität strotzendes und von Lydia Rode schön illustriertes...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Oberhofer schreibt pfefferminz-fröhliches Kinderbuch

OBERHOFEN (bine). Der in Oberhofen lebende Johann Kapferer, geboren in Innsbruck und aufgewachsen in Zirl, hat kürzlich sein zweites Kinderbuch veröffentlicht. „Die pfefferminzgrüne Lokomotive“, erschienen bei EditionBAES, erzählt die Geschichte von Lotte, der pfefferminzgrünen Lokomotive, die die Sonne wieder zum Strahlen bringt. Das Bezirksblatt traf den Autor, der seit 2011 als ÖBB-Pressesprecher arbeitet, zum Gespräch: Nach dem zitronengelben Omnibus folgt nun die pfefferminzgrüne...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Krankheit und Hoffnung: Kinderbuchautorin Petra Hillebrand in der Bücherei Hatting.
2

Krankheit und Hoffnung: Kinderbuchautorin Hillebrand in der Bücherei Hatting

HATTING (tusa). Die dritten und vierten Klassen der Volksschule Hatting besuchten kürzlich eine besondere Lesung in der Bücherei Hatting. Autorin Petra Hillebrand erzählte ihrem jungen Publikum die berührende Geschichte von Jana, einer tapferen 9-jährigen Volksschülerin. Kindgerechte Vermittlung einer ernsten Thematik Die Protagonistin des Buches „Glatzkopfzeit“ ist die lebensfrohe und temperamentvolle Jana, die eines Tages plötzlich erkrankt. Sie muss in die Klinik, wo ihre Krankheit durch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Tugba Sababoglu

Lesung der Kinder- und Jugendbuchautorin Petra Hillebrand aus ihrem Buch "GLATZKOPF-ZEIT"

Lesen? Buchvorstellen? Plakat malen? Wir haben da einen anderen Vorschlag! Vorlesen lassen – am besten von der Autorin selbst. Schimpfwort-Darts spielen – am besten mit den besten Freunden Na, neugierig geworden? Dann komm und mach mit Wann: Dienstag, 4.April 2017 16.00 Uhr-17.30 Uhr Wo: Bibliothek Zirl Für Kinder und Erwachsene ab 9 Jahren Auf zahlreichen Besuch freuen sich Elternverein der Volksschule Zirl und die Mitarbeiterinnen der Bibliothek Zirl Inhaltsangabe zu „Glatzkopfzeit“ von Petra...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elternverein der Volksschule Zirl

Krautkopfstraßen-Mission

BUCH-TIPP: Weiler Tanja- "Familie Kunterbunt" Das alltägliche Leben mit seinen partner- und freundschaftlichen Konstellationen, mit seinen Höhen, Tiefen und Missverständnissen hat Tanja Weiler in ein von Jeanne Kneuse illustriertes Kinderbuch für Kids von 6-11 Jahren verpackt. In „Familie Kunterbunt“ sind die Kids Karli und Kian in geheimer Mission unterwegs, um des Nachbars Geheimnisse aufzudecken. Prädikat: Empfehlenswert und das auch für Große! GS publishing, 36 Seiten, 12,95 € Weitere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Kinderbuchautor Johann Kapferer (2.v.l.) mit begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörern
2 7

Literaturreise im historischen Postbus

ZIRL (tusa). Kürzlich durften sich die Zirler Kinder auf eine ganz besondere Lesung freuen. Der Tiroler Kinderbuchautor Johann Kapferer präsentierte die überarbeitete Ausgabe seines Buches „Der zitronengelbe Omnibus“, die im Zirler Verlag Edition BAES erschienen ist. Allerdings fand die Lesung nicht in der Bibliothek statt, sondern in einem historischen Postbus aus dem Jahr 1954. Nicht nur mit der Geschichte des Schulbusfahrers Albert und seinem zitronengelben Omnibus Eberhard konnte der Autor...

  • Tirol
  • Telfs
  • Tugba Sababoglu

Banane und sein Trampolin-Gewinnschein

BUCH-TIPP: Saskia Hula– „Ein Hauptgewinn ist immer drin!“ Die zwei Freunde Banane und Winnie machen aus Langeweile bei einem Preisausschreiben mit. Was die Angabe von Bananes Daten für Folgen hat, erfahren die Beiden umgehend. Tonnenweise Werbematerial trudelt ein, das seine ganz eigene Verwendung findet. Wird auch der heiß ersehnte Hauptgewinn zugestellt werden? „Ein Hauptgewinn ist immer drin!“ ist eine heitere Geschichte von Saskia Hula, fröhlich illustriert von Ina Hattenhauer. Nilpferd, 40...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1

Jäger und Tochter auf der Pirsch

BUCH TIPP: Julia Schneeberger – "Meine erste Jagd" Das Thema Jagd Kindern näher bringen, das gelingt der steirischen Grafikerin Julia Schneeberger (Nicht-Jägerin und Vegetarierin) in diesem Kinderbuch exzellent: Eine Jägerstochter begleitet ihren Vater auf der Pirsch und erlebt auch mit, wie der Jäger ein Tier töten muss. Die Autorin erklärt anschaulich und ehrlich die Notwendigkeit der Jagd und Zusammenhänge mittels Dialogen zwischen Jäger und Kind. Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Die Abenteuer einer besonderen Maschine

BUCH-TIPP: Erwin Moser – „Die Geschichte von der Gehmaschine“ Der betagte Emanuel Orthopädius hat sehr kreative Ideen, um sich seinen Lebensalltag etwas zu erleichtern, er erfindet sich eine „Gehmaschine“. Diese wird im gestohlen und kommt dadurch auf abenteuerliche, helfende und spannende Abwege. Erwin Moser erzählt wie immer warmherzig, lehrreich und wundervoll kindgerecht illustriert „Die Geschichte von der Gehmaschine". Nilpferd, 48 S., 14,99 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1

Der Tanz von A bis Z

BUCH-TIPP: Kathrin Köller- " Spitze! Von Ballett bis Hip-Hop – Leseforscher ABC" Ob klassisches Ballett, Breakdance, Seiltanz, moderner Tanz oder Tänze aus aller Welt und im Sport in diesem bunt und fröhlich von Julia Dürr illustrierten Buch für Leseforscher ab 8 Jahren erfährt man Wissenswertes und Verblüffendes rund um die Poesie des Fußes. Durch Kathrin Köller können mit " Spitze! Von Ballett bis Hip-Hop – Leseforscher ABC“ Groß und Klein in die Welt des Tanzes eintauchen. Ueberreutter, 64...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1

BUCH TIPP: Heimischen Vögeln auf der Spur

Eine innovative Kombination aus gedrucktem Buch und App für Kinder ab 4 Jahren: Die interaktive LeYo!-Reihe des Carlsen Verlags lässt Kinder die Stimmen von über 50 heimischen Vogelarten hören. Das Buch bietet spannende Informationen, es wird auf spielerische Weise Wissenswertes über den Lebensraum der Vögel vermittelt, über die LeYo!-App wird das klassische Medium Buch auf eine völlig neue Weise erlernbar. Carlsen Verlag, 16 Seiten, 20.60 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Diana Riml
1

Buchvorstellung: Die Kuscheltierbande

Die schönsten Geschichten für Erstleser - geschrieben von den Kindern Simone, Juliane, Kira und Livi. In diesem ersten Teil begegnet die Kuscheltierbande dem Seemonster, Hexen und Zauberer. Dabei erleben sie ganz viele, tolle Abenteuer. Mit ihrem Kind Moni spielen sie die Geschichten von Kindern nach und nehmen die Leser so mit auf die Reise. Wer hat nicht davon geträumt, richtige Abenteuer zu erleben? Jetzt habt ihr die Möglichkeit. Die Kuscheltierbande - Teil 1 - verspricht ganz viel Spaß für...

  • Tirol
  • Telfs
  • Martin Nyenstad
2

BUCH TIPP: Renaissance eines Bilderbuchklassikers

Die Wiederauferstehung eines 1962 in New York erschienenen und 1969 in deutsch übersetzten Bilderbuchklassikers von Charlotte Zolotow macht Freude – bei Kindern ab 4 und bei Erwachsenen, die in Erinnerungen schwelgen. "Herr Hase" hilft einem kleinen Mädchen, ein passendes Geburtstagsgeschenk für die Mutter zu finden. Eine von Maurice Sendak lieblich illustrierte, rührselige Geschichte über die Bedeutung des Schenkens. Diogenes, 32 Seiten, 17.40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3 2

BUCH TIPP: Worüber das Christkind lächeln mußte

In diesem schmucken Büchlein erzäht Karl Heinrich Waggerls, worüber das Christkind lächeln mußte. Sehr groß geschrieben, auch für kleine Kinder lesbar, und mit vielen Bildern illustriert, erscheint diese kurzweilige Weihnachtsgeschichte in der Servus-Reihe "Das große kleine Buch". Servus-Verlag, 64 Seiten, 4,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.