15.06.2016, 00:07 Uhr

10 Jahre Bücher im Gwölb Albrechtsberg

albrechtsberg a. d. gr. krems: kultursaal | Mit einem Tag der offenen Tür wurde das 10-jährige Jubiläum der Albrechtsberger Bücherei gefeiert: Neben der Regionalleiterin der Bücherei der Diözese St. Pölten, Bettina Klammer, stattet auch Kinderbuchautorin Ines Gölß aus Kottes der Bücherei einen Besuch ab. Sie las aus ihren drei Büchern rund um die abenteuerlustige Schnecke Ticki und den Zauberer Zippeldapp.
Seit 2006 können in Albrechtsberg jeweils am Dienstagabend und Sonntag mehr als 4.500 Medien ent-lehnt werden. Dazu zählen nicht nur Kinder- und Jugendbücher, Belletristik und Sachbücher, sondern auch Hörbücher. Seit dem Vorjahr können auch eBooks über die Bücherei entlehnt werden. Neun begeisterte Bibliothekare sorgen unter der Leitung von Gerhard Zeller für den reibungslosen Betrieb der Bücherei.

Öffnungszeiten:
Dienstag – 17:30 -20 Uhr
Sonntag – 9:30-11.30 Uhr
www.buecherei-albrechtsberg.jimdo.com
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.