13.04.2016, 08:32 Uhr

Besuch der Vorschulkinder bei der Feuerwehr Rohrendorf

(Foto: privat)
„Was macht eigentlich die Feuerwehr?“ – Diese Frage wurde bei einem sehr interessanten, informativen und spannenden Vormittag bei der Feuerwehr Rohrendorf den Vorschulkindern des Kindergartens beantwortet. Sie erhielten Einblick in die Räumlichkeiten des Feuerwehrhauses und besichtigten die verschiedenen Feuerwehrfahrzeuge. Dabei konnten sie auch einige Geräte ausprobieren und neue Erfahrungen sammeln. Highlight war eine Ausfahrt mit dem Tanklöschfahrzeug. Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren Karl Fehr und Martin Unger von der Feuerwehr Rohrendorf für ihre kompetente Aufklärungsarbeit.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.