27.08.2016, 11:31 Uhr

Gewinner genießen Tanzkurs im Weingarten

KREMS. Die Bezirksblätter verkürzten diesen Sommer für alle Leser mit ihrem Gewinnspiel, bei dem es die 25 geilsten Sommerevents zu gewinnen gab. Im Bezirk Krems standen eine exklusive Tanzstunde mit Staatsmeisterin Sylvia Caterino von der gleichnamigen Tanzschule in Mautern am Programm. Als besondere Location wurde die Terrasse des Alten Klosterkellers mitten in den Weingärten der Altstadt von Dürnstein gewählt, wo Wirt Uwe Hausleitner nach Boogie, Rumba und Co, saisonale Spezialitäten servierte.

Bei Kaiserwetter begrüßten die Bezirksblätter die Gewinnerpärchen Rosa-Maria Rammel, die in Begleitung ihrer Tochter Marion aus Kilb kam und Johann und Eva Pils aus Purgstall. Der Ehemann von der Tanzbegeisterten Rosa-Maria Rammel musste auf den Kurs wegen einer Fußverletzung verzichten.
Gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Ewald Gattinger verfeinerten sie mit wichtigen Tipps die Technik der Tänzer bei Boogie, Walzer, Foxtrot, Tscha-Tscha-Tscha und Rumba. Als Zuschauer musste man nach der Stunde sowohl den Tanzlehrern als auch den Tänzern gratulieren, denn mit jedem Schritt und jeder Drehung wurden die Bewegungen geschmeidiger und selbstbewusster bei den Gewinnern.
"Man muss die Bewegung spüren, um gut tanzen zu können. Unter dem Strich muss immer dabei heraus kommen, dass Tanzen einfach Spaß macht", versucht Ewald Gattinger das Geheimnis dieser Kunst zu lüften.

Danach wurde ein Glas edler Rose-Wein verkostet und die Menüfolge besprochen. Der Alte Klosterkeller bietet neben den saisonalen Schmankerl auch Steaks vom Holzofengrill oder selbstgeräucherten Fisch. Die Gewinner dankten den Bezirksblättern für den Gewinn. Übrigens wenn Sie Lust auf das Tanzen bekommen haben, am 5. September geht es in der Tanzschule Caterino in Mautern wieder mit Kursen los!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.