29.03.2016, 09:28 Uhr

Reges Treiben in der Oster-Werkstatt

Die Kinder überreichten Bürgermeister Ludmilla Etzenberger ein buntes Ostergesteck. (Foto: Gföhl)
GFÖHL. Die NÖ Kinderbetreuung bot in der Karwoche eine kreative und lustige Freizeitgestaltung für Kinder von 3 bis 12 Jahren an.

Großen Anklang fand die Oster-Werkstatt, in der jeden Tag etwas Spezielles für Ostern aus Naturmaterialien gestaltet wurde. Neben bemalten Hasen aus Holz, selbstgestalteten Osternestern und bunten Dekorationen für den Ostertisch wurden auch Osternester selbst gebacken. Bgm. Ludmilla Etzenberger besuchte die Oster-Werkstatt, bei der rund 15 – 20 Kinder täglich teilnahmen, am Gründonnerstag.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.