14.03.2016, 14:50 Uhr

Zweiter Platz bei ersten Bewerb

Victoria Direder, Nadine Antl, Katharina Wit (Foto: privat)
KREMSErfolgreich starteten die Kremser Sportkarobaten in Amstetten in die neue Wettkampfsaison. In der Klasse „Kinder 2 – 1st Step“ - jene Kinder die noch nie an einem Wettkampf teilgenommen haben - konnten Manuela Wohlgemuth und Kira Korjagina Platz zwei erturnen.
Der 3. Platz ging an Elena Skopek und Janina Mann die mir einer temporeichen Choreographie das Publikum begeisterten.
Bei den Damenpaaren in der Kids Cup Klasse wurden Sanna Brunner und Heidi Scheck mit einem 3. Platz belohnt. Viktoria Direder, Katharina Wit und Nadine Antl waren bei den Damengruppen eine Klasse für sich und sicherten sich die Goldmedaille. Mit Nicola Schiebl, Katharina Heigl und Larissa Dornhackl schafften es auch ihre Vereinskolleginnen mit dem 2. Platz aufs Podest.

In der Mannschaftswertung hatte Krems ebenfalls die Nase vorn und war auch hier nicht zu schlagen.

Die weiteren Kremser Platzierungen:

Damenpaare:
6. Svenja Maglock und Anja Zigler
8. Joy Mgbechi und Emilia Birringer
9. Tamara Pammer und Hanna Stierschneider

Damengruppen:
4. Janine Trautenberger, Melanie Niedzballa und Marie Decker
10. Chiara Lepolt, Victoria Rohrweck und Nora Hammerl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.