07.09.2016, 16:22 Uhr

Lichtenau: Gemeindestraße von Loiwein nach Taubitz fertiggestellt

Im Bild vlnr: Bürgermeister Andreas Pichler, Ortsvorsteher Manfred Öttl (Taubitz) und geschäftsführender Gemeinderat Johann Zeller (Loiwein) beim sanierten Güterwegteilstück. Foto: Gemeinde Lichtenau.
Mit der Sanierung des letzten Teilstückes in der Katastralgemeinde Taubitz in diesem Jahr konnte die Regenerierung und Neuasphaltierung der Gemeindestraße von Loiwein nach Taubitz in der Gemeinde Lichtenau abgeschlossen werden.

Das Teilstück mit Kosten von ca. 20.000 Euro wurde von der Gemeinde Lichtenau gemeinsam mit der NÖ Agrarbezirksbehörde abgewickelt und finanziert.

Das Gesamtprojekt verursachte seit 2012 Kosten von insgesamt rund 110.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.